7 besten VPNs für Netflix in 2024: Schnell, intuitiv + billig

Eric Goldstein Eric Goldstein

Du hast nur wenig Zeit? Hier ist das beste VPN für Netflix im Jahr 2024:

  • 🥇 ExpressVPN: Funktioniert zu 100 % mit über 10 Netflix-Bibliotheken und ist auch kompatibel mit über 100 anderen Streaming-Apps. Es bietet blitzschnelle Streaming-Geschwindigkeiten, sehr intuitive Apps mit einer Benutzeroberfläche auf Deutsch, sowie exzellente Sicherheit und Privatsphäre. Außerdem gibt es erschwingliche Tarife und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Viele VPNs sind unbrauchbar, um Netflix zu schauen. Ich habe zahlreiche VPNs getestet und die meisten funktionieren einfach nicht mit Netflix und anderen beliebten Streaming-Diensten. Beim Streaming nutze ich immer ein VPN, weil mir der Gedanke nicht gefällt, dass Unbekannte wissen, welche Shows ich mir ansehe. Glücklicherweise konnte ich einige VPNs finden, die mit Netflix funktionieren.

Es ist erwähnenswert, dass die Netflix-Auswahl in verschiedenen Ländern unterschiedlich ist. Zum Beispiel können Kunden in den USA Shows sehen, die in anderen Ländern, wie etwa der Türkei, nicht verfügbar sind. Das liegt daran, dass Netflix Lizenzvereinbarungen hat, die nur für bestimmte Länder oder Märkte gelten. Netflix bestimmt Deinen Standort anhand Deiner IP-Adresse und zeigt Dir die entsprechende Inhaltsbibliothek.

Theoretisch kannst Du Deine IP-Adresse mit einem VPN ändern. Das bedeutet, dass ein Nutzer in der Türkei (oder anderswo) sich mit dem Internet verbinden kann, als ob er sich in den USA befinden würde. Dies ist an sich völlig legal, es verstößt jedoch gegen die Nutzungsbedingungen von Netflix, ein VPN zu verwenden, um Inhalte anzusehen, die in Deiner Region nicht verfügbar sind. Bitte beachte, dass dies auch als Urheberrechtsverletzung angesehen werden kann.

Ich habe beschlossen, die besten VPNs für sicheres Netflix-Streaming im Jahr 2024 zu finden. Ich habe jedes Produkt rigorosen Tests unterzogen, sodass Du sicher sein kannst, dass jedes VPN auf dieser Liste mit Netflix funktioniert, großartige Geschwindigkeiten bietet und erschwinglich ist. ExpressVPN hat sich als mein Favorit herausgestellt, aber jedes Produkt auf dieser Liste hat meine Empfehlung verdient.

Jetzt mit ExpressVPN Netflix ansehen

Kurze Zusammenfassung über die besten VPNs für Netflix in 2024:

  • 1.🥇 ExpressVPN — Bestes VPN für den Zugriff auf Netflix in 2024 | Die Apps unterstützen mehr als 15 Sprachen (u.a. auch Deutsch).
  • 2.🥈 CyberGhost VPN — Bedienerfreundlich und mit speziellen Streaming-Servern | Oberfläche in Deutsch verfügbar.
  • 3.🥉 Getflix — DNS-Server sind für über 500 Streaming-Services optimiert (inklusive Netflix).
  • 4. NordVPN — Zuverlässig, sicher und mit hohen Geschwindigkeiten auf allen Servern.
  • 5. Surfshark — Gut für große Familien (dank preiswerter Abos).

SafetyDetectives ist gegen Urheberrechtsverletzungen. Wir billigen oder unterstützen keine Handlungen, die Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums verletzen. Beachte, dass die VPNs auf dieser Liste keine Protokollrichtlinien führen. Das bedeutet, dass sie die von Nutzern besuchten Websites nicht überwachen, während sie mit einem VPN-Server verbunden sind. Du bist für die Nutzung eines VPN verantwortlich. Ich empfehle, sich an das Gesetz zu halten und alle geltenden Geschäftsbedingungen einzuhalten.

Anmerkung der Redaktion: Intego, Private Internet Access, CyberGhost und ExpressVPN gehören zu Kape Technologies, unserer Muttergesellschaft.

🥇1. ExpressVPN — Bestes VPN für Netflix in 2024

Von unseren Experten bestätigt
ExpressVPN
Von unseren Experten bestätigt
Die meisten Leser wählen ExpressVPN
Server in Ländern
105
Hauptmerkmale
Branchenführende Geschwindigkeiten
Anzahl an Geräten
8
Betriebssystemkompatibilität
Geld-Zurück-Garantie
30 Tage
expressvpn.com
Anmerkung der Redaktion: ExpressVPN und diese Website gehören zur gleichen Eigentümergruppe.

ExpressVPN ist mein favorisiertes VPN für Netflix 2024 – es funktioniert dauerhaft mit Netflix, bietet hohe Geschwindigkeiten auf allen Servern und es gibt viele fortschrittliche Sicherheitsfunktionen.

Es funktioniert aber nicht nur mit Netflix, sondern ExpressVPN ist auch eine gute Wahl für andere Streaming-Services wie etwa Hulu, HBO, YouTube, BBC iPlayer und Amazon Prime.

ExpressVPN bietet außerdem folgende Features:

  • MediaStreamer — Das ist ExpressVPNs DNS-Service, mit dem Du mit Geräten auf Netflix zugreifen kannst, die keine native Unterstützung für VPN-Verbindungen haben (zum Beispiel Spielekonsolen, Chromecast oder AppleTV).
  • TrustedServer-Technologie — ExpressVPN speichert Deine Daten nur im Arbeitsspeicher (RAM) des Servers statt auf der Festplatte, sodass jegliche Informationen bei jedem Neustart des Systems gelöscht werden.
  • Strikter Protokollierungsverzicht — Das No-Logs-Versprechen von ExpressVPN wurde unabhängig geprüft und bestätigt. Außerdem hat ExpressVPN seinen Firmensitz auf den Britischen Jungferninseln, die außerhalb der “5/9/14 Eyes Alliances” liegen (einer Ländergruppe, zu der auch Deutschland gehört, deren Geheimdienste sich bereit erklärt haben, ihre Daten zu teilen).
  • Perfect Forward Secrecy — Diese Funktion ändert Deinen Verschlüsselungsschlüssel jedes Mal, wenn Du Dich mit einem anderen Server verbindest. Selbst wenn Hacker Dein Gerät oder die Server von ExpressVPN hacken sollten, können sie Deine übertragenen Daten nicht entschlüsseln.

ExpressVPN bietet auch sehr hohe Geschwindigkeiten. Meine Geschwindigkeit sank im Schnitt nur um 12%, wenn ich die „Smart Location”-Funktion von ExpressVPN zur Verbindungsherstellung nutzte, sodass ich auch hochauflösende Inhalte ohne Unterbrechungen und verzögerungsfrei streamen konnte.

ExpressVPN ermöglicht die gleichzeitige Verbindung von bis zu 5 Geräten, unterstützt alle gängigen Betriebssysteme und akzeptiert Kreditkarten, PayPal, Bitcoin und internationale Zahlungsdienstleister wie UnionPay und AliPay. ExpressVPN ist zwar etwas teuer und die Pakete starten bei 6,67 $ / Monat, aber es bietet den besten Mehrwert und bietet häufig einige kostenlose Monate an. Alle Käufe sind durch eine risikofreie 30-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt.

ExpressVPN: Spare 49 % bei 12-month plan + KOSTENLOSE Monate!
Erhalte 12 Monate + 3 kostenlose Monate zu einem 49 % Rabatt. (Gutschein wird automatisch an der Kasse angewendet)

Fazit:

ExpressVPN ist das beste VPN für Netflix auf dem Markt, denn es funktioniert konstant mit Netflix-Bibliotheken in über 10 Ländern, wie durch unser internationales Testteam bestätigt wurde. Zusätzlich erhältst Du Zugang zu einem Smart DNS (damit kannst Du das VPN auf Geräten nutzen, die es nativ nicht unterstützen), den schnellsten Streaming-Geschwindigkeiten und sehr intuitiven Apps. Gleichzeitig bietet es hervorragende Sicherheitsfunktionen, erschwingliche Tarife und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Ausführliches ExpressVPN Review lesen

Anmerkung der Redaktion: Intego, Private Internet Access, CyberGhost und ExpressVPN gehören zu Kape Technologies, unserer Muttergesellschaft.

🥈2. CyberGhost VPN — Übersichtliche Oberfläche und gute Streaming-Geschwindigkeiten

Server in Ländern
100
Hauptmerkmale
Special-Streaming-Server
Anzahl an Geräten
7
Betriebssystemkompatibilität
Geld-Zurück-Garantie
Bis zu 45 Tage
cyberghostvpn.com
Anmerkung der Redaktion: CyberGhost und diese Website gehören zur gleichen Eigentümergruppe.

CyberGhost VPN bietet eine durchdachte Oberfläche (die auch in deutscher Sprache verfügbar ist) und gehört damit zu den benutzerfreundlichsten VPNs für Streaming-Anwendungen. Mit CyberGhost kannst Du Dich manuell mit dem Server mit der niedrigsten Auslastung verbinden und so möglichst hohe Geschwindigkeiten für das Streaming von Netflix zu erzielen. Du kannst Dich aber auch zu einem für Streaming optimierten Server von CyberGhost verbinden. CyberGhost funktioniert mit Netflix und 40 anderen Streaming-Services, inklusive Disney+, HBO, BBC, CBS, Eurosport und so weiter.

Bei meinen Geschwindigkeitstests hat CyberGhost meine Internetgeschwindigkeit um durchschnittlich 33% verlangsamt, war also nicht so schnell wie ExpressVPN, bot aber immer noch ausreichend Speed, um die Inhalte ohne Probleme zu streamen.

CyberGhost verpflichtet sich ebenfalls zu einem strikten Protokollierungsverzicht und veröffentlicht alle 3 Monate einen Transparenzbericht, in dem aufgeführt ist, wie viele Anfragen nach Benutzerdaten von Regierungsbehörden und Strafverfolgungsbehörden bei CyberGhost  eingegangen sind. Das Unternehmen hat seinen Standort in Rumänien und damit außerhalb der „5/9/14 Eyes Alliances”.

CyberGhost VPN gestattet 7 simultane Geräteverbindungen. Es gibt Monatspakete und Jahrespakete und manchmal bekommst Du auch kostenlose Monate. Die Pakete von CyberGhost VPN fangen bei 2,19 $ / Monat an und die Jahrespakete habe alle eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie (das Monatspaket bietet eine 14-tägige Geld-Zurück-Garantie).

CyberGhost: Spare 83 % bei 24-month plan + KOSTENLOSE Monate!
Du kannst bis zu 83 % sparen, wenn Du sofort handelst

Fazit:

CyberGhost VPN hat dedizierte Streaming-Server für über 15 Netflix-Bibliotheken. Es bietet auch anfängerfreundliche Apps mit praktischen Automatisierungsoptionen. Die längsten Tarife sind mit einer 45-tägigen Geld-zurück-Garantie abgesichert.

Ausführliches CyberGhost VPN Review lesen

Anmerkung der Redaktion: Intego, Private Internet Access, CyberGhost und ExpressVPN gehören zu Kape Technologies, unserer Muttergesellschaft.

🥉3. Getflix — Funktioniert mit den meisten Streaming-Diensten

🥉3. Getflix — Funktioniert mit den meisten Streaming-Diensten

Getflix ist ein SmartDNS-Service, der behauptet mit über 500 Streaming-Apps auf der Welt zu funktionieren, inklusive Netflix. Getflix betreibt über 40 DNS-Server in mehr als 30 Ländern, die für den Zugriff auf Streaming-Websites entwickelt wurde – sie funktionieren alle wirklich gut.

Getflix ist eine tolle Wahl, um Netflix zu schauen. Es ist nicht so schnell wie ExpressVPN oder CyberGhost VPN, bietet aber gute Geschwindigkeiten, um störungsfrei in HD zu streamen.

Während sich die DNS-Server von Getflix hervorragend für das Streaming von Serien und Filmen auf Netflix (und anderen beliebten Apps wie BBC iPlayer, Hulu und Amazon Prime) eignen, verschlüsseln sie Deinen Datenverkehr aber nicht – was solange in Ordnung ist, wie Du den Dienst auch wirklich nur für den Zugriff auf internationale Streaming-Kataloge nutzt. Wenn Du darüber hinaus auch Deine Daten verschlüsseln möchtest, benötigst Du das Full VPN von Getflix, das in allen Getflix-Abos enthalten ist.

Das VPN von Getflix bietet dann auch die branchenüblichen Sicherheitsfunktionen wie 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Außerdem verzichtet es konsequent auf jegliche Protokollierung und bietet unbegrenzte Bandbreite. Weitere zusätzliche Funktionen, wie Split-Tunneling oder einen Werbeblocker, sucht man allerdings vergebens. Zumindest unterstützt Getflix aber Torrent-Filesharing auf einigen Servern.

Getflix gestattet mehrere Verbindungen zu seinen DNS-Servern und bis zu 3 gleichzeitige Verbindungen zu dem Full VPN Dienst. Getflix-Pakete fangen bei 2,29 $ / Monat an – es gibt keine Geld-zurück-Garantie, aber Du kannst den Service jederzeit kündigen.

Fazit:

Getflix setzt auf SmartDNS-Technologie, um auf Netflix und 500 weitere Streaming-Websites zuzugreifen. Während meiner Tests konnte ich Netflix-Titel ohne Störungen oder Puffern schauen. Die DNS-Server von Getflix sind ideal für Nutzer, die auf internationale Streaming-Inhalte zugreifen möchten. Eine Verschlüsselung des Datenverkehrs nehmen die Server nicht vor, wodurch sich Deine Internetgeschwindigkeit auch nicht merklich verlangsamt. Getflix bietet auch ein kostenloses VPN, das einfache VPN-Funktionalität bietet, aber es gibt keine Geld-Zurück-Garantie.

Ausführliches Getflix Review lesen

4. NordVPN — Verlässlich, extrem sicher und schnell

Server in Ländern
111
Hauptmerkmale
Toller Malware-Blocker
Anzahl an Geräten
10
Betriebssystemkompatibilität
Geld-Zurück-Garantie
30 Tage
nordvpn.com

NordVPN bietet Zugang zu mehreren Sicherheitsfunktionen, die Deine Daten im Internet schützen. Threat Protection ist zum Beispiel einer der besten VPN-Werbeblocker auf dem Markt, der auch Werbunganzeigen unterdrückt, Verbindungen zu fragwürdigen Seiten blockiert und Dein Gerät vor mit Malware infizierten Downloads schützt. Noch besser: Der Schutz bleibt auch dann aktiv, wenn Du nicht mit einem VPN-Server verbunden bist. Das ist wirklich praktisch.

Es gibt auch einen Dark Web Monitor, der das Darknet scannt und Dich warnt, wenn die Anmeldedaten Deines NordVPN-Kontos geleakt wurden. NordVPN ist eines der wenigen VPNs auf dem Markt, das eine Funktion zur Darknet-Überwachung bietet.

Darüber hinaus verfügt NordVPN über weitere großartige Sicherheitsfunktionen. Da wären zum Beispiel die „Double VPN”-Server, die eine zusätzliche Verschlüsselungsebene hinzufügen. Außerdem verfügt das VPN über eine Verschleierungsfunktion und bietet ein eigenes Protokoll namens NordLynx, das für höchste Sicherheit und hohe Geschwindigkeiten sorgt.

Hinzu kommen einige weitere moderne Sicherheitsfunktionen, wie z.B. vollständigen Leak-Schutz, „RAM-only”-Server und Perfect Forward Secrecy. Der strikte Protokollierungsverzicht des Anbieters wurde von unabhängiger Seite geprüft und hat sich auch bewährt, als in einem der Rechenzentren Daten entwendet aber keine Nutzerdaten kompromittiert wurden.

Das VPN eignet sich auch hervorragend für Streaming und Torrent-Filesharing. Es funktioniert mit mehreren beliebten Streaming-Diensten wie Netflix und BBC iPlayer und verfügt über mehr als 4.500 Server auf denen P2P-Traffic gestattet ist. Außerdem bietet er auf allen seinen Servern ausreichend hohe Geschwindigkeiten für Streaming, Torrent-Filesharing und andere bandbreitenhungrige Online-Aktivitäten.

NordVPN ist auch ein gutes Gaming-VPN dank seiner Meshnet-Funktion, mit der Du bis zu 60 Geräte über verschlüsselte VPN-Verbindungen verbinden kannst – so kannst Du im Schutz des VPNs virtuelle LAN-Partys veranstalten.

Aber dieses VPN hat noch viele weitere Vorteile. Es bietet mehr als 5.000 Server in 55+ Ländern (einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz), verfügt über eine Split-Tunneling-Funktion und stellt wirklich intuitive Apps für alle wichtigen Plattformen bereit.

NordVPN bietet erschwingliche Abos, die bei 3,09 $ / Monat starten. Alle Käufe sind durch eine risikofreie 30-Tage-Geld-zurück-Garantie abgesichert.

Fazit:

NordVPN funktioniert mit über 10 Netflix-Bibliotheken und ebenso vielen anderen beliebten Streaming-Diensten. Gleichzeitig erhältst Du gute Streaming-Geschwindigkeiten und starke Sicherheitsmerkmale. Der Anbieter bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Hier geht’s zum ausführlichen NordVPN Review

5. Surfshark — Großartiges und äußerst erschwingliches VPN für große Familien

Server in Ländern
100
Hauptmerkmale
Benutzerfreundliche Apps
Anzahl an Geräten
Unbegrenzt
Betriebssystemkompatibilität
Geld-Zurück-Garantie
30 Tage
surfshark.com

Surfshark gestattet unbegrenzt viele gleichzeitige Verbindungen, was bedeutet, dass Du es auf beliebig vielen Geräten nutzen kannst. Es ist also eine tolle Option, mit der jeder in Deiner Familie seine Geräte über ein gutes VPN schützen kann. Grundsätzlich gestatten es nur sehr wenige VPNs, unbegrenzt viele Verbindungen gleichzeitig herzustellen.

Das VPN verfügt über sehr gute Sicherheitsfunktionen, darunter CleanWeb, einer der besten in ein VPN integrierten Werbeblocker auf dem Markt. Außerdem bietet der Dienst Verschleierungstechnologien, „Double VPN”-Verbindungen für zusätzliche Sicherheit und einen „IP Rotator”, der Deine IP-Adresse regelmäßig ändert und es für andere noch schwieriger macht, Deinen Standort zu ermitteln. Darüber hinaus nutzt der Anbieter „RAM-only”-Server und Perfect Forward Secrecy. Allerdings bietet er keinen vollständigen Leak-Schutz (bei meinen Tests habe ich jedoch nie ein Datenleck festgestellt).

Das VPN bietet auch eine ziemlich gute Streaming-Unterstützung und kann auf Top-Seiten wie Netflix, HBO Max und BBC iPlayer zugreifen – allerdings nicht auf Disney+. Außerdem gestattet es P2P-Traffic auf allen Servern.

Es gibt mehr als 3.200 Server in über 90 Ländern (auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz), sodass wirklich jeder einen nahegelegenen Server mit hohen Geschwindigkeiten finden wird. Apropos Geschwindigkeiten: Auf den meisten nahegelegenen Servern waren diese sehr hoch, aber auf sehr weit entfernten Servern habe ich erhebliche Verlangsamungen festgestellt.

Surfshark gehört zu den preiswertesten VPNs auf dem Markt. Die Abo-Preise starten bei 2,29 $ / Monat. Es ist also eine gute Option für alle Nutzer mit knappem Budget. Für alle Abos gilt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Fazit:

Surfshark ist eines der wenigen VPNs, die unbegrenzt viele gleichzeitige Verbindungen zulassen, also ideal für Haushalte mit vielen Geräten und für große Familien. Außerdem ist es sicher, schnell und funktioniert mit beliebten Streaming-Diensten wie Netflix. Das Unternehmen bietet günstige Abos und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für alle Käufe.

Hier geht’s zum ausführlichen Surfshark Review

6. VyprVPN — Sicher mit tollen Streaming-Optionen

Server in Ländern
64
Hauptmerkmale
Tolles Tarn-Werkzeug
Anzahl an Geräten
10
Betriebssystemkompatibilität
Geld-Zurück-Garantie
30 Tage
vyprvpn.com

VyprVPN funktioniert mit Netflix, hat hohe Geschwindigkeiten und bietet gute Sicherheits-Extras wie das proprietäre Chameleon-Protokoll und dynamische Server-Wechsel.

Mir gefällt auch die dynamische Serverumschaltung von VyprVPN. Wenn sich zu viele Benutzer gleichzeitig zu einem Server verbinden, verschiebt VyprVPN Dich automatisch auf einen weniger überfüllten Server. Dies sorgt für gute Geschwindigkeiten beim Streamen von Netflix-Inhalten.

VyprVN garantiert auch, dass keinerlei Protokolle gespeichert werden (was im Jahr 2018 auch verifiziert wurde), bietet einen Kill Switch, verzichtet auf eine Begrenzung des Datenvolumens und funktioniert auf allen gängigen Plattformen, einschließlich Smart-TVs und Routern.

Bei VyprVPN kannst Du 30 Geräte verbinden, es gibt verschiedene Pakete die bei 3,00 $ / Monat starten und jeder Kauf ist durch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt.

Fazit:

VyprVPN ist sicher, schnell und funktioniert mit Netflix sowie vielen anderen Streaming-Services. Während meiner Tests hat mir VyprVPN auf allen seinen Servern ausreichend hohe Geschwindigkeiten für unterbrechnungsfreies Streaming geboten. VyprVPN verfügt auch über ein selbstentwickeltes Chameleon-Protokoll, das Deinen VPN-Datenverkehr maskiert und Internetbeschränkungen umgehen kann. Der dynamische Serverwechsel sorgt dafür, dass es auf den Servern zu keinerlei Überlast kommt. Dank der Geld-zurück-Garantie kannst Du VyprVPN 30 Tage risikofrei testen.

Ausführliches VyprVPN Review lesen

7. ProtonVPN — Gute Datenschutz-Funktionen und dedizierte Netflix-Server

Server in Ländern
91
Hauptmerkmale
Geprüfte Open-Source-Apps
Anzahl an Geräten
10
Betriebssystemkompatibilität
Geld-Zurück-Garantie
30 Tage
protonvpn.com

Proton VPN behauptet, dass es mit Netflix-Bibliotheken in über 10 Ländern funktioniert, einschließlich Netflix US, Netflix UK und Netflix Kanada. Ich kann bestätigen, dass es mit Netflix US kompatibel ist, und meine Kollegen in Großbritannien und Kanada haben bestätigt, dass das VPN konstant mit ihren lokalen Bibliotheken funktioniert.

Während meiner Tests konnte ich Netflix immer schauen, wenn ich mit einem Plus-Server verbunden war. Was die Geschwindigkeiten angeht, so wurde diese durch die Nutzung von ProtonVPN um durchschnittlich 36% verringert. Das ist in etwa der Prozentsatz, den ich auch bei CyberGhost VPN gemessen habe.

ProtonVPN ist darüber hinaus sehr sicher. Der Dienst verwendet eine „Secure Core”-VPN-Architektur, die Deine Internetdaten über mehrere Server leitet, die sich in der Schweiz, in Norwegen sowie auf einer ehemaligen Militärbasis in Island befinden, bevor die Daten das Netzwerk von ProtonVPN verlassen. ProtonVPN verzichtet auf jegliche Art der Protokollierung und der Code der Anwendung ist Open Source. Das Unternehmen hat seinen Standort in der Schweiz (außerhalb der „5/9/14 Eyes”-Allianzen) und bietet Extras wie „Perfect Forward Secrecy”.

ProtonVPNs Plus-Pakete fangen bei 4,49 $ / Monat an, bieten zehn Verbindungen sowie Zugriff auf die schnellsten Server und erlauben Torrents. Außerdem gibt es einen Werbeblocker. ProtonVPN akzeptiert Kreditkarten, PayPal und Bitcoin. Es gibt auch eine anteilige 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Fazit:

Proton VPN bietet zahlreiche Möglichkeiten, Deine Netflix-Streaming-Geschwindigkeiten zu erhöhen, einschließlich Split-Tunneling, („VPN Accelerator”) und Serverauslastung. Es funktioniert auch mit über 10 Netflix-Bibliotheken und über 30 Streaming-Plattformen. Darüber hinaus bietet es benutzerfreundliche Apps, gute Sicherheits- und Datenschutzfunktionen und eine anteilige 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Ausführliches ProtonVPN Review lesen

So habe ich die besten VPNs für Netflix in 2024 bewertet

  • Hohe Geschwindigkeiten. Alle VPNs verlangsamen Deine Internetverbindung zumindest ein bisschen. Die VPNs auf dieser Liste haben meine Geschwindigkeit aber nicht mehr als 36 % reduziert und damit konnte ich Netflix-Inhalte ohne oder mit geringen Verzögerungen schauen.
  • Starke Sicherheit. Alle VPNs auf dieser Liste bieten branchenübliche Sicherheitsfunktionen wie 256-Bit-AES-Verschlüsselung und einen Kill Switch. Außerdem verzichten alle Anbieter konsequent auf Protokollierung. Einige VPNs auf dieser Liste bieten auch zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie Tarnung, um Firewalls und Einschränkungen in Ländern zu umgehen, die das Internet zensieren.
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich empfehle nur VPNs, zu denen Du mindestens 5 Geräte gleichzeitig verbinden kannst, die verschiedene Plattformen und Geräte unterstützen, die flexible Tarife und Zahlungsmethoden bieten und die eine Geld-zurück-Garantie geben.

Top-Anbieter, die es nicht auf diese Liste geschafft haben:

  • SlickVPN. Es funktioniert nicht zuverlässig für das Streaming von Netflix, ist also keine gute Wahl. Zusätzlich gibt es erhebliche Verlangsamungen auf entfernten Servern und es fehlen mobile Apps.
  • Hola VPN. Hola VPN leitet Ihren Internetverkehr nicht über verschlüsselte Server. Stattdessen verwendet es ein Peer-to-Peer-Netzwerk (P2P) und ersetzt Deine IP-Adresse durch die IP-Adresse eines anderen Hola-VPN-Benutzers. Dies bedeutet, dass eine andere Person Deine IP-Adresse verwenden könnte, um verdächtige oder illegale Aktivitäten durchzuführen.
  • IVPN. IVPN bietet exzellente Sicherheits- und Datenschutzfunktionen, haben sehr gute Geschwindigkeiten und unterstützen Torrents. Sie eignen sich aber nicht gut, um auf Streaming-Services zuzugreifen. IVPN hat in meinen Tests aber nicht mit Netflix oder anderen populären Streaming-Services funktioniert.

Häufig gestellte Fragen

Ja, es ist völlig legal, ein VPN für Netflix zu verwenden. Es könnte jedoch gegen die Nutzungsbedingungen von Netflix verstoßen, ein VPN zu nutzen, um Deine IP-Adresse zu ändern und Inhalte anzusehen, die in Deiner Region nicht verfügbar sind. Bitte beachte, dass dies auch als Urheberrechtsverletzung angesehen werden kann.

Was ist das beste VPN für Netflix?

ExpressVPN ist meine Top-Wahl für Netflix im Jahr 2024, denn es funktioniert mit über 10 Netflix-Bibliotheken, bietet die schnellsten Streaming-Geschwindigkeiten auf dem Markt und hat sehr intuitive Apps für alle wichtigen Plattformen.

Wie verwende ich ein VPN mit Netflix?

Netflix mit einem VPN zu schauen ist sehr einfach und erfordert nur 3 Schritte:

  1. Wähle ein VPN aus. Lade ein gutes VPN herunter, das konstant mit Netflix funktioniert und installiere es, z. B. ExpressVPN oder CyberGhost VPN).
  2. Verbinde Dich mit einem Server. Öffne die App, suche einen lokalen Server und verbinde Dich damit.
  3. Melde Dich bei Deinem Netflix-Konto an. Das war’s! Jetzt kannst Du Deine Lieblingsfilme und -serien genießen.

Die besten VPNs für Netflix (2024) — Abschließende Bewertung:

Unsere Platzierung
Unsere Bewertung
Bestes Angebot
1
9.8
Sparen Sie 49 %
2
9.4
Sparen Sie 83 %
3
6.8
Sparen Sie
4
9.2
Sparen Sie 74 %
5
9.0
Sparen Sie 81 %
Die Angebote auf dieser Website stammen von Unternehmen, von denen diese Website eine Vergütung erhält, und einige gehören zu unserer Muttergesellschaft. Dies hat Einfluss auf: Rang und Art und Weise, wie die Angebote präsentiert werden. 
Weitere Informationen
Über den Autor
Eric Goldstein
Eric Goldstein
Chefredakteur

Über den Autor

Eric Goldstein ist Chefredakteur bei SafetyDetectives. Als Internet-Sicherheitsforscher und IT-Journalist hat er mehr als zwei Jahre Erfahrung im Verfassen und Redigieren von Artikeln und Blog-Beiträgen über VPNs, Antivirenprogramme, Passwort-Manager, Kindersicherungen und Produkte und Tools zum Identitätsschutz. Darüber hinaus schreibt und redigiert Eric Nachrichten zu Cybersicherheitsthemen für SafetyDetectives. Er arbeitete über 20 Jahre lang als Sportjournalist für verschiedene Medien und war in der Kommunikationsabteilung eines nationalen Unternehmens tätig. Wenn er nicht arbeitet, verbringt er Zeit mit seiner Familie, treibt Sport und schaut sich seine Lieblingssportmannschaften an.