Malwarebytes Bewertung (2020) — Ist Dieses Antivirenprogramm Gut Genug?

Sophie Anderson
Sophie Anderson
Veröffentlicht am: 13/08/2020

Detaillierte Experten-Bewertung

Vor einigen Jahren war Malwarebytes nur ein nützliches Scan- und Bereinigungs-Tool, um Malware loszuwerden. Damals konnte man es nur zusammen mit einem anderen Antivirenprogramm benutzen, um komplett geschützt zu sein. Bei der Gratisversion ist das immer noch so. Es ist ein nützliches Tool, aber es ist nur wirklich gut, wenn man es zusammen mit einem aktiven Antiviren-Scan-Tool verwendet. Die kostenlose Version alleine bietet nicht genug Schutz.

Nichtsdestotrotz kann die Premiumversion von Malwarebytes 100% als eigenständiges Antivirenprogramm verwendet werden und bietet Echtzeit-Schutz vor allen Malware-Bedrohungen.

Aber schützt es Ihren PC oder Mac besser als andere Antivirenprogramm wie Norton oder Bitdefender?

Ich habe mehr als 50 verschiedene Antivirenprogramme getestet und im Vergleich zu vielen anderen bietet Malwarebytes einige der besten Sicherheitsfunktionen, die ich je getestet habe. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie die kostenlose oder die kostenpflichtige Version von Malwarebytes verwenden. Ich habe mir den Virenscanner, den Echtzeitschutz und die Zusatzfunktionen genau angesehen, während ich die Benutzerfreundlichkeit, Leistung und das Preis-Leistungs-Verhältnis untersucht habe.

Nachfolgend meine Ergebnisse.

Malwarebytes Antivirus Bewertung (Unbedingt vor dem Kauf lesen!)

YouTube Video

Malwarebytes Sicherheitsfunktionen

Malwarebytes hat sich von einem dedizierten Malware-Scanner zu einem vollfunktionsfähigen Antivirenprogramm mit einer Vielzahl an leistungsstarken Funktionen entwickelt.

Meine Tests waren ziemlich eindeutig: Malwarebytes ist eines der besten Antivirenprogramme, um Malware zu bekämpfen und einen guten Virenschutz zu garantieren. Die Erkennungsraten waren nahezu perfekt. Es hat fast alle Malware- und Ransomware-Samples auf meinem PC gefunden. Dieses Ergebnis ist damit genauso gut wie das anderer führender Antivirus-Marken wie Bitdefender und Kaspersky.

Auch wenn mich die Malware-Erkennungsraten sehr beeindruckt haben, war ich von dem Mangel an Sicherheitsfuntkionen enttäuscht. Antivirenprogramme wie Norton bieten ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, da sie zusätzliche Funktionen wie einen Passwort-Manager, ein VPN, eine Kindersicherung, Diebstahlschutz und mehr bieten.

Nichtsdestotrotz gibt es einige Gründe, die für Malwarebytes sprechen.

Echtzeitschutz

Malwarebytes Premium bietet eine wirklich starke „Echtzeitschutz“-Funktion — die vor Zero-Day-Angriffen und Ransomware schützt sowie vor potenziellen Schwachstellen in einem Programm oder Code, die Cyberkriminelle ausnutzen könnten. Die Echtzeitschutz-Funktion bietet 4 Schutzschichten auf einmal:

  • Malware-Schutz
  • Ransomware-Schutz
  • Webschutz
  • Angriffsschutz

Diese vier Schutzschichten sind immer aktiv und stellen die Basis der Software dar. Hinweis: Echtzeitschutz ist nicht bei Malwarebytes Free enthalten, deswegen kann ich die gratis Version auch nicht als eigenständiges Antivirenprogramm empfehlen. Wenn Sie wirklich auf der Suche nach einem kostenlosen Antivirenprogramm sind, sollten Sie sich unsere Top Empfehlungen für Windows sowie unsere Empfehlungen Mac ansehen. Zudem nutzt Malwarebytes aktualisierte Virussignaturen und fortschrittliche (heuristische) Verhaltensanalysen, um potenzielle Bedrohungen zu erkennen. Die signatur-basierte Erkennung, — die einzigartige Datensätze und Codeteile nutzt, um gegen Viren vorzugehen, die andere Geräte infiziert haben — macht nur etwa 5% aller Funde von Malwarebytes aus. Neben den vier Schichten Echtzeitschutz verlässt sich Malwarebytes stattdessen auf die heuristischen Analysen — wobei auf relevante Faktoren, wie die Struktur und das Verhalten von Programmen geachtet wird, um bis dahin unbekannte Malware und Viren zu identifizieren und zu neutralisieren. Das ist ein wirklich gutes System, das Malwarebytes von der Konkurrenz unterscheidet. Auch wenn die meisten Antivirenprogramme eine Art Echtzeitschutz und heuristische Analysen bieten, sorgt die Tatsache, dass Malwarebytes sich so stark mit diesen Funktionen brüstet, (sowie die Tatsache, dass diese Funktionen wirklich gut funktionieren) dafür, dass es nicht „nur eine weitere Sicherheitsfunktion“ ist, sondern eine unglaublicher Schutz vor intrusiver Malware.

Malwarebytes besuchen

Verschiedene Scan-Optionen

Malwarebytes SicherheitsfunktionenMalwarebytes bietet 3 Scans:

  • Einfacher Suchlauf nach Bedrohungen. Überprüft Bereiche und Vorgänge mit besonders hoher Infektionsgefahr, wie das Hochfahren, den Datenspeicher und Verzeichnisse.
  • Benutzerdefinierter Suchlauf. Ermöglicht Ihnen, festzulegen welche Systembereiche durchsucht werden sollen.
  • Hyper Suchlauf. Überprüft Speicher und Startobjekte auf Malware.

Eine Sache, die mir aufgefallen ist, als ich Malwarebytes getestet habe, war, wie schnell der Suchlauf ist. Der einfache Bedrohungsscan war deutlich schneller als bei anderen namhaften Antivirenprogrammen, wie McAfee und Panda, und hat nur 10 Minuten gedauert. Und ich fand es wirklich gut, dass der Hyper Scan nur um die 10 Sekunden gedauert hat!

Der einfache Suchlauf hat über 200 Elemente auf meinem Gerät gefunden, auch wenn es sich bei den moisten davon um harmlose Software gehandelt hat. Auch wenn das erst etwas nervig sein kann, wäre es mir eigentlich lieber, wenn andere Antivirenprogramm genauso vorsichtig wie Malwarebytes wären, um sicherzugehen, dass keine Bedrohungen übersehen werden. Durch diese extreme Wachsamkeit lernt der Scan, was eine Bedrohung darstellt und was nicht, was die Genauigkeit zukünftiger Scans verbessert.

Ich habe den kundenspezifischen Suchlauf genutt, um den Ordner mit den Malware-Samples zu durchsuchen, den ich heruntergeladen habe und bis auf ein Sample wurden alle gefunden. Ähnlich wie bei Kaspersky und Avira.

In einem Diagramm wurde der Scan-Fortschritt angezeigt, sodass ich die einzelnen Schritte des Scans immer genau mitverfolgen konnte. Das ist eine tolle Möglichkeit, dem Nutzer zu zeigen, wie der Scan läuft. Bei den meisten anderen Programmen wird nur die Anzahl der gescannten Dateien angezeigt. Alle Scans enden mit einer „heuristischen Analyse“ aller laufender Vorgänge, bei der ein besonderer Algorithmus genutzt wird, um festzustellen, ob versteckte Malware-Dateien im Hintergrund laufen.

Malwarebytes Sicherheitsfunktionen

Automatische Virus- und Programm-Updates

Malwarebytes sammelt Beispiele für verdächtige Software aus den Systemen der Nutzer. Diese werden analysiert und zur Erstellung täglicher Updates genutzt. Sie können diese Datensammlung deaktivieren, indem Sie in den Einstellungen „Nutzungs- und Bedrohungsstatistiken“ abwählen. Die Premium Version von Malwarebytes wird stündlich aktualisiert. Sie können die Häufigkeit der Updates auf jedes Intervall zwischen 15 Minuten und 14 Tagen einstellen, was eine tolle Anpassungsmöglichkeit ist, die viele andere Antivirenprogramme wie Avast nicht bieten. Malwarebytes Free -Nutzer müssen manuell nach Updates suchen — deswegen empfehle ich die gratis Version nicht als eigenständiges Antivirenprogramm. Malwarebytes Sicherheitsfunktionen

Browserschutz

Malwarebytes Sicherheitsfunktionen Malwarebytes bietet einen zusätzlichen Ransomware-Schutz und Adware-Blocker in Form einer Browsererweiterung. Die Software blockiert alle gefährlichen Webseiten, die als gefährlich eingestuft wurden und hindert Sie Am Aufrufen von Scam-Seiten. Zudem bietet sie dank des Adware-Blockers angeblich eine „4 Mal schnellere“ Browsing-Erfahrung. Als ich die Software getestet habe, hatte ich definitiv das Gefühl, dass das Browsen schneller ging, ich bin allerdings nicht ganz davon überzeugt, dass das an der Erweiterung lag. Mir kam es nicht „4 Mal schneller“ vor und es war auch nicht besonders viel schneller als meine normale Ad-Blocker-Erweiterung. Trotzdem ist es eine tolle Erweiterung und auch die Benutzeroberfläche mit der Statistikseite ist ganz gut, da Sie so sehen können, wie viele Anzeigen blockiert wurden. Das einzige, was mich daran nervt, ist, dass man die Erweiterung separat herunterladen muss. Mir wäre es lieber gewesen, wenn sie in der Software enthalten gewesen wäre, was aber kein Ausschlusskriterium ist. Außerdem funktioniert es nur auf Chrome und Firefox. Zugegebenermaßen sind das die beiden beliebtesten Browser, sodass das nicht wirklich ein Problem darstellt. Trotzdem wäre es schön, wenn es auch andere Browser unterstützen würde.

Malwarebytes besuchen

Malwarebytes Pläne und Kosten

Malwarebytes bietet eine gute Auswahl an Plänen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine Einzelperson sind, eine Familie oder ein Unternehmen. Malwarebytes bietet für jeden Nutzer das richtige Paket. Es gibt eine 60-Tage-Geld-Zurück-Garantie für alle neuen Nutzer, was wirklich großzügig ist. Allerdings gilt das Rückgaberecht nicht für Unternehmenspläne und Erneuerungen. Bei mobilen Produkten von Malwarebytes, die im Google Play oder dem Apple App Store erworben wurden, gilt außerdem das Rückgaberecht des jeweiligen Stores.

Gratis Plan: Malwarebytes Free

Malwarebytes bietet keine wirkliche gratis Version seines Antivirenprogramms an. Der gratis Download bietet Ihnen eine 14-tägige gratis Testphase des Premium -Pakets, was eine tolle Möglichkeit ist, um herauszufinden, ob Ihnen die Software gefällt. Im Grunde genommen handelt es sich dabei um einen Marketing-Trick, um Ihnen die kostenpflichtige Version schmackhaft zu machen. Malwarebytes Free bietet keine Echtzeitschutz-Funktion, was, wie ich bereits erwähnt habe, der Kern der Software ist. Nach Ablauf der 14-tägigen Testphase, bleibt Ihnen nur noch der Bedrohungs-Scan, der lediglich Malware erkennt und beseitigt, wenn das Gerät bereits infiziert ist. Der Bedrohungs-Scan ist perfekt, wenn Sie ihn in Kombination mit einem anderen Antivirenprogramm wie Avira oder Norton, nutzen, alleine bietet er jedoch nicht genügend Schutz.

Kostenpflichtiger Plan: Malwarebytes Premium

Malwarebytes Premium bietet Ihnen Echtzeitschutz — mithilfe einer heuristischen Analyse und der vier Schutzschichten verhindert es, dass Viren und Malware Ihr Gerät infizieren. Es gibt 2 verschiedene Pakete Premium for You und Premium for Home. Der einzige Unterschied zwischen den beiden ist der Preis und die Anzahl der geschützten Geräte. Premium for You ist nur für 1 Gerät erhältlich und günstiger. Premium for Home schützt bis zu 3 Geräte — gegen einen Aufpreis können Sie jedoch bis zu 10 Geräte hinzufügen. Je mehr Geräte Sie auswählen, desto mehr Rabatt erhalten Sie. Beim Premium for Home -Plan können Sie Windows, macOS, Chrome OS, iOS, und Android kombinieren. Daher ist er besonders für Familien eine gute Option, die viele Geräte mit verschiedenen Betriebssystemen verwenden.

Malwarebytes besuchen

Unternehmenspläne: Malwarebytes Business

Die Malwarebytes Unternehmenspläne bieten fortschrittliche Funktionen — darunter zusätzlichen Schutz für Applikationen sowie Verringerung von Angriffen, wodurch die Gefahren für Apps reduziert werden. Es gibt 3 verschiedene Unternehmenspläne — Malwarebytes für Teams, Malwarebytes Endpoint Protection und Malwarebytes Endpoint Protection and Response. Malwarebytes für Teams — kompatibel mit Windows, Mac, Chrome OS und Android — ist der günstigste. Er deckt zwischen 1 und 20 Geräte ab und ist deswegen ideal für kleine Unternehmen. Der einzige Unterschied zwischen dieser Version und den Einzelplänen ist der VIP-Support und der zusätzliche Schutz für Android. Malwarebytes Endpoint Protection — nur für Windows-Geräte und Macs — schützt von 10 Geräten bis hin zu einer unbegrenzten Geräteanzahl. Bei diesem Plan erhalten Sie alles, was bei Malwarebytes für Teams enthalten ist sowie zentralisiertes Cloud-Management, Sicherheitsbestimmungen sowie einen dedizierten technischen Account Manager. Malwarebytes Endgeräteschutz und Reaktion — nur für Windows— beinhaltet außerdem Endpoint Detection and Response (EDR)-Funktionen.

Malwarebytes Jetzt Sichern

Malwarebytes Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Die Installation von Malwarebytes ist unglaublich einfach. Sie müssen einfach nur die heruntergeladene Datei öffnen und die Hinweise befolgen, das ist alles. Die Installation hat vom Download bis zum ersten Öffnen des Dashboards nicht einmal 3 Minuten gedauert. Es gibt keine unnötigen Dateien, unseriöse Angebote oder sonst irgendetwas Verdächtiges — Ich musste nicht einmal meine E-Mail-Adresse angeben oder irgendetwas Zusätzliches installieren, um alle Funktionen nutzen zu können. Das Software-Paket ist unter 250 MB. Das Programm ist überraschend leichtgewichtig, wenn man bedenkt, dass die meisten Antivirenprogramme auf dem Markt teilweise 1 GB groß sind, und manchmal sogar noch größer. Auf den ersten Blick wirkt das Dashboard kompliziert, eigentlich ist es jedoch sehr intuitiv und einfach zu bedienen. Wenn man das Programm zum ersten Mal öffnet, wird man sofort aufgefordert, sein Gerät zu scannen. Malwarebytes Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung Auf der linken Seite der Mittelkonsole befindet sich eine Spalte mit 5 Kategorien:

  • Dashboard
  • Scan
  • Quarantäne
  • Berichte
  • Einstellungen

„Dashboard” ist ziemlich selbsterklärend — es bringt Sie auf die Hauptseite der App. Unter „Scan“ können Sie Scans planen und durchführen. Wenn Malwarebytes während eines Scans Bedrohungen entdeckt, stellt es sie unter „Quarantäne“. Dann können Sie die entweder löschen oder wiederherstellen. „Berichte” zeigt Ihnen eine Liste von allen Scans an, die Sie bisher durchgeführt haben. Wenn Sie auf einen Scan klicken, wird Ihnen eine Zusammenfassung angezeigt. Malwarebytes Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung Wenn Sie unter „Berichte“ auf Erweitert klicken, sehen Sie weitere Details — zum Beispiel die Anzahl der gescannten Elemente, ob der Scan manuell oder geplant war, die Zeit sowie die gefundenen Bedrohungen. Klicken Sie auf Exportieren, um den Bericht in das Clipboard oder eine Textdatei zu kopieren. Wenn Sie Anpassungen an dem Programm vornehmen möchten, können Sie das in den Einstellungen tun, die bei Malwarebytes in 6 Registerkarten unterteilt sind:

  • Applikation
  • Schutz
  • Scan-Plan
  • Ausnahmen
  • Account-Details
  • Über

Unter „Applikation“ können Sie Ihre Sprache und einen Proxyserver auswählen und Updates und Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren. Außerdem können Sie festlegen, welche Auswirkung die Scans auf Ihr System haben sollen — Scans mit hoher Priorität sind schneller, bei Scans mit geringerer Priorität ist hingegen Multitasking möglich. Malwarebytes Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung Sie können auf die Schutz -Registerkarte klicken, um die Scan-Einstellungen anzupassen. Einige Nutzer möchten vielleicht Rootkit-Scans aktivieren (was standardmäßig deaktiviert ist), oder auch Malware-Scans, Ransomware-Scans und Angriffsschutz. Außerdem können Sie Scans nach Potenziell Unerwünschten Programmen (Potentially Unwanted Programs: PUPs) und Potenziell Unerwünschten Modifikationen (Potentially Unwanted Modifications: PUMs) deaktivieren, wenn Sie CPU-Ressourcen sparen möchten. Malwarebytes Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung Sowohl unter „Applikation“, als auch unter „Schutz“ gibt eine Option, mit der Sie die Standardeinstellungen wiederherstellen können. Die meisten Antivirenprogramme verbergen diese Funktion, deswegen finde ich es toll, dass sie bei Malwarebytes so einfach zu finden ist. Der „Scan-Plan“ ermöglicht es Ihnen, geplante Scans zu verwalten. Sie können die Registerkarte auch über die Scan -Seitenleiste aufrufen. Malwarebytes Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung Unter „Ausnahmen“ können Sie bestimmte Dateien oder Ordner, Webseiten oder Applikationen ausschließen, die mit dem Internet verbunden sind, und in der Vergangenheit bereits auf Bedrohungen gescannt wurden. Malwarebytes Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung „Account-Details” zeigt an, welchen Plan Sie momentan verwenden und unter „Über“ finden Sie Informationen über die Version sowie Links zu nützlichen Ressourcen, wie zum Beispiel die Webseite und den Blog von Malwarebytes, Kundendienst und Benutzerleitfäden. Rechts von der Konsole sehen Sie die 4 Premium -Funktionen:

  • Webschutz
  • Angriffsschutz
  • Malware-Schutz
  • Ransomware-Schutz

Malwarebytes Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung Unten rechts im Dashboard ist ein Feld, das die Scan-Aktivität anzeigt. Dort sehen Sie Datum und Uhrzeit des letzten Scans, geplante Scans sowie den Status Ihrer System Updates. Alles in allem ist die Einrichtung und Nutzung von Malwarebytes super einfach. Die Installation ist simpel und auch die Navigation der Software ist leicht. Ich hatte keine Probleme, die wichtigsten Funktionen zu finden oder herauszufinden, wie sie funktionieren.

Malwarebytes besuchen

Malwarebytes Mobile App

Der Download der mobilen App von Malwarebytes von Google Play oder dem Apple App Store ist einfach und dauert nur ein paar Minuten. Es gibt eine App für Android und iOS Geräte, die jedoch unterschiedliche Funktionen bieten. Die Android-App scannt Ihr Telefon auf potenziell unerwünschte Programme und andere Malware-bedrohungen, wie zum Beispiel Ransomware. Wenn der Scan eine schädliche App entdeckt, haben Sie 3 Optionen:

  • Ignorieren
  • Löschen
  • White List

Außerdem führt die Android App eine Datenschutzprüfung für alle Ihre Apps durch und zeigt Ihnen eine Liste von Apps an, die Ihre persönlichen Daten lesen, Ihre Hardware kontrollieren und Sie Geld kosten können, etc. Diese Funktion überlässt Ihnen die Entscheidung, ob eine App das potenzielle Risiko wert ist oder nicht. Sowohl die Android App als auch die iOS App scannen nach Phishing URLs und anderen Online-Bedrohungen, wenn Sie im Internet surfen. Die iOS App blockiert auch Anzeigen und Anzeigentracker, was einer der Gründe ist, warum Malwarebytes einen hervorragenden Spyware-Schutz bietet. Im Gegensatz zur Android App bietet die iOS App eine „Anrufschutz“-Funktion, die Anrufe von bekannten und potenziellen Betrügern blockiert sowie einen „Filter für Textnachrichten“, der verdächtige Nachrichten in einen Junk-Ordner verschiebt. Weder die Android App noch die iOS App bietet Anti-Diebstahl-Tools, was etwas enttäuschend ist. Die meisten Experten sind sich einig, dass Verlust oder Diebstahl die größte Gefahr für Mobilgeräte ist. Andere Anbieter, wie Norton, tun mehr, um Ihre mobilen Geräte vor Diebstahl zu schützen.

Malwarebytes besuchen

Malwarebytes Kundendienst

Der Kundendienst von Malwarebytes ist enttäuschend. Das Unternehmen bietet zwar einen Live Chat (von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 23:00 Uhr), dieser scheint jedoch nicht zu funktionieren. Jedes Mal, wenn ich ihn ausprobiert habe, habe ich die Meldung erhalten, dass gerade kein Mitarbeiter von Malwarebytes zur Verfügung steht. Malwarebytes Kundendienst Leider steht die Live Chat-Option nur auf Englisch zur Verfügung, deutscher Support ist jedoch per E-Mail verfügbar. die Reaktionszeiten per E-Mail sind jedoch nicht überragend. Ich habe am Donnerstagabend eine Anfrage übermittelt und habe erst am nächsten Mittwoch eine Antwort vom Kundendienst erhalten. Außerdem gibt es ein Community Forum, in dem man Fragen stellen kann, sowie eine Seite mit Anleitungen, wo Sie verschiedene Videos und How-to-Artikel finden, was sehr hilfreich ist. Es wäre allerdings schön, wenn Malwarebytes etwas schneller auf die Bedürfnisse der Kunden reagieren würde.

Ist Malwarebytes als Antivirenprogramm Gut Genug?

Zuerst war ich etwas skeptisch, ob Malwarebytes wirklich ein gutes Programm ist, vor allem nachdem ich im Internet die älteren Bewertungen gelesen habe. Es gibt jedoch einiges, was für Malwarebytes spricht. Ich habe viele verschiedene Antivirenprogramme getestet und Malwarebytes bietet einen starken Schutz und eine einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche. Die Preisstruktur ist unkompliziert und es gibt viele verschiedene Pläne für die unterschiedlichsten Bedürfnisse. Ja, Sie müssen an ihrem Kundendienst arbeiten, aber das Wichtigste ist das Produkt und ich bin sehr zufrieden mit ihrem starken Schutz vor Cyberbedrohungen. Malwarebytes Free reicht jedoch nicht aus, um Ihr Gerät zu schützen — das Herzstück von Malwarebytes ist der Echtzeitschutz und dieser ist nur im Premium -Plan inbegriffen. Wenn Sie auf der Suche nach einem guten gratis Antivirenprogramm sind, sollten Sie sich Avira oder Panda ansehen, Malwarebytes Premium schützt Sie jedoch auf jeden Fall besser als alle kostenlosen Antivirenprogramme. Wenn Sie auf der Suche nach einem soliden Antivirenprogramm mit leistungsstarken Anti-Malware-Funktionen und einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz sind, ist Malwarebytes Premium eine wirklich gute Wahl.

Was Mir Gefällt:

  • Solides Antivirenprogramm mit leistungsstarken Anti-Malware-Funktionen.
  • Einfache Installation.
  • Intuitive Benutzeroberfläche.
  • Schnelle Scans.
  • 60-Tage-Geld-Zurück-Garantie.

Was Mir Nicht Gefällt:

  • Kundendienst ist verbesserungswürdig
  • Bietet keine Zusatzfunktionen wie Kindersicherung und Datei-Shredder.
  • Malwarebytes Free ist alleine ziemlich nutzlos.

Malwarebytes besuchen


Schützt die gratis Version von Malwarebytes mein Gerät?

Ganz klar nein. Die gratis Version von Malwarebytes ist für ein kostenloses Antivirenprogramm zwar nicht schlecht — Sie können Ihr Gerät auf Malware überprüfen wie mit den meisten anderen Antivirus-Softwares auch. Die gratis Version der Software bietet jedoch keinen Echtzeitschutz, im Gegensatz zum Premium -Paket. Malwarebytes Free ist OK, wenn man es zusammen mit einem anderen Antivirenprogramm verwendet. Für einen kompletten Schutz vor Cybersicherheits-Bedrohungen, empfehle ich Ihnen jedoch ein Upgrade auf einen der kostenpflichtigen Pläne. Sie können Malwarebytes Premium 14 Tage lang kostenlos testen, um herauszufinden, ob es das richtige Programm für Sie ist. Wenn Sie ein gratis Antivirenprogramm benötigen, sollten Sie sich diesen Artikel ansehen.

Wie kann ich die Premium-Version von Malwarebytes aktivieren?

Nach dem Erwerb von Malwarebytes Premium, starten Sie Malwarebytes und klicken Sie auf Lizenz aktivieren (oben rechts im Dashboard). Sie werden aufgefordert, Ihren Lizenzschlüssel einzugeben. Als Windows-Nutzer haben Si evielleicht eine Lizenz ID erhalten. Falls das der Fall ist, klicken Sie auf den Schalter neben „Meine Lizenz hat eine ID“ und geben Sie Ihre Lizenz ID ein. Wenn Sie keine Lizenz ID erhalten ahben, klicken Sie nicht auf den Schalter. Geben Sie Ihren Lizenzschlüssel in das Feld unter „Lizenzschlüssel“ ein. Nach der Eingabe können Sie entweder auf Aktivieren (Windows-Nutzer) oder Lizenz Aktivieren (Mac-Nutzer) klicken. Mac-Nutzer werden möglicherweise dazu aufgefordert Malwarebytes Echtzeitschutz zu gewähren. In diesem Fall klicken Sie einfach auf Schutz Aktivieren. Sobald Ihre Malwarebytes Premium -Lizenz aktiviert wurde, sollten Sie das Wort „Premium” neben dem Malwarebytes Logo sehen.

Scannt Malwarebytes mein Gerät automatisch?

Malwarebytes scannt Ihr Gerät automatisch auf Bedrohungen für Ihre Cybersicherheit. Wenn Sie auf die Einstellungen gehen und auf Geplante Scans klicken, können Sie auswählen, wann und wie oft Malwarebytes Ihr Gerät scannt — zum Beispiel stündlich, täglich, monatlich und mehr. Außerdem haben Sie die Option, mehrere Scans zu planen, auszuwählen, ob die Scans Malware unter Quarantäne stellen und ob die Scans potenziell unerwünschte Programme (PUPs) ignorieren.

Was sind die Systemanforderungen für Malwarebytes?

Um die neuste Version von Malwarebytes (Version 4) zu installieren benötigen Sie:

  • OS X 10.11 (El Capitan) oder neuer.
  • Windows 7 mit Service Pack 1 oder neuer.
  • Chrome OS mit Google Play Zugang.

Mobile Nutzer benötigen:

  • Android 4.4 (KitKat) oder neuer.
  • iOS 11 oder neuer.

Für die ältere Version von Malwarebytes (Version 3.9.32) benötigen Sie:

  • OS X 10.10 (Yosemite) oder neuer.
  • Windows XP (32-bit) mit Service Pack 3 oder neuer.

Schutz von Malwarebytes Jetzt Sichern

Malwarebytes Produkte & Preise

Malwarebytes Free
Malwarebytes Premium
Fazit

Malwarebytes hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und sein aktuelles Produkt ist eine tolle Lösung, um sowohl Viren als auch Malware zu entfernen. Es hat eine außergewöhnlich benutzerfreundliche Oberfläche und viele erweiterte Optionen.

Über den Autor

Sophie Anderson
Sophie Anderson
Sicherheitsexpertin und Journalistin

Über den Autor

Er war erst Software-Ingenieur und arbeitete in den letzten 10 Jahren als Sicherheitsexperte und Journalist.

Antivirus Comparison

Top 3 alternativen Antiviren-Programme ansehen

Malwarebytes Nutzerbewertungen

18 18
Nach 36 Bewertungen in 10 Sprachen 3.2
Sprache
Nur 2 Malwarebytes Bewertungen sind verfügbar in in Deutsch. Wenn Sie auch Bewertungen in anderen Sprachen sehen möchten, klicken Sie hier
Das Vertrauen unserer Nutzer ist unsere Priorität #1! Antivirus-Anbieter können nicht für Veränderungen oder das Löschen von Bewertungen bezahlen.
Rolf
Rolf
Schweiz
2.0
Schutz, Kündigung
Windows Nutzer
Lange benutzt mit gutem Schutz. Die automatische Erneuerung lässt sich nicht abschalten (Kreditkarte wird immer wieder belastet). Deshalb finde ich das Prokukt nicht wirklich brauchbar. Veränderung der Anzahl Lizenzen nur gegeb oben machbar und Dauer der Lizenzen nicht managebar.
user avatar
Andreas Rolf
Die automatische Verlängerung kann online im Konto unter "Abrechnung und Zahlung" bei "Abonnements" deaktiviert werden.
Rolf Blume
Rolf Blume
Schweiz
5.0
Bewertung
Android Nutzer
Habe seit mehreren Wochen Premium Home. Ich kann nur sagen : TOP !!!

Eine Bewertung über Malwarebytes schreiben

0.0/ 5.0

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in, um Ihre Bewertung zu senden

Transparenz und Vertrauen – Wir sind stolz darauf, die einzige Seite zu sein, auf die die Nutzer ihre Bewertungen von allen Antiviren-Programmen mit anderen Community-Mitgliedern gratis teilen können. Wenn Sie eine Antivirus-Seite besuchen, auf die wir verlinken, erhalten wir teilweise Vermittlungsprovisionen, die unsere Arbeit unterstützen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir arbeiten.