Panda Dome Antivirus Bewertung: Ist es 2020 Ihr Geld Wert?

Alex Kassian
Alex Kassian
Veröffentlicht am: 10/08/2020

Detaillierte Experten-Bewertung

Panda bietet eine große Auswahl an Sicherheitsfunktionen, einschließlich Verschlüsselungseinstellungen, ein VPN, Diebstahlschutz, Kindersicherung, einen Passwort-Manager … die Liste ist endlos! Darüber hinaus gibt es Funktionen, die ich bei den meisten anderen Antivirenprogrammen nicht gesehen habe, zum Beispiel eine „virtuelle Tastatur“, die dafür sorgt, dass Hacker Ihre Tastenanschläge nicht nachverfolgen können.

Ich hatte Bedenken, dass Panda versucht, eine Alleskönner-Software zu sein und viele Zusatzfunktionen bietet, um für alle Nutzer attraktiv zu sein, sich dabei aber nicht ausreichend auf die Leistung oder Funktionalität der einzelnen Funktionen konzentriert.

Einige der Zusatzfunktionen haben mich enttäuscht, aber meine größte Sorge war der eigentliche Zweck eines Antivirenprogrammes, nämlich mein Gerät vor Viren und Malware zu schützen. Das Ergebnis meiner Tests hat mich überrascht.

Ich habe über 30 verschiedene Antivirenprogramme, sowohl für PC als auch für Mac getestet und festgestellt, dass Panda in den meisten Bereichen ziemlich gut abgeschnitten hat. Ich denke jedoch auch, dass sie sich in vielen Bereichen verbessern könnten. Nachfolgend erfahren Sie, was ich festgestellt habe, als ich ihr Antivirenprogramm und alle Zusatzfunktionen getestet habe.

Panda Sicherheitsfunktionen

Panda Sicherheitsfunktionen

Panda behauptet, dass ihre Sicherheits-Software 100% der Bedrohungen entdeckt. Auch wenn sie in meinen Tests gut abgeschnitten hat, waren einige Ergebnisse nicht das, was ich erwartet hatte.

Meine Freundin und ich fanden den Startbildschirm von Panda (Abbildung oben) sehr gut. Er ist übersichtlich und schön gestaltet, sodass die Navigation selbst für technisch unerfahrene sehr Nutzer einfach ist.

Es gibt eine große Auswahl an Sicherheitsfunktionen, darunter einen VPN, Dateiverschlüsselung, ein Rettungs-Kit und Tools zur Leistungsoptimierung. Aber versucht Panda vielleicht sogar, zu viele Funktionen zu bieten, die nicht besonders gut funktionieren?

Virenscanner

Panda Sicherheitsfunktionen

Mit der Erkennungsrate des Virenscanners war ich sehr zufrieden. Bei meinem ersten Scan hat er über 95% der PC ‘.exe’-Malware-Dateien entdeckt.

Es gibt 3 Scan-Optionen:

  • Kritische Bereiche. Scannt PC-Festplatte, laufende Prozesse und weitere Orte, wo sich Viren für gewöhnlich verstecken.
  • Komplettscan. Scannt den gesamten PC.
  • Benutzerdefinierter Scan. Scannt bestimmte Dateien und Ordner.

Panda behaupten, dass sie Big Data und maschinelles Lernen nutzen, um Bedrohungen proaktiv zu entdecken, noch bevor sie angreifen. Als ich den Echtzeitschutz getestet habe, wurde jedoch der Ordner mit den Malware-Samples nicht gefunden, obwohl ich den Scan etwa 20 Minuten lang laufen lassen habe.

Bis auf eines der Malware-Samples hat er hat jedoch alle blockiert, als ich sie ausführen wollte. Außerdem hat er 100% der Ransomware-Dateien blockiert, die ich gestartet habe.

Der PC-Scanner war sehr inkonsistent, was die Geschwindigkeit betrifft. Nach drei Stunden war der Komplettscan erst bei 60% und erst nach über fünf Stunden komplett abgeschlossen. Der zweite Komplettscan hat nur etwas über 60 Minuten gedauert. Außerdem ist mir während des Scanvorgangs etwas Merkwürdiges aufgefallen. Der Scanner war bei 4% und ist dann wieder auf 2% zurückgesprungen. Dieser Fehler sollte von Panda vielleicht behoben werden.

Für fortschrittlichere Virenscans bietet Panda einen cloudbasierten Scanner namens „Panda Cloud Cleaner”, der über das Rettungs-Kit zugänglich ist. Dabei handelt es sich um einen erweiterten Virenscanner, der eine cloudbasierte Technologie verwendet, um nach fortschrittlicheren Bedrohungen zu scannen, die von regulären Antivirenprogrammen vielleicht übersehen werden.

Dieser cloudbasierte Scan war wirklich schnell, deutlich schneller als der reguläre Virenscan. Er hat vier verdächtige Dateien entdeckt, bei denen es sich um Malware handeln können hätte. Als ich Nachforschungen über die Dateinamen angestellt habe, habe ich herausgefunden, dass ich sie gar nicht auf meinem PC brauche, also habe ich sie entfernt.

Ich war mit der Geschwindigkeit und den Ergebnissen des Panda Cloud Cleaners sehr zufrieden. Allerdings weiß ich nicht, warum Panda die cloudbasierten Scans nicht einfach in ihren regulären Virenscan integriert, so wie Avira. Andere Antivirenprogramme wie Avira und Bitdefender bieten integrierte cloudbasierte Scans an, sodass man nicht zwei separate Scans durchführen muss und dadurch Zeit sparen kann.

Der Test von Pandas macOS-Virenscanner auf meinem Macbook war katastrophal. Sechs Stunden später war der Komplettscan noch nicht einmal zur Hälfte abgeschlossen. Alles in allem ist Panda keine gute Wahl für Mac-Nutzer. Wenn Sie auf der Suche nach einem Antivirenprogramm für Mac sind, sollten Sie Panda von Ihrer Liste streichen und sich die besten Antivirenprogramme für Macs ansehen.

Panda Dome Jetzt Testen

Dateiverschlüsselung & Dateishredder

Panda Sicherheitsfunktionen

Das Dateiverschlüsselungs-Tool war wirklich einfach zu nutzen Panda nutzt Password Depot, einen Kennwortmanager, der auch Dateiverschlüsselungs-Tools bietet. Nach der Einrichtung habe ich einfach mit der rechten Maustaste die Dateien ausgewählt, die ich verschlüsseln wollte, auf Password Depot 12 > verschlüsseln geklickt und einen Masterschlüssel gewählt, um die Dateien zu sichern.

Es gibt Optionen, um:

  • Die Originaldateien zu löschen, nachdem sie verschlüsselt wurden.
  • Ein selbstextrahierendes Archiv zu erstellen, damit auch Nutzer, die Password Depot nicht verwenden, die Dateien entschlüsseln können.
  • Den spezifischen Datei-Masterschlüssel im Password Depot Kennwortmanager zu speichern.

Außerdem konnte ich die Dateien mithilfe des Dateishredders komplett von meinem PC löschen, sodass Hacker sich nicht einmal durch fortschrittliche Hackmethoden Zugriff auf die gelöschten Dateien verschaffen können. Das war sehr nützlich, da ich meine Passwörter in einigen Microsoft Word Dokumenten notiert hatte. Diese Dateien zu löschen war genauso einfach, wie sie zu verschlüsseln. Ich habe einfach mit rechts auf die Word-Datei geklickt, Password Depot 12 > löschen ausgewählt und dann im Popup-Fenster auf löschen geklickt

Panda Dome Jetzt Testen

Rettungs-Kit

Panda Sicherheitsfunktionen

Mein kleiner Bruder hat versehentlich schädliche Dateien heruntergeladen, die Malware, darunter Spyware, Trojaner, Würmer etc. auf seinem PC installiert haben, den er zum Spielen nutzt. Er hatte so ziemlich alles auf seinem PC und konnte ihn kaum noch starten, von der Nutzung und Surfen im Internet ganz zu schweigen.

Also habe ich mithilfe des Rettungs-Kits einen „Rettungs-USB-Stick” erstellt. Das heißt, ich konnte den USB-Stick an den infizierten PC meines kleinen Bruders anschließen, den PC starten und Viren und Malware löschen.

Die Einrichtung war wirklich einfach und ich hatte das Rettungs-Kit innerhalb von wenigen Minuten auf meinem USB-Stick installiert. Es hat um die 20 Minuten gedauert, bis das Rettungs-Kit den PC meines Bruders komplett gesichert hatte. Es hat die gesamte Malware gefunden und entfernt, was eine große Erleichterung war.

Ich war ziemlich überrascht, dass ein so effektives Tool so einfach einzurichten und zu nutzen war – gut gemacht, Panda!

Die moisten anderen Antivirenprogramme wie Norton und Avira bieten keine derartigen Zusatzfunktionen, sodass das ein überzeugendes Kaufargument für mich darstellt.

Panda Dome Jetzt Testen

PC-Cleanup

Panda Sicherheitsfunktionen

Ich habe viele Bereinigungs-Tools getestet und auch wenn die Tools von Panda meiner Meinung nach nicht die besten sind, sind sie trotzdem sehr nützlich.

Ich hatte 4 Optionen:

  1. Festplattenspeicher auf meinem PC freigeben.
  2. Windows-Startprogramme mithilfe des Boot-Managers organisieren.
  3. Fragmentierte (unorganisierte) Festplatten defragmentieren (organisieren).
  4. Eine reguläre System-Bereinigung durchführen.

Die Bereinigung der Festplatte ging ziemlich schnell und in unter 60 Sekunden wurden über 1,2 GB Junk-Dateien gefunden.

Auch der Boot-Manager war unglaublich benutzerfreundlich. Da ich Microsoft OneDrive nicht verwende, habe ich ihn beim Start deaktiviert. Stattdessen habe ihn auf dem Laptop meiner Freundin getestet. Bei ihr werden beim Start 18 Programme geöffnet, von denen sie die meisten überhaupt nicht nutzt! Also haben wir gemeinsam alle unnötigen Programme deaktiviert, die das Hochfahren ihres Laptops verlangsamt haben. Danach ist ihr Laptop innerhalb ca. 60 Sekunden (anstatt wie zuvor in 6 Minuten) hochgefahren. Sie war überglücklich.

Die Defragmentierung dient dazu, die Organisation und Geschwindigkeit von Festplatten, und dadurch auch die Gesamtleistung eines PCs zu verbessern. Meine 128 GB SSD Festplatte wurde in ca. 20 Sekunden „defragmentiert”. Ich habe jedoch keine erkennbare Verbesserung meiner PC-Leistung feststellen können. Er ist allerdings sowieso schon ziemlich schnell gelaufen.

Panda Dome Jetzt Testen

VPN (Virtual Private Network)

Panda Sicherheitsfunktionen

VPNs sorgen dafür, dass Ihre Internetverbindung sicher ist und Ihre IP-Adresse vor Webseiten und Hackern geschützt ist. Außerdem ermöglichen sie Ihnen den Zugriff auf regional beschränkte Inhalte, sodass Sie exklusive Sendungen fast von jedem Land auf der ganzen Welt aus streamen können.

Pandas VPN wird von Hotspot Shield, einem renommierten VPN-Anbieter zur Verfügung gestellt.

Die Benutzeroberfläche ist simpel, doch die Funktionalität ist etwas nervig. Ich musste die Verbindung manuell trennen, bevor ich einen neuen Server-Standort auswählen konnte. Bei VPNs anderer Antivirenprogramme wie Nortons Secure VPN können Sie einfach auf einen neuen Server-Standort klicken, damit eine neue Verbindung aufgebaut wird.

Außerdem fehlen wichtigen Funktionen wie ein Kill-Switch, der dafür sorgt, dass die Privatsphäre auch dann geschützt wird, wenn die VPN-Serververbindung getrennt wird.

Meine Testergebnisse waren gemischt. Mein erster Test hat gezeigt, dass die durchschnittliche Geschwindigkeit unter 4 Mbps lag und die Ping-Zeiten (die Zeit, die ein Server benötigt, um auf eine Verbindungsanfrage zu reagieren) unglaublich lange waren.

Bei meinem zweiten Test lag die höchste VPN-Geschwindigkeit bei ca. 13 Mbps:

Panda Sicherheitsfunktionen

Das ist zwar nicht schlecht, aber nicht einmal annähernd so schnell wie eigenständige VPNs wie NordVPN oder ExpressVPN.

Zudem habe ich den VPN auf DNS-Lecks getestet. Auch wenn meine Tests gezeigt haben, dass mehrere Server meine richtige IP-Adresse einsehen konnten, ist auf der Webseite von Hotspot Shield angegeben, dass DNS-Leck-Tests nicht erkennen, dass die Daten, die über den Hotspot Shield VPN-Server laufen, mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung verschlüsselt sind, was bedeutet, dass die IP-Adressen nicht nachverfolgt werden können.

In den Datenschutzbestimmungen von Pandas VPN steht, dass Informationen wie IP-Adressen oder Browserverläufe nicht gespeichert werden, weder beim kostenlosen noch beim Premium VPN.

Pandas VPN ist zwar insgesamt nicht schlecht, aber auch nicht großartig. Es fehlen einige Zusatzfunktionen, die ich als grundlegend erachte, zum Beispiel ein Kill-Switch. Andere Antivirenprogramme bieten VPNs und haben bei meinen Tests im Hinblick auf Geschwindigkeit, Sicherheit und Gesamtfunktionalität deutlich besser abgeschnitten.

Zusatzfunktionen

Panda Dome bietet eine große Auswahl an Zusatzfunktionen, darunter:

  • Kindersicherung. Grundlegende Blockierungsoptionen für Webseiten. Verfolgen Sie den Standort Ihres Kindes über Ihr Android- oder iOS-Gerät.
  • Data Shield. Verhindert, dass Apps auf bestimmte Dateien zugreifen und schützt vor Ransomware.
  • Kennwortmanager. Einfacher Kennwortmanager. Speichert Logindaten und erfordert die manuelle Eingabe von Logindaten, was sehr zeitintensiv ist.
  • Virtuelle Tastatur. Popup-Tastatur, die Tastenanschläge vor potenziellen Keyloggern schützt.
  • Web-Schutz. Erkennung und Blockierung von Phishing-Seiten und schädlichen Links.
  • Anti-Diebstahl-Tools. Nachverfolgung des Standorts von Windows-, Android- und iOS-Geräten. Android-Nutzer erhalten außerdem Sperr- und Löschfunktionen.

Leider haben einige der Zusatzfunktionen (darunter der VPN) nicht so gut abgeschnitten, wie ich es gerne gesehen hätte. Die meisten haben nicht gut funktioniert und die Benutzeroberflächen waren veraltet.

Mir gefällt die virtuelle Tastatur, die meine Tastenanschläge vor potenziellen Keyloggern schützt, die Tasten sollten jedoch etwas größer sein. Sie sind ziemlich klein, sodass die Nutzung eine wahre Herausforderung ist. Der Passwort-Manager ist sehr einfach und auch wenn mir die integrierten Dateiverschlüsselung-Tools gefallen haben, musste ich alle meine Passwörter und Logindaten manuell eingeben, was sehr lange dauert.

Außerdem muss Panda sich wirklich um den Phishing-Schutz kümmern. Das Programm hat in meinem Test nicht einmal die Hälfte der Phishing-Seiten und schädlichen Links erkannt, sogar offensichtlich gefälschte PayPal- und Amazon-Loginseiten haben es an der Safe Browsing-Funktion vorbei geschafft.

Der Diebstahlschutz von Panda ist jedoch ziemlich gut. Sie bieten eine Smartwatch-Kompatibilität für Android, sodass meine Freundin ihr Galaxy S10 über eine Wear OS-Smartwatch orten und per Fernzugriff sperren konnte. Außerdem bietet Panda einen Diebstahl-Sensor und die Möglichkeit, ein Foto von dem Dieb zu machen, so ähnlich wie McAfees CaptureCam. Die Anti-Diebstahlfunktionen für iOS und PC beinhalten nur eine Ortungsfunktion. Diese war jedoch sehr genau, als ich sie auf meinem iPhone getestet habe.

Insgesamt bin ich mit dem Viren- und Diebstahlschutz von Panda sehr zufrieden. Vor allem die Dateishredding- und die Dateiverschlüsselungs-Tools gefallen mir gut, da sie unglaublich benutzerfreundlich sind. Das Rettungs-Kit ist die Funktion, die am meisten aus der gesamten Panda Dome -Suite heraussticht. Sie war wirklich hilfreich, als der PC meines Bruders von verschiedenen Trojanern und anderer Malware desinfiziert werden musste.

Einige der Zusatzfunktionen haben mich allerdings nicht ganz überzeugt. Panda sollte ihre Funktionalität unbedingt aktualisieren und verbessern.

Panda Dome Jetzt Testen

Panda Sicherheitspläne und Kosten

Panda ist im Vergleich zu anderen Marken ein bisschen teurer. Die Preise für die einfachsten Pakete sind zwar fair, es mangelt ihnen jedoch an wichtigen Funktionen, zum Beispiel einem Ransomware-Schutz und Live-Support, was bei den meisten anderen Marken wie Norton und McAfee kostenlos ist.

Sie können 1, 3, 5, 10 oder eine unbegrenzte Anzahl an Geräten schützen. Zudem bietet Panda im ersten Jahr gute Rabatte für den Schutz sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Sie die Panda-Pakete 30 Tage lang unverbindlich testen können.

Panda Dome 1 Monat Risikofrei Testen

Panda Free Antivirus

Das kostenlose Antivirenprogramm von Panda ist wahrscheinlich eines der besten gratis PC-Antivirenprogramme, das ich je getestet habe.

Es beinhaltet:

  • Virenscans & Echtzeitschutz. Das Antivirenprogramm ist das gleiche wie bei der Premiumversion von Panda. Der Echtzeitschutz ist jedoch nur für Windows-Geräte verfügbar.
  • USB-Malware-Schutz. Verhindert über USB-Geräte, dass Malware ausgeführt wird.
  • Spiele-Modus. Sorgt dafür, dass Ihr PC während eines Spiels oder Films nicht verlangsamt wird.
  • Rettungs-Kit. Die gleichen Rettungs-Tools, die auch bei der Premiumversion von Panda enthalten sind. Laden Sie die Panda-Software auf ein USB-Gerät und schließen Sie es an infizierte PCs an.

Echtzeit-Scans werden nicht oft als gratis Funktion angeboten. Für gewöhnlich ist diese Funktion in den Premiumversionen von Antivirenprogrammen enthalten. Und der Scan der kostenlosen Version hat bei meinem Test genauso gut funktioniert wie bei der Premiumversion.

Ich habe mich richtig darüber gefreut, dass das Panda Rettungs-Kit auch in der kostenlosen Version enthalten ist. Es funktioniert genauso wie das der Premiumversion, ohne Einschränkungen.

Panda bietet auch eine gratis Version des VPNs mit 150 MB Browsing-Daten täglich.

Nichtsdestotrotz fehlen viele wichtige Funktionen, darunter Dateiverschlüsselung, USB-Scans und Scans externer Geräte, Ransomware-Schutz, Data Shield und Kindersicherung.

Panda Free Antivirus Testen

Der Einfachste Premium Plan: Panda Dome Essential

Bei Pandas Dome Essential -Paket handelt es sich im Grunde genommen um das kostenlose Antivirenprogramm von oben mit ein paar zusätzlichen Extras.

Neben dem Virenscanner, Echtzeitschutz und dem Rettungs-Kit enthält dieses Paket:

  • Echtzeit-Virenschutz. Funktioniert auf Windows-, Mac- und Android-Geräten.
  • USB- und externe Geräte-Scans. Scannt Geräte, die an einen PC angeschlossen sind.
  • WLAN-Schutz. Verhindert, dass Cyberkriminelle Wi-Fi-Verbindungen hacken.

Dome Essential beinhaltet auch die gratis Version von Pandas VPN, mit 150 MB Daten täglich.

Für ein Gerät ist Dome Essential relativ günstig im Vergleich zu den Basis-Paketen anderer Anbieter. Die Basis-Pakete von Wettbewerbern wie Norton und McAfee bieten jedoch mehr Funktionen zu einem ähnlichen Preis.

Panda Dome Essential Testen

Der Plan Mit Dem Besten Preis-Leistungs-Verhältnis: Panda Dome Advanced

Panda Dome Advanced beinhaltet alle Funktionen des Dome Essential -Pakets sowie:

  • Schutz vor Ransomware und hochentwickelten Bedrohungen.
  • Schutz von persönlichen Daten.
  • Kindersicherung.

Auch wenn dieses Paket zusätzliche Tools wie einen Ransomware-Schutz bietet, ist es nur etwas günstiger als Nortons 360 Standard -Paket, in dem mehr Funktionen wie Dark-Web-Überwachung, einen Passwort-Manager und ein VPN mit unbegrenzten Browsing-Daten enthalten sind.

Das Norton 360 Standard -Paket bietet jedoch keine Kindersicherung. Wenn Sie eine Familie haben, könnte Panda Dome Advanced daher eine gute Option für Sie sein.

Panda Dome Advanced Testen

Kein Ausreichender Nutzern: Panda Dome Complete

Dieses Paket bietet alle Funktionen des Dome Advanced -Pakets sowie:

  • Data Shield.
  • PC-Optimierungs-Tools.
  • Passwort-Manager.
  • Dateiverschlüsselung.
  • Dateishredding.

Auch wenn dieses Paket mehr Funktionen bietet, denke ich nicht, dass der Passwort-Manager die zusätzlichen Kosten wert ist.

Außerdem ist der Schutz für 1 Gerät immer noch teurer als Nortons 360 Deluxe -Paket, das einen Komplettschutz und unbegrenzte VPN-Daten für bis zu 5 Geräte bietet.

Panda Dome Complete Testen

Der Fortschrittlichste Plan: Panda Dome Premium

Dieses Paket habe ich auf meinem Home Office PC getestet. Neben den zuvor erwähnten Funktionen beinhaltet Panda Dome Premium:

  • VPN. Mit unbegrenzten Browsing-Daten.
  • Bevorzugter Support rund um die Uhr. Mit Live Chat und telefonischem Support.

Ein Jahr Schutz für ein Gerät ist mit diesem Plan deutlich teurer als bei den meisten konkurrierenden Anbietern.

Unbegrenzte VPN-Daten sind zwar enthalten, der VPN ist jedoch, wie bereits erwähnt, nicht der beste. Auch wenn der Kundendienst, der rund um die Uhr zur Verfügung steht, für gewöhnlich sehr hilfreich ist, habe ich keine guten Erfahrungen damit gemacht. Außerdem finde ich, dass der Support rund um die Uhr automatisch bei allen Plänen inbegriffen sein sollte, so wie bei Norton.

Wenn ich mich jedoch für eines von Pandas Paketen für Rundumschutz entscheiden müsste, würde ich Panda Dome Premium wählen.

Panda Dome Premium Testen

Panda Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Panda ist eines der benutzerfreundlichsten Antivirenprogramme. Auch Nutzer, die nicht viel Ahnung von Technik haben, können alle Zusatzfunktionen problemlos nutzen.

Die Installation von Panda hat nicht lange gedauert. Insgesamt habe ich nur etwa 10 Minuten gebraucht.

Der Home-Bildschirm gefällt mir wirklich gut. Er ist sehr übersichtlich, mit großen Buttons für jede Funktion. Dadurch ist die Nutzung auch für Anfänger einfach. Als meine technisch unerfahrene Freundin Panda getestet hat, ist sie gut damit zurecht gekommen. Auch der Hintergrund hat ihr gut gefallen.

Panda Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Besonders wichtig ist, dass sie auch keine Probleme damit hatte, einen Komplettscan zu starten, zu überprüfen, dass der Echtzeitschutz an war und die Optimierungs-Tools zu bedienen.

Eine Sache, die meinem kleinen Bruder und mir an Panda gefällt, ist der Spiele-Modus. Der Spiele-Modus wird automatisch aktiviert, wenn man in den Vollbild-Modus wechselt, um ein Spiel zu starten oder mir einen Film anzusehen. Da mein Bruder ein leidenschaftlicher Gamer ist, habe ich ihn den Spiele-Modus der gratis Version von Panda testen lassen und er hat gesagt, dass das Antivirenprogramm seinen Gaming-PC nicht verlangsamt hat, als er Fornite oder Counter Strike gespielt hat.

Das Rettungs-Kit war sehr einfach einzurichten und zu benutzen. Ich habe meinen USB-Stick angeschlossen, die Anweisungen befolgt und es war in weniger als 60 Sekunden abgeschlossen. Mein kleiner Bruder hat gesagt, dass ihm das „Rettungs-Kit wirklich das Leben“ gerettet hat, als wir seinen PC mit dem Rettungs-Kit auf meinem USB vor einer Malware-Attacke gerettet haben.

Wie ich bereits erwähnt habe, war ich mit einigen Zusatzfunktionen nicht ganz zufrieden, darunter dem VPN, dem Passwort-Manager, dem Web-Schutz und einigen anderen. Wenn Panda die Funktionalität, die Geschwindigkeit und die Sicherheit ihres VPNs verbessern und dafür sorgen könnten, dass der Web-Schutz mich tatsächlich vor schädlichen Links schützt, wäre Panda eines meiner Lieblings-Antivirenprogramme, allein schon wegen der Scans und des Rettungs-Kits.

Panda-App für Mobile Geräte

Meine Freundin und ich haben den Test der Panda-App aufgeteilt. Ich habe die iOS-Version getestet und sie die Android-Version auf ihrem Galaxy S10.

Die Panda iOS-App war sehr einfach und nichts im Vergleich zu den anderen, die ich getestet habe. Sie beinhaltet:

  • Das VPN.
  • Tools zur Geräteortung.

Es gibt Optionen, um den Support zu kontaktieren und Ihren Account einzusehen, beide Optionen führen Sie jedoch wieder zur Panda-Webseite zurück. Auch wenn die Ortungsfunktion genau war und die App ein schönes Design hat, habe ich das Gefühl, dass es mehr Schein als Sein ist. Ich würde eher die iOS-App von McAfee oder Avira nutzen.

Panda-App für Mobile GerätePanda-App für Mobile Geräte

Meine Freundin war mit Pandas Android-App jedoch ziemlich zufrieden. Der Echtzeit-Virenscanner hat die gesamte Malware gefunden, die sie absichtlich auf ihr Gerät geladen hatte.

Die Android-App beinhaltet außerdem:

  • Diebstahlsicherung. Gerät per Fernzugriff orten, sperren und löschen. Sie können auch einen Alarm ertönen lassen, um Ihr Gerät zu finden und Fotos von dem potenziellen Dieb machen.
  • Geräte-Optimierungs-Tools. Verbessern die Geräteleistung, indem sie unnötige Prozesse entfernen.
  • Privatsphäre-Schutz. Erforderliche App-Genehmigung, um auf Fotos, Kontakte und Standort zuzugreifen.

Außerdem können Sie die App über Wear OS Smartwatches nutzen, was auch bei anderen Antivirus-Apps wie Bitdefenders mobiler App möglich ist. Sie können per Fernzugriff einen Alarm an Ihrem Android auslösen und Ihre Smartwatch vibriert, wenn Sie die Reichweite Ihres Geräts verlassen. Außerdem können Sie über Ihre Smartwatch Bilder mit Ihrem Android machen, was bei der App von Bitdefender nicht möglich ist.

Alles in allem sind die Apps von Panda in Ordnung. Auch wenn ich die iOS-App von Panda nicht nutzen würde, war die Android-App eigentlich ziemlich gut. Meiner Freundin haben jedoch einige andere Antivirus-Apps für Android besser gefallen.

Panda Security Kundendienst

Ich habe mit dem Support keine guten Erfahrungen gemacht. Momentan gibt es nur einen Live Chat und telefonischen Support für Panda Dome Premium -Nutzer. Das ist wirklich schade für die Nutzer, die andere kostenpflichtige Pakete erworben haben. Andere Nutzer haben nur die Möglichkeit, ein schwerfälliges E-Mail-Supportformular zu nutzen, das man auf Pandas Webseite aufrufen kann.

Abgesehen davon steht der Premium-Support rund um die Uhr zur Verfügung, sodass man immer eine Antwort erhält, egal wie spät es ist.

Die Antworten, die ich per E-Mail und Live Chat erhalten habe, waren insgesamt ziemlich schlecht. Und es hat lange gedauert, bis ich überhaupt eine Antwort erhalten habe. Ich verstehe, dass es manchmal etwas länger dauern kann, bis eine E-Mail beantwortet wird, aber der Live Chat Support hat erst nach 1 Stunde und 30 Minuten auf meine Nachrichten geantwortet.

In den meisten Fällen schienen die Mitarbeiter nicht so wirklich zu wissen, wovon sie sprachen oder konnten meine Fragen nicht richtig beantworten. Stattdessen haben sie nur mit FAQ-Links geantwortet, die meine Fragen nicht vollständig beantwortet haben.

Panda Security Kundendienst

Nur ein Live Chat-Mitarbeiter war hilfsbereit und hat meine Frage zum Spiele-Modus präzise beantwortet. Alle anderen waren nicht besonders hilfsbereit, haben bestimmte (einfache) Fragen nicht beantwortet und mir falsche Informationen über die Funktionen von Panda geliefert, sodass ich sie korrigieren musste!

Panda Security Kundendienst

Insgesamt war meine Erfahrung mit dem Kundendienst sehr enttäuschend, vor allem, da ich das teuerste Paket erworben hatte, um Zugang zum Live-Support zu haben. Es ist auch enttäuschend, dass Panda keinen Support für alle zahlenden Nutzer bietet. Die meisten anderen Antivirenprogramme wie Norton bieten sowohl Live Chat als auch telefonischen Support für alle Nutzer.

Ist Panda Security Ihr Geld 2020 Wert?

Zu den besten Funktionen von Panda zählen:

  • Virenschutz und Beseitigung von Ransomware.
  • Rettungs-Kit.
  • Dateiverschlüsselung und Dateishredding.
  • Kindersicherung.

Pandas Virenscans haben bei meinen Tests nahezu perfekt funktioniert und 100% der Ransomware-Samples und um die 95% der Malware-Samples auf meinem Gerät blockiert.

Auch die Tools zur Geräteoptimierung gefallen mir wirklich gut, da sie schnell und benutzerfreundlich sind. Die Anzeige ist wirklich schön und einfach zu navigieren, sodass auch meine technisch weniger versierte Freundin ganz einfach auf alle Funktionen zugreifen konnte, als sie das Programm getestet hat.

Die Funktion, die mir bei weitem am besten gefällt (und meinem Bruder ebenfalls), ist das Rettungs-Kit. Ich denke, das sollten alle PC-Nutzer berücksichtigen, wenn sie auf der Suche nach einem Antivirenprogramm sind. Außerdem hat mir gefallen, dass Panda es mir wirklich leicht gemacht hat, vertrauliche Dateien zu ver- und entschlüsseln und unerwünschte Dateien, die persönliche Daten enthalten, mit dem Dateishredding-Tool komplett zu entfernen, sodass Hacker diese Dateien nicht einmal mit fortschrittlichen Methoden wiederherstellen können.

Allerdings habe ich mich von der Funktionalität einiger Zusatzfunktionen alleine gelassen gefühlt. Beispielsweise von dem Kennwortmanager und dem VPN. Das VPN war extrem langsam und nicht ganz sicher, als ich getestet habe. Der Web-Schutz hat die meisten Phishing-Links, die ich getestet habe, nicht blockiert. Nicht einmal offensichtliche Phishing-Seiten, die als Amazon- und PayPal-Loginseiten getarnt waren.

Gründe, warum ich Panda nicht nutzen würde:

  • Schlechte Ergebnisse bei der Erkennung von Phishing-Links und anderen schädlichen Links.
  • Langsames VPN mit Sicherheitslücken bei bestimmten IP-Adressen.
  • Schlechte Erfahrung mit dem Kundendienst.
  • Nicht intuitive Zusatzfunktionen, wie der Passwort-Manager.

Auch wenn die kostenlose Version von Panda nicht schlecht ist, finde ich viele der Premium-Pakete zu teuer. Andere Anbieter wie Norton und McAfee bieten einen ähnlichen Schutz für mehr Geräte sowie mehr Funktionen zu einem günstigeren Preis.

Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie für alle Pläne lohnte es sich jedoch auf jeden Fall, die Panda Dome -Pakete unverbindlich zu testen, um herauszufinden, ob es sich dabei um das beste Antivirenprogramm für Sie handelt.

Panda Dome Testen

Panda Dome: Häufig Gestellte Fragen

Ist Panda Dome sicher?

Panda Dome ist zu 100% sicher. Es handelt sich um ein legitimes Antivirenprogramm mit einer fortschrittlichen Technologie zum Schutz vor der neusten Malware und Cyber-Angriffen.

Panda schützt vor den neusten Bedrohungen, darunter:

  • Ransomware.
  • Spyware.
  • Schädlichen URLs.
  • Trojanern.
  • Und mehr …

Es ist benutzerfreundlich und bietet eine große Auswahl an Zusatzfunktionen, darunter eine Kindersicherung, Leistungsoptimierungs-Tools, ein VPN, einen Passwort-Manager, Dateiverschlüsselungs- und Dateishredding-Tools.

Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie über Panda Dome wissen sollten, bevor Sie sich dazu entscheiden, es auszuprobieren.

Funktioniert Panda Dome auf Mac?

Ja, es gibt eine macOS-Version von Panda.

Sie beinhaltet:

  • Virenscans.
  • Web-Schutz.
  • Integriertes VPN.

Sie war jedoch nicht gut genug, um es auf unsere Liste der 5 besten Antivirenprogramme für Mac zu schaffen. Die Virenscans sind extrem langsam und der Software fehlt es an vielen der Zusatzfunktionen, wegen denen die PC-Version von Panda so gut ist, zum Beispiel das Rettungs-Kit, Kindersicherung, Dateishredding- und Dateiverschlüsselungs-Tools und einige andere.

Wenn Sie auf der Suche nach einem vollständigen Mac-Schutz sind, sollten Sie Intego ausprobieren.

Bietet Panda Dome wirklich eine 100%ige Malware-Erkennungsrate?

Pandas Virenscan hat in meinem Malware-Test gut abgeschnitten, aber nicht immer eine 100%ige Erkennungsrate erzielt.
Der Virenscan hat es geschafft:

  • Während des Komplettscans 95% aller nicht ausgeführten Malware-Samples zu erkennen.
  • 100% der ausgeführten Ransomware-Samples (einschließlich WannaCry Ransomware) zu erkennen.
  • 100% der vorinstallierten Spyware zu entfernen.

Pandas separates cloudbasiertes Scanning-Tool namens “Panda Cloud Cleaner” hat einen deutlich fortschrittlicheren Systemscan durchgeführt und hartnäckige verdächtige Dateien gefunden. Doch als ich es bei dem gleichen Ordner mit den Malware-Samples aus den ursprünglichen Antivirus-Tests getestet habe, wurden wieder nicht alle Dateien gefunden.

Auch wenn Panda Dome nicht bei allen Malware-Arten eine 100%ige Erkennungsrate aufwies, wurden die meisten zerstörerischen Dateien, einschließlich Ransomware, blockiert und sicher entfernt. Es gibt jedoch noch ein paar weitere Gründe, warum die Scans von Panda so effektiv sind.

Ist das Panda VPN sicher?

Das VPN von Panda ist sicher. Es wird von dem bekannten VPN-Anbieter Hotspot Shield zur Verfügung gestellt. Es sichert Ihre Verbindung und schützt Ihre IP-Adresse, damit sie nicht nachverfolgt werden kann.

Pandas VPN bietet außerdem:

  • Einen strengen No-Logs-Ansatz. Das bedeutet, dass weder Ihre Aktivitäten im Internet noch Ihre IP-Adresse gespeichert werden.
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung. Sie verschlüsselt Ihren gesamten Traffic über das VPN.
  • Support für mehrere Geräte. Sichere Verbindungen für bis zu 5 Geräte gleichzeitig.

Auch wenn meine IP-Adresse laut einigen Tools zum Testen von DNS-Lecks sichtbar war, behauptet Hotspot Shield, dass diese Tools nicht erkennen können, dass der gesamte Traffic, der über das VPN läuft, vollständig über die AES-256-Bit-Verschlüsselung gesichert ist.

Als ich jedoch die durchschnittliche Geschwindigkeit des VPNs getestet habe, war es im Vergleich zu anderen VPNs, die ich getestet habe, nicht das, was ich erwartet habe. Außerdem ist es etwas beschränkt, was die Server-Standorte und die Funktionalität betrifft, sodass Sie sich wirklich gut überlegen sollten, ob Pandas VPN Ihren Bedürfnissen entspricht, bevor Sie es kaufen.

Panda Produkte & Preise

Essential
Gratis Testen
Complete
Gratis Testen
Premium
Gratis Testen
Fazit

Insgesamt ist der Viren- und Malware-Schutz von Panda wirklich gut. Dateiverschlüsselung und –shredding waren wirklich einfach zu nutzen. Und ich bin vollkommen begeistert von der Rettungs-Kit-Funktion. Sie war einfach einzurichten und hat den Gaming-PC meines Bruders desinfiziert. Von dem VPN und dem Web-Schutz war ich enttäuscht und auch der Kundendienst war insgesamt eher schlecht. Die Panda-Pakete bieten nicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich würde mich eher für Norton 360 Deluxe entscheiden, wo man mehr Funktionen zu einem besseren Preis erhält. Doch angesichts der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ist es einen Versuch wert, um zu sehen, ob Panda Ihren Bedürfnissen entspricht.

Über den Autor

Alex Kassian
Alex Kassian
Software-Entwickler und Technik-Enthusiast

Über den Autor

Alex Kassian ist Software- und Technologieentwickler und reist sowohl beruflich als auch zum Vergnügen um die Welt. Da er seine Freundin und Familienmitglieder im Laufe der Jahre bereits vor mehreren Cyber-Angriffen retten musste, hat er sich mit Leib und Seele der Internetsicherheit verschrieben. Eine seiner Lieblingsbeschäftigungen ist es, verschiedene Antivirenprogramme und andere Produkte für die Cyber-Sicherheit zu testen, um herauszufinden, welche davon den besten Schutz bieten.

Top 3 alternativen Antiviren-Programme ansehen

Panda Nutzerbewertungen

82 61
Nach 143 Bewertungen in 29 Sprachen 3.5
Sprache
Das Vertrauen unserer Nutzer ist unsere Priorität #1! Antivirus-Anbieter können nicht für Veränderungen oder das Löschen von Bewertungen bezahlen.
Du musst nichts tun
Windows Nutzer
Ich habe mein Antiviren-Programm in letzter Zeit mehrmals gewechselt. Der Grund: manchmal haben sie das Hochfahren meines PCs verzögert und waren umständlich. Als ich durch Computerbilder gesurft habe, habe ich Panda Free Antivirus entdeckt. Gestern habe ich Panda Free installiert. Es sollte alle notwendigen Aufgaben unauffällig im Hintergrund erledigen. Bis jetzt habe ich noch keine Probleme bemerkt. Der PC startet relativ schnell, der Scan läuft unbemerkt ab, es sind keine Updates erforderlich, keine Funktion des PCs wird verlangsamt, Sie müssen also nichts tun.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Nigel
Nigel
Rumänien
4.5
Funktioniert gut
Windows Nutzer
Tut, was es soll, ohne zu allzu viel Chaos auf meinem Computer zu verursachen.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Jassy
Jassy
Vereinigte Staaten
3.0
Nicht schlecht, aber auch nicht gut.
Windows Nutzer
Nicht schlecht, aber auch nicht gut.

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Amy
Amy
Australien
5.0
Panda über Bitdefender!
Windows Nutzer
Ich nutze es schon seit Jahren ohne Probleme. Was mich sehr gut gefällt, ist, dass es auch versteckte Dateien scannt. Da die meisten Viren währenddessen gezippt werden, finde ich das sehr nützlich. Es ist einfach zu installieren und zu löschen (was bei Bitdefender problematisch war!).

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
Lora
Lora
Vereinigte Staaten
0.5
Das schlimmste Antiviren-Programm überhaupt
Windows Nutzer
Panda stellt wichtige .DLL-Dateien unter Quarantäne. Es hat sogar Schwachstellen auf meinem System geöffnet, die vorher noch nie vorhanden gewesen waren. Es kann verhindern, dass Programme und Spiele booten und sogar wichtige Cloud-Daten löschen. Das schlimmste Antiviren-Programm überhaupt! Danke Panda für einen ganzen Tag voller Probleme...

--
Diese Bewertung wurde für die deutschsprachigen Leser von unserer englischen Seite übersetzt.
user avatar
Quatschy Lora
Alter, was für ein Quatsch

Eine Bewertung über Panda schreiben

0.0/ 5.0

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in, um Ihre Bewertung zu senden

Transparenz und Vertrauen – Wir sind stolz darauf, die einzige Seite zu sein, auf die die Nutzer ihre Bewertungen von allen Antiviren-Programmen mit anderen Community-Mitgliedern gratis teilen können. Wenn Sie eine Antivirus-Seite besuchen, auf die wir verlinken, erhalten wir teilweise Vermittlungsprovisionen, die unsere Arbeit unterstützen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir arbeiten.