Transparenz und Vertrauen – Wir sind stolz darauf, die einzige Seite zu sein, auf die die Nutzer ihre Bewertungen von allen Antiviren-Programmen mit anderen Community-Mitgliedern gratis teilen können. Wenn Sie eine Antivirus-Seite besuchen, auf die wir verlinken, erhalten wir teilweise Vermittlungsprovisionen, die unsere Arbeit unterstützen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir arbeiten.

Norton Antivirus Bewertung – Ist es Wirklich das Beste? (2020 Update)

Unser Urteil:

Ich habe Norton vor vielen Jahren als Jugendlicher genutzt und hatte die Software tatsächlich in ziemlich schlechter Erinnerung. Doch nach der letzten Veröffentlichung glaube ich, dass Norton endlich das beste Rundum-Internetsicherheitspaket kreiert hat. Norton 360 bietet einen unglaublichen Virenschutz sowie starke Zusatzfunktionen, einschließlich Passwort-Manager, VPN, Cloud Backup, die Möglichkeit, das Dashboard und den Kundendienst auf Deutsch zu nutzen und die beste Kindersicherung, die ich je getestet habe — sowie eine 60-tägige Geld-Zurück-Garantie. In Bezug auf Sicherheitsfunktionen, Benutzerfreundlichkeit und Preis-Leistungsverhältnis ist Norton 360 so gut wie perfekt. Und dank des aktuellen $60 Einstiegsrabatt, ist Norton zweifellos mein Top Antivirenprogramm 2020.

Eine Bewertung über Norton schreiben

0.0/ 5.0

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in, um Ihre Bewertung zu senden

Detaillierte Experten-Bewertung

COVID-19 Update: Viele von uns arbeiten jetzt von zuhause aus, erledigen Einkäufe über das Internet und kommunizieren Online mit unseren Lieben. Das hat zu einem drastischen Anstieg von Hack-Versuchen geführt. Um diese Cyberbedrohung während des Coronavirus-Ausbruchs zu bekämpfen, bietet Norton Neukunden einen Rabatt auf alle Premium-Produkte.
Schluss mit schwacher Leistung, nervigen Benachrichtigungen und einer komplizierten Benutzeroberfläche.

Norton hat sich offensichtlich wirklich Mühe gegeben, um sein Produkt zu verbessern und sich über die letzten Jahre als führender Anbieter in der Cybersicherheitsbranche positioniert. Und mit dem 360 Antivirus-Paket hat Norton etwas ganz Außergewöhnliches geschaffen.

Ich habe mehr als 70 Cybersicherheitsprodukte getestet und bewertet, daher sind meine Standards für Antivirus-Software sind sehr hoch. Ich bin überzeugt, dass das hier das beste Norton-Produkt ist – tatsächlich könnte es sogar durchaus die beste Antivirus-Software auf dem Markt sein, da sie McAfee und Avira auf meiner Liste der besten Antivirusprodukte 2020 schlägt.

Nach umfassenden Tests kommt hier alles, was ich über Norton 360 herausgefunden habe.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Norton 360 verfügt über 5 Hauptsicherheitsfunktionen:

  • Gerätesicherheit.
  • Cloud-Backup.
  • Secure VPN.
  • Passwort-Manager.
  • Kindersicherung (360 Deluxe und 360 Premium).

Ich werde euch eine detaillierte Analyse von allen einzelnen Funktionen liefern. Für einen kompletten Überblick über alles, was Norton 360 zu bieten hat, gehen Sie auf Pläne und Preise.

Gerätesicherheit

Norton nennt seine Antivirus-Technologie „SONAR” — Symantec Online Network for Advanced Response.

SONAR bedient sich verschiedener Methoden, um Ihren Computer vor Malware zu schützen. Neben der traditionellen Definition und Signatur-basierter Antivirus-Techniken nutzt SONAR Heuristik, um das Verhalten von Dateien zu analysieren. Das bedeutet, dass SONAR „Zero-Day”-Bedrohungen erkennen kann (bekannte und auftauchende Malwarearten).

Alles in allem rangiert Norton immer zwischen den besten Cybersicherheitsprodukten auf dem Markt und es steht außer Frage, dass es sich um eine leistungsstarke Antivirus Applikation handelt. Norton erzielte perfekte Ergebnisse und hat meinen Computer vor den 17 verschiedenen Test-Malwares geschützt, die ich darauf ausgeführt habe — das ist vergleichbar mit anderen großen Namen wie Bitdefender und McAfee. Dem SONAR-Antivirenprogramm von Norton entgeht nichts.

Es hat alle gefährlichen Dateien schnell unter Quarantäne gestellt und alle verdächtigen Vorgänge abgebrochen. Norton hat die simulierten Versuche, meine Dateien zu verschlüsseln, meine Daten von meinem Computer herunterzuladen und wegen Cryptocurreny-Mining auf meinen CPU zuzugreifen.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Ich habe auch Nortons vollständigen Systemscan getestet, der in weniger als 2 Stunden abgeschlossen war. Ich konnte meinen Computer während des Scans die ganze Zeit nutzen, ohne Verlangsamung.

Ich habe eine malware-Datei absichtlich durch Nortons Echtzeit-Schutz gelassen, indem ich beschlossen habe, sie nicht unter Quarantäne zu stellen. Der vollständige Systemscan hat diese Datei gefunden.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Mein Test aus erster Hand hat den hervorragenden Ruf von Norton bestätigt. Außerdem sind die Sicherheitstools von Norton meiner Meinung nach leichtgewichtig, schnell und benutzerfreundlich. Für mich besteht kein Zweifel, dass Norton Top Noten in Sachen Malware-Schutz verdient.

Falls Ihr Gerät infiziert ist und Norton den Virus nicht entfernen kann, sollten Sie eine komplette Rückerstattung gemäß Nortons „Virenschutzversprechen“ erhalten. Das ist ein großzügiges Angebot — McAfee und Comodo haben ähnliche Richtlinien, aber nur wenige andere Marken bieten eine derartige Garantie.

Norton besuchen

Cloud-Backup

Nortons „Cloud-Backup”-Funktion bietet einen sicheren externen Speicherplatz für Ihre wichtigen Dateien.

Der günstigste Plan von Norton, 360 Standard, beinhaltet 10 GB Cloud-Backup-Speicher. Norton 360 Deluxe bietet 50 GB und der teuerste Plan, Norton 360 Premium, bietet 75 GB.

Das bedeutet, alle Pläne bieten ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnisweitaus großzügiger als die Konkurrenz. Zum Vergleich, der hochrangigste Plan von Comodo, Comodo Internet Security Complete, bietet 50 GB Speicherplatz. Der teuerste Plan von Kaspersky, Kaspersky Total Security, bietet nur 2 GB.

Cloud-Backup ist praktisch — Sie können ganz einfach von Ihrem Handy, Ihrem Heimcomputer oder Ihrem Arbeitscomputer auf Ihre Dateien zugreifen. So können Sie auch noch auf Ihre Daten zugreifen, falls Ihr Computer kaputt geht oder gestohlen wird.

Bequemlichkeit ist allerdings nicht der einzige Grund, warum Norton Cloud-Storage bietet — er schützt auch vor Ransomware.

Hackers können mithilfe von Ransomware Ihre Dateien verschlüsseln, sodass Sie für die Entsperrung bezahlen müssen. Cloud-Backup ist eine Möglichkeit, sich vor dieser Bedrohung zu schützen. Wenn Ihre Dateien sicher auf einem der Norton-Server gespeichert sind, spielt es keine Rolle, ob die Originale verschlüsselt werden.

Wie die meisten Norton-Funktionen, ist das Cloud-Backup sehr benutzerfreundlich. Bei der Einrichtung von Cloud-Backup hat Norton mich auswählen lassen, welche Dateien gespeichert werden sollten, wo sie gespeichert werden sollten und wie oft.

Norton lässt SIe Ihre Daten je nach Dateityp speichern — wie Bilder, Office-Dokumente, E-Mails, etc.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Sie können wöchentliche oder monatliche Backups einstellen. Besonders beeindruckend ist jedoch die ”automatische Backup”-Option — Norton kann meine Dateien selbst dann speichern, wenn ich meinen Computer gar nicht benutze. Das verringert die Gefahr, Daten zu verlieren, ohne den PC zu verlangsamen.

Kurz gesagt, Norton Cloud-Backup ist ein hervorragender Cloud-Speicherdienst.

Ich hatte bereits etwas Cloud-Speicherplatz bei Dropbox und Google Drive. Die Cloud-Backup-Funktion ist meiner Meinung jedoch besser, selbst im Vergleich zu diesen bekannten Services — vor allem, da es so einfach war, meine Dateien automatisch zu speichern.

Norton besuchen

Kindersicherung

Mein Kind ist noch nicht alt genug, um alleine Online zu gehen, ich habe jedoch bereits vorgesorgt und eine hochwertige Online-Kindersicherungssoftware für diesen schicksalhaften Tag gekauft! Ich glaube, dass eine hochwertige Kindersicherungssoftware eine grundlegende Investition für alle Eltern ist. Und Norton bietet die beste Kindersicherung, die ich je getestet habe.

Mein erster Schritt bei der Einrichtung von Norton Parental Control war die Erstellung eines Profils für mein Kind. Norton bietet Voreinstellungen für vier verschiedene Altersklassen. Für jüngere Kinder sollte es sehr strenge Kontrollen geben, während ältere Kinder etwas mehr Freiheiten brauchen.

Ich habe mein Kind „Kind 1” genannt und ihre Altersklasse auf 12-14 Jahre gestellt. Norton hat mir außerdem detailliertere Anpassungsoptionen angeboten, ich habe jedoch die Standardeinstellungen beibehalten.

Nachdem ich die Kindersicherung auf meinem Computer eingerichtet hatte, hat Norton mich zur Installation der “Norton Family”-App auf dem Gerät meines Kindes weitergeleitet.

Die Einrichtung auf dem anderen Gerät war sehr einfach.

Es hat mich nicht überrascht, dass für die App viele Geräteberechtigungen erforderlich waren. Norton erklärt ausführlich, warum die einzelnen Genehmigungen benötigt werden:

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Norton geht vorsichtig und transparent mit der Privatsphäre seiner Nutzer um. Norton hat mich dazu aufgefordert, im Namen meines Kindes bestimmten Funktionen zuzustimmen — wie der Positionsüberwachung — und erklärt, was das bedeutet.

Sobald ich Positionsüberwachung aktiviert habe, hat Norton mir den Standort des Geräts von Kind 1 auf Google Maps angezeigt.

Mithilfe der Kindersicherung-Funktion habe ich dann vorgegeben, wie viel Zeit Kind 1 täglich mit ihrem Gerät verbringen darf. Außerdem habe ich eine Sperrstunde festgelegt, sodass einige Apps nach einer bestimmten Tageszeit deaktiviert werden.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Folgendes hat Norton auf dem Gerät von Kind 1 angezeigt, als ich versucht habe eine App nach der Sperrstunde zu öffnen:

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Das mag vielleicht etwas streng erscheinen. Kinder können die “Hausregeln” jedoch jederzeit einsehen, um herauszufinden, wie ihr Verhalten durch die Kindersicherung überwacht und beschränkt wird.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Ich habe es nicht geschafft, die „Hausregeln”-Funktion auf dem Gerät von Kind 1 zu deaktivieren. Meiner Meinung nach ist das gut. Es ist wichtig, dass Ihr Kind weiß, dass Sie eine Kindersicherungssoftware verwenden.

Ich habe auch eine E-Mail erhalten, in der ich darüber informiert wurde, was Kind 1 letzte Woche mit ihrem Gerät gemacht hat.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Norton liefert Ihnen viele Details über die Online-Aktivitäten Ihres Kindes. Die Norton Kindersicherung ermöglicht es Ihnen jedoch nicht, die Gesprächsinhalte Ihres Kindes auszuspionieren. Dafür gibt es spezielle Softwares (wie die Keylogging-Software, Kidlogger). Mir ist der respektvolle Ansatz von Norton jedoch lieber.

Kaspersky Total Protection bietet ebenfalls eine gute Kindersicherung. Ich finde Norton jedoch viel intuitiver als Kaspersky. Die Kindersicherung von Norton kam mir nie kompliziert vor, obwohl sie extrem detaillierte Anpassungsoptionen bietet.

Nortons Kindersicherung ist nur bei einem der Pläne erhältlich, der Support für mehrere Geräte bietet, wie Norton 360 Deluxe und Norton 360 Premium. Wenn Sie Kinder haben, würde ich Ihnen wirklich empfehlen, in einen dieser Pläne zu investieren — allein wegen dieser Funktion lohnt sich das Upgrade.

Norton besuchen

Secure VPN

Ein Virtual Private Network (VPN) hilft Ihnen, alle finanziellen Daten, Passwörter und andere persönliche Informationen zu schützen, die Ihr Gerät verlassen, wenn Sie das Internet nutzen. Die Nutzung eines VPN ist unglaublich wichtig, wenn Sie sich mit öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken verbinden. Auf Reisen oder wenn ich von einem Café oder Coworking aus arbeite, verbinde ich mich immer zuerst mit einem VPN.

Norton Secure VPN nutzt das Symantec-Netzwerk, das eine strikte „No Log”-Richtlinie verfolgt. Das bedeutet, dass Norton Ihre Identität oder Browserverlauf nicht speichert, wenn Sie den VPN nutzen, sodass Ihre Online-Aktivitäten auch wirklich privat bleiben. Manche VPN-Anbieter — vor allem gefährliche kostenlose — überwachen Ihren Browserverlauf. Norton tut aber nicht nur das, der Internet-Traffic, der über den Secure VPN läuft, wird auch noch stark verschlüsselt. Das bedeutet, dass jemand, der sich Zugang zu Ihrem Traffic verschaffen will, nicht sehen kann, was sie tun.

Ein VPN ermöglicht Ihnen außerdem, Ihren wahren Standort zu verbergen, indem er sich mit sicheren Servern auf der ganzen Welt verbindet, sodass Sie Zugang zu Online-Inhalten haben, die dort, wo Sie leben, nicht verfügbar sind. Das Symantec-Netzwerk ist mit Servern in mehr als 30 Ländern sehr groß. Zum Vergleich, McAfees VPN hat Server in 22 Ländern und Kasperskys hat Server in 18 Ländern.

Ein weiterer Vorteil an Norton Secure VPN ist, dass er Ihnen unbegrenzte Date zur Verfügung stellt. Viele andere Antivirus-Unternehmen beschränken die Daten Ihrer VPNs — Kaspersky (300 MB pro Tag), Bitdefender (200 MB pro Tag) und Panda (150 MB pro Tag, mit unbeschränktem Zugang zum teuersten Plan).

Aber nicht alles ist gut — ein VPN kann Ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamen. Ich habe einige Geschwindigkeitstests mit Norton Secure VPN durchgeführt. Dafür habe ich den Internetgeschwindigkeits-Test-Dienst Ookla verwendet.

Als erstes habe ich die Geschwindigkeit meiner Breitbandverbindung getestet, ohne dass das VPN aktiviert war.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Meine normale Bandbreitenverbindung, ohne aktives VPN, läuft mit einer Geschwindigkeit von 40,68 Mbps.

Als nächstes habe ich mich mit Norton Secure VPN verbunden. Ich habe einen Server in UK ausgewählt, — meinem tatsächlichen Standort — den wahrscheinlich schnellsten virtuellen Standort, habe jedoch trotzdem erwartet, dass das VPN die Geschwindigkeit etwas verlangsamen würde.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Meine Download-Geschwindigkeit ist auf 16,48 Mbps gesunken. Auch wenn das eine beträchtliche Verlangsamung ist, bemerkt man bei den meisten Online-Aktivitäten nichts davon, außer beim Streamen von sehr hochwertigen Videos (z.B. 4K HD).

Anschließend habe ich versucht, mich mit einem Server in Frankreich zu verbinden. Ich hatte damit gerechnet, dass das etwas langsamer als mein UK-Test ausfallen würde, aber auch nicht allzu langsam, da Frankreich ziemlich nahe an meinem Wohnort ist.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Meine Download-Geschwindigkeit sank auf 16,44 Mbps, was kaum langsamer ist, als bei der Verbindung mit dem Server in UK — immer noch eine ziemlich gute Geschwindigkeit.

Anschließend habe ich versucht, mich über die USA zu verbinden. Das ist ziemlich weit weg, aber ein guter Standort, um auf die neusten Filme und TV-Sendungen zuzugreifen.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Bei der Verbindung mit den USA lag meine Download-Geschwindigkeit nur bei 2,40 Mbps. Autsch! Das ist für normales Surfen im Internet zwar ganz gut, aber nicht einmal gut genug für Videos mit Standard Definition. Meine Upload-Geschwindigkeit war (komischerweise) deutlich höher, bei 5,45 Mbps.

Mein üblicher VPN-Anbieter, Dashlane (ein Passwort-Manager), war da deutlich besser — die Download-Geschwindigkeit lag bei 23,98 Mbps, als ich mich mit einem UK-Server verbunden habe, bei 25,09 Mbps, als ich mich über Frankreich verbunden habe, und 21,86 Mbps bei einer Verbindung über die USA.

Nortons VPN ist enttäuschend langsam. Kasperskys VPN ist schneller (dank des bekannten VPN-Anbieters Hotspot Shield), genauso wie das von TotalAV (das mit Windscribe läuft). Diese Marken haben jedoch Nachteile — Kasperskys VPN hat strenge Datenbegrenzungen und TotalAVs VPN kostet extra.

Doch trotz der langsamen Geschwindigkeit, wird Nortons VPN den meisten Nutzern hilfreich sein. Die „No Log”-Richtlinie sowie die unbegrenzten Daten sind klare Vorteile im Vergleich zu vielen Wettbewerbern. Außerdem ist es benutzerfreundlich und in allen Plänen enthalten. Wenn Sie damit keine ultra-HD Videos von einem Server in den USA streamen wollen, sollte es Ihren Ansprüchen durchaus genügen.

Norton besuchen

Passwort-Manager

Mit dem Norton Passwort-Manager können Sie:

  • Nutzernamen, Passwörter, Textnotizen, Kontaktinformationen und Kartendaten mithilfe der sicheren 256-bit AES-Verschlüsselung speichern.
  • Die Stärke Ihrer bestehenden Passwörter überprüfen.
  • Starke neue Passwörter generieren.
  • Passwörter auf über 60 Seiten, darunter Facebook, Amazon und eBay automatisch ändern.
  • Logindetails, Adressen und Zahlungsinformationen automatisch ausfüllen, wenn Sie im Internet surfen.

Der Norton Passwort-Manager läuft als Web-App in Ihrem Browser. Ich habe ihn sowohl mit Microsoft Edge als auch mit Google Chrome getestet. Vergessen Sie nicht, dass ich viele Passwort-Manager getestet habe und meine Standards deswegen sehr hoch sind.

Nach der Installation der Passwort-Manager-Browsererweiterung hat Norton mir geholfen, mein Passwort-Vault zu erstellen. Der erste Schritt ist die Erstellung eines Vault-Passworts. Norton sagt Ihnen sofort, wie sicher Ihr Passwort ist.

Nachdem ich mein Vault-Passwort erstellt hatte, hat Norton mich zu meinem Passwort-Vault weitergeleitet.

Die Benutzeroberfläche des Passwort-Vaults ist übersichtlich und einfach. Das „Sicherheits-Dashboard”-Tool bewertet die Stärke Ihrer Passwörter. Neben Logindaten können Sie auch Zahlungsinformationen, Adressen und Notizen in dem Passwort-Vault speichern.

Zudem bietet der Norton Passwort-Manager eine „Passwort Automatisch Ändern“-Funktion. Damit können SIe Ihre Passwörter auf kompatiblen Seiten mit nur einem Klick automatisch ändern. Das funktioniert auf über 60 Seiten, darunter Facebook, Amazon und eBay.

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Funktionen, wie die automatische Passwortänderung von Norton sind sehr selten, selbst bei den besten Passwort-Managern auf dem Markt. Es ist wirklich beeindruckend, dass der Norton Passwort-Manager das kann.

Soweit ich weiß, bieten nur Dashlane und LastPass eine ähnlich Funktion. Dashlanes Version ist etwas besser entwickelt und funktioniert auf über 300 Seiten. Die Version von LastPass funktioniert jedoch nur auf 50 Seiten — weniger als der Norton Passwort-Manager.

Wie die meisten Passwort-Manager erkennte auch der Norton Passwort-Manager automatisch Nutzernamen- und Passwort-Felder während Sie im Internet surfen.

Mir ist aufgefallen, dass Norton meine Passwörter nicht sofort ausgefüllt hat. Zuerst musste ich auf das Symbol innerhalb des Passwortfelds klicken. Laut Norton handelt es sich dabei um eine Sicherheitsmaßnahmen. Das klingt vernünftig — ich will schließlich nicht, dass meine Passwörter automatisch auf nicht verifizierten Webseiten eingegeben werden.

Als ich ein Passwort eingegeben habe, das nicht in meinem Passwort-Vault gespeichert war, hat Norton mir automatisch angeboten, es zu speichern:

Norton 360 Sicherheitsfunktionen

Zudem kann Norton automatisch Adressen und Zahlungsinformationen ausfüllen, die Sie in Ihrem Passwort-Vault gespeichert haben. Erst hatte ich ein paar Probleme mit dieser Funktion, habe sie jedoch dann schließlich zum Laufen gebracht.

Norton bietet einen Passwort-Generator zur Erstellung neuer Passwörter. Dabei gibt es einige Anpassungsmöglichkeiten — Sie können ein Passwort mit bis zu 64 Zeichen erstellen. Dabei dürfen alle Kombinationen von Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Symbole verwendet werden.

Der Norton Passwort-Manager ist wirklich beeindruckend. Auch wenn er nicht ganz den Standards der besten Passwort-Manager entspricht. Dashlane beispielsweise bietet bei allen Plänen sicheres Passwort-Sharing, Notfallzugang und eine Reihe von 2-Faktor-Authentifizierungsoptionen.

Wenn Passwort-Manager jedoch Neuland für Sie sind, ist der Norton Passwort-Manager definitiv definitive einen Versuch wert. Er ist eine tolle Ergänzung zu allen Norton 360 -Plänen ohne Einschränkungen. Vergleichen Sie Nortons Angebot mit Kasperskys Passwort-Manager, mit dem sich nur 15 Passwörter speichern können — außer wenn Sie für den teuersten Kaspersky-Plan bezahlen.

Norton besuchen

Norton 360 Pläne und Preise

Was die Pläne und Preise betrifft, läuft bei Norton im Vergleich zu den meisten anderen Antivirus-Anbietern alles etwas anders.

Norton bietet drei Pläne und bei jedem sind so ziemlich alle Funktionen enthalten. Die zwei teureren Pläne bieten mehr Lizenzen, mehr Cloud-Speicher und Zugang zur Kindersicherung.

Diese Preisstruktur bedeutet, dass jeder Norton-Kunde das Beste bekommt, was Norton zu bieten hat, und es gibt keine nerviges Upselling, von dem Marken wie AVG Gebrauch machen. Auch wenn es keine gratis Option gibt, erhalten Sie bei allen Norton 360 -Plänen eine 60-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Vergleichen Sie Nortons Preisstruktur mit der von TotalAV, wo Sie nicht einmal beim teuersten Plan Zugang zu wichtigen Funktionen haben. Oder mit der von Panda, die Kunden mit günstigeren Plänen nicht vor Ransomware schützen. Norton hat meiner Meinung nach hier definitiv den besten Ansatz.

Beachten Sie, dass diese Bewertung sich auf die international Produktlinie von Norton bezieht. Für US-Kunden gibt es ein etwas anderes Angebot. Für US-Kunden sind die Kernfunktionen gleich. Als zusätzlichen Bonus enthalten einige US-Pläne jedoch auch Nortons Identitätsdiebstahl-Schutz — Norton LifeLock. Außerdem gibt es einige kleine Unterschiede hinsichtlich der Anzahl der Lizenzen und der Menge an Cloud-Speicherplatz, abgesehen davon, sind die Pläne jedoch im Grunde genommen identisch.

Norton besuchen

Basis-Plan: Norton 360 Standard

Norton 360 Standard bietet folgende Funktionen (PC, Mac, Smartphone oder Tablet):

  • 1 Gerät.
  • Schutz vor allen Arten von Malware, darunter Viren, Spyware und Ransomware. Beinhaltet anpassbare On-Demand-Scans und Echtzeitschutz.
  • Cloud-Backup für PC (10 GB).
  • Secure VPN.
  • Norton Passwort-Manager.
  • Intelligente Firewall für PC und Mac.
  • 100% Virenschutzversprechen.
  • SafeCam für PC — verhindert unbefugte Zugriffe auf Ihre Webcam.

Es handelt sic hum ein vollständiges Internetsicherheits-Paket und ist das großzügigste Produkt im unteren Kostenbereich, das ich kenne. Die meisten Antivirus-Anbieter bieten ihren Basis-Malware-Schutz nur schlecht zahlenden Unternehmen an, doch Norton bietet viele wertvolle Zusatzfunktionen.

Wenn Sie nur einen Computer und keine Kinder haben, könnten Sie bei diesem Plan etwas Geld sparen. Mit nur 1 Lizenz erhalten Sie jedoch keinen Zungang zu der tollen Norton Mobile Security App — außer, wenn Sie die Lizenz auf Ihrem Mobilgerät nutzen. Dann wäre es jedoch günstiger, einfach direkt die Mobile Security -Lizenz zu erwerben (oder auf den Deluxe -Plan upzugraden).

Norton 360 Standard Gleich Testen

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Norton 360 Deluxe

Norton 360 Deluxe bietet die gleichen Funktionen wie Norton 360 Standard, plus:

  • 5 Lizenzen (insgesamt).
  • 50 GB Speicherplatz (insgesamt) mit der Cloud-Backup-Funktion.
  • Zugang zur Kindersicherung.

Da das Basis-Paket von Norton schon so gut ist, scheinen as erst einmal nicht allzu viele Zusatzfunktionen zu sein.

Sie steigern den Wert jedoch ungemein — 5 Lizenzen mehr, 5 Mal mehr Speicherplatz und Zugang zur unbestreitbar besten Kindersicherungs-Software auf dem Markt. Außerdem können Sie eine oder mehr Lizenzen nutzen, um Norton Mobile Security zu installieren.

Kleinere Familien sollten definitiv auf Norton 360 Deluxe upgraden, wenn auch nur, um Zugang zu der Kindersicherung und Support für mehr Geräte zu erhalten.

Norton 360 Deluxe Jetzt Testen

Fortschrittlicher: Norton 360 Premium

Norton 360 Premium bietet die gleichen Funktionen wie Norton 360 Standard und Deluxe, plus:

  • 10 Lizenzen (insgesamt).
  • 75 GB Speicherplatz (insgesamt) mit der Cloud-Backup-Funktion.

Norton 360 Premium ist der beste Plan für Sie, wenn Sie eine große Familie haben. Bei 2 Eltern und 3 Kindern im Haushalt könnte zum Beispiel jeder bis zu 2 Geräte schützen.

Norton 360 Premium Jetzt Testen

Norton 360 Benutzerfreundlichkeit

Es ist wirklich schwer zu glauben, dass Norton einmal den Ruf hatte, lahm und kompliziert zu sein. Das trifft ganz bestimmt nicht mehr zu. Norton hat sich im Laufe der letzten Jahre zu einer der benutzerfreundlichsten und effektivsten Antivirus-Anwendungen auf dem Markt entwickelt.

Die Installation der Software dauert nur wenige Minuten, dann gibt Norton Ihnen eine Führung, um Ihnen dabei zu helfen, alles einzurichten.

Was an Norton ebenfalls toll ist, ist, dass es 2 Benutzeroberflächen bietet — „Mein Norton” und „Klassik”. Das soll wahrscheinlich langjährige Kunden bei Laune halten, die sich an die alte Oberfläche gewöhnt haben. Es ist aber schön, zwei Optionen zu haben.

Norton 360 Benutzerfreundlichkeit

So sieht die Norton „Klassik”-Oberfläche aus:

Norton 360 Benutzerfreundlichkeit

Wenn Sie das Meiste aus der Software herausholen wollen, bietet Norton viele Anpassungsmöglichkeiten. Zum Beispiel können Sie bestimmte Ordner oder Dateiarten von Scans ausschließen, um Zeit zu sparen. Sie können aber auch automatische Aufgaben planen, wie beispielsweise die Bereinigung Ihres Browserverlaufs oder ein Backup Ihrer Dateien erstellen.

Auch wenn es toll ist, all diese Optionen zu haben, müssen sich die meisten Nutzer nicht näher damit auseinandersetzen. Norton kann diese Dinge für Sie erledigen und hält standardmäßig alles einfach.

Norton 360 Benutzerfreundlichkeit

Die einzige Kleinigkeit, die ich an der Benutzeroberfläche von Norton auszusetzen habe, ist, dass es keine Desktop-Applikation für den Norton Passwort-Manager gibt — nur eine Browser-basierte Web-App. Doch das wird für die meisten Leute nicht wirklich ein Problem darstellen.

Insgesamt ist Norton schnell, einfach und benutzerfreundlich. Sie werden damit zufrieden sein, egal ob Sie ein kompletter Neuling in Sachen Antivirus sind oder ein totaler Cybersicherheits-Nerd.

Norton besuchen

Norton 360 Mobile App

Norton Mobile Security ist bei allen 360 -Plänen erhältlich. Wenn Sie jedoch Norton 360 Standard wählen, erhalten Sie nur 1 Lizenz, die Sie wahrscheinlich auf Ihrem Desktop oder Laptop verwenden wollen.

Norton wirbt mit einer „gratis“ Version von Norton Mobile Security, die es fast auf Platz 1 meiner List der besten gratis Antivirus-Apps für Android geschafft hätte — bis sich herausgestellt hat, dass es sich dabei nur um eine gratis Testphase! Sie können die „gratis“ Version zwar herunterladen, nach Ablauf des 30-tägigen Testzeitraums kehrt sie jedoch standardmäßig zur Premium-Version zurück und Sie müssen bezahlen, wenn Sie das Programm weiterhin nutzen möchten. Wenn Sie jedoch einen der 360 -Pläne nutzen, haben Sie bereits Zugang zu der Premium Version.

Norton Mobile Security bietet die folgenden Funktionen:

  • Malware-Scans und Echtzeit-Malware-Schutz (nur Android).
  • Anti-Diebstahl (nur Android).
  • Wi-Fi-Scan.
  • Webschutz.
  • Link Guard.
  • Safe Search.
  • App-Berater — überprüft Apps auf Privatsphäre- und Akkuprobleme.

Die folgenden Funktionen sind auch für Mobile erhältlich, allerdings über separate Apps:

  • Norton Passwort-Manager.
  • Norton Kindersicherung.
  • Norton Secure VPN.

Ich habe Norton Mobile Security auf einem Galaxy S10e mit Android 9 getestet.

Als erstes ist mir aufgefallen, dass Norton Mobile Security eine sehr einfache Benutzeroberfläche bietet. Dort wird angezeigt, welche Funktionen in der App verfügbar sind und welche Funktionen über eine separate App verfügbar sind.

Norton 360 Mobile App

Norton Mobile Security hat meinen Test-Virus problemlos gefunden — sowohl beim Echtzeit- als auch beim Malware-Scan. Außerdem hat die App-Berater-Funktion hat meine Antivirus-Test-App als Malware erkannt und versucht, mich zu warnen, sie nicht zu installieren oder zu nutzen.

Norton 360 Mobile App

Andere mobile Antivirus-Apps waren nicht so effektiv — der Echtzeitschutz von TotalAV hat diesen Virus zum Beispiel nicht erkannt (der Malware-Scan schon).

Wenn Sie einen Link außerhalb Ihres Browsers öffnen (zum Beispiel über Ihre E-Mail-App), überprüft die Link Guard-Funktion, ob die Zielseite sicher ist. So sind Sie vor Phishing-Scams und gefährlichen Webseiten geschützt.

Link Guard bei allen 6 Browsern auf meinem Gerät integriert werden (einschließlich Firefox, Chrome und Brave Browser). Die Funktion war wirklich schnell und hat einen Fortschrittsbalken unten auf meinem Display angezeigt, während die Seiten verifiziert wurden.

Es gibt auch eine Wi-Fi-Sicherheitsfunktion, die Wi-Fi-Netzwerke scannt, um zu garantieren, dass sie sicher sind.

Die Anti-Diebstahlfunktion von Norton beinhaltet alle Anti-Diebstahl-Tools, die ich von einer mobilen Sicherheits-App erwarten würde, einschließlich:

  • Blockieren.
  • Lokalisieren.
  • Sperren.
  • Schreien (ein lautes Geräusch machen).
  • Fotos (ferngesteuerte Aktivierung Ihrer Frontkamera).
  • Sim Card Lock.

Leider ist die Anti-Diebstahlfunktion auf iOS nicht verfügbar. Für eine App mit tollen iOS Anti-Diebstahl-Tools empfehle ich McAfee Mobile Security, die es auf den zweiten Platz meiner Liste der besten gratis Antivirus-Apps für iPhone und iPad geschafft hat.

Das einzige andere Problem bei Norton Mobile Security ist, dass Sie separate Apps herunterladen müssen, um auf Passwort-Manager, Kindersicherung und Secure VPN zugreifen zu können. Das ist jedoch keine große Sache, da Sie über das Hauptmenü auf alle Ihre Norton Apps zugreifen können.

Norton Mobile Security ist die schnellste, benutzerfreundlichste und funktionsreichste Antivirus-Android-App, die ich getestet habe. iOS-Nutzer bekommen einen etwas schlechteren Deal ohne Echtzeitschutz (auf iOS nicht erforderlich) und Anti-Diebstahlschutz (wird von vielen standardmäßigen iOS-Apps übernommen). Egal auf welchem Gerät Sie die mobile App nutzen möchten, ist es eine gute Idee auf Norton 360 Deluxe oder 360 Premium upzugraden.

Norton besuchen

Norton 360 Kundendienst

Norton bietet Support per:

  • Telefon (24/7 verfügbar).
  • Live Chat.
  • FAQs.
  • Community Support Forum.

Nortons FAQs sind umfassend und gut organisiert. Wie bei allen langjährigen Produkten muss jedoch auch Norton Nutzer mit älteren Produkten bedienen. Deswegen kann es manchmal etwas verwirrend sein, die ganzen Fragen durchzulesen.

Komisch ist, dass Norton anscheinend keine E-Mail-Support-Option bietet.

Um Norton gegenüber fair zu sein, muss man sagen, dass E-Mails ohnehin kein gutes Supportformat sind. Für die Lösung von technischen Problemen ist teilweise etwas mehr Zusammenarbeit zwischen Kunden und Mitarbeitern erforderlich. Ich habe jedoch trotzdem gerne die Möglichkeit, eine E-Mail zu senden.

Als ich den Live Chat-Support getestet habe, wurde ich sofort mit einem Mitarbeiter verbunden, der extrem hilfsbereit war. Er hat mir angeboten, extern auf meinen Computer zuzugreifen, um mein Problem zu lösen. Ich habe abgelehnt, sodass er mir stattdessen Schritt für Schritt bei der Lösung meines Problems geholfen hat:

Norton 360 Kundendienst

Ich habe auch ein paar Mal die Norton Hotline angerufen. Das erste Mal war ich fast eine Stunde lang in der Warteschleife. Beim zweiten Mal bin ich jedoch innerhalb von wenigen Minuten durchgekommen. Beide Male waren die Mitarbeiter von Norton hilfsbereit und höflich und haben alle meine Fragen ohne Probleme beantwortet.

Allgemein ist es toll, 7 Tage die Woche, 24 Stunden täglich Zugang zum Live Chat und zum telefonischen Support zu haben und das auch noch auf Deutsch. Ich weiß nicht, ob die Verfügbarkeit bei anderen Antivirus-Anbietern ebenso gut ist. Auch Nortons FAQs sind sehr gut. Auch wenn ich wirklich gerne eine Supportmöglichkeit per E-Mail hätte, gibt es so viele andere tolle Support-Kanäle, dass das für die meisten Nutzer kein allzu großes Problem darstellt.

Norton besuchen

Ist Norton 360 das Beste Antivirenprogramm auf dem Markt?

Nachdem ich mehr als 70 Cybersicherheitsprodukte getestet habe, kann ich sicher sagen, dass es die beste Rundum-Antivirus-Software auf dem Markt ist. Nortons 360-Grad-Vermaktung ist wirklich sinnvoll — es tut wirklich alles, was ich jemals von einem Antivirenprogramm erwartet habe. Während diesem Test hat es mein Gerät vor so ziemlich allen Arten von Cybersicherheitsbedrohungen geschützt, mit denen ich es konfrontiert habe, und zwar bei allen drei Plänen.

Wenn Sie bereits einen VPN, Passwort-Manager, Kindersicherung und genug Cloud-Speicher haben, — und nur einen Virenschutz benötigen — dann sollten Sie vielleicht den Einsteigerplan von Kaspersky, Kaspersky AntiVirus,, oder Cylance in Betracht ziehen.

Auch wenn das Produkt gerade schon sehr gut ist, hoffe ich, dass Norton seine Software noch weiter verbessert. Der Secure VPN ist privat und benutzerfreundlich, aber auch sehr langsam. Und der Passwort-Manager ist wirklich gut, benötigt jedoch mehr 2-Faktor-Authentifizierungs-Optionen um mit den besten Passwort-Managern mithalten zu können.

Diese kleinen Kritikpunkte mal beiseite, kann ich guten Gewissens sagen, dass Norton 360 die beste Rundum-Antivirus-Software auf dem Markt ist. Sie bietet unglaublich beeindruckende Gerätesicherheits-, Cloud-Backup- und Kindersicherungsfunktionen, die ich je getestet habe, sowie einen 100%igen Schutz vor allen Arten von Malware.

Norton 360 ist ein leistungsstarkes, effizientes Rundum-Cybersicherheits-Paket — der beste Online-Schutz, den man für Geld kaufen kann.

Was Mir Gefällt:

  • SONAR-Technologie bietet einen leistungsstarken Schutz vor allen Arten von Malware.
  • Kindersicherung und Cloud-Backup sind die besten drei Arten von Funktionen, die ich je genutzt habe.
  • Zu den weiteren Zusatzfunktionen gehören der Norton Passwort-Manager und Secure VPN.
  • Die beste mobile Android Sicherheits-App auf dem Markt.

Was Mir Nicht gefällt:

  • VPN ist langsam.
  • Begrenzte 2-Faktor-Authentifiierung für Passwort-Manager.
  • Keine Anti-Diebstahl-Funktion für iOS-App.

Norton besuchen


Gibt es eine gratis Version von Norton Antivirus?

Es gibt einige kostenfreie Norton Cybersicherheits-Tools für PC-Nutzer (Mac-Nutzern stehen leider eine gratis Tools zur Verfügung). Unter anderem einen Virenscanner und einen Passwort-Manager. Es gibt jedoch keine gratis Versionen ihrer beliebtesten Produkte, wie Norton 360.

Die gratis Tools von Norton sind zwar nützlich, bieten jedoch keinen vollständigen Schutz für Ihr Gerät, — sodass Sie vielen verschiedenen Cybersicherheits-Bedrohungen ausgesetzt sind. Um Ihre Geräte zu schützen, benötigen Sie einen der Premium Pläne.

Ist LifeLock in der Norton-Software enthalten?

Nortons Identitäts-Diebstahlschutz-Tool, LifeLock, ist in einigen der Norton 360 -Pakete enthalten und das nur in den USA.

Beachten Sie, dass LifeLock nicht in den Norton 360 Standard oder den Norton 360 Deluxe Paketen enthalten ist, sondern nur Paketen, bei denen explizit angegeben ist, dass sie LifeLock enthalten ist.

Ist Norton mit meinem System kompatibel?

Norton steht Windows, Mac-, iOS- und Android-Nutzern zur Verfügung.

Windows-Nutzer müssen Windows XP (32-bit) Home/Professional mit Service Pack 3 oder neuer auf ihrem PC installiert haben. Mac-Nutzer benötigen OS X 10.7.5 (Lion) oder höher.

Android-Nutzer benötigen Android 4.1 (Jelly Bean) oder höher. Um die Norton Family Premier Android-App nutzen zu können, müssen Android-Nutzer nur die Android Version 4.0 installiert haben.

iOS-Nutzer müssen iOS 8 oder höher auf ihren Apple-Geräten installiert haben.

Scannt Norton externe Festplatten nach Viren?

Nortons Antivirus-Software scannt externe Festplatten während des kompletten Systemscans nach Viren und anderen Malware -Bedrohungen. Achten Sie darauf, dass Ihre externe Festplatte mit Ihrem PC oder Mac verbunden ist, bevor Sie den kompletten Systemscan durchführen.

Sie können den externen Festplattenscan deaktivieren, indem Sie einen angepassten Scan erstellen.

Wie lange dauert der komplette Systemscan?

Das hängt ganz davon ab, wie viele Dateien sich auf Ihrem System befinden. Virenscans dauern durchschnittlich etwas über eine Stunde. Wenn Sie jedoch viele Daten auf Ihrem System haben, dauert der Scan länger.

Zum Glück haben die Entwickler von Norton die Software so design, dass Nachfolgescans deutlich schneller sind — bereits gescannte Dateien werden dabei übersprungen, sodass der Fokus nur auf neueren oder vor kurzem geänderten Dateien liegt.

Schutz von Norton Jetzt Sichern

Norton 360 Standard Norton 360 Deluxe Norton 360 Premium

Norton Produkte & Preise

Norton 360 Standard
Norton 360 Deluxe
Norton 360 Premium
Betriebssystem
Testphase
Preis
Mehr erfahren Mehr erfahren Mehr erfahren

Fazit

Norton 360 ist die beste Antivirus-Software, die ich je genutzt habe. Alle Pläne bieten vollständigen Schutz vor einer Vielzahl an Online-Bedrohungen. Von dem leistungsstarken SONAR-Antivirenprogramm bis hin zu der marktführenden Kindersicherung bietet Norton ein nahezu perfektes Cybersicherheits-Paket für alle Arten von Kunden.

Über den Autor

Robert ist Experte für Privatsphäre, Datenschutz und Cybersicherheit. Er hat sich darauf spezialisiert, Menschen und Unternehmen dabei zu helfen, ihre Geräte zu schützen und dafür zu sorgen, dass ihre personenbezogenen Informationen privat bleiben.

Top 3 alternativen Antiviren-Programme ansehen

Norton Nutzerbewertungen

162 70
Nach 232 Bewertungen in 27 Sprachen 3.8
Sprache
Das Vertrauen unserer Nutzer ist unsere Priorität #1! Antivirus-Anbieter können nicht für Veränderungen oder das Löschen von Bewertungen bezahlen.
23.03.2020
h.-juergen goetz
h.-juergen goetz
Deutschland
1.0
Ungenehmigter Kontenraub bei HJG
Windows Nutzer
Abbuchung von ca. 90 € für ungenehmigte Selbstverlängerung durch NORTON mehr als 1 Monat vor Abo-Ablauf über PayPal, Folge: Kündigungen bei PayPal und NORTON.
06.03.2020
Klaudi
Klaudi
Deutschland
0.5
Nervig
Linux Nutzer
Ich hatte jahrelang ein 5-PC-Abo. Das Programm ist gut und ich hätte es weiter benutzt. Nur wurde 2 Monate vor der automatischen Verlängerung täglich auf allen 5 PCs ein Fenster irgendwann unerwartet reingehauen und die Kreditkarte solle aktualisiert werden. Habe ich gemacht, aber das Fenster kam immer wieder. Die anderen PCs waren in der Familie verteilt und alle fragten ständig an was das soll. Habe ich dann einfach storniert und deinstalliert. Nie wieder!
Peter
Peter
Deutschland
0.5
FINGER WEG
Windows Nutzer
Habe von Media Markt 2 Jahre Norton Security umsonst bekommen, weil ich ein etwas teuren Laptop gekauft habe. Nach den 2 Jahren bekommt man je doch ständig Einblendungen von Norton Security, dass man unbedingt sein Abo verlängern sollte (was nicht wirklich verwerflich ist). Falls man das ignoriert wird der Bildschirm "zugebombt" mit Werbungen! Das geht nicht!
kh09
kh09
Österreich
1.0
Norton Kündigung
Android Nutzer
Leider bin ich mit diesem Programm nicht mehr zufrieden. Meine Abos zu kündigen ist bis auf eines nicht möglich...Den Support kann man auch nicht erreichen...👎🧐einfach nur ärgerlich...nur eine Abzocke!!!
Norton ist das beste
Windows Nutzer
Norton ist das beste moderne Antiviren- und Antispam-Programm, das ist gibt.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Mike
Mike
Schweiz
5.0
Ich bin mit diesem Antiviren-Programm sehr zufrieden
Windows Nutzer
Ich bin mit diesem Antiviren-Programm sehr zufrieden. Es bietet guten Schutz für alle möglichen Geräte (PCs/Tablets/Smartphones). Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super, vor allem, da es regelmäßig Angebote gibt. Die Webseite ist verständlich und einfach zu navigieren. Ich empfehle es sehr.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Chris
Chris
Vereinigte Staaten
5.0
Ich empfehle es
Windows Nutzer
Hervorragend für alle PCs, da es alle verborgenen Dateien entfernt, die den Computer langsamer machen. Ich empfehle es.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Dylan
Dylan
Vereinigte Staaten
5.0
Ich wurde noch nie enttäuscht
Windows Nutzer
Ich nutze Norton schon sehr vielen Jahren als Antiviren-Programm und es hat mich noch nie enttäuscht. Die Preise sind hoch, aber ich hatte noch nie Probleme auf meinen verschiedenen Computern. Wenn ich mein Norton-Abo jedes Jahr erneuere, kann ich zwischen verschiedenen Antivirus-Optionen auswählen.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Nicht so gut wie du denkst
Windows Nutzer
Leider beseitigt dieses Antiviren-Programm nicht alle Viren.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Michael
Michael
Indien
4.5
Achten Sie auf automatische Gebühren
Windows Nutzer
Ich habe mich aufgrund seiner Qualität und Effizienz für Norton entschieden. Es bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im ersten Jahr, doch denken Sie daran, dass Ihr Abo sich im zweiten Jahr automatisch verlängert. Wenn Sie wollen, können Sie die Erneuerung stornieren. Ansonsten ist es ein sehr gutes Antiviren-Programm.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Transparenz und Vertrauen – Wir sind stolz darauf, die einzige Seite zu sein, auf die die Nutzer ihre Bewertungen von allen Antiviren-Programmen mit anderen Community-Mitgliedern gratis teilen können. Wenn Sie eine Antivirus-Seite besuchen, auf die wir verlinken, erhalten wir teilweise Vermittlungsprovisionen, die unsere Arbeit unterstützen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir arbeiten.