Professionelle Tests
Eigentümerschaft
Affiliate-Provisionen
Richtlinien für die Reviews

5 beste VPNs für Disney+, die funktionieren 2022

Colin Thierry Colin Thierry

Wenig Zeit? Hier ist das beste VPN für Disney+ 2022:

  • 🥇 ExpressVPN: funktioniert zuverlässig mit Disney+, hat extrem hohe Geschwindigkeiten, bietet erstklassige Sicherheitsfunktionen und benutzerfreundliche Apps für alle großen Plattformen. Es gestattet 5 Verbindungen, hat erschwingliche Preise und jedes Paket hat eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Ich bin ein riesiger Star-Wars-Fan und liebe es, alle Star-Wars-Filme und -Serien auf Disney+ zu streamen. Allerdings achte ich immer darauf, Disney+ mit einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN) zu schauen. Damit fühle ich mich nicht nur sicherer, sondern es ist auch flexibler, bei den neuesten Star-Wars-Folgen auf dem Laufenden zu bleiben, selbst wenn ich im Ausland unterwegs bin. Mit einem VPN kann ich mich mit einem Server in meinem Heimatland verbinden und auf jeden Titel bei Disney+.

Leider funktionieren viele VPNs mit der beliebten Streaming-App nicht. Das liegt daran, dass Disney+ (und andere Top-Streaming-Services) eine ausgefeilte Technologie einsetzen, die VPNs erkennt und blockiert. Selbst die meisten VPNs, die mit Disney+ funktionieren, sind nicht sonderlich gut – viele haben sehr langsame Geschwindigkeiten und es kommt zu Verzögerungen (die zu Stottern, Einfrieren und Unterbrechungen führen), fehlerhafte Apps, die kompliziert zu bedienen sind oder kleine Server-Netzwerke, sodass die meisten Nutzer keine Verbindung zu einem VPN-Server in ihrem Heimatland herstellen können.

Ich habe die vergangenen Wochen damit verbracht, die Top-VPNs auf dem Markt zu testen, um die besten für Disney+ 2022 zu finden. Alle VPNs auf dieser Liste funktionieren 100 % mit Disney+, bieten wirklich hohe Geschwindigkeiten für ein störungsfreies Streaming und sie bieten benutzerfreundliche Apps für viele verschiedene Services.

Kurze Zusammenfassung zu den besten VPNs für Disney+ 2022:

🥇1. ExpressVPN – bestes VPN, um Disney+ 2022 zu streamen

🥇1. ExpressVPN – bestes VPN, um Disney+ 2022 zu streamen

ExpressVPN ist mein favorisiertes VPN, um Disney+ zu schauen – während meiner Tests konnte ich konstant über ExpressVPNs Server in den USA auf Disney+ zugreifen und das zu jeder Tageszeit. Dank des großen Server-Netzwerks (3,000+ Server in 90+ Ländern, inklusive Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg) können sich die meisten Nutzer mit einem lokalen Server verbinden, um auf die Disney+-Titel in ihrem Land zuzugreifen und das mit den höchsten Geschwindigkeiten.

Apropos Geschwindigkeit: ExpressVPN verfügt über sein eigenes Lightway-Protokoll, das mir die höchsten Geschwindigkeiten lieferte. Meine HD-Videos wurden sofort geladen. 4k-Videos starteten ebenfalls sofort und es gab keine Unterbrechungen. Mir gefällt auch, dass ExpressVPN einen eingebauten Geschwindigkeitstest zur Verfügung stellt, mit dem ich leicht die schnellsten Server finden und mich mit ihnen verbinden konnte, um Disney+ zu schauen.

Außerdem gefällt mir, dass ExpressVPN bei seinen Windows-, Android-, macOS- und Router-Apps Split-Tunneling zur Verfügung stellt (damit kannst Du Datenverkehr aus dem VPN-Tunnel ausschließen) – die meisten VPNs bieten diese Funktion nur auf einer oder zwei Plattformen. Ich konnte auf meinem PC mit Windows schnellere Streaming-Geschwindigkeiten erzielen, indem ich Disney+ über ExpressVPN leitete, während ich meinen gesamten anderen Internetverkehr durch meinen Internet Service Provider (ISP) schickte.

Express VPN ist nicht nur meine erste Wahl, um Disney+ zu streamen, sondern es ist auch das beste VPN für Streaming, weil man damit auf mehr als 65 Streaming-Services zugreifen kann, inklusive Netflix, Amazon Prime, Hulu und HBO Max. Du kannst Disney+ auf praktisch jedem Gerät sehen, das Inhalte wiedergibt, weil ExpressVPN benutzerfreundliche Apps bietet, die auch auf Deutsch verfügbar sind. Es gibt sie für Android, iOS, Windows, macOS, Smart-TVs, Amazon Fire Stick und Router.

ExpressVPN bietet außerdem eine eigene SmartDNS-Funktion namens MediaStreamer, mit der Du Inhalte auf Geräten ohne native VPN-Apps wie Spielekonsolen und einige Smart-TVs streamen kannst – und Du erhältst höhere Geschwindigkeiten, weil es keine Verschlüsselung gibt. Der einzige Nachteil von ExpressVPNs MediaStreamer ist, dass Du Deinen Standort nicht ändern kannst. Ich habe circa zehn Minuten gebraucht, um MediaStreamer mit der detaillierten Anleitung von ExpressVPN auf meiner Xbox einzurichten. Für unerfahrene Nutzer kann der Vorgang allerdings etwas kompliziert sein.

In Sachen Sicherheit ist ExpressVPN schwer zu schlagen – es gibt erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Perfect Forward Secrecy (ändert Deinen Schlüssel für jede Sitzung, damit Hacker nicht auf künftige und vergangene Schlüssel zugreifen können) und Nur-RAM-Server (sie speichern keine Daten auf der Festplatte und alle Daten werden mit jeden Server-Neustart gelöscht).

ExpressVPN gestattet bis zu 5 simultane Verbindungen und es gibt monatliche sowie jährliche Pakete, die bei 6,67 $ / Monat beginnen – dieser Preis ist zwar höher als bei einigen anderen VPNs auf dem Markt, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar (und das langfristige Paket enthält normalerweise zusätzliche kostenlose Monate). ExpressVPN bietet für alle seine Pakete eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Fazit:

ExpressVPN kann konstant auf Disney+ zugreifen, ebenso wie auf alle anderen Top-Streaming-Websites. Du bekommst ein riesiges Server-Netzwerk und die besten Streaming-Geschwindigkeiten, die es gibt. So garantiert der Service, dass Deine Disney+-Inhalte ohne Verzögerung, Puffern oder Unterbrechungen abgespielt werden. ExpressVPN ist sehr sicher, sehr benutzerfreundlich und hat eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie für alle seine Pakete.

Teste jetzt ExpressVPN

Lies den kompletten ExpressVPN-Test

🥈2. Private Internet Access – toll, um Disney+ auf Android- & iOS-Geräten zu streamen

🥈2. Private Internet Access – toll, um Disney+ auf Android- & iOS-Geräten zu streamen

Private Internet Access (PIA) bietet robuste Sicherheitsfunktionen, hohe Geschwindigkeiten und anpassbare, benutzerfreundliche mobile Apps, die auf Deutsch verfügbar sind. Es gibt Server in über 80 Ländern (inklusive Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg) und es bietet Zugriff auf Disney+ 24/7.

Ich finde es toll, dass Du in den Android- und iOS-Apps mehr als 20 Einstellungen vornehmen kannst, um Dein Streaming-Erlebnis zu verbessern. So kannst Du etwa die Verschlüsselungsstufe auf 128-Bit-AES umstellen (damit sind etwas schnellere Geschwindigkeiten als bei 256-Bit-AES möglich), das Protokoll ändern (mit WireGuard bekam ich die höchsten Geschwindigkeiten) und automatisch eine Verbindung zu PIA herstellen, wenn es ein ungeschütztes WLAN-Netzwerk erkennt (um Disney+ im Zug zur Arbeit oder im Hotel zu schauen).

PIA bietet sehr hohe Geschwindigkeiten, ist aber etwas langsamer als ExpressVPN. Meine HD-Videos haben sich sofort geladen, aber 4K-Videos dauerten circa drei bis vier Sekunden. Sobald die Videos allerdings gestartet sind, gab es kein Puffern oder keine Verzögerungen mehr. Mir gefällt auch sehr gut, wie PIA die Latenzen für alle Server auflistet (die Zeit, die ein Signal von Deinem Gerät zum Server benötigt). Es benutzt eine Farbcodierung (grün = gut und rot = schlecht), damit Du leicht die Server mit der niedrigsten Latenz und den höchsten Geschwindigkeiten findest.

Mit PIA kannst Du Disney+-Inhalte (und alle anderen Top-Streaming-Apps wie Netflix, Hulu, Amazon Prime und BBC iPlayer) auf fast jedem Gerät streamen – es gibt native Apps für die wichtigsten Plattformen sowie Router und Smart-TVs. Es gibt auch SmartDNS, womit PIA auf Deinen Spielekonsolen funktioniert und im Gegensatz zu ExpressVPN kannst Du mit PIAs SmartDNS-Werkzeugen fünf verschiedene Länder benutzen (die USA, Deutschland, Japan, die Niederlande und Großbritannien).

Zusätzlich zu den reinen RAM-Servern und der Perfect Forward Secrecy stellt PIA Open-Source-Apps zur Verfügung, mit denen jeder den Code auf Sicherheitslücken überprüfen kann. PIA bietet außerdem Split-Tunneling für Android, Windows, macOS und Linux an.

Private Internet Access gestattet bis zu 10 simultane Verbindungen und die Pakete fangen bei 2,03 $ / Monat an. Damit ist es eines der günstigsten VPNs auf dem Markt. Für alle Pakete gibt es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Fazit:

Private Internet Access bietet anpassbare mobile Apps und es eignet sich ideal, um zuverlässig auf Disney+ zuzugreifen. Es ist schnell, bietet viele Funkionen und es ist sicher. Weiterhin funktioniert es auf allen gängigen Geräten, erlaubt bis zu zehn gleichzeitig Verbindungen und hat eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie für alle Pakete.

Teste jetzt Private Internet Access

Lies den kompletten Test zu Private Internet Access

🥉3. CyberGhost VPN – benutzerfreundliche Apps mit speziellen Servern für Disney+

🥉3. CyberGhost VPN – benutzerfreundliche Apps mit speziellen Servern für Disney+

CyberGhost VPN ist ein tolles VPN für Anfänger, die Disney+ schauen wollen – es gibt benutzerfreundliche Apps für Mobilgeräte und Desktop, die auch Deutsch unterstützen. Es bietet dedizierte Streaming-Server für Disney+ in Italien, Indien und den USA (obwohl alle Server mit Disney+ funktionieren). Außerdem gibt es über 50+ dedizierte Streaming-Server in über 10 Ländern für andere Top-Streaming-Seiten wie Netflix (optimierte Server für Netflix USA, Großbritannien, DE und mehr Kataloge), Youtube DE und Amazon Prime (optimierte Server für Amazon Prime USA, Großbritannien, DE und mehr Bibliotheken) sowie weniger bekannte Websites wie Zattoo DE, ZDF, ARD, 7TV (Deutschland), ORF, Servus TV (Österreich), SRF TV (Schweiz) und viele mehr.

Bei den Geschwindigkeiten ist CyberGhost ähnlich zu Private Internet Access, aber langsamer als ExpressVPN. Während meiner Tests haben sich HD-Videos sofotr geladen und 4K-Videos dauerten circa vier Sekunden, um zu starten. Es gibt Server in 90+ Ländern (und Server in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Wien, Zürich, Hünenberg und Luxemburg-Stadt) und deswegen bist Du nie weit von einem lokalen Server entfernt, egal, wo Du wohnst.

Mir gefällt auch die Smart-Rules-Funktion von CyberGhost VPN, die es für Windows und macOS gibt. Du kannst damit die Starteinstellungen von CyberGhost VPN anpassen kannst. Ich konnte zum Beispiel einstellen, dass sich Disney+ automatisch öffnet, nachdem ich mich mit einem CyberGhost Server verbunden habe. Mit CyberGhost konnte ich Disney+-Filme auf meinem Galaxy-Smartphone und iPhone, auf Windows- und Mac-PCs sowie auf meinem Amazon TV mit CyberGhost angesehen (CyberGhost bietet außerdem SmartDNS, womit Du Dich mit Servern in den USA, Großbritannien, Dänemark und Japan verbinden kannst).

Für den Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit gibt es reine RAM-Server, Perfect Forward Secrecy und Split-Tunneling (allerdings nur auf Android).

CyberGhost VPN enthält 7 Verbindungen und bietet diverse Pakete, die bei 2,03 $ / Monat anfangen. Die langfristigen Pakete sind durch eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt (Monatspakete haben eine 14-tägige Geld-Zurück-Garantie).

Fazit:

CyberGhost VPN ist sehr benutzerfreundlich, funktioniert konstant mit Disney+ und bietet hohe Geschwindigkeiten. CyberGhost bietet außerdem dedizierte Streaming-Server für mehr als 50 Streaming-Apps in mehr als zehn Ländern (einschließlich Disney+ in drei Ländern) sowie großartige Sicherheitsfunktionen, günstige Abonnements und eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie für seine langfristigen Pakete.

Teste jetzt CyberGhost VPN

Lies den kompletten CyberGhost-VPN-Test

4. Proton VPN – hoher Datenschutz und dedizierte Streaming-Server

4. Proton VPN – hoher Datenschutz und dedizierte Streaming-Server

Proton VPN greift mit dedizierten Streaming-Servern auf Disney+ zu, die sich Plus-Server nennen und für Disney+ USA, Großbritannien, Deutschland, die Schweiz und weiteren Bibliotheken optimiert sind – das gilt auch für viele andere Streaming-Apps.

Die Plus-Server stehen jedoch nur Nutzern zur Verfügung, die das Premium-Plus-Paket von Proton VPN gekauft haben (das kostenlose Paket von Proton VPN bietet keinen Zugang auf die Plus-Server).

Im Gegensatz zu ExpressVPN, Private Internet Access und CyberGhost VPN bietet Proton VPN keine SmartDNS-Funktion oder eine Router-Apps – es gibt aber Apps für die populären Plattformen sowie Linux, Chromebook und Android TV. Beachte, dass die Apps für Mobilgeräte und Desktops Deutsch unterstützen.

In Sachen Geschwindigkeiten war Proton VPN während meiner Tests auf der Höhe von CyberGhost VPN. Mir hat auch Proton VPNs Accelerator-Funktion gefallen, die Deine Geschwindigkeiten erhöht (auf einigen weit entfernten Servern konnte ich dadurch meine Geschwindigkeit um bis zu 40 % erhöhen).

Mir hat auch die Profil-Funktion von Proton VPN gefallen, womit ich meine eigenen Verbindungsprofile erstellen konnte. Ich habe zum Beispiel ein Profil eingerichtet, das sich mit dem schnellsten Server in den USA verbindet, um Disney+ zu schauen. Proton VPN bietet außerdem Split-Tunneling für Android und Windows.

Proton VPNs Plus-Paket fängt bei 3,99 $ / Monat an, enthält zehn Verbindungen, bietet Zugriff auf die schnellsten Server, hat P2P-Unterstützung und bietet einen Werbeblocker. Proton VPN bietet für alle seine Pakete eine anteilige 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Fazit:

Proton VPN bietet dedizierte Server für Streaming, hohe Geschwindigkeiten und konstanten Zugriff auf Disney+. Streaming ist aber nur bei den Premium-Paketen erlaubt. Außerdem ist Proton VPN sehr sicher, die Apps sind benutzerfreundlich und alle Pakete haben eine anteilige 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Teste jetzt Proton VPN

Lies den kompletten Proton VPN-Test

5. PrivateVPN – benutzerfreundliches VPN mit guten Geschwindigkeiten

5. PrivateVPN – benutzerfreundliches VPN mit guten Geschwindigkeiten

PrivateVPN ist ein einfaches VPN, das konstant mit Disney+ funktioniert. Außerdem bietet es hohe Geschwindigkeiten, gute Sicherheit und eine benutzerfreundliche Oberfläche für alle Plattformen. Neben Disney+ konnte ich bei meinen Tests auch auf andere Top-Streaming-Plattformen wie Netflix, Amazon Prime und HBO Max zugreifen.

PrivateVPN betreibt Server in 60+ Ländern, mit Servern in Berlin, Frankfurt, Zürich, Wien und Luxemburg-Stadt. Alle bieten hohe Geschwindigkeiten. Während meiner Tests hatte ich Geschwindigkeiten, die langsamer als die anderen VPNs auf dieser Liste waren. Allerdings waren sie schnell genug, um Inhalte auf Disney+ zu streamen. Meine 4K-Videos wurden in weniger als fünf Sekunden geladen und ich hatte beim Streaming von Videos nur minimales Puffern, wenn ich mit weit entfernten Servern verbunden war.

Mir hat die einfache Oberfläche von PrivateVPN gefallen, die sich auf Deutsch anzeigen lässt – es gibt nur wenige Optionen, die Du in den Einstellungen ändern kannst. Die Funktionen sind alle erklärt. Ich finde es außerdem gut, dass die Desktop-App zwei Ansichtsmodi hat (Einfache Ansicht und Erweiterte Ansicht), mit denen Du entscheiden kannst, wie viel Du an den Standardeinstellungen anpassen möchtest.

Allerdings fehlen PrivateVPN einige zusätzliche Funktionen wie Split-Tunneling, Smart DNS, Apps für Android, iOS, Windows, macOS und Router sowie erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Perfect Forward Secrecy und Nur-RAM-Server.

PrivateVPN gestattet 10 simultane Verbindungen und sehr erschwingliche Pakete, die bei nur 2,00 $ / Monat beginnen. Jeder Kauf ist durch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt.

Fazit:

PrivateVPN kann auf Disney+ sowie auf andere beliebte Streaming-Apps zugreifen, bietet hohe Geschwindigkeiten und lässt sich sehr einfach bedienen. PrivateVPN hat erschwingliche Pakete und bietet eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie, damit Du es risikofrei testen kannst.

Teste jetzt PrivateVPN

Lies den kompletten PrivateVPN-Test

Vergleich der besten VPNs für Disney+ 2022

VPN Startpreis Anzahl der Verbindungen Server-Netzwerk (Ländern) Smart-DNS Kompatibilität Apps auf Deutsch
🥇1. ExpressVPN 6,67 $ / Monat 5 90+ (inklusive Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg) Android, iOS, Windows, macOS, Linux, Smart-TVs, Amazon Fire Stick, Chromebook, Router
🥈2. Private Internet Access 2,03 $ / Monat 10 80+ (auch in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg) Android, iOS, Windows, macOS, Linux, Smart-TVs, Router
🥉3. CyberGhost VPN 2,03 $ / Monat 7 90+ (Server auch in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Wien, Zürich, Hünenberg und Luxemburg-Stadt) Android, iOS, Windows, macOS, Amazon Fire Stick, Smart-TVs, Router
4. Proton VPN 3,99 $ / Monat 10 60+ (inklusive Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg) Android, iOS, Windows, macOS, Linux, Chromebook, Smart-TVs, Router ✅ ❌
5. PrivateVPN 2,00 $ / Monat 10 60+ (Server-Standorte auch in Berlin, Frankfurt, Zürich, Wien und Luxemburg-Stadt) Android, iOS, Windows, macOS, Router ✅ ❌

Wie man das beste VPN für Disney+ 2022 wählt:

  • Kann konstant auf Disney+ zugreifen. Disney+ kann VPNs wirklich gut erkennen und blockieren, aber alle Anbiete auf dieser Liste funktionieren immer und 100 % mit Disney+.
  • Hervorragende Streaming-Unterstützung. Ich empfehle nur VPNs, die auch mit populären Streaming-Services funktionieren, inklusive Netflix, Amazon Prime und Hulu. Meine erste Wahl, ExpressVPN, behauptet, auf 65+ Streaming-Services zugreifen zu können.
  • Hohe Streaming-Geschwindigkeiten. Alle VPNs drosseln Deine Geschwindigkeit, weil sie Deinen Datenverkehr verschlüsseln, aber die Top-Marken bieten auf allen Servern hohe Geschwindigkeiten. Alle meine Empfehlungen haben mir schnelle und unterbrechungsfreie Streaming-Geschwindigkeiten geliefert.
  • Benutzerfreundlich. Gute VPNs bieten intuitive Apps für Android, iOS, Windows, macOS, Smart-TVs, Router und mehr, bieten benutzerfreundliche Designs und eine Verbindung zu einem Server, um Disney+-Inhalte zu schauen, ist einfach.
  • Starke Sicherheit und Datenschutz. Alle VPNs auf dieser Liste enthalten Branchen-übliche VPN-Sicherheitsfunktionen wie Verschlüsselung mit 256-Bit AES, einen Notausschalter (trennt Dich vom Internet, wenn Deine VPN-Verbindung ausfällt, um Datenlecks zu verhindern), eine Keine-Logs-Richtlinie (verhindert, dass das VPN Deine IP-Adresse und Deinen Online-Verkehr protokolliert) und einen DNS-Leckschutz.
  • Hoher Mehrwert. Alle von mir empfohlenen VPNs gestatten mehrere gleichzeitige Verbindungen, bieten erschwingliche Pakete und alle Käufe sind durch eine Geld-Zurück-Garantie abgedeckt.

Top-Marken, die es nicht geschafft haben:

  • HMA (früher HideMyAss!). HMA bietet hohe Geschwindigkeiten, hohe Sicherheit und intuitive Apps, aber es eignet sich nicht für den Zugriff auf Disney+ oder die meisten anderen beliebten Streaming-Websites.
  • Hola VPN. Hola VPN funktioniert nicht mit Disney+ und leitet Deinen Internetverkehr nicht über verschlüsselte Server. Stattdessen nutzt es ein Peer-to-Peer-Netzwerk (P2P) und ersetzt Deine IP-Adresse durch die IP-Adresse eines anderen Hola-VPN-Nutzers. Das bedeutet, dass jemand anderes Deine IP-Adresse nutzen könnte, um damit Schindluder zu treiben.
  • IVPN. IVPN verfügt über ausgezeichnete Sicherheits- und Datenschutzfunktionen, bietet ziemlich hohe Geschwindigkeiten und unterstützt Torrents. Es eignet sich aber nicht gut für den Zugriff auf Streaming-Dienste. IVPN funktionierte in meinen Tests weder mit Disney+ noch mit anderen beliebten Streaming-Services.

Was ist das beste VPN, um auf Disney+ zuzugreifen?

ExpressVPN ist mein Lieblings-VPN, um Disney+ zu schauen – es funktioniert zu 100 % mit Disney+, bietet eine der höchsten Streaming-Geschwindigkeiten in der Branche, stellt benutzerfreundliche Apps für viele verschiedene Geräte bereit und funktioniert auch mit 65+ anderen Streaming-Websites wie Netflix, Hulu und Amazon Prime.

Allerdings eignen sich die anderen VPNs auf dieser Liste ebenfalls gut, um Disney+ zu schauen. Private Internet Access bietet anpassbare mobile Apps, die Dein Disney+Streaming-Erlebnis verbessern und CyberGhost VPN bietet eine sehr benutzerfreundliche Oberfläche, die sich gut für Leute eignet, die noch nie ein VPN benutzt haben.

Kann ich Disney+ mit einem kostenlosen VPN schauen?

Vielleicht, aber die meisten kostenlosen VPNs funktionieren nicht mit Disney+. Proton VPN hat beispielsweise ein gutes kostenloses Paket, aber es unterstützt kein Streaming.

Die wenigen kostenlosen VPNs, die tatsächlich mit Disney funktionieren, haben monatliche oder tägliche Limits bei Bandbreite, was Dich daran hindert, so viele Disney+-Medien zu sehen, wie Du gerne möchtest. Die meisten kostenlosen VPNs haben langsame Geschwindigkeiten, kleine Server-Netzwerke und sind nicht vertrauenswürdig.

Ich rate stattdessen zu einem Premium-VPN wie ExpressVPN oder Private Internet Access, um Disney+ zu streamen – beide funktionieren ständig mit Disney+, haben blitzschnelle Geschwindigkeiten, bieten günstige Pakete und sichern jeden Kauf mit einer 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie ab.

Kann ich Disney+ mit einem VPN schauen?

Ja, es funktionieren aber nur einige VPNs wirklich mit Disney+. Viele Top-Streaming-Services können VPNs erkennen und blockieren. Du musst also sicherstellen, dass Du ein VPN kaufst, das 24/7 auf Disney+ zugreifen kann. Es funktionieren zwar alle von mir empfohlenen VPNs mit Disney+, aber mein Favorit ist ExpressVPN, weil es die höchsten Geschwindigkeiten bietet und sehr benutzerfreundlich ist.

Wie kann ich Disney+ mit einem VPN schauen?

Der Zugriff auf Disney+ mit einem VPN ist sehr einfach – es sind nur vier Schritte notwendig:

  • Schritt 1: Nimm ein VPN, das mit Disney+ funktioniert. Wähle ein VPN mit mindestens einem Server in Deinem Land – ich empfehle ExpressVPN aufgrund seiner blitzschnellen Streaming-Geschwindigkeiten, seines großen Server-Netzwerks (Server in über 90 Ländern) und seiner hervorragenden Streaming-Unterstützung.
  • Schritt 2: Lade das VPN herunter und installiere es. Es dauert nur wenige Minuten, um ein VPN herunterzuladen und es zu auf Deinem Gerät zu installieren.
  • Schritt 3: Wähle einen Server. Blättere in der Liste der VPN-Server und wähle einen Server aus.
  • Schritt 4: Melde Dich bei Disney+ an. Jetzt kannst Du Dich entspannen und Deine Lieblingsinhalte auf Disney+ schauen.
Über den Autor
Colin Thierry
Colin Thierry
Cybersecurity researcher and journalist

Über den Autor

Colin Thierry ist ein Cybersecurity-Experte und Journalist, der in den letzten 2 Jahren eine Vielzahl von Inhalten im Internet veröffentlicht hat. In seiner Freizeit verbringt er gerne Zeit in der Natur, reist um die Welt und spielt Videospiele.