Professionelle Tests
Eigentümerschaft
Affiliate-Provisionen
Richtlinien für die Reviews

Wie man Netflix USA überall schaut 2023 [funktioniert]

Eric Goldstein Eric Goldstein

Wenig Zeit? So schaust Du Netflix USA 2023:

  • 🥇 ExpressVPN: Funktioniert konstant mit Netflix USA, bietet hohe Geschwindigkeiten, ist sehr benutzerfreundlich und funktioniert auch mit anderen Netflix-Bibliotheken sowie mehr als 65 Streaming-Services. Es bietet exzellente Sicherheit, flexible Pakete und eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Die beste Option, um Netflix USA von überall auf der Welt zu streamen, während Du auf Reisen bist, ist der Einsatz eines VPNs.

Ein VPN ist ein Online-Service, der Deine IP-Adresse mit einer IP-Adresse eines anderen Standorts ersetzt, wie etwa die USA. Bist Du mit einem Server in den USA verbunden, bekommst Du eine US-IP-Adresse. Meldest Du Dich nun bei Deinem Netflix-Konto an, denkt die Website, Du bist in den USA und deswegen kannst Du Netflix USA schauen, ob Du in den USA bist oder auf Reisen.

Netflix setzt geografische Sperren ein, um Anwender außerhalb den USA zu hindern, auf die US-Bibliothek zuzugreifen. Das hat etwas mit Urheberrechten Dritter zu tun, die für die diversen Filme und Serien gelten. Es gibt einige VPNs, die auf die Netflix-Bibliotheken zugreifen können, aber nicht alle davon sind tolle Optionen, um Netflix zu streamen.

Ich habe die besten VPNs auf dem Markt 2023 getestet und die Top 3 VPNs gefunden, die das beste Netflix-US-Streaming-Erlebnis bieten.


Nur 3 Schritte (schnell + einfach), um Netflix USA von überall zu schauen 2023:


  • Schritt 1: Lade ein VPN herunter, das mit Netflix funktioniert und installiere es. Ich empfehle ExpressVPN wegen der hohen Geschwindigkeiten, der Benutzerfreundlichkeit und es funktioniert außerdem mit anderen populären Streaming-Websites wie Amazon Prime, Disney+, Hulu und HBO Max.
  • Schritt 2: Verbinde Dich mit einem Server in den USA. Öffne die App und suche Dir aus der Liste mit den Servern einen in den USA aus.
  • Schritt 3: Melde Dich bei Deinem Netflix-Konto an. Greife auf Netflix zu, suche Deine favorisierten Serien und Filme in den USA und schau sie an!

ERHALTE DAS BESTE VPN, UM NETFLIX USA ZU SCHAUEN

Die 5 besten VPNs, um auf Netflix-USA-Serien zuzugreifen

Schnelle Zusammenfassung der besten VPNs, um Netflix USA zu schauen – 2023:

  • 1.🥇 ExpressVPN – Bestes VPN, um Inhalte von Netflix USA zu schauen. Sicher, schnell & benutzerfreundlich.
  • 2.🥈 CyberGhost VPN – Schnell und bietet dedizierte Streaming-Server für Netflix USA.
  • 3.🥉 VyprVPN – Gute Option für große Familien (+ sehr benutzerfreundlich).
  • 4. NordVPN — Zuverlässig, sicher und mit hohen Geschwindigkeiten auf allen Servern.
  • 5. Surfshark — Gut für große Familien (dank preiswerter Abos).

🥇1. ExpressVPN – bestes VPN, um Netflix-USA-Titel zu streamen

🥇1. ExpressVPN – bestes VPN, um Netflix-USA-Titel zu streamen

ExpressVPN ist das beste VPN für Netflix USA – während meiner Tests konnte ich immer auf Netflix USA zugreifen und populäre TV-Serien schauen. ExpressVPN hat mir außerdem sehr schnelle Streaming-Geschwindigkeiten geboten. HD-Videos haben sich sofort geladen und ein Puffern gab es nicht. 4K-Videos haben sich binnen 1 bis 2 Sekunden geladen.

ExpressVPN funktioniert aber nicht nur mit Netflix, sondern auch mit anderen populären Streaming-Websites, inklusive Top-Websites in den USA wie Hulu, Disney+ und HBO Max.

Weiterhin ist ExpressVPN extrem benutzerfreundlich – die Apps für Windows und Android hatte ich in 2 bis 3 Minuten installiert. Die Oberfläche ist sehr intuitiv und auf Deutsch verfügbar. Sie lässt sich einfach benutzen und Du findest leicht einen Server in den USA und kannst Dich damit verbinden. Du kannst sogar 1-Klick-Abkürzungen für Apps und Websites (wie Netflix) erstellen. Du siehst sie auf Deinem Bildschirm, nachdem Du Dich mit ExpressVPN verbunden hast.

Mir gefällt auch, dass ExpressVPN Split-Tunneling für Windows, Android, macOS und Router-Apps zur Verfügung stellt. Auf meinem Windows-10-PC bekam ich höhere Streaming-Geschwindigkeiten, indem ich nur meinen Datenverkehr für Netflix USA durch ExpressVPN geleitet habe. Mein Browsing-Datenverkehr ging durch das Netzwerk meines ISPs (Internet Service Provider.

ExpressVPN hat eine Keine-Logs-Richtlinie, die unabhängig geprüft und verifiziert wurde. Außerdem gibt es kompletten Leck-Schutz (ich habe über 10 Leck-Tests durchgeführt und keine Lecks gesehen). Es gibt auch erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Perfect Forward Secrecy (ändert den Schlüssel bei jeder Verbindung und deswegen können Hacker frühere oder künftige Schlüssel nicht kompromittieren, um Deinen Datenverkehr zu überwachen) und Server, die nur im RAM laufen (sie speichern keine Daten auf der Festplatte und jeder Server-Neustart löscht alle Daten).

ExpressVPN unterstützt 5 simultane Verbindung und fängt bei 6,67 $ / Monat an – es ist ein bisschen teurer als andere VPNs, aber ich bin der Meinung, es ist sein Geld wert, weil ExpressVPN insgesamt den besten Mehrwert bietet (es ist die #1 auf unserer Liste mit den besten VPNs 2023). ExpressVPN bietet für alle Pakete eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Teste jetzt ExpressVPN

Lies unseren kompletten ExpressVPN-Test

🥈2. CyberGhost VPN – gute Geschwindigkeiten + dedizierte Streaming-Server für Netflix USA

🥈2. CyberGhost VPN – gute Geschwindigkeiten + dedizierte Streaming-Server für Netflix USA

CyberGhost VPN funktioniert dauerhaft mit Netflix USA, indem es dedizierte Streaming-Server bietet, die speziell für Netflix in den USA optimiert sind. Diese Server erneuern ihre IP-Adressen sehr oft, damit Netflix nicht einfach erkennt, ob Du ein VPN benutzt. Man muss aber anmerken, dass ExpressVPN bessere Streaming-Optionen bietet, weil es mit Netflix USA auf allen US-Servern funktioniert.

Mir gefällt, dass CyberGhost VPNs dedizierte Streaming-Server Zugriff auf mehr als 50 Streaming-Services aus über zehn Ländern bieten, inklusive US-Websites wie Comedy Central, HBO Max, Hulu und ESPN+.

Während meiner Tests waren CyberGhost VPNs Streaming-Geschwindigkeiten etwas langsamer als die von ExpressVPN, aber sie waren dennoch gut – HD-Videos haben sich binnen 3 bis 4 Sekunden geladen und nur am Anfang des Videos wurde etwas gepuffert. 4K-Videos haben sich binnen 4 oder 5 Sekunden geladen.

Mir hat wirklich gefallen, wie anfängerfreundlich CyberGhost VPN ist und dass es die App auf Deutsch gibt – es gibt verschiedene Server-Kategorien, damit Du manuell sehr einfach die Netflix-US-Server findest. Außerdem sind alle Einstellungen verständlich erklärt. Mit der Smart-Rules-Funktion kannst Du die Starteinstellungen von CyberGhost VPN konfigurieren. Ich habe die App beispielsweise so konfiguriert, dass sie sich automatisch mit einem Netflix-US-Server verbindet, wenn ich die CyberGhost-App öffne.

CyberGhost VPN bietet erstklassige Sicherheit und Datenschutz – es gibt kompletten Leck-Schutz und einen regelmäßigen Transparenzbericht zu allen Datenanfragen an CyberGhost. Das beweist, dass keine Daten ausgegeben wurden. Weiterhin gibt es fortschrittliche Sicherheitsfunktionen wie Server, die nur im RAM laufen. Aber CyberGhost VPNs Split-Tunneling gibt es nur für die Android-App (im Gegensatz zu ExpressVPN, das Split-Tunneling auf mehreren Plattformen unterstützt).

CyberGhost VPN gestattet 7 simultane Verbindungen und diverse erschwingliche kostenpflichtige Pakete, die bei 2,19 $ / Monat anfangen. Mir hat auch gefallen, dass CyberGhost VPN für langfristige Pakete eine großzügige 45-tägige Geld-Zurück-Garantie bietet (die meisten VPNs haben eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie). Beim kürzesten Paket bietet CyberGhost eine 14-tägige Rückerstattung.

Teste CyberGhost VPN jetzt

Lies hier unseren kompletten CyberGhost-VPN-Test

🥉3. VyprVPN – am besten, um Netflix USA auf mehreren Geräten zu schauen

🥉3. VyprVPN – am besten, um Netflix USA auf mehreren Geräten zu schauen

VyprVPN funktioniert problemlos mit Netflix USA und gestattet 30 simultane Verbindungen, deswegen ist es für große Familien perfekt. Ich habe alle in meinem Haus gefragt, VyprVPN mit Netflix USA zu testen und es hat wirklich gut funktioniert.

Wir hatten immer schnelle und stabile Verbindungen, die sich mit CyberGhost VPN vergleichen lassen, aber langsamer als ExpressVPN – HD-Videos haben 3 bis 5 Sekunden zum Laden gedauert und es gab minimales Puffern, als ich geblättert habe. 4K-Videos haben sich in 4 bis 6 Sekunden geladen und am Anfang der Videos wurde etwas gepuffert.

VyprVPN funktioniert auch mit anderen populären Streaming-Websites wie etwa Hulu, BBC iPlayer und Amazon Prime, aber nicht mit Disney+ (im Gegensatz zu ExpressVPN und CyberGhost VPN).

Mir gefällt, wie anfängerfreundlich die Apps von VyprVPN sind – die Oberfläche ist intuitiv, es ist auf Deutsch verfügbar und eine Bedienung ist einfach. Die Funktionen und Einstellungen sind verständlich beschrieben und es gibt ein Suchfeld, um Server in den USA einfach zu finden. Mir hat auch gefallen, dass die App den Server-Ping anzeigt (wie lange ein Internet-Signal braucht, um von Deinem Gerät zum VPN-Server zu reisen), weil das hilft, den schnellsten Server in den USA zu finden, um das beste Netflix-Streaming-Erlebnis zu erhalten.

VyprVPN bietet eine Keine-Logs-Richtlinie, die unabhängig überprüft wurde sowie DNS-Leck-Schutz (es gibt keinen IPv6- und WebRTC-Leck-Schutz wie bei ExpressVPN und CyberGhost VPN). Es bietet weiterhin erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Perfect Forward Secrecy.

VyprVPN-Preise fangen bei 5,00 $ / Monat - 10,00 $ / Monat an – das ist teuer, aber ich denke trotzdem, dass VyprVPN ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für große Haushalte bietet. VyprVPN deckt alle Käufe durch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie ab.

Teste VyprVPN jetzt

Lies unseren kompletten VyprVPN-Test

4. NordVPN — verlässlich, extrem sicher und schnell

4. NordVPN — verlässlich, extrem sicher und schnell

NordVPN bietet Zugang zu mehreren Sicherheitsfunktionen, die Deine Daten im Internet schützen. Threat Protection ist zum Beispiel einer der besten VPN-Werbeblocker auf dem Markt, der auch Werbunganzeigen unterdrückt, Verbindungen zu fragwürdigen Seiten blockiert und Dein Gerät vor mit Malware infizierten Downloads schützt. Noch besser: Der Schutz bleibt auch dann aktiv, wenn Du nicht mit einem VPN-Server verbunden bist. Das ist wirklich praktisch.

Es gibt auch einen Dark Web Monitor, der das Darknet scannt und Dich warnt, wenn die Anmeldedaten Deines NordVPN-Kontos geleakt wurden. NordVPN ist eines der wenigen VPNs auf dem Markt, das eine Funktion zur Darknet-Überwachung bietet.

Darüber hinaus verfügt NordVPN über weitere großartige Sicherheitsfunktionen. Da wären zum Beispiel die „Double VPN“-Server, die eine zusätzliche Verschlüsselungsebene hinzufügen. Außerdem verfügt das VPN über eine Verschleierungsfunktion und bietet ein eigenes Protokoll namens NordLynx, das für höchste Sicherheit und hohe Geschwindigkeiten sorgt.

Hinzu kommen einige weitere moderne Sicherheitsfunktionen, wie z.B. vollständigen Leak-Schutz, „RAM-only“-Server und Perfect Forward Secrecy. Der strikte Protokollierungsverzicht des Anbieters wurde von unabhängiger Seite geprüft und hat sich auch bewährt, als in einem der Rechenzentren Daten entwendet aber keine Nutzerdaten kompromittiert wurden.

Das VPN eignet sich auch hervorragend für Streaming und Torrent-Filesharing. Es funktioniert mit mehreren beliebten Streaming-Diensten wie Netflix und BBC iPlayer und verfügt über mehr als 4.500 Server auf denen P2P-Traffic gestattet ist. Außerdem bietet er auf allen seinen Servern ausreichend hohe Geschwindigkeiten für Streaming, Torrent-Filesharing und andere bandbreitenhungrige Online-Aktivitäten.

NordVPN ist auch ein gutes Gaming-VPN dank seiner Meshnet-Funktion, mit der Du bis zu 60 Geräte über verschlüsselte VPN-Verbindungen verbinden kannst – so kannst Du im Schutz des VPNs virtuelle LAN-Partys veranstalten.

Aber dieses VPN hat noch viele weitere Vorteile. Es bietet mehr als 5.000 Server in 55+ Ländern (einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz), verfügt über eine Split-Tunneling-Funktion und stellt wirklich intuitive Apps für alle wichtigen Plattformen bereit.

NordVPN bietet erschwingliche Abos, die bei 2,99 $ / Monat starten. Alle Käufe sind durch eine risikofreie 30-Tage-Geld-zurück-Garantie abgesichert.

Teste NordVPN jetzt

Lies unseren kompletten NordVPN-Test

5. Surfshark — großartiges und äußerst erschwingliches VPN für große Familien

5. Surfshark — großartiges und äußerst erschwingliches VPN für große Familien

Surfshark gestattet unbegrenzt viele gleichzeitige Verbindungen, was bedeutet, dass Du es auf beliebig vielen Geräten nutzen kannst. Es ist also eine tolle Option, mit der jeder in Deiner Familie seine Geräte über ein gutes VPN schützen kann. Grundsätzlich gestatten es nur sehr wenige VPNs, unbegrenzt viele Verbindungen gleichzeitig herzustellen.

Das VPN verfügt über sehr gute Sicherheitsfunktionen, darunter CleanWeb, einer der besten in ein VPN integrierten Werbeblocker auf dem Markt. Außerdem bietet der Dienst Verschleierungstechnologien, „Double VPN“-Verbindungen für zusätzliche Sicherheit und einen „IP Rotator“, der Deine IP-Adresse regelmäßig ändert und es für andere noch schwieriger macht, Deinen Standort zu ermitteln. Darüber hinaus nutzt der Anbieter „RAM-only“-Server und Perfect Forward Secrecy. Allerdings bietet er keinen vollständigen Leak-Schutz (bei meinen Tests habe ich jedoch nie ein Datenleck festgestellt).

Das VPN bietet auch eine ziemlich gute Streaming-Unterstützung und kann auf Top-Seiten wie Netflix, HBO Max und BBC iPlayer zugreifen – allerdings nicht auf Disney+. Außerdem gestattet es P2P-Traffic auf allen Servern.

Es gibt mehr als 3.200 Server in über 90 Ländern (auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz), sodass wirklich jeder einen nahegelegenen Server mit hohen Geschwindigkeiten finden wird. Apropos Geschwindigkeiten: Auf den meisten nahegelegenen Servern waren diese sehr hoch, aber auf sehr weit entfernten Servern habe ich erhebliche Verlangsamungen festgestellt.

Surfshark gehört zu den preiswertesten VPNs auf dem Markt. Die Abo-Preise starten bei 2,30 $ / Monat. Es ist also eine gute Option für alle Nutzer mit knappem Budget. Für alle Abos gilt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Teste Surfshark jetzt

Lies unseren kompletten Surfshark-Test

Wie man das beste VPN wählt, um Netflix-US-Inhalte zu streamen

  • Funktioniert konstant mit Netflix USA. Das VPN muss 24/7 mit Netflix USA funktionieren. Ich habe alle VPNs auf dieser Liste in den letzten Wochen jeden Tag zu einer zufälligen Uhrzeit getestet und sie konnten alle jederzeit zu 100 % auf Netflix USA zugreifen.
  • Exzellente Streaming-Unterstützung. Gute VPNs funktionieren auch mit anderen regionalen Streaming-Websites – beispielsweise behauptet ExpressVPN, meine erste Wahl, dass es mit über 65 Streaming-Services funktioniert.
  • Hohe Streaming-Geschwindigkeiten. VPNs verlangsamen Deine Geschwindigkeiten, weil sie Deinen Datenverkehr verschlüsseln. Aber Top-Marken minimieren die Verlangsamungen und bieten auf allen Servern hohe Geschwindigkeiten. Alle VPNs auf dieser Liste haben mir schnelles und störungsfreies Streaming geboten. Mit ExpressVPN hatte ich aber die höchsten Geschwindigkeiten.
  • Benutzerfreundlichkeit. Ich habe nur VPNs empfohlen, die Apps für alle großen Plattformen bieten, die sich einfach installieren lassen und benutzerfreundliche Oberflächen bieten. Damit ist es einfach, jedes Gerät mit einem Server in den USA zu verbinden, um auf Netflix USA zuzugreifen.
  • Starke Sicherheit und Datenschutz. Alle VPNs auf dieser Liste schützen Deine Daten mit branchenüblichen VPN-Funktionen wie Verschlüsselung auf Banken-Niveau, eine strikte Keine-Logs-Richtlinie (stellt sicher, dass das VPN Deine IP-Adresse und den Datenverkehr nicht protokolliert), kompletten Leck-Schutz und einen Notausschalter (deaktiviert Internetzugriff, wenn die VPN-Verbindung ausfällt, um Lecks zu verhindern).
  • Guter Mehrwert. Ich empfehle nur VPNs, die zusätzliche Funktionen wie Split-Tunneling bieten (damit kannst Du wählen, welche Apps das VPN benutzen und welche das lokale Netzwerk), mehrere simultane Verbindungen gestatten (ExpressVPN erlaubt 5 Verbindungen und VyprVPN sogar 30 Verbindungen), erschwingliche Pakete und eine Geld-Zurück-Garantie bieten.

Wie man Netflix-US-Inhalte auf jedem Gerät schaut

Wie man Netflix-US-Inhalte auf Deinem PC oder Mac-Gerät schaut

  1. Nimm ein gutes Netflix-VPN. Hole Dir ein VPN, das konstant mit Netflix USA funktioniert, hohe Geschwindigkeiten und benutzerfreundliche Apps für Windows und Macs bietet – ich empfehle ExpressVPN.
  2. Lade die VPN-App herunter und installiere sie. Folge einfach dem Installationsassistenten – der ganze Prozess sollte nur 1 bis 2 Minuten dauern.
  3. Öffne die App, verbinde Dich mit einem Server in den USA und melde Dich an Deinem Netflix-Konto an. Du kannst nun jede TV-Serie oder jeden Film schauen, der in der US-Bibliothek ist.

Wie man Netflix-US-Inhalte auf Deinem Smartphone oder Tablet schaut

  1. Wähle ein gutes VPN, das mit Netflix USA funktioniert. Meine Top-Empfehlung ist ExpressVPN, weil es herausragende Sicherheit, blitzschnelle Geschwindigkeiten und extrem benutzerfreundliche Apps für iOS und Android bietet.
  2. Lade die VPN-App herunter und installiere sie. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung abzuschließen.
  3. Öffne das VPN, verbinde Dich mit einem Server in den USA und öffne die Netflix-App. Das war es auch schon – nun kannst Du Netflix-US-Inhalte von überall auf der Welt schauen.

Wie man Netflix-US-Inhalte auf Deinem Smart-TV schaut

  1. Hole Dir ein gutes VPN für Netflix USA. Ich empfehle ExpressVPN, weil es exzellente Streaming-Unterstützung und hohe Geschwindigkeiten bietet. Außerdem lässt es sich sehr einfach auf einem Smart-TV nutzen.
  2. Mit Android-TVs: Lade die VPN-App herunter und installiere sie aus dem App Store (ExpressVPN bietet eine benutzerfreundliche Android-TV-App), öffne sie und verbinde Dich mit einem Server in den USA.
  3. Auf Nicht-Android-TVs: Konfiguriere das VPN auf Deinem Router (ExpressVPN bietet eine intuitive Router-App und nützliche Installationsanleitungen für Router) und konfiguriere das VPN, einen Server in den USA zu nutzen. Nachdem Du den Router mit dem VPN verbunden hast, ist jedes Gerät in Deinem Zuhause mit dem VPN verbunden (inklusive Smart-TVs, Computer, Smartphones und so weiter).
  4. Melde Dich mit Deinem Smart-TV bei Netflix an. Das war es auch schon – Du kannst nun Netflix-USA-Inhalte von überall auf der Welt schauen.

Wie man Netflix-US-Inhalte auf Deiner Spieleknsole schaut

  1. Hole Dir ein gutes Netflix-VPN, das mit Deinem Router funktioniert. ExpressVPN ist meine erste Wahl – es eignet sich exzellent für Streaming und es gibt eine einfache Installationsanleitung für einen Router.
  2. Konfiguriere das VPN auf Deinem Router. Damit können Deine Spielekonsolen Deine VPN-Verbindungen nutzen. ExpressVPN bietet eine Router-App und es sind nur 5 einfache Schritte notwendig, um es auf Deinem Router zu installieren.
  3. Verbinde Dich mit einem VPN-Server in den USA und melde Dich an Deinem Netflix-Konto via Xbox oder Playstation an. Nun kannst Du Netflix USA schauen.

Wie man Inhalte auf Netflix USA mit einem Amazon Fire Stick schaut

  1. Nimm ein gutes VPN. Ich empfehle ExpressVPN, weil es die beste Fire-Stick-App und hohe Geschwindigkeiten auf allen Servern bietet und sehr benutzerfreundlich ist.
  2. Lade die VPN-App herunter und installiere sie auf Deinem Fire Stick oder Fire-TV-Gerät. Der gesamte Prozess sollte nicht länger als 1 bis 2 Minuten dauern.
  3. Öffne die VPN-App und verbinde Dich mit einem Server in den USA. Glückwunsch – Du kannst nun Netflix USA auf Deinem Fire Stick oder Fire-TV-Gerät schauen.

Was ist das beste VPN, um auf Netflix USA zuzugreifen??

ExpressVPN is mein favorisiertes VPN, um Netflix USA zu schauen – es funktioniert konstant mit der US-Bibliothek, bietet mitunter die schnellsten Streaming-Geschwindigkeiten auf dem Markt, ist benutzerfreundlich und funktioniert mit über 65 anderen Streaming-Websites wie Hulu und Amazon Prime.

Aber die anderen VPNs auf dieser Liste sind auch gut für den Zugriff auf NetflixCyberGhost VPN hat einen dedizierten Streaming-Server für Netflix USA und VyprVPN bietet Zugriff auf Netflix USA mit 30 Geräten.

Kann ich Netflix USA mit einem kostenlosen VPN schauen?

Die meisten kostenlosen VPNs funktioniert nicht mit Netflix. Es gibt aber ein paar gute kostenlose VPNs, die tatsächlich mit Netflix USA funktionieren. Man muss aber auch sagen, dass kostenlose VPNs normalerweise limitieren, wie viele Daten Du pro Monat nutzen kannst. Kostenlose VPNs wie zum Beispiel Windscribe und hide.me limitieren Dich auf 10 GByte und das reicht gerade für 3 Stunden HD-Streaming.

Stattdessen empfehle ich ein Premium-Netflix-VPN wie ExpressVPN – es funktioniert mit Netflix USA, bietet sehr hohe Geschwindigkeiten, bietet unbegrenzt viele Daten und eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Warum bietet Netflix USA unterschiedliche Inhalte?

Netflix besitzt einige Titel auf seiner Website und die meisten dieser Titel sind in anderen internationalen Bibliotheken ebenfalls verfügbar. Allerdings lizenziert Netflix Inhalte von Dritten, die es nicht besitzt. Meistens bekomme Netflix die Rechte für einen Film oder eine TV-Serie nur für ein Land (wie die USA) – in diesem Fall stellt Netflix den Film oder die TV-Serie nur in diesem Land zur Verfügung und nicht in den Bibliotheken der anderen Länder. Andernfalls würde die Firma seinen Vertrag brechen, der mit dem Drittanbieter besteht.

Wie viele Titel Netflix zur Verfügung stellt, variiert also von Land zu Land. Ein gutes Netflix-VPN wie ExpressVPN bietet Dir Zugriff auf die Bibliothek in dem Land, in dem Du ein Konto hast, auch wenn Du auf Reisen bist. Um Netflix USA 2023 von überall zu schauen, folge einfach diesen 3 schnellen und einfachen Schritten schnellen und einfachen Schritten.

Funktionieren alle VPNs mit Netflix?

Nein, viele VPNs funktioniere nicht mit. Erkennt Netflix, dass Du ein VPN benutzt, siehst Du möglicherweise eine Proxy-Fehlermeldung oder Du hast nur Zugriff auf die Netflix-Bibliothek aus dem Land, von dem Du Dich registriert hast und nicht die US-Bibliothek.

Allerdings kann ein gutes Netflix VPN wie ExpressVPN konstant auf Netflix USA zugreifen.

Warum funktioniert mein VPN nicht mit Netflix USA?

Selbst mit einem wirklich guten Netflix VPN wie ExpressVPN bekommst Du vielleicht hin und wieder Probleme. In diesem Fall machst Du das:

  • Verbinde Dich abermals mit dem Server oder einem anderen Server in den USA, um eine neue IP-Adresse zu bekommen.
  • Greife mit einem anderen Browser auf Netflix USA zu und benutze den Inkognito- oder privaten Modus. Cookies können Deinen Standort an Netflix preisgeben, auch wenn Du ein VPN benutzt.
  • Auf einem Mobilgerät kannst Du via Browser-App auf Netflix USA zugreifen und nicht mit der mobilen App. Dann kann die App von Netflix die GPS-Daten nicht nutzen, um Deinen echten Standort festzustellen. Die meisten VPNs können keine GPS-Daten verbergen.
  • Stelle sicher, dass der Leck-Schutz aktiviert ist – IPv6- und DNS-Lecks verraten Netflix Deinen echten Standort.
  • Einige VPNs haben spezielle Server in den USA, die mit Netflix funktionieren. Frage den Kundenservice des VPNs, welche Du benutzen sollst.
  • Liest Dir die Anleitungen zur Problemlösung durch, die die VPNs zu Verfügung stellen oder kontaktiere den Kundenservice via E-Mail oder 24/7 Live-Chat – der Kundenservice hat möglicherweise eine Lösung für Dich.
Platz
Gesamtwertung
Bestes Angebot
1
9.6
Sparen Sie 49 %
2
9.2
Sparen Sie 83 %
3
8.2
Sparen Sie 50 %
4
9.0
Sparen Sie 63 %
5
8.8
Sparen Sie 82 %
Über den Autor
Eric Goldstein
Eric Goldstein
Chefredakteur

Über den Autor

Eric Goldstein ist Chefredakteur bei SafetyDetectives. Als Internet-Sicherheitsforscher und IT-Journalist hat er mehr als zwei Jahre Erfahrung im Verfassen und Redigieren von Artikeln und Blog-Beiträgen über VPNs, Antivirenprogramme, Passwort-Manager, Kindersicherungen und Produkte und Tools zum Identitätsschutz. Darüber hinaus schreibt und redigiert Eric Nachrichten zu Cybersicherheitsthemen für SafetyDetectives. Er arbeitete über 20 Jahre lang als Sportjournalist für verschiedene Medien und war in der Kommunikationsabteilung eines nationalen Unternehmens tätig. Wenn er nicht arbeitet, verbringt er Zeit mit seiner Familie, treibt Sport und schaut sich seine Lieblingssportmannschaften an.