AVG Antivirus Bewertung 2024: Wie sinnvoll ist es?

Sam Boyd
Sam Boyd Chefrdakteur
Geprüft von Kate Davidson
Sam Boyd
Sam Boyd
Veröffentlicht am: 6. Januar 2024 Chefrdakteur

AVG Technologies-Test: schnelle Experten-Zusammenfassung

AVG bietet einen wirklich guten Schutz vor den neuesten Malware-Bedrohungen. Es bietet viele zusätzliche Funktionen, eine benutzerfreundliche Oberfläche und einen ausgezeichneten Kundensupport.

Der Malware-Scanner nutzt maschinelles Lernen und heuristische Analysen sowie eine Online-Malware-Datenbank, um neue und bekannte Malware-Bedrohungen zu finden, darunter Trojaner, Würmer, Rootkits, Kryptojacker und mehr. In meinen Tests zeigte der Malware-Scanner eine gute Leistung – während der Smart-Scan zu wünschen übrig ließ, lag die Malware-Erkennungsrate beim Deep-Scan bei 100%.

AVG enthält außerdem:

  • Web-Schutz.
  • E-Mail-Schutz.
  • Firewall.
  • VPN (virtuelles privates Netzwerk)
  • Secure Browser.
  • Tools zur Geräteoptimierung.
  • Und mehr…

Obwohl jede dieser Funktionen gut funktioniert, könnte AVG noch besser sein. Um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten, musst Du 5 separate Anwendungen herunterladen, was dazu führen kann, dass Dein Computer langsamer startet. Außerdem fand ich einige der zusätzlichen Funktionen (wie den Schutz vor sensiblen Daten und gefälschten Websites) ein wenig überflüssig – ich hatte das Gefühl, dass sie nur hinzugefügt wurden, damit AVG genug Funktionen hat, um mit Top-Marken wie Norton konkurrieren zu können. Allerdings sind alle Funktionen von Norton gut durchdacht und nützlich, was man von AVG nicht behaupten kann.

Dennoch bietet AVG ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das kostenlose Programm ist zwar begrenzt, bietet aber einen guten Schutz vor Malware. Mir gefällt auch, dass AVG einige seiner nicht unbedingt erforderlichen Anwendungen in seinem AVG Ultimate-Paket bündelt. Es ist nur schade, dass AVG nicht alle Bonusanwendungen (wie den DataBreach Monitor und den Drive Updater) in dieses Paket integriert hat.

Um AVG Internet Security zu testen, steht Dir eine kostenlose 30-Tage-Testversion zur Verfügung. Außerdem erhältst Du eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, so dass Du die Software gründlich testen kannst, um herauszufinden, ob sie das beste Sicherheitsprodukt für Dich im Jahr 2024 ist.

🏅 Gesamtrang 20 von 74 Antivirus-Programmen
🔥 Firewall
🌐 VPN
🎁 Kostenloser Tarif
💵 Preis 39,99 $ / Jahr
💰 Geld-zurück-Garantie 30 Tage
💻 Betriebssysteme Windows, Mac, Android, iOS
📱Apps auf Deutsch  ✅ (Windows, Android, iOS)

RISIKOFREI FÜR 30 TAGE – TESTE AVG ANTIVIRUS

AVG Antivirus – Vollständiger Testbericht

AVG Antivirus – Vollständiger Testbericht

AVG hat perfekte Malware-Erkennungsraten und eine gute Auswahl an zusätzlichen Funktionen, darunter eine der besten Firewalls, die ich im Jahr 2024 getestet habe. Außerdem verfügt es über einen leistungsstarken Web- und E-Mail-Scanner, ausgezeichnete Tools zur Geräteoptimierung und vieles mehr.

Einige der zusätzlichen Funktionen wirken jedoch eher aufgesetzt, damit AVG mit den besten Antivirenprogrammen konkurrieren kann. AVG fehlt auch eine Kindersicherung und ein zuverlässiger Schutz vor Ransomware.

Es gibt eine Reihe von Tarifen, aus denen Du wählen kannst. Der kostenlose AVG-Tarif bietet einen grundlegenden Schutz, der Basis-Tarif bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene, und der Premium-Tarif enthält nette Boni wie ein Tool zur Geräteoptimierung, ein VPN und ein Anti-Tracking-Tool.

AVG ist etwas teurer als Konkurrenten wie Bitdefender und McAfee, aber Du kannst es mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion testen. AVG bietet außerdem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für alle Käufe.

Spare bist zu 60 % bei AVG Technologies!
Nutze dieses zeitlich begrenzte Angebot!

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Viren-Scanner

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Der Malware-Scanner von AVG nutzt maschinelles Lernen und heuristische Analysen, um Malware zu finden und zu entfernen, darunter Trojaner, Würmer, Rootkits, Kryptojacker und mehr.

Er umfasst 4 Arten von Malware-Scans:

  • Smart-Scan — Scannt Dein System auf Malware, Schwachstellen (z.B. sensible Dokumente, die nicht passwortgeschützt sind) und Leistungsprobleme.
  • Deep-Scan — Ein ausführlicherer Scan, der jede Datei und jeden Ordner auf Deinem Computer untersucht und den Speicher Deines Computers auf erweiterte Bedrohungen wie Rootkits scannt.
  • Datei-/Ordner-Scan — Ermöglicht es Dir, bestimmte Dateien oder Ordner zum Scannen auszuwählen.
  • USB/DVD-Scan — Scannt Wechselmedien auf Malware.

Während des Tests funktionierten die meisten Scanner gut und fanden die meisten Malware-Samples, jedoch war ich von dem Smart-Scan enttäuscht. Obwohl er in 2 Minuten fertig war und mich vor über 82 PDF-Dateien warnte, die nicht passwortgeschützt waren, übersah er mehrere Malware-Proben, die ich auf meinem Computer versteckt hatte.

Der Smart-Scanner führte auch einen Leistungsscan durch, aber das ist nur eine Methode von AVG, um Benutzern, die AVG Ultimate nicht gekauft haben, Tune-Up-Tools anzudrehen. Er hat keines der Leistungsprobleme behoben und hat mich nur aufgefordert, AVG TuneUp zu kaufen, nachdem er beendet war (nachdem ich AVG TuneUp gekauft hatte, funktionierte er gut).

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Der Deep-Scan von AVG hat mich jedoch beeindruckt. Er durchsuchte jede Datei und jeden Ordner auf meinem Computer nach Malware und durchsuchte sogar den Speicher meines Computers nach Rootkits. Der Scan dauerte etwa 45 Minuten (McAfee brauchte 1 Stunde) und hatte eine Malware-Erkennungsrate von 100%. Er erkannte sogar die Malware, die der Smart-Scan übersehen hatte.

Der USB/DVD-Scan ist ebenfalls gut. Als ich den Scan durchführte, fand er auch alle Malware-Samples auf meinem Wechseldatenträger.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Der Echtzeitschutz von AVG ist hervorragend. Ich habe den Echtzeitschutz von AVG aktiviert, nachdem ich alle Malware-Samples auf meinem Computer entfernt hatte, und habe versucht, die gleichen Samples erneut herunterzuladen. Der Echtzeitschutz von AVG blockierte jeden Download und trennte sogar die Verbindung zum Webserver, auf dem die Samples gehostet wurden – was ziemlich cool ist.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Ich habe dann versucht, mehrere Malware-Samples mit aktiviertem Echtzeitschutz auszuführen, und AVG hat die Ausführung sofort gestoppt – was großartig ist.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Als Nächstes habe ich einen Ransomware-Simulator ausgeführt, aber ich war von den Ergebnissen enttäuscht. Der Simulator verschlüsselte den Großteil der Dateien auf meinem Computer. Ich habe mir das genauer angesehen und festgestellt, dass der Ransomware-Schutz von AVG nur bestimmte Dateien und Ordner schützt.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Aber insgesamt ist AVG ein guter Virenscanner. Der Smart-Scan und der Ransomware-Schutz sind zwar enttäuschend, aber der Tiefenscan und der USB/DVD-Scan haben 100% meiner Malware-Proben gefunden, und der Echtzeitschutz gleicht die anderen Schwächen des Scanners aus.

Web- und E-Mail-Schutz

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

AVG bietet einen hochgradig anpassbaren Web- und E-Mail-Schutz. Er verhindert, dass Du auf gefährliche Websites zugreifen und bösartige E-Mail-Anhänge herunterladen kannst.

In meinen Tests hat der Schutz gut funktioniert, aber er ist nicht perfekt. AVG blockierte beispielsweise die meisten Phishing-Websites (mehr als der Standardschutz in Chrome, Firefox und Microsoft Edge), ließ mich aber auf mehrere gefährliche Websites zugreifen, die von anderen Antivirenprogrammen (einschließlich Norton) blockiert wurden.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Der E-Mail-Scanner hat bösartige E-Mail-Anhänge erfolgreich unter Quarantäne gestellt. Allerdings funktionierte er nur, wenn ich einen E-Mail-Client wie Outlook oder Thunderbird verwendete. Ich finde es aber gut, dass er eine Warnung in die Betreffzeile einer E-Mail mit einem bösartigen Anhang einfügt.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Du kannst auch eine Erweiterung namens AVG Online Security herunterladen. Sie verwendet eine Farbcodierung, um Websites in Suchmaschinen als sicher oder gefährlich zu kategorisieren. Grüne Websites sind sicher, und rote Websites sind gefährlich. In meinen Tests wurde jedoch nicht ein einziges Mal eine gefährliche Website erkannt. Selbst wenn ich nicht vertrauenswürdige Websites besuchte, meldete mir AVG, dass das Programm nicht sicher war, ob sie gefährlich waren oder nicht. Safe Search von Norton ist bei der Erkennung gefährlicher Websites wesentlich effektiver.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Dennoch gefallen mir die Anpassungsoptionen, die der Webschutz bietet. Während Anfänger den Web-Schutz sofort ausführen können, können fortgeschrittene Benutzer z.B. festlegen, ob der Web-Schutz vor Botnets schützen oder Skripte und HTTPS-Websites scannen soll. Dies ist ideal für Benutzer, die Fehlalarme erhalten und zusätzliche Kontrolle wünschen. Das einzige andere Antivirenprogramm, das ich getestet habe und das ein so hohes Maß an Anpassungsmöglichkeiten bietet, ist Bitdefender.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Das Einzige, was mir nicht gefällt, ist, dass AVG automatisch eine Signatur zu Deinen E-Mails hinzufügt, die besagt, dass sie auf Viren gescannt wurden. Ich verstehe zwar, warum AVG dies tut, aber ich wünschte, es wäre standardmäßig ausgeschaltet, so dass die Benutzer selbst entscheiden könnten, ob sie das möchten. Unerfahrene Benutzer lassen diese Funktion wahrscheinlich unbewusst aktiviert.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Insgesamt ist der Web- und E-Mail-Schutz von AVG ziemlich gut. Es werden zwar weniger Websites blockiert als bei anderen Antivirenprogrammen, aber die Schutzfunktionen lassen sich in hohem Maße anpassen und sind besser als die in Deinem Webbrowser integrierten Standardschutzfunktionen.

Verbesserte Firewall

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

AVG enthält eine der besten Firewalls, die ich im Jahr 2024 verwendet habe. Sie überwacht Deinen ein- und ausgehenden Datenverkehr im Netzwerk und warnt Dich vor allen Bedrohungen, die sie findet. Außerdem bietet sie Leak-Schutz, einen Port-Scanner und ARP-Spoofing-Warnungen. Das Programm ist in hohem Maße anpassbar, einfach zu bedienen und hat in meinen Tests gut abgeschnitten.

AVG verfügt über 4 Möglichkeiten, eine neue Anwendung zu behandeln, die eine Internetverbindung erfordert:

  • Intelligenter Modus. Ermittelt die Vertrauenswürdigkeit der App und trifft eine Entscheidung, ohne dass Du benachrichtigt werden musst.
  • Blockieren. Blockiert die App automatisch und verhindert, dass sie auf das Internet zugreift.
  • Zulassen. Erlaubt der App, automatisch auf das Internet zuzugreifen.
  • Fragen. Fragt Dich, wie sie auf jede App reagieren soll.

Standardmäßig ist die Firewall auf den intelligenten Modus eingestellt, der ehrlich gesagt der beste Modus ist. Im intelligenten Modus kannst Du die Firewall im Hintergrund laufen lassen, und sie schützt dich, ohne Dich zu stören.

Die Einstellung „Zulassen“ ist riskant, denn wenn Du versehentlich Malware herunterlädst, kann sie sich automatisch mit dem Internet verbinden. „Blockieren“ ist nur hilfreich, wenn Du eine aktive Malware-Bedrohung hast und nicht möchtest, dass irgendetwas eine Internetverbindung herstellt.

„Fragen“ ist ziemlich gut, wenn Du die volle Kontrolle haben willst, aber ich fand es nach einer Weile nervig. Ich finde es jedoch gut, dass es temporäre Internetverbindungen zulässt und Dir mitteilt, ob die Anwendung, die auf das Internet zugreifen möchte, eine vertrauenswürdige digitale Signatur hat oder nicht. Viele Antivirenprogramme, darunter auch Bitdefender, zeigen ein Popup-Fenster an, in dem Du gefragt wirst, was Du tun willst, wenn eine neue Anwendung erkannt wird, aber sie geben Dir keine Informationen darüber oder erlauben Dir keine temporären Verbindungen.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Mir gefällt auch, dass AVG Dir eine Liste aller Apps mit einer Internetverbindung und deren Gesamtinternetnutzung anzeigt. Du kannst alle Apps, denen Du nicht traust, mit einem Klick blockieren.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Die AVG-Firewall bietet noch einige andere gute Funktionen, wie z.B. die Möglichkeit, Netzwerkverbindungen zu überwachen und ein Protokoll aller Firewall-Aktivitäten auf Deinem Computer anzuzeigen. Diese Funktionen haben in meinen Tests ebenfalls gut funktioniert und machen die Firewall von AVG zu einer der besten Lösungen für den Schutz Deines Netzwerks im Jahr 2024.

Netzwerk-Inspektor

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Mit dem Netzwerk-Inspektor von AVG kannst Du Dein Netzwerk auf Schwachstellen scannen. Der Scanner benötigte auf meinem Computer etwa 5 Minuten (schneller als der 15-minütige Netzwerkscan von ESET) und listete jedes mit meinem Netzwerk verbundene Gerät sowie alle gefundenen Sicherheitslücken auf.

Vor dem Testen des Scanners habe ich mehrere absichtliche Sicherheitslücken in meinem Netzwerk geschaffen. So habe ich beispielsweise mein Wi-Fi-Passwort vorübergehend deaktiviert (was bedeutet, dass sich jeder in meinem Netzwerk anmelden, illegale Programme herunterladen oder meinen Router zur Verbreitung von Malware nutzen kann). Der Netzwerk-Scanner warnte mich sofort vor diesen Schwachstellen und gab mir sogar einen Link zu einer Ressource, in der ich mehr darüber erfahren konnte.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Meine einzige Beschwerde ist, dass AVG viele unbekannte Geräte auflistet, von denen viele am Tag des Tests mit meinem Netzwerk verbunden waren. Ich konnte nicht viele Informationen über diese Geräte finden, und es gab keine Möglichkeit, sie aus der Ferne zu trennen – es war also keine große Hilfe, sie aufzulisten.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Insgesamt funktioniert der Netzwerkinspektor von AVG gut. Er ist zuverlässig und listet alle Probleme und Risiken auf, über die Du in Deinem Netzwerk Bescheid wissen solltest.

Tools zur Geräteoptimierung

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Die Systemtuning-Tools von AVG bieten verschiedene Möglichkeiten, die Leistung Deines Computers zu optimieren und Speicherplatz auf der Festplatte freizugeben. Insgesamt gehören sie zu den besten Tune-up-Tools, die ich getestet habe. Sie bieten mehr Optionen als McAfee und Norton und können in puncto Qualität mit TotalAV mithalten. Allerdings sind sie nur als separater Download von der Haupt-Antivirensuite von AVG erhältlich, was ziemlich ärgerlich ist.

AVG TuneUp enthält:

  • Junk-Reiniger.
  • Problem-Detektor.
  • Erkennung veralteter Programme.
  • Start- und Programm-Manager.
  • Beseitigung nicht benötigter Programme.
  • Computer-Wartungstool.

Der Junk-Reiniger sucht und entfernt Junk-Dateien (z.B. Windows-Temp-Dateien) und nicht benötigte Browserdaten. Dazu können zwischengespeicherte Dateien und Tracking-Cookies gehören. Auf meinem Computer wurden 36,6 GB Junk-Dateien gefunden, was ziemlich beeindruckend ist, wenn man bedenkt, dass die Windows Datenträgerbereinigung nur 30 MB gefunden hat. Ein großer Teil des Datenmülls stammte jedoch aus dem Download-Ordner meines Computers, so dass ich sorgfältig prüfen musste, was AVG entfernen wollte, um sicherzustellen, dass es keine Dateien löscht, die ich behalten wollte.

Der Problem-Detektor sucht nach Schwachstellen auf Deinem Computer und bietet Möglichkeiten, diese zu beheben. So wurde ich zum Beispiel gewarnt, dass mein Computer zu schnell heruntergefahren wurde und einige Programme nicht richtig geschlossen wurden. Ich finde es gut, dass AVG diese Probleme mit einem Klick beheben kann, aber ich habe keinen großen Unterschied bemerkt, nachdem ich diese Korrekturen vorgenommen hatte.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Der Start- und Programmmanager zeigt jede Hintergrundanwendung auf Deinem PC und wie sehr jede Anwendung Deinen Computer verlangsamt. Das ist eine coole Funktion, und mir gefällt, dass man alle Programme, die nicht laufen sollen, mit einem einzigen Klick in den Ruhezustand versetzen kann.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Ich wünschte jedoch, es gäbe eine Möglichkeit, die angezeigten Programme zu filtern. Man kann zum Beispiel auf ein Programm klicken, um zu sehen, ob es die Erlaubnis hat, mit dem Computer zu starten, aber es gibt keine Möglichkeit, nur diese Programme aufzulisten. Außerdem lassen sich die Startberechtigungen nicht von AVG aus ändern, wie dies bei TotalAV der Fall ist.

Enttäuscht war ich auch von dem Scanner für unnötige Programme. Ich habe ihn mehrmals getestet, und jedes Mal hieß es, dass sich keine unnötigen Programme auf meinem Computer befinden. Ich habe jedoch Anwendungen installiert, die ich seit Monaten nicht mehr benutzt habe – daher ist es schade, dass AVG diese nicht erkannt hat.

Insgesamt bin ich von AVG TuneUp beeindruckt. Nachdem ich es ausgeführt hatte, konnte ich eine deutliche Verbesserung auf meinem Computer feststellen und war sehr zufrieden mit dem eingesparten Festplattenspeicher.

Virtuelles Privates Netzwerk (VPN)

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

AVG bietet ein hervorragendes VPN. Es verwendet eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung (dieselbe Verschlüsselung, die auch Banken verwenden), um Deine IP-Adresse und persönlichen Daten vor Cyberkriminellen zu schützen. Außerdem bietet es Zugang zu 59 Servern in 37 Ländern, einschließlich Deutschland und der Schweiz (weit weniger als die über 2.000 Server von Norton), die alle ziemlich schnell arbeiten.

Ich bin auch froh, dass das VPN von AVG einen Kill-Switch und mehrere Protokolloptionen bietet (Du kannst Dich mit WireGuard, Mimic oder OpenVPN verbinden).

Um die Geschwindigkeit des VPNs zu testen, habe ich zunächst einen Internet-Geschwindigkeitstest ohne eingeschaltetes VPN durchgeführt. Hier sind die Ergebnisse:

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Dann schaltete ich das VPN ein und führte 2 weitere Geschwindigkeitstests durch. Zuerst führte ich einen Geschwindigkeitstest mit dem vom VPN empfohlenen Server durch (dem nächstgelegenen, basierend auf meinem Standort), und dann einen Geschwindigkeitstest mit dem am weitesten von mir entfernten Server.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Die Verbindung mit dem nächstgelegenen VPN-Server hatte keine signifikanten Auswirkungen auf meine Internetgeschwindigkeit. Meine Download- und Upload-Geschwindigkeiten waren etwas langsamer, aber beim Surfen im Internet habe ich keinen Unterschied bemerkt.

Die Auswirkungen waren auf dem am weitesten entfernten VPN-Server deutlicher zu spüren, wo sich mein Ping deutlich erhöhte (von 12 auf 512). Dies machte sich vor allem dadurch bemerkbar, dass das Laden von Webseiten länger dauerte – aber das ist nicht weiter schlimm, da ich immer noch recht schnell im Internet surfen konnte. Ich habe dann einen DNS-Leak-Test durchgeführt und war erfreut zu sehen, dass mein VPN keine Leaks aufwies, wenn ich mit einem der beiden Server verbunden war.

AVG zeigt auch an, welche Server Du für verschiedene Online-Aktivitäten verwenden solltest. Einige Server sind beispielsweise mit einem Symbol gekennzeichnet, um Dir zu zeigen, dass sie die beste Wahl für Streaming sind, während andere markiert sind, um Dir anzuzeigen, dass sie die besten für Torrenting sind. Das ist großartig, zumal einige VPNs Torrenting gar nicht zulassen.

Das VPN von AVG könnte jedoch besser sein. Zum einen bin ich mit der Protokollierungspolitik von AVG nicht zufrieden. AVG behauptet, dass es den Datenschutz ernst nimmt, aber es protokolliert während der Nutzung den Zeitstempel, wann Du Dich mit dem VPN verbindest und wie viele Daten übertragen werden.

Ich hatte auch Schwierigkeiten, auf das TOR-Netzwerk zuzugreifen, während ich das VPN von AVG verwendete. Ich konnte keine .onion-Links zum Laden bringen, und Leak-Tests zeigten nicht an, dass ich mit einem AVG VPN-Server verbunden war, während ich im Dark Web unterwegs war. Im Vergleich dazu hatte ich keine Probleme mit dem TOR-Netzwerk, als ich mit den Servern von ExpressVPN verbunden war.

Insgesamt ist das VPN von AVG gut für das alltägliche Surfen geeignet, aber Du solltest ein anderes VPN ausprobieren, wenn Du auf das TOR-Netzwerk zugreifen möchtest oder keine Informationen protokolliert haben möchtest. Wenn Du das VPN von AVG testen möchtest, kannst Du es als Teil von AVG Ultimate oder als eigenständiges Produkt (mit einer kostenlosen 60-Tage-Testversion) erwerben.

AVG Secure Browser

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Der Secure Browser von AVG enthält verschiedene Funktionen zum Schutz Deiner Online-Privatsphäre, aber ich hatte gemischte Erfahrungen mit ihm und würde ihn nicht als alltäglichen Browser empfehlen. Er umfasst:

  • Einen automatischen Werbeblocker
  • Integration mit dem VPN von AVG
  • Erzwungene HTTPS-Verschlüsselung
  • Schutz vor Tracking-Skripten
  • Maskierung des Browser-Fingerabdrucks
  • Add-on-Marktplatz

Nachdem ich mehrere Tests durchgeführt hatte, stellte ich fest, dass viele Funktionen einfach nicht funktionierten. Obwohl der Secure Browser von AVG meinen Fingerabdruck erfolgreich maskiert hat, wurden beispielsweise Tracking-Anzeigen oder unsichtbare Tracker nicht blockiert.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Als ich dann eine Seite ohne HTTPS-Verschlüsselung besuchte, gab AVG wie jeder andere Webbrowser auf dem Markt eine Warnung aus. Das Programm hat die HTTPS-Verschlüsselung nicht erzwungen, wie es vorgab.

AVG Antivirus – Sicherheitsfunktionen

Ich war mir auch nicht ganz sicher, warum AVG seinen eigenen Add-on-Marktplatz hat. Es fehlen viele hilfreiche Add-ons, und da AVG auf Chromium basiert, ist es ohnehin mit dem weit überlegenen Chrome Web Store kompatibel. AVG wirbt nicht mit dieser Tatsache, so dass man das Gefühl hat, dass man nur Add-ons herunterladen möchte, die mit AVG verbunden sind.

Abgesehen davon funktioniert der integrierte Werbeblocker von AVG gut. Ich habe mehrere werbelastige Websites besucht, und der Secure Browser von AVG hat jede Werbung blockiert. Viele Antivirenprogramme (einschließlich TotalAV) enthalten jedoch Erweiterungen, mit denen Du Werbung in Chrome und Firefox blockieren kannst – ich glaube also nicht, dass dies ein großes Plus für AVG ist.

Wenn Du einen Secure Browser suchst, gibt es bessere Optionen auf dem Markt. Der Secure Browser von Bitdefender verhindert beispielsweise, dass Screen-Logger Deine persönlichen Daten stehlen, was bei AVG nicht der Fall ist. Da der Secure Browser von AVG jedoch kostenlos ist, kann es nicht schaden, ihn auszuprobieren.

Zusätzliche Funktionen

AVG Antivirus verfügt über eine Vielzahl von zusätzlichen Funktionen:

  • Hack-Warnungen
  • Datenschredder
  • Anti-Track
  • Rettungsdiskette
  • Schutz sensibler Daten
  • Schutz vor gefälschten Websites
  • Passwortschutz
  • Fernzugriffs-Schutz
  • Webcam-Schutz

Besonders gut gefällt mir die Rescue Disk. Mit ihr kannst Du eine bootfähige Kopie von AVG auf einem Speicherstick/einer DVD installieren, um einen Computer wiederherzustellen, der aufgrund einer Malware-Infektion nicht mehr gestartet werden kann. Viele Antivirenprogramme (einschließlich Norton) bieten Rettungsdisketten nur als separaten Download an, daher ist es großartig, dass eine Rettungsdiskette in AVG integriert ist. Sie funktioniert auch gut.

Die Schutzmechanismen für Remote-Zugriff, sensible Daten und gefälschte Websites sind ebenfalls sehr gut, um Online-Bedrohungen/Datenverluste zu verhindern. Ich bin mir jedoch nicht sicher, warum AVG sie als einzelne Funktionen aufgeführt hat.

Der Schutz vor gefälschten Websites schützt Dich vor DNS-Hijacking, aber das sollte ohnehin im Web- und E-Mail-Schutz von AVG enthalten sein.

Der Schutz vor sensiblen Daten verhindert, dass Benutzer mit Gastkonten auf sensible Dateien zugreifen können, aber durch einfaches Ändern der Berechtigungseinstellungen in Windows kannst Du diese Funktion nicht nutzen.

Der Fernzugriffsschutz verhindert, dass Brute-Force-Angriffe und bösartige IP-Adressen eine Remote-Desktop-Verbindung aufbauen – allerdings gibt es hier kaum Anpassungsmöglichkeiten, so dass AVG diese Funktion einfach in seinen Echtzeitschutz hätte integrieren können.

Hack Alerts ist das AVG-Tool zur Überwachung des Dark Web, aber es ermöglicht Dir nur die Überwachung einer E-Mail-Adresse, und das muss diejenige sein, mit der Du Dich bei AVG registriert hast. Als ich mich an den Kundendienst wandte, wurde mir gesagt, dass ich AVG BreachGuard kaufen müsse, ein separates Produkt, das in keinem der AVG-Tarife enthalten ist, wenn ich mehr E-Mail-Adressen überwachen wollen würde.

Der Passwortschutz bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene für Passwörter, die in Deinem Webbrowser gespeichert sind. Im Grunde kannst Du bestimmte Anwendungen auswählen, die keinen Zugriff auf diese Passwörter haben sollen. Meiner Meinung nach wäre diese Funktion nützlicher, wenn Du Websites statt Anwendungen auswählen könntest, denn mir fallen nicht viele Anwendungen ein, die jemals Zugriff auf die in Deinem Webbrowser gespeicherten Passwörter benötigen – daher halte ich dieses Tool letztendlich für ziemlich nutzlos. Wenn Du Deine Passwörter schützen möchtest, solltest Du Dir lieber einen Passwort-Manager zulegen, der Deine Passwörter mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung in einem unknackbaren Tresor speichert.

Insgesamt bietet AVG eine gute Auswahl an zusätzlichen Funktionen. Allerdings hat man das Gefühl, dass Quantität vor Qualität geht. Viele seiner Funktionen klingen einzigartig, aber viele Antivirenprogramme auf dem Markt bieten bessere Leistungen.

AVG Antivirus – Tarife und Preise

AVG bietet einen kostenlosen Tarif und zwei Premium-Tarife an. Die Premium-Tarife beginnen bei 39,99 $ / Jahr und sind alle mit einer risikofreien 30-Tage-Geld-zurück-Garantie ausgestattet.

Unabhängig davon, für welchen Tarif Du Dich entscheidest, lädst Du immer die gleiche Version von AVG herunter. Allerdings kannst Du auf viele Funktionen nicht zugreifen, wenn Du Dich für einen Tarif der niedrigeren Stufe entscheidest. Wenn Du auf eine nicht zugängliche Funktion klickst, zeigt Dir AVG an, dass Du ein Upgrade auf einen teureren Tarif durchführen sollst. Ich war noch nie ein Fan dieser Art von Werbung und bevorzuge Antivirenprogramme, die nur die Funktionen anzeigen, auf die Du Zugriff hast.

Sogar AVG Ultimate (der teuerste Tarif) enthält Funktionen, auf die Du nicht zugreifen kannst, wie z.B. AVGs Driver Updater und BreachGuard. AVG lässt Dich zwar einen Scan mit diesen Funktionen durchführen, fordert Dich aber auf, Geld zu bezahlen, wenn Du Änderungen vornehmen möchtest, was eine ziemlich schlechte Form des Verkaufsdrucks ist, die ich nicht mag.

Hier ist ein kurzer Überblick aller Tarife von AVG:

AntiVirus Free Internet Security Ultimate
Plattformen Windows, Mac, Android, iOS Windows, Mac, Android, iOS Windows, Mac, Android, iOS
Preis Kostenlos 39,99 $ / Jahr 55,99 $ / Jahr
Anzahl der Gerätelizenzen 1 1

(10 mit einer leichten Preiserhöhung)

10
Scannen und Entfernen von Malware
Schutz in Echtzeit
Schutz vor Ransomware
Web-Schutz
Firewall
Netzwerk-Inspektor
Anti-Tracking-Tool
VPN
Tools zur Geräteoptimierung
Dark Web Überwachung

Nur eine E-Mail-Adresse

Nur eine E-Mail-Adresse

Nur eine E-Mail-Adresse

Passwortschutz-Tool

AVG AntiVirus Free — Kostenloser Basis-Tarif

AVG Antivirus Free deckt ein Gerät ab und bietet:

  • Malware-Scanner
  • Schutz in Echtzeit
  • Schutz vor Ransomware
  • Überwachung des Dark Web
  • Rettungsdatenträger

Dieser Tarif ist ziemlich enttäuschend. Es bietet zwar Zugriff auf einen guten Malware-Scanner, aber weder Webschutz noch eine Firewall, die im Jahr 2024 unerlässlich sind. Die kostenlose Version von Avira bietet zwar auch keine Firewall und keinen Webschutz, aber zumindest einen PC-Optimierer, ein VPN und einen grundlegenden Passwort-Manager, was sie insgesamt zu einer besseren Option als AVG AntiVirus Free macht.

AVG Internet Security — Bestes Preis-Leistungs-Angebot

AVG Internet Security bietet Schutz für ein Gerät für 39,99 $ / Jahr, aber für einen geringen Aufpreis gilt der Schutz auch für bis zu 10 Geräte. Es enthält alle Funktionen, die in AVG Free enthalten sind, und zusätzlich:

  • Web-Schutz
  • Firewall
  • Netzwerk-Inspektor
  • Passwortschutz-Tool

Dies ist der beste Tarif von AVG für einen umfassenden Schutz. Er enthält alle wichtigen Funktionen, und obwohl das Passwortschutz-Tool besser sein könnte, funktionieren der Webschutz, die Firewall und der Netzwerk-Inspektor alle sehr gut. Du kannst diesen Tarif 30 Tage lang kostenlos oder mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie testen.

AVG Ultimate — Der funktionsreichste Tarif

AVG Ultimate kostet 55,99 $ / Jahr und bietet Schutz für bis zu 10 Geräte. Es enthält alle oben aufgeführten Funktionen, aber auch separate Lizenzen für:

  • AVG AntiTrack
  • AVG TuneUp
  • AVG VPN

Die PC-TuneUp-Tools und VPN sind die größten Vorteile dieses Tarifs. Dennoch ist dieser Tarif nicht der günstigste, es sei denn, Du möchtest alle Mitglieder Deines Haushalts schützen. Avira Prime ist viel günstiger und enthält ein VPN und PC-Optimierungstools. Außerdem finde ich AVG AntiTrack nicht so toll, und ich bin enttäuscht, dass dieser Tarif weder AVG Driver Updater noch AntiBreach enthält (obwohl sie auf der Benutzeroberfläche von AVG beworben werden).

Es ist besser, ein günstigeres Antivirenprogramm zu wählen und AVG TuneUp und VPN separat zu erwerben. Abgesehen davon bietet AVG eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, wenn Du diesen Tarif ausprobieren möchtest. Es gibt keine kostenlose Testversion, aber Du kannst die 30-tägige kostenlose Testversion von AVG Internet Security zusammen mit der 60-tägigen kostenlosen Testversion von AVG Secure VPN und den einzelnen 30-tägigen kostenlosen Testversionen von AVG AntiTrack und AVG TuneUp herunterladen, um einen Eindruck von den Inhalten dieses Tarifs zu bekommen.

AVG Antivirus – Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

AVG Antivirus – Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

AVG ist einfach einzurichten und zu installieren, aber es ist nicht das intuitivste Antivirenprogramm, das ich getestet habe. Um auf jede Funktion zugreifen zu können, musst Du 5 verschiedene Apps herunterladen:

  • AVG Internet Security
  • AVG TuneUp
  • AVG AntiTrack
  • AVG Secure VPN
  • AVG Secure Browser

Die Anwendungen selbst sind einfach zu navigieren und die Windows-App unterstützt Deutsch. Um zum Beispiel einen Virenscan in AVG Internet Security zu planen, klicke auf Andere Scans ausführen und dann auf Geplante Scans.

AVG Antivirus – Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Auch in der AVG TuneUp-App kannst Du jeden Optimierungsscan schnell mit einem Klick ausführen.

AVG Antivirus – Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Allerdings habe ich einige Beschwerden über AVG. Zum einen kann es verwirrend sein zu wissen, auf welche Tools Du Zugriff hast. Beispielsweise hast Du die Möglichkeit, auf AVG Driver Updater und AVG BreachGuard zuzugreifen, aber es gibt keine Hinweise darauf, dass dies separate Käufe sind (selbst wenn Du einen AVG-Tarif der höchsten Stufe nutzt).

AVG Antivirus – Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Außerdem gefällt mir nicht, dass es kein eigenes Untermenü für die Virenscans gibt wie bei Norton und Bitdefender. AVG behält seine Scans auf der Startseite der Benutzeroberfläche. Das mag pingelig erscheinen, aber ich habe immer wieder auf das Untermenü Computer geklickt, in der Erwartung, dass es mich zu den Virenscans führt, nur um dann festzustellen, dass sie sich nicht in diesem Bereich befinden.

AVG Antivirus – Benutzerfreundlichkeit und Einrichtung

Insgesamt überzeugt AVG jedoch durch seine Benutzerfreundlichkeit. Wenn man sich erst einmal an die kleinen Ärgernisse gewöhnt hat, ist die Benutzeroberfläche einfach zu navigieren, und jede Funktion ist mit wenigen Klicks erreichbar (auch wenn man für einige davon mehrere Anwendungen öffnen muss).

AVG Antivirus – Mobile App

AVG Antivirus – Mobile App

AVG bietet gute mobile Apps für Android und iOS, die beide auf Deutsch verfügbar sind. Wie bei der Desktop-Version von AVG musst Du jedoch mehrere Apps herunterladen, um auf alle Funktionen zugreifen zu können:

  • AVG AntiVirus
  • AVG Cleaner (nur Android)
  • AVG Secure VPN

AVG Antivirus – Mobile App

Alle mobilen Apps von AVG funktionieren gut. Nach der Installation der Haupt-App habe ich mehrere Malware-Samples auf meinem Android-Telefon versteckt und den Malware-Scanner von AVG Antivirus ausgeführt. Die Ausführung auf meinem Gerät dauerte weniger als 5 Minuten (was mit Konkurrenten wie Avira vergleichbar ist) und fand jedes Malware-Muster. Außerdem wurde ich auf Risiken auf meinem Gerät aufmerksam gemacht, z.B. auf den ausgeschalteten Webschutz, was ziemlich cool ist.

AVG Internet Security für Mobilgeräte umfasst:

  • App-Sperre (nur Android)
  • Anti-Diebstahl (nur Android)
  • Wi-Fi-Geschwindigkeitstest (nur Android)
  • Web-Schutzschild
  • Sicheres Surfen
  • Foto-Tresor
  • Identitätsschutz
  • Virtuelles privates Netzwerk (VPN)

Alle Funktionen funktionieren genauso gut wie ihre Gegenstücke auf dem Computer. Mir gefällt jedoch, dass es einige exklusive Funktionen gibt, die in der Desktop-Version von AVG nicht enthalten sind, z.B. die App-Sperre (nur Android) und die Fotoverwaltung.

Die beste mobile Funktion von AVG ist die Diebstahlsicherung. Du kannst den Standort Deines Geräts verfolgen, es als verloren markieren, eine Sirene ertönen lassen und Dein Gerät per Fernzugriff von Deinem Computer aus sperren. Außerdem kannst Du eine Nachricht an Dein Gerät senden oder seine Daten von Deinem Computer aus löschen – was ziemlich cool ist. Einige Antivirenprogramme von Mitbewerbern (z.B. McAfee) verfügen nicht über eine Diebstahlschutzfunktion, daher ist es sehr erfreulich, dass AVG eine solche Funktion anbietet – es ist nur schade, dass sie nur für Android verfügbar ist.

AVG Antivirus – Mobile App

Ich würde mir wünschen, dass AVG eine umfassendere Kindersicherung anbieten würde. Antivirenprogramme von Mitbewerbern (z.B. Norton) bieten hervorragende Kindersicherungsfunktionen in ihrer mobilen App für Android und iOS. Die App-Sperrfunktion von AVG ist zwar cool, aber im Vergleich zu vollwertigen Kindersicherungen ist sie in ihren Möglichkeiten begrenzt.

Insgesamt verfügt AVG jedoch über eine gute Auswahl an Funktionen für mobile Geräte. Es ist schade, dass die iOS-App im Vergleich zur Android-Version eingeschränkt ist, obwohl sie immer noch ziemlich gut ist.

AVG Antivirus – Kundensupport

AVG Antivirus – Kundensupport

AVG verfügt über einen guten Kundensupport, der Folgendes umfasst:

  • E-Mail-Support
  • Wissensdatenbank (auch auf Deutsch)
  • Gemeinschaftsforum
  • Live-Chat
  • Telefonische Unterstützung

Ganz gleich, welche Option Du wählst, die Support-Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit. Als ich den Live-Chat kontaktierte, wurde ich in weniger als einer Minute mit einem Mitarbeiter verbunden, der alle meine Probleme schnell und effizient lösen konnte. Meine einzige Beschwerde ist, dass sie keine grundlegenden Fragen beantworten, ohne vorher meine E-Mail zur Kontoregistrierung zu haben.

Außerdem muss man ein Formular ausfüllen, bevor man Hilfe erhält – auch wenn man den telefonischen Support von AVG anrufen möchte. Auch das fand ich ziemlich lästig, denn manchmal möchte ich einem Mitarbeiter des Kundensupports meine Probleme einfach erklären.

AVG Antivirus – Kundensupport

Nachdem ich das Formular ausgefüllt hatte, erhielt ich von AVG eine Ticketnummer sowie drei Telefonnummern, die ich anrufen konnte. Eine Nummer war für die USA und Kanada, eine für Australien und Neuseeland, und eine für das Vereinigte Königreich. Diese Auswahlmöglichkeit gefällt mir, aber es wäre schön, wenn auch Telefonnummern für nicht englischsprachige Länder angezeigt würden. Norton bietet Telefonsupport in verschiedenen Sprachen an, darunter Deutsch, Niederländisch und Arabisch.

Nichtsdestotrotz habe ich jede der Nummern kontaktiert und wurde ziemlich schnell mit Kundendienstmitarbeitern verbunden. Sie waren freundlich und hilfsbereit, und was mir besonders auffiel, war, dass ich wählen konnte, ob der Anruf aufgezeichnet werden sollte oder nicht. Viele Antivirenprogramme zeichnen Deine Anrufe auf, ohne dass Du die Wahl hast, daher ist dies eine ausgezeichnete Option für Leute, die ihre Privatsphäre schützen möchten.

Und schließlich sind die Wissensdatenbank und die Support-Foren sehr hilfreich. Ich habe in die Suchmaschine der Wissensdatenbank „Wie installiere ich…?“ eingegeben und erhielt eine Menge relevanter Artikel zu den verschiedenen AVG-Anwendungen. Es gab sogar Optionen, die sagten, dass mir AVG bei der Installation von Software helfen würde. Dieser Service ist zwar kostenpflichtig, aber er macht AVG auch für Einsteiger sehr zugänglich.

AVG Antivirus – Kundensupport

Wenn ich in den Community-Foren etwas geschrieben habe, habe ich immer eine hilfreiche Antwort von einem Mitarbeiter erhalten. Selbst wenn die Fragen nicht auf Englisch waren, haben die Mitarbeiter versucht, mit Google Translate zu antworten, was zeigt, wie engagiert sie sind.

Insgesamt ist der Kundensupport von AVG ausgezeichnet. Ich wurde immer schnell mit einem Mitarbeiter verbunden, und dieser hat sich immer sehr bemüht, meine Fragen gründlich zu beantworten. Mir gefällt auch, dass die Privatsphäre respektiert wird und Gespräche, die man nicht aufzeichnen möchte, auch nicht aufgezeichnet werden.

Solltest Du AVG im Jahr 2024 herunterladen?

AVG ist eine gute Wahl, wenn Du im Jahr 2024 vor Malware geschützt sein möchtest. Es verfügt über einige wirklich gute Sicherheitstools, die Dich vor bekannten und neu auftretenden Malware-Bedrohungen schützen, ist einfach zu bedienen und hat einen vernünftigen Preis.

Der Deep-Scan von AVG erkannte bei meinen Tests 100% der Malware-Samples. Es wurden alle Arten von Malware gefunden, darunter Trojaner, Würmer, Rootkits, Kryptojacker und vieles mehr – und ich finde es gut, dass heuristische Analysen und maschinelles Lernen eingesetzt werden. Es ist erwähnenswert, dass der Ransomware-Schutz nicht sehr gut abschnitt (der von Bitdefender schnitt besser ab), aber der Echtzeitschutz von AVG machte dies wieder wett, indem er verhinderte, dass Ransomware-Samples überhaupt auf meinen Computer heruntergeladen werden konnten.

Besonders gut gefällt mir die Firewall von AVG. Sie ist einfach zu bedienen und liefert stets detaillierte Informationen zu jeder Anwendung, die versucht, eine Verbindung zum Internet herzustellen. Ich würde sogar sagen, dass es eine meiner Lieblings-Firewalls im Jahr 2024 ist. Auch die Tools zur Geräteoptimierung finde ich gut, es ist nur schade, dass sie außerhalb der Antivirus-App lediglich als einzelner Download verfügbar sind.

Davon abgesehen, bin ich kein Fan des sicheren Browsers von AVG. Er ist größtenteils unnötig und leistet nichts anderes, was andere Tools im Internet nicht schon können. Ebenso ist der AVG Dark Web Monitor nur eine Möglichkeit für AVG, für sein BreachGuard-Tool zu werben, was ziemlich enttäuschend ist.

Insgesamt ist AVG jedoch eine gute Internet-Sicherheitssuite. Sein Deep-Scan hat eine Malware-Erkennungsrate von 100%, und es bietet einige großartige Zusatzfunktionen, die Du mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion oder mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie risikofrei ausprobieren kannst.

Häufig gestellte Fragen

Kann man AVG Antivirus vertrauen?

Ja, Du kannst AVG vertrauen. Zwar gab es früher eine Kontroverse zwischen AVG und AVAST, aber AVG wurde inzwischen von Norton aufgekauft, und die in die Kontroverse verwickelten Zweigstellen wurden geschlossen. Norton ist unser bevorzugter Anbieter von Antivirenprogrammen und veröffentlicht kontinuierlich qualitativ hochwertige Cybersecurity-Produkte. Mit anderen Worten: AVG ist vertrauenswürdig und verfügt über sehr zuverlässige Funktionen.

Verlangsamt AVG AntiVirus Deinen Computer?

Ich konnte zwar keine Verlangsamung bei der Ausführung des Antiviren-Scanners von AVG feststellen, aber für den Zugriff auf alle Funktionen musst Du 5 verschiedene Apps herunterladen. Leider sind viele dieser Anwendungen so programmiert, dass sie mit dem Computer gestartet werden, so dass ich beim ersten Hochfahren meines Computers eine Verlangsamung festgestellt habe. In der Systemsteuerung kannst Du das Startmenü aufrufen und einige der AVG-Apps deaktivieren, die Du nicht immer benötigst (z.B. das TuneUp-Tool), aber für Anfänger ist dies möglicherweise schwierig, und ich bin mir nicht sicher, warum AVG dies bei der Installation der einzelnen Softwarekomponenten nicht optional gemacht hat.

Ist AVG das beste Antivirenprogramm?

AVG ist ein wirklich gutes Antivirenprogramm mit einigen hervorragenden Sicherheitsfunktionen, und ich kann ehrlich sagen, dass es eines der besten Antivirenprogramme auf dem Markt ist. Allerdings fehlen ihm einige wichtige Tools wie die Kindersicherung. Aus diesem Grund gibt es einige bessere alternative Antivirenprogramme, wie z.B. Norton.

Entfernt AVG Antivirus Malware?

Ja, AVG entfernt Malware. Ich habe den Virenscanner von AVG getestet, nachdem ich Tausende von Malware-Proben auf meinem Windows 11-Computer versteckt hatte, und AVG konnte alle Malware-Proben finden und entfernen. AVG verfügt außerdem über einige andere sehr gute Sicherheitsfunktionen, die verhindern können, dass Du Dir Malware einfängst, wie z.B. den Web- und E-Mail-Schutz.

AVG Technologies Produkte & Preise

AVG AntiVirus Free
0,00 $ / Jahr
AVG Internet Security
39,99 $ / Jahr
Gratis Testen
AVG Ultimate
55,99 $ / Jahr
Gratis Testen
Fazit

AVG ist ein leistungsstarkes Antivirenprogramm mit ausgezeichneten Malware-Erkennungsraten und guten Zusatzfunktionen. Es verfügt über eine der besten Firewalls auf dem Markt im Jahr 2024 und enthält sehr gute Optimierungstools, mit denen Du eine Menge Platz auf Deinem Computer einsparen kannst. Außerdem bietet es eine gute Auswahl an Sicherheitsfunktionen für Android und iOS. Und schließlich fand ich alle Kundensupport-Kanäle von AVG sehr freundlich und hilfreich. Allerdings sind der intelligente Scan und der Secure Browser nicht besonders gut, und einige der Funktionen erscheinen mir unnötig. Die Tarife von AVG beginnen bei 39,99 $ / Jahr, aber Du kannst es mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion und einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ausprobieren.

Die Angebote auf dieser Website stammen von Unternehmen, von denen diese Website eine Vergütung erhält, und einige gehören zu unserer Muttergesellschaft. Dies hat Einfluss auf: Rang und Art und Weise, wie die Angebote präsentiert werden. 
Weitere Informationen
Über den Autor
Sam Boyd
Sam Boyd
Chefrdakteur

Über den Autor

Sam Boyd ist QA-Redakteur bei SafetyDetectives. Er verfügt über jahrelange Erfahrung im Schreiben, Rezensieren, Bearbeiten und Optimieren von Blogartikeln und hat seit seinem Eintritt in das SafetyDetectives-Team Hunderte von Cybersicherheitsprodukten recherchiert und getestet. Wenn er nicht gerade die neuesten Cybersicherheitsprodukte erforscht, entspannt er sich gerne bei Videospielen, schaut Sport und entdeckt mit seiner Familie neue Teile der Welt.

Antivirus-Vergleich

Top 3 alternativen Antiviren-Programme ansehen
Unsere Bewertung
9.8
Bewertung lesen
Unsere Bewertung
9.6
Bewertung lesen
Unsere Bewertung
9.4
Bewertung lesen
AVG Technologies Nutzerbewertungen

*Benutzerbewertungen werden nicht geprüft

42 164
Nach 206 Bewertungen in 26 Sprachen 3.5
Sprache
Das Vertrauen unserer Nutzer ist unsere Priorität #1! Antivirus-Anbieter können nicht für Veränderungen oder das Löschen von Bewertungen bezahlen.
Keine Nutzerbewertung gefunden. Seien Sie der Erste, der AVG Technologies bewertet!
Bewerten
Gib eine Bewertung ab
0.0/ 10.0
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in, um Ihre Bewertung zu senden