Professionelle Tests
Eigentümerschaft
Affiliate-Provisionen
Richtlinien der Tests

Norton Password Manager Test 2021

Ben Martens
Ben Martens
Veröffentlicht am: 6. September 2021

Norton Password Manager-Test: schnelle Experten-Zusammenfassung

Der Norton Passwort-Manager ist ein sicherer und benutzerfreundlicher Passwort-Manager, der entweder als kostenloser Download oder im Paket mit allen Norton’s 360 Internet Security Plänen erhältlich ist. Der Norton Passwort-Manager erfüllt zwar die grundlegenden Passwortverwaltungsfunktionen und verfügt über alle branchenüblichen Sicherheitsfunktionen, wie die unbezwingbare 256-Bit-AES-Verschlüsselung und die Zero-Knowledge-Richtlinie, aber es fehlen viele Funktionen, die die besten Passwort-Manager im Jahr 2021 bieten. Dennoch ist der Norton Passwort-Manager ein zuverlässiger Passwort-Manager, der im Vergleich zu den meisten kostenlosen Konkurrenten (einschließlich der integrierten Passwort-Manager von Chrome, Firefox, iOS oder Android) viele Neuerungen bietet.

Der Norton Passwort-Manager bietet einige sehr gute Funktionen, darunter:

  • Unbegrenzter Passwortspeicher.
  • Passwort-Generator.
  • Passwort-Tresor-Prüfung.
  • Biometrische Anmeldung für mobile Benutzer.
  • Einfache 2FA-Anmeldung.
  • Automatischer Passwortwechsler.

Der größte Nachteil des Norton Passwort-Managers ist, dass er keine fortschrittlichen 2FA-Tools, keine gemeinsame Nutzung von Passwörtern zwischen Benutzern, keinen integrierten TOTP-Authentifikator, keine Optionen zur Wiederherstellung von Konten und keine komplexen Tools zum Ausfüllen von Formularen bietet, die von vielen der besten Premium-Passwort-Manager angeboten werden. Konkurrenten wie RoboForm und Keeper bieten die meisten dieser Funktionen zu einem recht niedrigen Preis an. Dashlane verfügt sogar über ein sicheres VPN und eine Live-Überwachung des Dark Web – und obwohl der Norton Passwort-Manager diese Funktionen nicht enthält, sind sie im beeindruckenden Norton 360-Paket enthalten. Norton 360 bietet außerdem Malware-Scans in Echtzeit, eine umfassende Kindersicherung, Schutz vor Phishing und sogar einen Schutz vor Identitätsdiebstahl für US-Nutzer.

Benutzer, die keine neue Internet-Sicherheitssuite benötigen, können den Norton Passwort-Manager kostenlos herunterladen. Desktop-Nutzer können auf die Browsererweiterung in allen gängigen Browsern zugreifen, darunter Chrome, Safari, Firefox und Edge, und die mobile App lässt sich problemlos in Android und iOS integrieren. Außerdem ist die Anwendung zu 100% kostenlos, so dass Sie sie ohne Risiko ausprobieren können.

Gesamtrang 12 von 52 Passwort-Managern
Verschlüsselung 256-bit AES
Kostenloser Plan Unbegrenzte Passwörter, unbegrenzte Geräte
Kosten /
Geld-zurück-Garantie /
Betriebssysteme Windows, Android, Mac, iOS
UI auf Deutsch Ja

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Norton Passwort-Manager Testbericht

Norton Passwort-Manager Testbericht

Der Norton Passwort-Manager ist ein sicherer, minimalistischer, kostenloser Passwort-Manager, der viele gute Zusatzfunktionen bietet.

Der Norton Passwort-Manager sichert Passwörter hinter einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung und bietet darüber hinaus eine unbegrenzte Synchronisierung von Passwörtern zwischen verschiedenen Geräten, eine Überprüfung des Passwort-Tresors und eine biometrische Anmeldung für mobile Benutzer.

Zwar verfügt der Norton Passwort-Manager über weniger Extras als Konkurrenten wie Dashlane oder Keeper, doch ist er für die meisten Benutzer im Jahr 2021 ein annehmbarer kostenloser Passwort-Manager.

Norton Passwort-Manager Sicherheitsfunktionen

Norton verschlüsselt die Kennwörter in Ihrem Tresor mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung, die praktisch unknackbar ist. Selbst mit der immensen Rechenleistung von heute würde es Milliarden von Jahren dauern, die 256-Bit-AES-Verschlüsselung mit einem Brute-Force-Angriff zu knacken.

Da Norton außerdem eine End-to-End-Verschlüsselung verwendet, kann niemand bei Norton auf Ihre Daten zugreifen oder sie versehentlich weitergeben – diese Zero-Knowledge-Richtlinie stellt sicher, dass Sie die einzige Person sind, die Zugriff auf Ihren Passwort-Tresor hat.

Ein Problem mit Nortons Zero-Knowledge-Richtlinie ist das Fehlen einer Option zur Wiederherstellung des Kontos – wenn Sie Ihr Hauptkennwort verlieren, können Sie nicht mehr auf Ihren Passwortspeicher zugreifen. Konkurrenten wie LastPass bieten verschiedene Optionen zur Kontowiederherstellung an, die Norton meiner Meinung nach unbedingt in seinen Passwort-Manager aufnehmen sollte.

Obwohl der Norton Passwort-Manager keine Optionen zur Wiederherstellung von Konten enthält, können sich Benutzer mit der biometrischen Anmeldung (nur über die mobile App) auch ohne Master-Passwort anmelden. Die mobile biometrische Anmeldung ist großartig, aber die meisten Premium-Konkurrenten bieten eine biometrische Anmeldung bereits mit kompatiblen Desktop-Computern an. Der Norton Passwort-Manager unterstützt auch keine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) mit TOTP-2FA-Apps wie Google Authenticator oder USB-2FA-Tokens wie YubiKey – auch das ist etwas, das die besten Passwort-Manager alle bieten.

Aber auch wenn der Norton Passwort-Manager weniger Sicherheitsfunktionen als Dashlane oder 1Password bietet, so ist er doch eine gute Lösung für die Sicherheit von Passwörtern, insbesondere da es sich um einen völlig kostenlosen Passwort-Manager handelt.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Passwort-Tresor

Der intuitive Passwort-Tresor des Norton Passwort-Managers speichert Logins, Kreditkarten, Adressen und Notizen. Norton speichert alle Tresorinformationen in der Cloud und ermöglicht eine unbegrenzte Synchronisierung zwischen mobilen und Desktop-Geräten. Nur sehr wenige andere kostenlose Passwort-Manager bieten eine so großzügige geräteübergreifende Synchronisierung – Avira Password Manager und Bitwarden lassen Sie ihre kostenlosen Versionen auf allen Geräten verwenden. Bei LastPass hingegen können kostenlose Nutzer ihre Passwörter nur auf mobilen oder Desktop-Geräten synchronisieren, nicht auf beiden.

Norton Passwort-Manager Sicherheitsfunktionen

Mit der Funktion zum automatischen Speichern von Passwörtern im Norton Passwort-Manager, auf die ich im Abschnitt Benutzerfreundlichkeit näher eingehen werde, können Sie ganz einfach neue Logins zu Ihrem Tresor hinzufügen. Wenn Sie sich jedoch bei einer Website anmelden, die nicht im Passwort-Tresor gespeichert ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung des Norton Passwort-Managers mit der Frage, ob der neue Login in Ihrem Tresor gespeichert werden kann.

Sie können Informationen auch manuell eingeben, indem Sie auf das „Plus“-Zeichen im Passwort-Tresor des Norton Passwort-Managers klicken. Auch wenn der Norton Passwort-Manager im Vergleich zu Konkurrenten wie RoboForm weniger Optionen zur Anpassung der Eingaben bietet, können Sie Felder wie Geburtsdatum, E-Mail und Telefonnummer zu Ihrer Adresse hinzufügen – so kann der Norton Passwort-Manager einfache Webformulare automatisch ausfüllen.

Nortons „Wallet“ kann zudem Kredit- und Debitkarteninformationen speichern und automatisch ausfüllen, was jede Menge Zeit sparen kann. Ich habe diese Funktion bei Etsy und einigen kleineren Online-Händlern getestet, und der Norton Passwort-Manager füllte alle meine Zahlungsinformationen mit einem einzigen Klick automatisch aus.

Norton Passwort-Manager Sicherheitsfunktionen

Sie können auf jeden einzelnen Eintrag in Ihrem Tresor klicken, um einen Benutzernamen oder ein Passwort zu kopieren, oder einfach direkt zu einer bestimmten Webseite navigieren und sich automatisch anmelden. Schade ist jedoch, dass Sie keine Passwörter oder Tresore mit anderen Nutzern des Norton Passwort-Managers teilen können. Außerdem wäre es wünschenswert, wenn der Norton Passwort-Manager die Möglichkeit bieten würde, Unterordner in Ihrem Tresor anlegen zu können (was sowohl 1Password als auch LastPass bieten).

Der Passwort-Tresor ermöglicht es Ihnen darüber hinaus, Ihre Passwörter als HTML-Datei zu exportieren, was eine willkommene Funktion ist. Die Option, Passwörter als CSV-Datei zu exportieren, wäre jedoch noch besser, da dies der am häufigsten verwendete Dateityp ist.

Insgesamt ist die Passwortverwaltung mit Norton Passwort-Manager sicher, intuitiv und ermöglicht das Speichern von Logins, Finanzinformationen, Adressen und Notizen. So können Sie jederzeit auf Ihre gespeicherten Informationen zugreifen und sowohl Passwörter als auch einfache Webformulare automatisch ausfüllen.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Safety-Dashboard

Norton Passwort-Manager Sicherheitsfunktionen

Das Safety-Dashboard von Norton ist ein einfaches Tool zur Überprüfung des Tresors, das den allgemeinen Zustand Ihres Tresors bewertet und schwache, alte oder doppelte Kennwörter markiert, die geändert werden müssen. Das Safety-Dashboard gibt Ihnen eine Gesamtbewertung für Ihren Passwort-Tresor und zeigt alle Passwörter an, die verbessert werden müssen, und teilt sie in 4 Kategorien ein:

  • Schwach.
  • Doppelt.
  • Veraltet.
  • Archiviert.

Wenn Sie auf eine dieser Kategorien klicken, zeigt das Safety-Dashboard alle Anmeldungen in dieser Kategorie an (ich habe z. B. „Doppelte Kennwörter“ ausgewählt, damit ich die Liste der doppelten Kennwörter leicht durchgehen und sie durch neue, eindeutige Kennwörter ersetzen kann). Die Änderung von Dutzenden von schwachen Kennwörtern kann sehr mühsam sein. Deshalb war ich sehr beeindruckt, als ich sah, dass Norton Passwort-Manager in seinem Safety-Dashboard auch eine Funktion zum automatischen Ändern enthält.

Nortons Autochange ist wirklich gut und rühmt sich der Kompatibilität mit wichtigen Websites wie Netflix, Paypal, Craigslist und Spotify. Ich habe Autochange mit meinem Craigslist-Konto getestet, und es war wahnsinnig einfach zu bedienen – nachdem ich im Safety-Dashboard auf die Schaltfläche Autochange geklickt hatte, navigierte mein Browser zu Craigslist und zeigte mir eine Benachrichtigung an, dass Norton Passwort-Manager mein Passwort ändert. Ein paar Sekunden später war ich wieder im Safety-Dashboard mit einem neuen, sicheren Craigslist-Passwort! Sie können zwar nicht automatisch Passwörter für mehrere Websites gleichzeitig ändern (wie bei Dashlane), allerdings ist Norton mit mehreren bekannten Websites kompatibel, was bei Dashlane nicht der Fall ist.

Norton Passwort-Manager Sicherheitsfunktionen

Ich fände es gut, wenn Norton seine Überwachungsfunktion für das Dark Web mit dem Safety-Dashboard kombinieren würde (wie Dashlane und 1Password es tun), aber Norton 360-Nutzer können weiterhin auf die hervorragende Überwachung des Dark Web als separate Funktion zugreifen.

Das Safety-Dashboard des Norton Passwort-Managers macht es wirklich einfach, unsichere Passwörter zu finden, und die praktische Autochange-Funktion ist ein hilfreiches Tool zum schnellen Ändern von Logins auf Dutzenden von kompatiblen Websites.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Passwort-Generator

Norton Passwort-Manager Sicherheitsfunktionen

Der Norton Passwort-Manager verfügt über einen Passwort-Generator, in dem Sie mit einem einzigen Mausklick automatisch Passwörter generieren können, deren Länge und Komplexität Sie selbst bestimmen können.

Sie können einstellen, ob das generierte Passwort Buchstaben, Zahlen, gemischte Groß- und Kleinschreibung und Symbole enthalten soll. Außerdem können Sie die Länge des Passworts zwischen 4 und 64 Zeichen einstellen. Nortons Passwort-Generator enthält jedoch keine Option, um leicht zu merkende Passphrasen zu generieren, wie es Bitwarden tut.

Leider weist der Passwort-Generator von Norton ein paar Probleme auf. Erstens ist der Passwort-Generator nicht innerhalb der Browser-Erweiterung zugänglich – wenn man auf den Passwort-Generator in der Browser-Erweiterung klickt, öffnet sich ein neuer Tab, aus dem man dann seine Passwörter per Copy-Paste einfügen muss. Das ist ziemlich ärgerlich, vor allem, wenn Premium-Passwort-Manager wie Keeper neue Passwörter direkt in der Browsererweiterung automatisch generieren und ausfüllen können.

Ein weiteres kleines Problem mit dem Passwort-Generator von Norton ist die Tatsache, dass die von Ihnen vorgenommenen Anpassungen der Passwortkomplexität nicht gespeichert werden, d.h., wenn Ihnen die Standardeinstellungen von Norton für die Passwortgenerierung nicht gefallen, müssen Sie sie jedes Mal anpassen, wenn Sie ein neues Passwort erstellen.

Insgesamt ist der Passwort-Generator von Norton ein wenig umständlich, aber er ist eine sichere und schnelle Möglichkeit, mit nur wenigen Klicks sichere, zufällige Passwörter zu erstellen.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Norton Passwort-Manager Tarife und Preise

Der Norton Passwort-Manager ist völlig kostenlos. Sie müssen kein Norton-Abonnement abschließen, um den Dienst nutzen zu können.

Das ist beeindruckend, wenn man bedenkt, wie viele hervorragende Funktionen der Norton Passwort-Manager bietet, von denen viele mit den besten Passwort-Managern im Jahr 2021 vergleichbar sind. Dashlane und Keeper verlangen beide, dass der Benutzer für einen Premium-Tarif bezahlt, um die unbegrenzte Synchronisierung mehrerer Geräte freizuschalten, und LastPass bietet biometrisches Scannen nur im Rahmen seines kostenpflichtigen Tarifs, wohingegen der Norton Passwort-Manager diese Funktionen zu 100% kostenlos anbietet.

Der Norton Passwort-Manager ist außerdem mit allen ausgezeichneten Norton 360 Internetsicherheitspaketen verknüpft , die für Einzelpersonen, Familien, mobile Benutzer und weitere erhältlich sind. Weitere Informationen über Norton 360, unser beliebtestes Antivirenprogramm aus dem Jahr 2021, finden Sie hier.

Der Norton Passwort-Manager ist für die meisten gängigen Desktop-Browser verfügbar, darunter Chrome, Safari, Edge und Firefox. Außerdem ist er mit Android und iOS kompatibel – zwar ist er nicht der Passwort-Manager mit dem größten Funktionsumfang auf dem Markt, aber er ist eine gute Option für Nutzer, die einen sicheren Passwort-Manager suchen, der sie keinen Cent kostet.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Norton Passwort-Manager Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Der Norton Passwort-Manager ist recht einfach zu bedienen und seine Benutzeroberfläche kann auf Deutsch angezeigt werden (was ihn noch besser macht!), allerdings kann der Import von Kennwörtern aus anderen Tresoren mühsam sein. Der Norton Passwort-Manager ist mit vielen gängigen Browsern kompatibel, darunter Chrome, Edge, Firefox, Safari, Internet Explorer und Brave. Die Norton Passwort-Manager-App ist sowohl für iOS als auch für Android verfügbar.

Um den Norton Passwort-Manager zu installieren, müssen Sie zunächst ein my.norton-Login erstellen, mit dem Sie auf das Online-Dashboard von Norton zugreifen und Passwörter geräteübergreifend synchronisieren können. Ich habe mit der mobilen App des Norton Passwort-Managers begonnen. Zuerst habe ich mir die App heruntergeladen, ein my.norton-Konto erstellt und konnte dann die Norton-Desktop-Browsererweiterung mit meiner mobilen App über einen QR-Code synchronisieren (was sehr einfach war).

Norton Passwort-Manager Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Sobald Sie die mobile App und die Browsererweiterung des Norton Passwort-Managers installiert haben, können Sie Passwörter aus Firefox, Chrome, Dashlane, LastPass und 1Password importieren – Sie können jedoch keine generische CSV-Datei aus anderen Passwort-Managern importieren, was für Benutzer, die versuchen, ihre Tresore aus den Dutzenden von anderen Passwort-Managern auf dem Markt zu übertragen, sehr frustrierend sein kann.

Außerdem fand ich die Norton-App für den Import von Passwörtern (die man herunterladen muss, um Passwörter aus Firefox oder Chrome zu erhalten) sehr frustrierend und zeitaufwändig. Ich würde den meisten Benutzern empfehlen, ihren alten Passwort-Manager einfach ein paar Wochen lang installiert zu lassen, während Norton Passwort-Manager installiert wird. Norton fordert Sie automatisch auf, alle Logins zu Ihrem Tresor hinzuzufügen, nachdem Sie sie eingegeben haben, was erheblich einfacher ist, als eine Menge Zeit mit der Import-App für Passwörter zu verbringen.

Sobald Sie Ihren Tresor eingerichtet haben, lässt sich der Norton Passwort-Manager ganz einfach verwenden. Jedes Mal, wenn ich eine neue Anmeldung erstellte, fragte Norton, ob ich das Passwort in meinem Tresor speichern möchte. Und wenn ich eine der Websites in meinem Tresor aufrief, erschien das Norton Passwort-Manager-Logo in den Anmeldefeldern – ich musste nur auf das Logo klicken, und Norton füllte meine Anmelde-, Adress- oder Zahlungsinformationen schnell und einfach automatisch aus.

Norton Passwort-Manager Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Die Einrichtung des Norton Passwort-Managers ist im Großen und Ganzen recht einfach – mit Ausnahme des Passwort-Importprozesses. Sobald der Norton Passwort-Manager installiert ist, lassen sich ganz einfach neue Anmeldungen hinzufügen, gespeicherte Anmeldungen und sogar Zahlungsformulare und andere Webformulare automatisch ausfüllen.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Norton Passwort-Manager Mobile App

Norton Passwort-Manager Mobile App

Die mobile App des Norton Passwort-Manager ist übersichtlich, sicher und sehr benutzerfreundlich. Ich habe den Norton Passwort-Manager sowohl auf meinem iPhone als auch auf einem Samsung Galaxy-Handy mit dem neuesten Android-Betriebssystem getestet. Auf meinem iPhone legte ich den Norton Passwort-Manager im Menü „Einstellungen“ > „Passwörter“ als bevorzugten Passwort-Manager fest – und jedes Mal, wenn ich zu einer Seite navigierte, die sich in meinem Passwort-Tresor befand, konnte ich mit nur wenigen Berührungen meines Bildschirms und einem biometrischen Scan zur Authentifizierung meiner Norton Passwort-Manager-Anmeldung ganz einfach automatische Logins ausfüllen.

Norton Passwort-Manager Mobile App

Darüber hinaus gefällt mir, dass die mobile App des Norton Passwort-Managers automatisch mit den Cloud-Servern von Norton synchronisiert wird, d.h. sie importiert automatisch alle Passwörter, die Sie von einem anderen mobilen Gerät oder Desktop aus hinzufügen. Dies ist bei kostenlosen Passwort-Managern sehr selten – Avira Password Manager und Bitwarden sind die einzigen Konkurrenten, die mit ihren kostenlosen Tarifen eine unbegrenzte Synchronisierung von Passwörtern zwischen verschiedenen Geräten ermöglichen.

Der Norton Passwort-Manager enthält außerdem einige nützliche Funktionen wie:

  • Passwort-Generator.
  • Sicherer Browser.
  • Mobile Entsperrung (2FA-Funktion).
  • Biometrische Anmeldung.

Der sichere Browser von Norton ist eine nützliche Zusatzfunktion, die die Norton-Tools „Safe Web“ und „Safe Search“ kombiniert. Safe Web erkennt gefährliche Phishing- und Exploit-Seiten, was sehr hilfreich ist. Safe Search kombiniert die Suchmaschine von Ask.com mit der Norton-Datenbank für verdächtige Websites – sie soll Websites als sicher oder unsicher einstufen, aber in meinen Tests lieferte sie für die meisten Websites keine sehr genauen Bewertungen (und für viele Websites wurde häufig gar keine Einstufung vorgenommen).

Die Funktion „Mobile Unlock“ von Norton gefällt mir sehr gut – Norton sendet automatisch eine Benachrichtigung an Ihr mobiles Gerät, wenn Sie versuchen, auf den Norton Passwort-Manager auf Ihrem Desktop zuzugreifen, sodass Sie sich beim Web-Dashboard und der Browser-Erweiterung von Norton anmelden können, ohne Ihr Hauptkennwort eingeben zu müssen. Im Wesentlichen handelt es sich um eine grundlegende mobile 2FA-Funktion, die besonders hilfreich ist, wenn Sie die biometrische Anmeldung für Ihre mobile Norton-App eingerichtet haben.

Mit der biometrischen Anmeldung können Sie mit einem einzigen Fingerabdruck- oder Gesichtsscan auf Ihren mobilen Passwort-Tresor zugreifen. Kombinieren Sie dies mit der Norton Mobile Unlock-Funktion für Desktop-Benutzer, und Sie können mit einem einzigen biometrischen Scan auf Ihren Tresor auf dem Handy und auf dem Desktop zugreifen.

Norton Passwort-Manager Mobile App

Die mobile App des Norton Passwort-Managers ermöglicht ein intuitives automatisches Ausfüllen, eine automatische Synchronisierung mit mehreren Geräten und einige hilfreiche Zusatzfunktionen, die die App zu einer guten Option für Benutzer machen, die einen sicheren, einfach zu bedienenden Passwort-Manager für Android- und iOS-Geräte suchen.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Norton Passwort-Manager Kundenservice

Norton bietet eine große Auswahl an Support-Optionen. Dazu gehören eine Online-Datenbank mit Anleitungen und FAQs, die auf Deutsch verfügbar sind, sowie:

  • ein Hilfe-Forum.
  • telefonischer Support (auch für Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg).
  • ein Live-Chat.
  • Fernzugriff.

Die Online-Wissensdatenbank von Norton gefällt mir sehr gut – sie enthält anschauliche Screenshots und Videoanleitungen, die auch für technisch nicht versierte Benutzer leicht verständlich sind.

Norton Passwort-Manager Kundenservice

Gleichzeitig bin ich sehr froh darüber, dass der Norton Passwort-Manager Telefon- und Live-Chat-Support anbietet, was nur sehr wenige Passwort-Manager der Konkurrenz bieten. Der Live-Chat und der telefonische Support von Norton sind in mehreren Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Deutsch, Niederländisch, Spanisch, Arabisch, Mandarin und Türkisch.

Meine Erfahrungen mit den Live-Support-Optionen von Norton waren mehr oder weniger gut – ich habe mit einigen Telefon-Support-Mitarbeitern gesprochen, die meine Probleme schnell verstanden und mir sogar per Fernzugriff bei der Lösung halfen, aber ich sprach auch mit Live-Chat-Mitarbeitern, die 15-20 Minuten brauchten, um meine Fragen zu beantworten.

Doch selbst bei diesen Problemen musste ich nie länger als 30 Minuten warten, um ein Problem mit Norton zu lösen, was viel, viel schneller ist als die E-Mail-Antwortzeiten der meisten Passwort-Manager-Supportteams.

Wenn man bedenkt, dass die meisten Passwort-Manager nur über E-Mail-Support verfügen (obwohl Dashlane einen hervorragenden Live-Chat-Support bietet), verfügt der Norton Passwort-Manager wahrscheinlich über die hilfreichsten Kundensupport-Optionen aller Passwort-Manager auf dem Markt im Jahr 2021.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Ist der Norton Passwort-Manager der beste kostenlose Passwort-Manager im Jahr 2021?

Der Norton Passwort-Manager ist ein sicherer, benutzerfreundlicher und kostenloser Passwort-Manager mit einigen nützlichen Zusatzfunktionen. Er reicht nicht an die Qualität von Premium-Passwort-Managern wie Dashlane und Keeper heran, ist aber auf jeden Fall eine gute Option für alle, die einen kostenlosen Passwort-Manager suchen (er ist einer der wenigen kostenlosen Passwort-Manager, der eine unbegrenzte Synchronisierung von Passwörtern über eine unbegrenzte Anzahl von Geräten hinweg bietet).

Der Norton Passwort-Manager ist eher minimalistisch – er bietet keine 2FA-Kompatibilität wie LastPass, Tools zur gemeinsamen Nutzung von Passwörtern und zur Organisation des Tresors wie 1Password, oder erweiterte Optionen zum Ausfüllen von Formularen wie RoboForm. Doch der Norton Passwort-Manager verfügt über ein Tool zur Überprüfung des Tresors, eine Funktion zum automatischen Ändern von Passwörtern und eine einfache biometrische Anmeldung für mobile Geräte. Alle Funktionen von Norton funktionieren gut, und ich hatte nie Probleme beim Erstellen, automatischen Speichern oder automatischen Ausfüllen von Anmeldungen.

Außerdem verfügt Norton über eines der besten Kundensupport-Teams auf dem Markt, mit Live-Chat, Telefonsupport und sogar Fernzugriffsoptionen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen, kostenlosen Passwort-Manager sind, ist der Norton Passwort-Manager eine gute Wahl. Sie können den Norton Passwort-Manager auch als Teil der fortschrittlichen Internet-Sicherheitspakete von Norton erhalten, die darüber hinaus einen umfassenden Virenschutz, eine Live-Überwachung des Dark Web, eine ausgezeichnete Kindersicherung und ein ziemlich gutes virtuelles privates Netzwerk (VPN) umfassen. Die Internet-Sicherheitspakete von Norton werden alle mit einer großzügigen 60-Tage-Geld-zurück-Garantie angeboten.

Testen Sie den Norton Passwort-Manager

Ist der Norton Passwort-Manager sicher?

Ja, der Norton Passwort-Manager ist absolut sicher.

Der Norton Passwort-Manager verwendet eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung, die praktisch nicht zu knacken ist und die von Banken, Geheimdiensten und Regierungen auf der ganzen Welt verwendet wird.

Norton verfolgt eine Zero-Knowledge-Richtlinie, d.h. Ihre Daten werden lokal auf Ihrem Gerät mit Ihrem Master-Kennwort ver- und entschlüsselt – es gibt also keine Möglichkeit, auf die im Norton Passwort-Manager gespeicherten Informationen auf den Servern von Norton zuzugreifen.

Leider bietet Norton keine Tools für die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), die die Sicherheit von Passwörtern um eine weitere Ebene erweitern würde. Dies könnte ein auf Ihrem Telefon generiertes Einmalpasswort, ein physischer USB-Token oder sogar ein biometrischer Desktop-Scan sein.

Mitbewerber wie Dashlane und 1Password bieten diese sicheren 2FA-Optionen an, und ich würde mich freuen, wenn auch Norton Passwort-Manager 2FA in seine Software integrieren würde.

Ist die Nutzung des Norton Passwort-Managers kostenlos?

Ja.

Der Norton Passwort-Manager ist als kostenloser mobiler Download für Android und iOS sowie als Browser-Erweiterung für Chrome, Safari, Firefox, Edge und Internet Explorer erhältlich. Sie müssen ein kostenloses my.norton-Konto erstellen, um den Norton Passwort-Manager nutzen zu können und die Daten zwischen den Geräten zu synchronisieren.

Außerdem ist der Norton Passwort-Manager kostenlos bereits in allen Norton 360 Internet Sicherheitstarifen enthalten , die viele nützliche Cybersecurity-Tools zu einem günstigen Preis bieten. Für alle Norton-Tarife gibt es eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Kann der Norton Passwort-Manager zwischen verschiedenen Geräten synchronisiert werden?

Ja.

Wenn Sie sich bei demselben Norton-Konto anmelden, synchronisiert der Norton Passwort-Manager Ihre Kennwörter auf allen Ihren Geräten, sodass Sie überall auf Ihre Anmeldeinformationen zugreifen können – die Anwendung ist ganz einfach.

Kostenlose Passwort-Manager bieten diese Funktion nicht oft an, daher war ich sehr beeindruckt, sie im Norton Passwort-Manager zu finden. Der Avira Password Manager bietet mit seinem kostenlosen Tarif ebenfalls eine unbegrenzte Synchronisierung mit mehreren Geräten, aber LastPass Free bietet eine unbegrenzte Speicherung von Passwörtern auf mobilen oder Desktop-Geräten.

Funktioniert der Norton Passwort-Manager auf Mac, Android oder iOS?

Ja.

Genau wie die anderen Sicherheitsanwendungen und -dienste von Norton funktioniert auch der Norton Passwort-Manager unter Windows, Mac, Android und iOS. Es gibt keine eigene Desktop-Anwendung für den Norton Passwort-Manager, aber er ist als Browser-Erweiterung für Chrome, Safari, Firefox, Edge und Internet Explorer verfügbar.

Die mobilen Norton-Apps für Android und iOS können einfach heruntergeladen und installiert werden – allerdings müssen Sie zunächst ein kostenloses my.norton-Konto erstellen.

Norton Password Manager Produkte & Preise

Fazit

Norton Password Manager is a completely free password manager with secure encryption, a zero-knowledge protocol, an intuitive dashboard, and some helpful security features. It’s not as full-featured as the top password managers on the market, but it offers unlimited multi-device sync, biometric login, password vault auditing, and a cool password auto-change feature. Norton Password Manager is bundled with Norton 360, which also comes with live dark web monitoring, a virtual private network (VPN), parental controls, and a generous 60-day money-back guarantee.

Über den Autor

Ben Martens
Ben Martens
Senior Editor

Über den Autor

Ben Martens ist ein Cybersicherheits-Journalist mit einem Hintergrund in Internet-Ethik, Malware-Tests und öffentliche Ordnung. Er lebt in Oregon und wenn er nicht gerade für die Rechte von Internetnutzern eintritt, geht er mit seinem Hund spazieren oder erfindet mit seiner Tochter Geschichten.

Password Managers Comparison

Sehen Sie sich die Top 3 alternativen Passwort-Manager an

Norton Password Manager Nutzerbewertungen

1 7
Nach 8 Bewertungen in 3 Sprachen 3.5
Sprache
Es liegen derzeit keine Bewertungen über Norton Password Manager in Deutsch vor. Wenn Sie Erfahrung mit dessen Dienstleistungen gemacht haben, helfen Sie uns bitte, indem Sie bitte eine Bewertung schreiben in Deutsch
Das Vertrauen unserer Nutzer ist unsere Priorität #1! Antivirus-Anbieter können nicht für Veränderungen oder das Löschen von Bewertungen bezahlen.

Keine Nutzerbewertung gefunden. Seien Sie der Erste, der Norton Password Manager bewertet!

Bewerten

Eine Bewertung über Norton Password Manager schreiben

0.0/ 10.0

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in, um Ihre Bewertung zu senden