Professionelle Tests
Eigentümerschaft
Affiliate-Provisionen
Richtlinien der Tests

Die 5 besten (WIRKLICH KOSTENLOSEN) VPNs in 2022

Eric Goldstein Eric Goldstein
Published on: 14. Juli 2021
Die 5 besten (WIRKLICH KOSTENLOSEN) VPNs in 2022

Sie haben nicht viel Zeit? Das ist das beste kostenlose VPN im Jahr 2022:

  • 🥇 ProtonVPN: Ermöglicht eine unbegrenzte Datenmenge, erlaubt den Anschluss eines Geräts und verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche. Verfügt über hochsichere Funktionen, schnelle und sichere VPN-Protokolle und eine strikte No-Logs-Policy. Holen Sie sich das beste kostenlose VPN hier.

Ich habe alle beliebten virtuellen privaten Netzwerke (VPNs) getestet, um die besten kostenlosen VPNs im Jahr 2022 zu ermitteln.

Für gewöhnlich bin ich kein großer Fan von kostenlosen VPNs und empfehle sie auch nicht, da den meisten kostenlosen VPNs wesentliche Sicherheitsfunktionen fehlen, sie Benutzerprotokolle aufbewahren, die Datennutzung einschränken, sehr langsam sind und Sie nur ein Gerät anschließen können. Außerdem unterstützen viele kostenlose VPNs weder Streaming noch Torrenting.

Wenn Sie alle Standard- und erweiterten Sicherheitsfunktionen, hohe Geschwindigkeiten, unbegrenzte Datenmengen, 5 oder mehr simultane Verbindungen und Unterstützung für Streaming und Torrenting wünschen, empfehle ich Ihnen ein Upgrade auf einen kostengünstigen Premium-VPN-Dienst (ich empfehle ExpressVPN).

Wenn Sie allerdings nur auf der Suche nach einem kostenlosen VPN sind, stehen Ihnen eine Reihe anständiger VPNs zur Verfügung. Alle kostenlosen VPNs auf dieser Liste sind sicher, bieten ein paar „zusätzliche“ Funktionen und sind einfach zu bedienen.

Nicht kostenlos, aber bezahlbar + so viel besser als jedes kostenlose VPN:

ExpressVPN ist 2022 mein Lieblings-VPN. Hinzu kommt, dass Deine Daten mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung geschützt sind. Es gibt einen Notausschalter und eine geprüfte Keine-Logs-Richtlinie. ExpressVPN bietet sehr hohe Geschwindigkeiten, funktioniert mit über 65 Streaming-Services (inklusive Netflix), ist P2P-freundlich und funktioniert in Ländern, die das das Internet zensieren, wie etwa China oder Iran. ExpressVPN erlaubt bis zu 5 simultane Verbindungen, bietet flexible Zahlungspläne und sichert jeden Kauf mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ab. Hier finden Sie das beste VPN im Jahr 2022

Zusammenfassung der besten kostenlosen VPNs im Jahr 2022:

🥇1. ProtonVPN — Das beste kostenlose VPN im Jahr 2022

🥇1. ProtonVPN — Das beste kostenlose VPN im Jahr 2022

ProtonVPN ist mein Favorit unter den kostenlosen VPNs im Jahr 2022 — es ist das einzige VPN auf dieser Liste, das unbegrenzte Daten zur Verfügung stellt. Das bedeutet, dass es keine Obergrenze für die Internetdaten gibt, die Sie pro Tag oder Monat nutzen können. Die meisten anderen kostenlosen VPNs setzen ein tägliches oder monatliches Limit für die Datennutzung, und sobald Sie dieses Limit erreicht haben, können Sie das VPN nicht mehr nutzen, bis das Datenlimit am nächsten Tag oder im nächsten Monat zurückgesetzt wird.

ProtonVPN Free gewährt außerdem Zugang zu 3 VPN-Standorten (in den Niederlanden, Japan und den USA), erlaubt die Verbindung mit einem Gerät und hat eine intuitive Benutzeroberfläche, die auf Deutsch verfügbar ist.

ProtonVPN behauptet zwar, dass sein kostenloser Tarif nur „mittlere“ Geschwindigkeiten bietet, doch in meinen Tests bemerkte ich lediglich einen durchschnittlichen Geschwindigkeitsrückgang von 22%, was durchaus gut ist. Dank der hohen Geschwindigkeiten von ProtonVPN konnte ich ohne Verzögerung im Internet surfen und mir Fernsehsendungen und Filme in HD und ohne Unterbrechungen ansehen.

Mir gefällt sehr gut, dass ProtonVPN Free mit erweiterten Sicherheitsfunktionen ausgestattet ist, wie z.B:

  • Perfect Forward Secrecy. Ändert Ihren Kodierungsschlüssel jedes Mal, wenn Sie sich mit einem Server verbinden.
  • Festplattenverschlüsselung. Alle Daten auf einem Server werden unlesbar gemacht.
  • Split-Tunneling. Ermöglicht es Ihnen zu wählen, welcher Datenverkehr durch Ihren VPN-Server und welcher durch Ihr lokales Netzwerk geleitet werden soll.

Die Anwendungen von ProtonVPN sind allesamt Open Source, was bedeutet, dass jeder den Quellcode auf Sicherheits- und Datenschutzlücken untersuchen kann.

Einer der Nachteile des kostenlosen Tarifs von ProtonVPN ist, dass er keinen Zugang zu dedizierten Streaming- und Torrent-Servern ermöglicht – wenn Sie ein VPN suchen, um Netflix zu schauen oder Dateien herunterzuladen, müssen Sie auf einen der kostenpflichtigen Tarife von ProtonVPN umsteigen.

ProtonVPN verfügt über 3 Premium-Pakete: Basic, Plus und Visionary. Für 4,00 $ / Monat bietet ProtonVPN Basic Zugriff auf über 350 Server in mehr als 40 Ländern, 2 Verbindungen, „hohe“ Geschwindigkeiten, P2P-Unterstützung und NetShield (ein Werbeblocker). ProtonVPN Plus bietet Zugriff auf mehr als 1.400 Server in über 60 Ländern, 10 Verbindungen, die „höchsten“ Geschwindigkeiten, Zugriff auf Streaming-Server und Tor über VPN – all das für 8,00 $ / Monat. ProtonVPN Visionary bietet für 24,00 $ / Monat zusätzlich ein ProtonMail-Konto.

Fazit:

ProtonVPN ist zweifellos das beste kostenlose VPN, das ich getestet habe. Sie erhalten unbegrenzte Daten, Zugang zu 3 Servern und ziemlich gute Geschwindigkeiten. ProtonVPN bietet außerdem erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Perfect Forward Secrecy und verfügt über Open-Source-Anwendungen, die auf Sicherheitslücken geprüft wurden. Ein Upgrade auf die Premium-Pläne von ProtonVPN ermöglicht den Zugriff auf mehr Server in mehr Ländern, Streaming- und Torrent-Server, schnellere Geschwindigkeiten, bis zu 10 Verbindungen, einen Werbeblocker und vieles mehr.

ProtonVPN jetzt kostenlos herunterladen

Lesen Sie den vollständigen Testbericht von ProtonVPN hier

🥈2. Windscribe — Das beste kostenlose Streaming-VPN mit unbegrenzten Verbindungen

🥈2. Windscribe — Das beste kostenlose Streaming-VPN mit unbegrenzten Verbindungen

Windscribe enthält gute Sicherheitsfunktionen, bietet unbegrenzt viele simultane Verbindungen und funktioniert mit Netflix sowie vielen anderen Streaming-Services. Bei meinen Tests konnte ich mit Windscribe auf Netflix zugreifen und auch auf Hulu, Disney+ und Amazon Prime.

Windscribe bietet zudem recht gute Geschwindigkeiten. Ich hatte einen durchschnittlichen Geschwindigkeitsrückgang von 31%, was für ein kostenloses VPN wirklich gut ist (viele Premium-VPNs sind langsamer). Websites wurden auf lokalen Servern schnell geladen, während der Ladevorgang auf entfernten Servern 3-4 Sekunden dauerte. Alle Fernsehsendungen und Filme wurden sofort geladen, in HD und ohne Pufferung.

Windscribe ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Server an 15 Standorten in 10 verschiedenen Ländern (einschließlich Deutschland und der Schweiz) und zeigt die Latenz (die Zeit, die das Signal für die Übertragung von Ihrem Gerät zum VPN-Server benötigt) für jeden Server an, damit Sie den schnellsten auswählen können. Windscribe begrenzt das Datenvolumen auf großzügige 10 GB pro Monat, und Sie erhalten zusätzliche 5 GB durch Tweeten des VPNs.

Der kostenlose Tarif von Windscribe bietet außerdem Extras wie einen Werbe-, Malware- und Tracker-Blocker, Portweiterleitung und Split-Tunneling (mit dem Sie sowohl Apps als auch IP-Adressen ausschließen können).

Windscribe bietet ein Monatspaket und ein Jahrespaket, die beide unbegrenzt viele Daten und Zugriff auf Server in über 60 Ländern bieten. Du kannst auch Dein eigenes Premium-Paket zusammenstellen. Windscribes Pakete fangen bei 4,08 $ / Monat an und alle Käufe sind durch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt.

Fazit:

Windscribes kostenloses Paket funktioniert mit populären Streaming-Services wie Netflix, Disney+ und Amazon Prime, gestattet unbegrenzt viele gleichzeitige Verbindungen und die Geschwindigkeiten sind ziemlich gut. Sie erhalten 10 GB Datenvolumen pro Monat (und können 5 GB durch einen Tweet an Windscribe hinzufügen) und Zugang zu 15 Serverstandorten in 10 Ländern. Der kostenlose Tarif unterstützt Torrenting und enthält coole Funktionen wie einen Werbe- und Malware-Blocker, Split-Tunneling und Portweiterleitung. Ein Upgrade auf einen der Premium-Tarife von Windscribe bietet unbegrenzte Daten und Zugang zu Servern in mehr als 60 Ländern.

Windscribe jetzt kostenlos herunterladen

🥉3. hide.me — Das beste kostenlose VPN für Torrenting

🥉3. hide.me — Das beste kostenlose VPN für Torrenting

hide.me ist ein gutes kostenloses VPN zum Herunterladen von Dateien— es bietet hohe Geschwindigkeiten (mein durchschnittlicher Geschwindigkeitsrückgang lag bei 24%), funktioniert mit allen gängigen Torrent-Clients und stellt 10 GB pro Monat zur Verfügung, was für den Download einer Handvoll Dateien ausreicht. Eine weitere gute Sache an diesem VPN ist, dass die Benutzeroberfläche in mehreren Sprachen, einschließlich Deutsch, verfügbar ist.

hide.mes kostenloses Paket ist auch ordentlich beim Zugriff auf Streaming-Services. Ich konnte sowohl auf Netflix als auch auf Hulu und Amazon Prime zugreifen und die Inhalte wurden in weniger als 3 Sekunden geladen und ohne jegliche Störungen abgespielt. Leider kann hide.me nicht auf HBO Max und Disney+ zugreifen.

hide.me überzeugt durch ein paar wirklich nützliche Extras, einschließlich Split-Tunneling und vollständigem Leak-Schutz. Bei meinem Test habe ich mich mit einem Server an jedem Ort verbunden, und jeder Test ergab 0 Lecks.

Darüber hinaus bin ich ein Fan des Kill-Switches von hide.me, mit dem man lokale Netzwerkverbindungen deaktivieren und IP-Adressen auf eine Whitelist setzen kann. Außerdem mag ich Stealth Guard, mit dem man bestimmte Apps oder sogar die gesamte Internetverbindung so einstellen kann, dass sie nur dann funktionieren, wenn man mit dem VPN verbunden ist. Sowohl der Kill-Switch als auch Stealth Guard bieten zusätzliche Sicherheit gegen Sicherheitslücken beim Torrenting.

hide.me gestattet Dir, Dich mit einem Server an 5 Standorten zu verbinden (Ostküste und Westküste in den USA, Kanada, Deutschland und die Niederlande). Das kostenlose Paket erlaubt eine Verbindung. Ein Upgrade auf hide.mes kostenpflichtiges Paket – das bei 5,33 $ / Monat beginnt – bietet zusätzlich unbegrenzt viele Daten, Zugriff auf mehr als 2.000 Server an 75 Standorten und 10 simultane Verbindungen.

Fazit:

hide.me ist ein gutes, kostenloses Torrent-VPN – es ist sicher, benutzerfreundlich, schnell und enthält großartige Tools, um Sie beim Download von Dateien zu schützen, einschließlich eines Kill-Switch, Stealth Guard und vollständigem Leak-Schutz. Der kostenlose Tarif von hide.me eignet sich optimal für Streaming und bietet 10 GB pro Monat, eine Verbindung und Zugang zu 5 Servern. Wenn Sie auf den Premium-Tarif von hide.me upgraden, erhalten Sie unbegrenzte Daten, 10 Verbindungen und Zugang zu Servern an 75 Standorten.

hide.me jetzt kostenlos herunterladen

4. Hotspot Shield — Gut für Web-Browsing (mit anständigen Geschwindigkeiten)

4. Hotspot Shield — Gut für Web-Browsing (mit anständigen Geschwindigkeiten)

Der kostenlose Plan von Hotspot Shield ermöglicht Ihnen ein Gerät anzuschließen, bietet Zugang zu einem Server (in den USA) und besitzt ein tägliches Limit von 500 MB/Tag. Auch wenn diese Datenmenge nicht nach viel klingt, bietet Hotspot Shield tatsächlich mehr Daten pro Monat (15 GB) als die meisten kostenlosen VPNs auf dem Markt. Was mir allerdings nicht gefällt, ist, dass ungenutzte Daten nicht auf den nächsten Tag übertragen werden.

Auch die Tatsache, dass Hotspot Shield die Internetgeschwindigkeit auf nur 2 Mbit/s drosselt, stört mich. In meinen Tests dauerte es jedoch nur 2-3 Sekunden, bis Websites geladen waren, und ich konnte Videos auf YouTube in Standardauflösung ohne Pufferung ansehen (aber bedenken Sie, dass Sie täglich nur genug Daten erhalten, um 30 Minuten lang Videos anzusehen).

Leider unterstützt der kostenlose Tarif von Hotspot Shield kein Streaming – Sie müssen auf einen der kostenpflichtigen Tarife von Hotspot Shield upgraden, um auf Top-Streaming-Seiten wie Netflix US, UK und andere beliebte Bibliotheken, Disney+, Hulu, BBC iPlayer und andere zugreifen zu können.

Es fängt bei 2,99 $ / Monat an – Hotspot Shields Premium-Paket gestattet unbegrenztes Streaming, bietet blitzschnelle Geschwindigkeiten (ohne Drosselung), gestattet Zugriff auf Server in über 80 Ländern und Du kannst bis zu 5 Geräte gleichzeitig verbinden.

Fazit:

Der kostenlose Plan von Hotspot Shield umfasst 500 MB pro Tag, Zugriff auf einen Server und eine Verbindung. Wenn Sie auf ein kostenpflichtiges Abonnement upgraden, bietet Hotspot Shield unbegrenzte Datenmenge, Zugang zu mehr als 1.800 Servern in mehr als 80 Ländern, hohe Geschwindigkeiten, Unterstützung für Streaming und Torrenting sowie zusätzliche Funktionen wie Split-Tunneling und einen Malware- und Phishing-Blocker.

Hotspot Shield jetzt kostenlos herunterladen

Lesen Sie den vollständigen Testbericht von Hotspot Shield hier

5. TunnelBear — Das beste VPN für Einsteiger (mit nur 500 MB/Monat)

5. TunnelBear — Das beste VPN für Einsteiger (mit nur 500 MB/Monat)

TunnelBear hat ein sehr intuitives Dashboard auf Deutsch über alle Apps hinweg (die Android-App ist vollständig auf Deutsch lokalisiert, die iOS-App ist teilweise lokalisiert) – alle Funktionen sind gut gestaltet und leicht zugänglich, und überall in den Apps befinden sich niedliche Bären-Cartoons, die Ihnen helfen, alle Funktionen zu verstehen und zu nutzen.

Der kostenlose Tarif von TunnelBear beinhaltet den Zugang zu allen Servern in mehr als 45 Ländern (auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz), was die Suche nach einem Server, der Ihrem tatsächlichen Standort am nächsten ist, sehr vereinfacht, um die beste Geschwindigkeit zu erzielen. In meinen Tests hatte TunnelBear ziemlich gute Geschwindigkeiten – meine durchschnittliche Internetverbindung verringerte sich lediglich um 35%, was vergleichbar mit kostenpflichtigen Premium-Konkurrenten wie PrivateVPN ist.

Es ist auch großartig, dass TunnelBear kostenlosen Abonnenten vollen Zugang zu seinen Premium-Funktionen gibt, einschließlich GhostBear, das VPN-Sperren in Ländern mit eingeschränktem Internetzugang überwindet, und SplitBear, TunnelBears Split-Tunneling-Tool, mit dem Sie auswählen können, welche Apps durch den VPN-Tunnel geleitet werden sollen. Außerdem ermöglicht TunnelBear allen kostenlosen Abonnenten die Installation von TunnelBear auf bis zu 5 Geräten.

Leider ist das monatliche Datenvolumen von TunnelBear Free auf 500 MB begrenzt. Es gibt zwar die Möglichkeit, durch Erwähnung von TunnelBear in den sozialen Medien 1 GB zusätzlich zu erhalten, aber das reicht nur, um ein paar Stunden lang im Internet zu surfen. Um unbegrenzt viele Daten zu bekommen, musst Du auf eines der Premium-Pakete von umsteigen, die bei 3,33 $ / Monat beginnen.

Fazit:

TunnelBear ist sehr einfach zu bedienen, bietet gute Geschwindigkeiten und gewährt kostenlosen Nutzern Zugang zu allen Funktionen. Allerdings bietet der kostenlose Tarif von TunnelBear nur 500 MB pro Monat, was kaum ausreicht, um ein paar kurze Videos anzusehen. Ein Upgrade auf TunnelBears Premium-Pakete bieten unbegernzt viele Daten.

TunnelBear jetzt kostenlos herunterladen

Lesen Sie den vollständigen Testbericht von TunnelBear hier

Wie ich die besten kostenlosen VPNs im Jahr 2022 bewertet habe:

  • 100% kostenlos. Viele VPNs vermarkten ihre kostenlosen Testversionen oder Geld-zurück-Garantien als kostenlose Angebote – in der Hoffnung, dass Sie vergessen, den Service zu kündigen, sobald der Test- oder Erstattungszeitraum abgelaufen ist. Auch wenn ich einen Dienst gerne teste, bevor ich mich für einen Premium-Plan entscheide, bin ich kein Fan von dubiosen Marketing-Taktiken, daher empfehle ich nur VPNs, die 100% kostenlose Pläne anbieten.
  • Hohe Sicherheit. Alle VPNs auf dieser Liste verfügen über Standard-Sicherheitsfunktionen wie 256-Bit-AES-Verschlüsselung (eine der stärksten Verschlüsselungen der Welt, die auch von Banken verwendet wird), einen Kill-Switch (trennt Sie vom Internet, wenn Ihre VPN-Verbindung unterbrochen wird) und eine strikte No-Logs-Policy (um zu verhindern, dass Ihr VPN-Anbieter Ihre persönlichen Daten und Online-Aktivitäten speichert).
  • Geschwindigkeit. Alle VPNs verringern Ihre Internetgeschwindigkeit aufgrund des Verschlüsselungsprozesses. Kostenlose VPNs sind normalerweise noch langsamer als Premium-VPNs, weil sie Ihnen nur Zugang zu einer kleinen Anzahl von Servern geben, was zu einer Überlastung führt und somit Ihre Verbindung langsamer macht. Alle von mir ausgewählten VPNs erreichen jedoch ordentliche Geschwindigkeiten.
  • Benutzerfreundlichkeit. Alle VPNs auf dieser Liste besitzen benutzerfreundliche Apps für Android, iOS, Windows und macOS. Sie sind einfach herunterzuladen und zu installieren, ermöglichen es Ihnen, sich mit einem Klick mit einem Server zu verbinden, und verfügen über intuitive Benutzeroberflächen, die die Navigation in der App und das Auffinden aller angebotenen Funktionen erleichtern.

Top-Marken, die es nicht in die Auswahl geschafft haben:

  • SuperVPN. Der kostenlose Plan von SuperVPN hat eine unbegrenzte Bandbreite, doch ich kann dieses VPN wegen seiner fragwürdigen Datenschutzrichtlinien nicht empfehlen. Zudem besitzt SuperVPN nicht einmal eine Website – man findet den Dienst nur im Google Play Store, und wenn man auf den Link zur Website klickt, wird man auf eine Seite weitergeleitet, die lediglich eine Kontakt-E-Mail enthält.
  • Hola VPN. Hola VPN ersetzt Ihre IP-Adresse durch die IP-Adresse eines anderen Hola VPN-Benutzers, anstatt Ihren Datenverkehr über einen sicheren und privaten Server zu leiten – das bedeutet, dass andere Hola VPN-Nutzer Ihre IP-Adresse für verdächtige Aktivitäten verwenden könnten. Hola VPN speichert außerdem Ihre persönlichen Informationen, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse und die Websites, die Sie besuchen.
  • OK VPN. In der Datenschutzerklärung von OK VPN steht, dass es Ihre nicht-persönlichen Daten sammelt, einschließlich Ihres Geräts, Betriebssystems und Logs. Wie SuperVPN ist es nur im Google Play Store verfügbar und besitzt keine eigene Website.

Vergleich der besten kostenlosen VPNs im Jahr 2022:

VPN Daten-nutzungslimits Verbindungs-

geschwindigkeitslimits

Kompatibilität UI auf Deutsch Split-Tunneling Server Standorte
1.🥇 ProtonVPN Unbegrenzt Bietet „mittlere“ Geschwindigkeiten Android, iOS, Windows, Mac, und Linux Ja Ja (Android und Windows) USA, Niederlande, und Japan
2.🥈 Windscribe Bis zu 15 GB pro Monat Keine Geschwindigkeits-begrenzung Android, iOS, Windows, Mac, Chrome, Opera, Firefox, und Amazon Fire TV, Ja Ja (Android) USA, Kanada, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Rumänien, Norwegen, Hongkong, Schweiz und das Vereinigte Königreich
3.🥉 hide.me 10 GB pro Monat Keine Geschwindigkeits-begrenzung iOS, Android, Windows, Mac, Linux, Chrome, Firefox, und Amazon Fire TV Ja Ja (Android, Windows, und Mac) USA Ost, USA West, Kanada, Niederlande und Deutschland
4. Hotspot Shield 500 MB pro Tag 2 Mbps Android, iOS, Windows, Mac, und Chrome Ja Ja (Android und Windows) Nur USA
5. TunnelBear 500 MB pro Monat Keine Geschwindigkeits-begrenzung iOS, Android, Windows, Mac, Linux, Chrome, Opera, und Firefox Ja (teilweise) Ja (Android) 40+ Standorte

Was ist das beste kostenlose VPN?

ProtonVPN ist meine Nummer 1 unter den besten kostenlosen VPNs im Jahr 2022. ProtonVPN Free bietet eine unbegrenzte Datenmenge, überdurchschnittliche Geschwindigkeiten für ein kostenloses VPN und ermöglicht es Ihnen, sich mit drei Standorten zu verbinden (Japan, den USA und den Niederlanden). ProtonVPN Free verfügt außerdem über hochwertige Sicherheits- und Datenschutzfunktionen und „Extras“ wie Split-Tunneling.

Jedoch sind alle kostenlosen VPNs auf dieser Liste empfehlenswert. Windscribe ist eine gute Wahl für Streaming und bietet unbegrenzte simultane Verbindungen, hide.me ist eine gute Option für Torrenting, Hotspot Shield bietet gute Geschwindigkeiten, und TunnelBear ist einfach zu bedienen und eignet sich perfekt für Einsteiger, die noch nie ein VPN verwendet haben.

Sind kostenlose VPNs sicher?

Die meisten kostenlosen VPNs sind nicht sicher – einigen kostenlosen VPNs mangelt es an branchenüblichen Sicherheitsfunktionen, einige speichern Ihre Daten und persönlichen Informationen, und einige werden sogar mit Malware ausgeliefert.

Wenn Sie jedoch ausschließlich auf der Suche nach einem kostenlosen VPN sind, empfehle ich Ihnen die kostenlosen VPNs auf dieser Liste. Meine Top 3 — ProtonVPN, Windscribe, und hide.me — verfügen alle über sehr gute Sicherheitsfunktionen, eine strikte No-Logs-Policy und ordentliche Geschwindigkeiten.

Ja, kostenlose VPNs (und Premium-VPNs) sind in den meisten Ländern völlig legal, aber es gibt einige Ausnahmen – in Ländern wie China, dem Iran, Indonesien, Nordkorea und einigen anderen ist die Nutzung von VPNs verboten. Wenn Sie bei der Nutzung eines VPNs in einem Land erwischt werden, in dem VPNs verboten sind, müssen Sie mit einer hohen Geldstrafe oder sogar einer Gefängnisstrafe rechnen.

Wenn Sie ein VPN in einem Land benutzen, das VPNs erlaubt, sollten Sie bei der Nutzung vorsichtig sein, denn es ist illegal, ein VPN zu benutzen, um ein Verbrechen zu begehen. Solange Sie aber ein VPN für legale Zwecke nutzen, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Funktionieren kostenlose VPNs mit Netflix und anderen Streaming-Plattformen?

Ja, es gibt einige kostenlose VPNs, die Zugriff auf Streaming-Services bieten, aber die meisten sind für Netflix nicht sehr gut.

Während meiner Tests konnte ich mit Windscribe auf Netflix zugreifen und hide.me hat mit Netflix, Hulu und Amazon Prime funktioniert, aber nicht mit HBO Max oder Disney+.

Willst Du ein zuverlässiges VPN, das dauerhaft mit Netflix und anderen Streaming-Apps funktioniert, dann empfehle ich den Kauf eines Premium-VPNs wie ExpressVPN.

Über den Autor

Eric Goldstein
Eric Goldstein
Chefredakteur
Published on: 14. Juli 2021

Über den Autor

Eric Goldstein ist Internet-Sicherheitsexperte und Technologiejournalist. Er informiert über die neuesten Trends beim Thema Cybersicherheit, und trägt damit dazu bei, dass seine Leser sich sicher durchs Internet bewegen. In seiner Freizeit treibt er Sport, entspannt mit seiner Familie am Strand und spielt mit seinem Hund.