Professionelle Tests
Eigentümerschaft
Affiliate-Provisionen
Richtlinien für die Reviews

Die 5 besten VPNs für China 2022

Colin Thierry Colin Thierry

Wenig Zeit? Hier sind die besten China VPNs 2022:

  • 🥇 ExpressVPN : Bietet verschleierte Server, die in zu 100 % in China funktionieren. Es bietet branchenführende Sicherheitsfunktionen, die höchsten Geschwindigkeiten auf dem Markt und es gibt ein großes Server-Netzwerk, um Server in vielen Ländern nahe China zu betreiben oder in Deutschland, Österreich und der Schweiz, damit Du auf Deine Lieblingsinhalte zugreifen kannst. Es funktioniert mit Netflix USA und vielen weiteren Bibliotheken, Amazon Prime, Hulu, HBO Max, BBC iPlayer, Zattoo DE, ARD, ProSieben, ZDF, Sport1, ORF und vielen weiteren Services. Es sind fünf Verbindungen gestattet, die Preise sind erschwinglich und alle Käufe sind durch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt.

Chinas Große Firewall reguliert das Internet des Landes und kontrolliert die Art der Online-Inhalte, die die Bevölkerung aufrufen kann. Die einzige Möglichkeit, Chinas Firewall zu umgehen und mit Deinem PC oder mobilen Gerät offen auf das Internet zuzugreifen, ist der Einsatz eines guten VPNs. Die Nutzung von VPNs ist jedoch sowohl für Einwohner als auch für Besucher Chinas verboten. Die chinesische Regierung kann mittlerweile VPNs sehr gut aufspüren und blockieren.

Zum Glück gibt es weiterhin einige wirklich gute VPNs auf dem Markt, um Chinas Firewall zu umgehen. Mit allen VPNs, die ich für diese Liste ausgewählt habe, kannst Du die chinesische Firewall umgehen. Sie bieten starke Sicherheitsmaßnahmen, damit sie von der Regierung nicht erkannt werden. Außerdem bieten sie hohe Geschwindigkeiten und sind benutzerfreundlich.

Schnelle Zusammenfassung der besten VPNs für China:

🥇1. ExpressVPN – beste Geschwindigkeiten, Sicherheit und zuverlässig für die Verwendung in China

🥇1. ExpressVPN – beste Geschwindigkeiten, Sicherheit und zuverlässig für die Verwendung in China

ExpressVPN ist mein favorisiertes VPN für China 2022. Es bietet Apps und Browser-Erweiterungen auf Deutsch, umgeht Chinas Firewall mit Leichtigkeit, bietet hohe Geschwindigkeiten auf allen Servern und hat viele Sicherheitsfunktionen im Gepäck.

Dank der Tarn-Server kann ExpressVPN die Einschränkungen der chinesischen Regierung umgehen, während Dein Datenverkehr und Deine VPN-Nutzung vollständig verborgen bleiben. Mit den fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen von ExpressVPN, wie Schutz vor DNS- und IP-Lecks sowie Perfect Forward Secrecy, kannst Du Dich sicher fühlen. DNS- und IP-Leck-Schutz garantieren, dass Dein Standort und Dein Datenverkehr niemals in die Hände der Behörden gelangen. Perfect Forward Secrecy ändert Deinen Schlüssel jedes Mal, wenn Du Dich mit einem anderen Server verbindest. Das verhindert, dass Hacker oder die chinesische Regierung Deine vergangenen oder zukünftigen Daten entschlüsseln können.

Weitere gute Sicherheitsfunktionen von ExpressVPN sind Split-Tunneling und die TrustedServer-Technologie. Beim Split-Tunneling kannst Du Dir aussuchen, welche Apps über die getarnten VPN-Server laufen und welche nicht. TrustedServer bedeutet, dass die ExpressVPN-Server nur im RAM laufen, anstatt Daten auf die Festplatten zu schreiben. Bei jedem Neustart eines Servers werden alle Daten gelöscht. Damit ist das Risiko minimiert, dass Dritte (wie die chinesische Regierung) auf Deine Daten und Informationen zugreifen können.

Bezüglich Geschwindigkeit ist ExpressVPN eines der schnellsten VPNs auf dem Markt. Es gibt weltweit mehr als 3,000+ Server in über 90 Ländern, inklusive Hongkong, Singapur, Taiwan und Macau. Damit kannst Du Dich mit einem Server verbinden, der sich in der Nähe Deines Standorts befindet. Während meiner Tests sank meine Internetgeschwindigkeit mit ExpressVPN nur um 13 % und das ist hervorragend.

Gibt es irgendwelche Probleme, während Du die große Firewall umgehen willst, wird Dich freuen, dass ExpressVPN Kundenservice via 24/7 Live-Chat auf Deutsch anbietet (danke einer automatisches Übersetzung, die im Kundenservice-System integriert ist). Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Mitarbeiter des Kundenservices schnell, freundlich und äußerst sachkundig sind.

ExpressVPN unterstützt alle großen Betriebssysteme und gestattet bis zu 5 simultane Verbindungen. Es bietet außerdem Pakete an, die bei 6,67 $ / Monat beginnen. im Vergleich zu anderen VPNs ist das etwas teuer, aber ExpressVPN bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und normalerweise bekommst Du bei der längsten Laufzeit einige Gratismonate. ExpressVPN akzeptiert Kreditkarten, PayPal, Bitcoin und internationale Zahlungsanbieter wie UnionPay und AliPay. Die Pakete von ExpressVPN haben alle eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Fazit:

ExpressVPN kann die chinesische Firewall unbemerkt umgehen. Nutzer können dank der verschleierten Server und hoher Geschwindigkeiten ohne Unterbrechungen im Internet surfen und Inhalte streamen. ExpressVPN bietet außerdem eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen wie DNS- und IP-Leck-Schutz, Perfect Forward Secrecy, Split-Tunneling und TrustedServer-Technologie. ExpressVPN bietet für alle seine Pakete eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Lade ExpressVPN jetzt herunter

Lies unseren kompletten ExpressVPN-Test

🥈2. Private Internet Access – tolle Sicherheit & stark anpassbare Apps

🥈2. Private Internet Access – tolle Sicherheit & stark anpassbare Apps

Private Internet Access (PIA) ist sicher, schnell und sehr gut dabei, Einschränkungen von Regierungen in Ländern mit starker Zensur zu umgehen. Es nutzt sein Shadowsocks-Verschleierungsprotokoll, um Deinen VPN-Verkehr als regulären Datenverkehr zu tarnen. Damit umgeht es staatliche Firewalls. Shadowsocks ist sehr gut darin, Deinen VPN-Verkehr in restriktiven Ländern wie China zu tarnen, sodass Du jede beliebige Website besuchen kannst.

Ähnlich wie bei ExpressVPN bietet PIA ebenfalls hochwertige Sicherheitsfunktionen wie einen eigenen DNS-Verschlüsselungs-Service, einen proprietären Werbeblocker namens PIA MACE und Split-Tunneling.

Viele VPNs behaupten, dass sie keine Nutzerdaten protokollieren, untermauern ihre Behauptungen allerdings nicht. Die Behauptung von Private Internet Access, keine Nutzerdaten zu speichern, wurde in mehreren Gerichtsverfahren getestet und jedes Mal bestätigt. PIA veröffentlicht regelmäßig Transparenzberichte und beweist damit, dass es keine Protokolle speichert oder sie an Behörden übermittelt. Außerdem sind die PIAs Apps komplett quelloffen und das bedeutet, dass jeder den Quellcode einsehen kann, um sicherzustellen, dass sie sicher sind.

Zudem hat PIA die flexibelsten und am besten anpassbaren Apps aller VPNs auf dieser Liste. Alle Apps auf dieser Liste sind gut gestaltet, intuitiv, auf Deutsch verfügbar und sie bieten viele Einstellungsmöglichkeiten für die Anwender, inklsuive verschiede Verschlüsselungs-Niveaus (128-Bit AES und 256-Bit AES), IP- und App-Whitelisting, lokale Port-Verbindungen, automatische Regeln und mehr.

PIA verfügt auch über ein gutes Server-Netzwerk mit Servern in über 80 Ländern auf der ganzen Welt, darunter Hongkong, Taiwan und Malaysia sowie Deutschland, Österreich und Schweiz, damit Du auf Deine favorisierten lokalen Serien zugreifen kannst. Es ist zwar nicht so schnell wie ExpressVPN, aber PIA bietet sehr hohe Internetgeschwindigkeiten und gestattet störungsfreies, unterbrechungsfreies Surfen. Während meiner Tests war der durchschnittliche Verliust bei der Geschwindigkeit auf PIAs Server nur 26 %.

Private Internet Access bietet Apps für alle populären Betriebssysteme und gestattet bis zu Unknown simultane Geräteverbindungen. Die Pakete beginnen bei nur 2,03 $ / Monat. Das Unternehmen akzeptiert Kreditkarten, PayPal, Kryptowährungen und sogar Geschenkkarten, um die Identität der Kunden zu schützen. Private Internet Access deckt alle Pakete mit einer 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie ab.

Fazit:

Der private Internetzugang ist sicher, hochgradig anpassbar und vollständig quelloffen. PIAs Shadowsocks-Verschleierungsprotokoll tarnt Deinen VPN-Datenverkehr als normalen Datenverkehr, um die chinesische Firewall zu umgehen. Damit kannst Du unerkannt im Internet surfen. PIA sorgt für hohe Geschwindigkeiten, bietet zahlreiche Sicherheitsfunktionen und alle Anwendungen sind benutzerfreundlich. Alle PIA-Pakete haben eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Lade Private Internet Access jetzt herunter

Lies unsere kompletten Private-Internet-Access-Test

🥉3. PrivateVPN – einfache Oberfläche mit guten Geschwindigkeiten

🥉3. PrivateVPN – einfache Oberfläche mit guten Geschwindigkeiten

PrivateVPN kann Chinas Firewall gut umgehen und garantiert Deine Online-Privatsphäre. Wie Private Internet Access bietet es auch ein proprietäres Verschleierungsprotokoll. Es nennt sich Stealth VPN. Damit kannst Du VPN-Sperren in Ländern mit Zensur umgehen. Stealth VPN setzt auf Verschleierung, um Deinen Online-Verkehr zu verstecken und ihn wie normalen Verkehr aussehen zu lassen. Die chinesische Regierung weiß dann nicht, dass Du ein VPN benutzt.

Egal ob Du ein neuer oder erfahrener VPN-Nutzer bist, Du wirst keine Probleme haben, mit dem einfachen Dashboard von PrivateVPN zurechtzukommen, das sich auch auf Deutsch einstellen lässt. Du findest Stealth VPN einfach und kannst es sofort aktivieren. Dann verbindest Du Dich manuell in der einfachen Ansicht (verfügbar auf dem Desktop), die die Anpassungsoptionen auf ein Minimum reduziert, mit einem Server. Du kannst auch zur erweiterten Ansicht wechseln, aber sie ist nur für erfahrenere Nutzer geeignet.

PrivateVPN hat über 200 Server in über 60 Ländern, darunter Hongkong, Japan und Singapur sowie Server-Standorte auch in Berlin, Frankfurt, Wien und Zürich, um lokale Inhalte zu streamen. Obwohl es nicht so hohe Geschwindigkeiten wie bei ExpressVPN oder Private Internet Access gibt, hat sich PrivateVPN während meiner Geschwindigkeitstests gut geschlagen. Meine Internetgeschwindigkeit wurde durchschnittlich nur um 45 % reduziert. Ich konnte surfen, streamen und problemlos Inhalte aus dem Internet herunterladen.

Zusätzlich zu den Standardsicherheitsfunktionen wie Verschlüsselung mit 256-Bit AES, mehreren Verbindungsprotokollen, einer Keine-Logs-Richtlinie und einem Notausschalter, bietet PrivateVPN auch Unterstützung für Tor. Das bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene beim Surfen im Tor-Netzwerk.

PrivateVPN funktioniert mit allen Plattformen und Geräten und Du kannst 10 Geräte simultan verbinden. Es ist sehr günstig und startet bei 2,00 $ / Monat. Es gibt eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie, zusammen mit flexiblen Zahlungsoptionen (inklusive Zahlung mit Kryptowährungen).

Fazit:

PrivateVPN ist sehr benutzerfreundlich und bietet hohe Geschwindigkeiten auf allen Servern. Mit PrivateVPN kannst Du die chinesische Firewall unbemerkt umgehen, indem Du das eigene Stealth-VPN-Protokoll verwendest. Außerdem gibt es starke Sicherheitsfunktionen, Extras wie Tor-Unterstützung und hohe Geschwindigkeiten sorfen für unterbrechungsfreies Surfen, Streaming und Herunterladen. PrivateVPN bietet eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Lade PrivateVPN jetzt herunter

Lies unseren kompletten PrivateVPN-Test

4. TunnelBear – bestes VPN für Beginner

4. TunnelBear – bestes VPN für Beginner

TunnelBear ist benutzerfreundlich und intuitiv (es gibt mobile Apps, die Deutsch unterstützen). Es kann Chinas Firewall umgehen und wird dabei nicht enttarnt. Es gibt ein benutzerfreundliches Verschleierungswerkzeug (GhostBear), das Du mit nur einem Klick aktivieren kannst. Es tarnt Deinen VPN-Datenverkehr als normalen, um die Beschränkungen der chinesischen Regierung zu umgehen.

TunnelBear betreibt in mehr als 45 Ländern Server. Das ist weniger als bei vielen Premium-Konkurrenten. Allerdings sind sie auf der ganzen Welt verteilt, in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Australien sowie Singapur, Japan und Neuseeland.

Bezüglich Geschwindigkeit bietet TunnelBear ordentliche Geschwindigkeiten, aber es ist nicht so schnell wie ExpressVPN oder Private Internet Access. In meinen Geschwindigkeitstests verringerte TunnelBear meine Surf- und Streaming-Geschwindigkeiten im Durchschnitt nur um 42 %, aber ich konnte immer noch ohne Verzögerungen oder Pufferung surfen und soziale Medieninhalte streamen.

TunnelBear bietet alle Standard-Sicherheitsfunktionen, einschließlich einer strikten Keine-Logs-Richtlinie. Sie wird jährlich von einem unabhängigen Cybersicherheitsunternehmen geprüft und zertifiziert. Es gibt ferner einen Notausschalter, einen Tarn-Modus und Split-Tunneling (nur für Android verfügbar). Im Gegensatz zu Top-Konkurrenten wie ExpressVPN und Private Internet Access kann TunnelBear nicht immer auf populäre Streaming-Websites zugreifen (und es bietet keinen Zugriff auf Disney+).

TunnelBear bietet konkurrenzfähige Preise (sie beginnen bei 3,33 $ / Monat) und gestatten 5 Verbindungen, aber es gibt keine Geld-Zurück-Garantie – stattdessen gibt es ein kostenloses Paket mit nur 500 MByte pro Monat, um das Produkt zu testen.

Fazit:

TunnelBear ist sehr benutzerfreundlich und intuitiv, was es zu einer besonders guten Option für neue oder unerfahrene Nutzer macht. Mit dem Tarn-Modus (bekannt als GhostBear) kannst Du die chinesische Firewall mit nur einem Klick umgehen. Außerdem bietet es ordentliche Geschwindigkeiten, alle üblichen Sicherheitsfunktionen und Split-Tunneling (nur für Android). TunnelBear hat keine Geld-Zurück-Garantie, sondern eine kostenlose Option mit einem Limit von 500 MByte pro Monat.

Lade TunnelBear jetzt herunter

Lies unseren kompletten TunnelBear-Test

5. VyprVPN – gestattet 30 simultane Verbindungen (gut für große Haushalte)

5. VyprVPN – gestattet 30 simultane Verbindungen (gut für große Haushalte)

VyprVPN gestattet bis zu 30 simultane Verbindungen. Das bedeutet, Du kannst es mit all Deinen Geräten nutzen. Vielleicht wollen auch alle in Deinem Haushalt frei auf das offene Internet zugreifen. Hinzu kommt noch, dass sich die Benutzeroberfläche auf Deutsch anzeigen lässt.

Es umgeht die chinesische Firewall problemlos, bietet hohe Geschwindigkeiten und zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie das proprietäre Chameleon-Protokoll. Es verbirgt Deine Verbindung vor Deinem ISP oder Regierungen (wie China). Deswegen kann die chinesische Regierung nicht wissen, dass Du ein VPN benutzt und damit die Firewall umgehst.

VyprVPN besitzt weltweit mehr als 700 Server, inklusive solcher in der Nähe Chinas, in Japan, Taiwan und Hongkong. Die Internetgeschwindigkeiten sind nicht so schnell wie die von ExpressVPN, aber dennoch gut – ich habe nur eine Reduzierung von 28 % bemerkt.

Bei den Sicherheitsfunktionen bietet VyprVPN mit VyprDNS einen eigenen DNS-Dienst. Er schützt alle Deine Anfragen und Dritte bleiben außen vor. Dank der strikten Keine-Logs-Richtlinie von VyprVPN werden Deine DNS-Anfragen niemals von Behörden gespeichert und auch sonst nichts.

Aber die Preise starten bei 5,00 $ / Monat und damit ist VyprVPN relativ teuer. Alle Käufe werden durch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt.

Fazit:

VyprVPN gestattet auch tolle 30 Verbindungen und das ist für große Familien und Leute mit vielen Geräten toll. Das proprietäre Chameleon-Protokoll maskiert Deinen VPN-Datenverkehr und ermöglicht es Dir, chinesische Internetbeschränkungen unbemerkt zu umgehen. Außerdem bietet es hohe Geschwindigkeiten und bietet einen eigenen DNS-Schutz. VyprVPN hat bei jedem Kauf eine 30-tägige risikofreie Geld-Zurück-Garantie.

Lade VyprVPN jetzt herunter

Lies unseren kompletten VyprVPN-Test

Bonus. Astrill VPN – Tarn-VPN & intelligenter Modus, um Chinas Firewall zu umgehen

Bonus. Astrill VPN – Tarn-VPN & intelligenter Modus, um Chinas Firewall zu umgehen

Astrill VPN bietet einige ziemlich gute Funktionen, um die Sperren der Regierung zu umgehen. Dazu gehören dasVerschleierungsprotokoll Stealth VPN, um Firewalls umgehen zu können. Der Smart-Modus optimiert Deine Geschwindigkeit durch regionale IP-Adressen. Sowohl Stealth VPN als auch der Smart-Modus wurden speziell entwickelt, um Chinas Firewall zu umgehen.

Astrill betreibt mehr als 100 Server in mehr als 55+ Ländern, inklusive Hongkong, Taiwan, Singapur und Japan. Es ist zwar nicht so schnell wie viele der anderen VPNs auf dieser Liste, aber es hat meine Internetgeschwindigkeiten durchschnittlich nur um 40 % reduziert, während ich gesurft und Inhalte auf Netflix gestreamt habe.

Im Gegensatz zu anderen VPNs auf dieser Liste ist Astrill VPN nicht sehr intuitiv und für Anfänger viel komplizierter. Astrill bietet aber anpassbare Desktop-Clients, die sich für fortgeschrittene Nutzer eignen und die Android-App unterstützt Deutsch.

Astrill VPN gestattet bis zu 5 gleichzeitige Geräteverbindungen und die Pakete sind relativ teuer. Sie starten bei 12,50 $ / Monat. Eine Geld-Zurück-Garantie gibt es bei einem Kauf nicht.

Fazit:

Astrill VPN ist schnell, funktioniert in China und hat Sicherheitsfunktionen nach Industriestandard. Das Verschleierungsprotokoll Stealth VPN und der Smart-Modus wurden speziell entwickelt, um die chinesische Firewall zu umgehen. Beide sind in der Lage, die Firewall erfolgreich zu umgehen und dabei unentdeckt zu bleiben. Astrill stellt ordentliche Geschwindigkeiten zur Verfügung, aber die Pakete sind ziemlich teuer und es gibt keine Geld-Zurück-Garantie.

Lade Astrill VPN jetzt herunter

Lies unseren kompletten Astrill-VPN-Test

Vergleich der besten VPNs für China

VPN Startpreis Oberfläche auf Deutsch Anzahl der Verbindungen Server-Netzwerk (Länder) Tarn-Methode Geld-Zurück-Garantie
1.🥇 ExpressVPN 6,67 $ / Monat 5 90+ Tarn-Server 30 Tage
2.🥈 Private Internet Access 2,03 $ / Monat 10 80+ Shadowsocks-Protokoll 30 Tage
3.🥉 PrivateVPN 2,00 $ / Monat 10 60+ Stealth-VPN-Protokoll 30 Tage
4. TunnelBear 3,33 $ / Monat
(iOS and Android)
5 45+ GhostBear-Werkzeug Keine
5. VyprVPN 5,00 $ / Monat 30 60+ Chameleon-Protokoll 30 Tage
6. Astrill VPN 12,50 $ / Monat
(Android)
5 55+ Stealth-VPN-Protokoll und intelligenter Modus Keine

Wie man das beste VPN für China wählt 2022:

  • Kann Einschränkungen umgehen. Alle meine VPN-Empfehlungen haben sich bewährt, Chinas Firewall ohne Erkennung umgehen zu können (ExpressVPN ist das beste).
  • Starke Sicherheit. Alle meine VPN-Empfehlungen bieten branchenübliche VPN-Sicherheitsfunktionen, darunter Verschlüsselung mit 256-Bit AES, einen Notausschalter und eine strikte Keine-Logs-Richtlinie.
  • Hohe Geschwindigkeiten. Während alle VPNs Deine Internetverbindung zumindest etwas verlangsamen, haben die von mir empfohlenen VPNs die Verbindungsgeschwindigkeit im Durchschnitt nur um 45% reduziert. Das ist wirklich gut ist. (ExpressVPN ist das schnellste VPN auf dieser Liste).
  • Hoher Mehrwert. Ich empfehle nur VPNs, die benutzerfreundliche Apps bieten und die mehrere Plattformen und Geräte unterstützen. Außerdem müssen sie, wettbewerbsfähig sein und diverse Zahlungsmethoden anbieten. Du musst mindestens fünf Geräte gleichzeitig verbinden können.

Top-Marken, die es nicht geschafft haben:

  • IPVanish. IPVanish ist ein nützliches VPN für Torrents und Spiele, aber leider funktioniert es nicht in China.
  • CyberGhost VPN. CyberGhost VPN ist ein tolles, benutzerfreundliches VPN mit speziellen Servern für Streaming, Torrents und Spiele. Aber obwohl es Server in China hat, kann es die große Firewall nicht umgehen.
  • ProtonVPN. ProtonVPN ist eine hervorragende VPN-Option mit hohen Datenschutzfunktionen. Allerdings hat das VPN nicht die entsprechenden Tarnwerkzeuge, die chinesische Firewall zu umgehen.

Der Einsatz eines VPNs ist sowohl für Einwohner als auch Besucher Chinas verboten. Obwohl Du für die Nutzung eines nicht genehmigten VPNs in China eine Geldstrafe bekommen könntest, gibt es keine Berichte, dass Ausländer für die Nutzung von ausländischen VPNs in China bestraft wurden.

Was ist das beste VPN für China?

ExpressVPN ist meine erste Wahl, um Chinas Firewall 2022 zu umgehen. Es kann auf alle von der chinesischen Regierung gesperrten Webinhalte zugreifen. Zudem ist es schnell, verfügt über ausgezeichnete Sicherheitsfunktionen, funktioniert mit allen wichtigen Streaming-Websites und hat eine sehr benutzerfreundliche Oberfläche.

Allerdings können all e anderen VPNs auf dieser Liste Chinas Firewall ebenfalls umgehen. Private Internet Access bietet viele Optionen für Individualisierung und PrivateVPN ist eines der besten VPNs für Streaming. TunnelBear eignet sich gut für VPN-Anfänger in China, VyprVPN gestattet 30 Verbindungen und Astrill VPN richtet sich mehr an erfahrene Anwender, um Chinas Firewall zu umgehen.

Wie kann ich Chinas Firewall mit einem VPN umgehen?

Chinas Firewall mit einem VPN zu umgehen, funktioniert in nur drei Schritten:
  • 1. Hole Dir vor Deiner Reise nach China ein zuverlässiges VPN, das Chinas Firewall umgehen kann. Ich empfehle ExpressVPN, weil es starke Sicherheit, die höchsten Geschwindigkeiten auf dem Markt und sehr intuitive Apps auf Deutsch bietet.
  • 2. Lade das VPN herunter und installiere es, bevor Du das Land verlässt. Dieser Vorgang sollte nur ein paar Minuten dauern – folge einfach den Anweisungen des Installationsassistenten.
  • 3. Verbinde Dich mit einem Server. Öffne die App und suche die Liste der Serverstandorte im Server-Menü. Scrolle in der Server-Liste nach unten, bis Du das Land gefunden hast, über das Du ohne die Einschränkungen der chinesischen Firewall im Internet surfen möchtest. Klicke auf das Land und fange mit dem Surfen an.

Kann ich ein kostenloses VPN für China benutzen?

Chinas Firewall blockt die meisten kostenlosen VPNs – daher benötigst Du wahrscheinlich einen kostenpflichtigen VPN-Service, um schnell und zuverlässig zu surfen. Einige VPNs bieten zwar ein kostenloses Paket an, mit dem Du Chinas Firewall umgehen kannst, aber die meisten bieten keinen Zugriff auf gesperrte Webinhalte. Außerdem sind die Geschwindigkeiten langsam und sie begrenzen Deine Bandbreite.

Die beste Option ist ein preisgünstiges VPN, mit dem Du Chinas Firewall sicher umgehen und ohne Einschränkungen im Internet surfen kannst. VPN-Marken wie ExpressVPN, Private Internet Access (PIA) und PrivateVPN können alle Chinas Firewall umgehen, sie bieten hohe Geschwindigkeiten und sie sind erschwinglich.

Platz
Gesamtwertung
Bestes Angebot
1
9.4
Sparen Sie 49 %
2
9.0
Sparen Sie 83 %
3
8.6
Sparen Sie 85 %
4
8.6
Sparen Sie 67 %
5
8.6
Sparen Sie 50 %
Über den Autor
Colin Thierry
Colin Thierry
Cybersecurity researcher and journalist

Über den Autor

Colin Thierry ist ein Cybersecurity-Experte und Journalist, der in den letzten 2 Jahren eine Vielzahl von Inhalten im Internet veröffentlicht hat. In seiner Freizeit verbringt er gerne Zeit in der Natur, reist um die Welt und spielt Videospiele.