5 beste VPNs für Steam 2024: sicher und schnell

Aktualisiert: 19. Mai 2024
Geprüft von Eric Goldstein
Muhammad Ahmad Muhammad Ahmad
Aktualisiert: 19. Mai 2024

Wenig Zeit? Hier sind die besten VPNs für Steam 2024:

  • 🥇ExpressVPN: Es bietet hochwertige Sicherheitsfunktionen, die schnellsten Spielgeschwindigkeiten auf dem Markt sowie Unterstützung für Cloud-Gaming-Plattformen wie GeForce Now, die Du mit Deiner Steam-Bibliothek synchronisieren kannst. Es funktioniert auch mit populären Streaming-Services, inklusive Netflix USA. Zudem bietet es wirklich benutzerfreundliche Apps auf Deutsch und eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Die geografischen Einschränkungen von Steam können Dein Spielerlebnis oft limitieren. Das gilt insbesondere auf Reisen. Jedes Land bietet wegen rechtlicher Fakten und Vertriebsvereinbarungen unterschiedliche Spielbibliotheken. Mache ich manchmal in anderen Ländern Urlaub, kann ich einige der Spiele in meiner deutschen Steam-Bibliothek nicht spielen, weil sie in der Region nicht verfügbar sind, in die ich reise.

Meine Lösung dafür ist ein VPN. Mit einem VPN kannst Du Dich mit Servern auf der ganzen Welt verbinden. Du bekommst eine IP-Adresse, die dem Standort des jeweiligen Servers entspricht. Zudem wird Dein Datenverkehr verschlüsselt und kann somit nicht ausgelesen werden. So kann niemand Deine Spielsitzungen ausschnüffeln, nicht einmal Dein Internetanbieter (ISP).

Ich habe 20+ VPNs getestet und herausgefunden, dass für Steam ExpressVPN am besten ist. Es stellt Server in 90+ Ländern zur Verfügung, ist das schnellste VPN auf dem Markt und bietet einige nützliche Funktionen, die Deine Sicherheit qahren, während Du auf Steam spielst.

Erhalte jetzt ExpressVPN

Steam verbietet in seinen Teilnahmebedingungen VPNs nicht. Es gibt aber zumindest einige Spiele auf der Plattform, die den Spielern den Einsatz von VPNs verbieten, um Einschränkungen zu umgehen oder das Spielgeschehen auf unfaire Weise zu beeinflussen. Dazu gehören typischerweise das Ausnutzen von Fehlern in Spielen oder das Erstellen mehrerer Konten, um Verbote zu umgehen. Weder ich noch irgendjemand bei SafetyDetectives befürworten die Nutzung von VPNs für verbotene Aktivitäten. Wir raten Dir also, dass Du Dich an alle Richtlinien hältst, die in den AGB der einzelnen Spiele hinterlegt sind.

Schnelle Zusammenfassung der besten VPNs für Steam:

🥇1. ExpressVPN: bestes VPN für Steam 2024

🥇1. ExpressVPN: bestes VPN für Steam 2024

ExpressVPN ist meine erste Wahl, um Spiele auf Steam zu spielen. Es gibt Server in 90+ Ländern (inklusive Deutschland, Österreich und der Schweiz), damit Du einfach einen Server in der Nähe finden kannst, um Dich mit den höchsten Geschwindigkeiten zu verbinden. Es bedeutet auch, dass Du wahrscheinlicher einen Server in Deinem Heimatland findest. Damit kannst Du Dich verbinden, wenn Du auf Reisen bist und auf Deine Steam-Bibliothek zugreifen möchtest.

ExpressVPN ist das schnellste VPN auf dem Markt. Ich habe ein paar Dota-2-Spiele gespielt, um es zu testen. Ich habe kaum gemerkt, dass ich mit dem VPN verbunden war. Verlangsamungen oder Verzögerungen habe ich keine bemerkt.

Mir gefällt, dass ExpressVPN einen DDoS-Schutz auf allen seinen Servern anbietet. Selbst wenn ein schlechter Verlierer den VPN-Server, mit dem du verbunden bist, mit DDoS angreifen will, wird er es also nicht schaffen.

Zudem ist es toll, dass es Cloud-Gaming-Dienste unterstützt, darunter GeForce Now. Damit kannst Du Spiele aus Deiner Steam-Bibliothek auf verschiedenen Geräten spielen. Als ich es mit meinem GeForce-Now-Konto getestet habe, hatte ich niedrige Ping-Werte und stabile Verbindungen während meiner Spiele.

Zudem ist das VPN extrem benutzerfreundlich mit Apps, die es auf Detusch gibt. Die Desktop-Apps sind sehr intuitiv und damit findest Du einen VPN-Server wirklich einfach und kannst Dich damit verbinden. Ich mag auch die Kurzbefehl-Funktion, womit Du mit einem Klick Verknüpfungen für bestimmte Apps und Websites einrichten kannst. Ich benutze sie immer, um sofort Zugriff auf Steam zu bekommen, nachdem ich meine Verbindung mit ExpressVPN geschützt habe.

ExpressVPN ist sehr sicher. Er bietet fortschrittliche Sicherheitsfunktionen, etwa Nur-RAM-Server, die bei jedem Zurücksetzen alle Daten löschen. Perfect Forward Secrecy ändert den Schlüssel für jede Sitzung ändert. Zudem gibt es umfassenden Schutz vor DNS-, IPv6- und WebRTC-Lecks. Außerdem gibt es eine strikte Keine-Logs-Richtlinie, die von unabhängiger Seite mehrfach geprüft und verifiziert wurde. Das heißt, niemand wird wissen, mit welchem Server Du Dich verbindest oder welche Spiele Du spielst.

Hinzu kommt nich, dass der Live-Chat von ExpressVPN auf Deutsch verfügbar ist. Das gilt auch für die Eissensdatenbank.

ExpressVPNs Pakete starten bei 6,67 $ / Monat. Er ist vielleicht teurer als einige Konkurrenten. Allerdings ist es seinen Preis wert, weil es überragende Funktionen und hervorragende Leistung bietet. Ferner gibt es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

ExpressVPN: Spare 49 % bei 12-month plan + KOSTENLOSE Monate!
Erhalte 12 Monate + 3 kostenlose Monate zu einem 49 % Rabatt. (Gutschein wird automatisch an der Kasse angewendet)

Fazit:

ExpressVPN ist mein +1 VPN für Steam 2024. Es bietet eine Kombination aus umfassender Server-Verfügbarkeit, rasanten Geschwindigkeiten, DDoS-Schutz und fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen. Zudem stellt es sehr intuitive Apps zur Verfügung und es unterstützt Cloud-Gaming-Plattformen. Dazu gehört auch GeForce Now. Es ist möglicherweise etwas teurer, aber wegen der beeindruckenden Leistung und der 30-tägige Geld-Zurück-Garantie ist es sein Geld wert.

Lies hier den kompletten ExpressVPN-Test

🥉2. Private Internet Access: schnell und anpassbares VPN für Steam

🥉2. Private Internet Access: schnell und anpassbares VPN für Steam

Private Internet Access (PIA) bietet wirklich gute Geschwindigkeiten für Spiele mit Steam. Während meiner Tests hatte ich während aller Sitzungen und allen Spielen einen niedrigen Ping. Die Verbindung war ebenfalls stabil. Auf weit entfernten Servern hatte ich zwar etwas höhere Ping-Zeiten, aber das Spiel wurde nicht unterbrochen. Zudem verfügt PIA über ein großes Server-Netzwerk, das sich über 80+ Länder erstreckt (Deutschland, Österreich und Schweiz inklusive). Daher findest Du einfach einen Server in der Nähe Deines Standorts, womit Du den Geschwindigkeitsverlust minimierst.

Mir gefällt, dass PIAs Oberfläche Deutsch unterstützt und sehr anpassbar ist. Du kannst zwischen zwei Verschlüsselungsstufen und verschiedenen VPN-Protokollen für mehr Sicherheit oder höhere Geschwindigkeiten wählen. Du kannst auch die Position der Funktionen anpassen. Solche, die Du am meisten nutzt, stehen dann ganz oben. Ferner finde ich es toll, dass Dir PIA die Latenzzeiten der einzelnen Server anzeigt. Damit weißt Du, welcher am schnellsten ist. Schließlich erlaubt das VPN unbegrenzt viele Verbindungen, sodass Du es mit Steam auf so vielen Geräten nutzen kannst, wie Du möchtest.

PIA bietet auch ein tolles Split-Tunneling-Werkzeug, womit Du wählen kannst, welche Apps und Websites das VPN und welche die lokale Internetverbindung benutzen. Damit kannst Du nur Steam-Datenverkehr durch das VPN schicken, um höhere Geschwindigkeiten zu erlangen. Allerdings gibt es keine Unterstützung für Cloud-Gaming-Dienste. ExpressVPN bietet das schon.

Es bietet auch erweiterte Sicherheitsfunktionen. Du bekommst einen vollständigen Leckschutz. Das heißt, Deine IP-Adresse und Dein Standort bleiben anonym, während Du mit PIA verbunden bist. Zudem gibt es Perfect Forward Secrecy, Nur-RAM-Server und eine geprüfte Keine-Logs-Richtlinie. Zudem sind alle Server des Anbieters mit einem DDoS-Schutz ausgestattet.

Die Pakete von Private Internet Access sind sehr erschwinglich. Sie starten bei 2,03 $ / Monat. Alle Pakete haben eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Private Internet Access: Spare 83 % bei 24-month plan + KOSTENLOSE Monate!
Du kannst bis zu 83 % sparen, wenn Du sofort handelst

Fazit:

Private Internet Access bietet hohe Geschwindigkeiten für Spiele mit Steam. Es bietet auf den meisten seiner Server niedrige Ping-Werte, Server in über 80 Ländern und alle Apps sind sehr anpassbar. Das VPN hat auf allen Servern DDoS-Schutz und erweiterte Sicherheitsfunktionen. Die Pakete werden durch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie abgedeckt.

Lies hier den kompletten Private-Internet-Access-Test

🥈3. CyberGhost VPN: benutzerfreundliches VPN mit Spiele-Servern

🥈3. CyberGhost VPN: benutzerfreundliches VPN mit Spiele-Servern

CyberGhost VPN bietet dedizierte Spiele-Server, die sich toll für Spiele mit Steam eignen. Diese Server stehen in vier Ländern (den USA, Frankreich, Großbritannien und Deutschland). Sie werden regelmäßig aktualisiert und optimiert, um niedrige Ping-Werte zu garantieren. Als ich sie getestet habe, haben sie funktioniert wie erwartet. Während ich Call of Duty gespielt habe, gab es keine Verzögerungen. Während meiner gesamten Sitzung hatte ich einen niedrigen Ping.

Es bietet auch sehr intuitive Apps auf Deutsch (für macOS, iOS und Android), daher eignet es sich wirklich gut für Anfänger. Die Apps zeigen die dedizierten Spiele-Server in einem separaten Reiter an, damit Du nicht in der gesamten Serverliste der App suchen musst. Es gibt 11,528 Server in 90+ Ländern und Du kannst Dich mit allen verbinden. Mir gefällt auch, dass Du das VPN so konfigurieren kannst, dass es sich mit einem Spiele-Server verbindet, wenn Du die Steam-App auf Deinem Desktop öffnest.

CyberGhost bietet tolle Sicherheit. Es benutzt Nur-RAM-Server und Perfect Forward Secrecy. Zudem verhindert es DNS- und IPv6-Lecks. Außerdem sind alle Server mit einem DDoS-Schutz versehen. Niemand kann also eine Unterbrechung Deiner Verbindung erzwingen, wenn ein DDoS-Angriff auf einen der CyberGhost-Server erfolgt. Mir gefällt auch die Funktion Identity Guard. Sie benachrichtigt Dich, wenn Deine Anmeldedaten bei einer Datenpanne kompromittiert wurden. Das ist eine gute Option, Dein Steam-Konto zu schützen.

Gefällt Dir allerdings Cloud-Gaming wirklich, ist CyberGhost VPN keine gute Wahl. Es gibt keine Garantie für die Unterstützung von Cloud-Gaming-Plattformen wie GeForce Now. Während meiner Tests hat es zwar geklappt, ich kann aber nicht garantieren, dass Du das gleiche Erlebnis hast. Interessiert Dich Cloud-Gaming, sieh Dir stattdessen ExpressVPN an.

Benötigst Du jemals Hilfe bei CyberGhost, wirst Du gerne hören, dass das Hilfezentrum auf Deutsch verfügbar ist. Das gilt auch für den Kundenservice via Ticket- und Live-Chat.

CyberGhost VPNs Preise starten bei 2,19 $ / Monat. Die langfristigen Abonnements haben eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie und das Monatspaket wird durch eine 14-tägige Geld-Zurück-Garantie abgesichert.

CyberGhost: Spare 83 % bei 24-month plan + KOSTENLOSE Monate!
Du kannst bis zu 83 % sparen, wenn Du sofort handelst

Fazit:

CyberGhost stellt dedizierte Spiele-Server zur Verfügung, die für niedrigen Ping und störungsfreies Spielen auf Steam optimiert sind. Es bietet wirklich hohe Geschwindigkeiten und benutzerfreundliche Apps, die sich ideal für Anfänger eignen. Natüflich auch für Leute, die Steam viel nutzen. Das VPN verfügt zudem über fortschrittliche Sicherheitsfunktionen wie Nur-RAM-Server, DNS- und IPv6-Leckschutz und DDoS-Schutz. Die langfristigen Pakete werden durch eine großzügige Geld-Zurück-Garantie von 45 Tagen unterstützt.

Lies hier den kompletten CyberGhost-VPN-Test

4. NordVPN: sicheres VPN mit tollen Spiele-Funktionen für Steam

4. NordVPN: sicheres VPN mit tollen Spiele-Funktionen für Steam

NordVPN ist für Steam eine sehr sichere Option. Es bietet über einen umfassenden Leckschutz, Nur-RAM-Server, Perfect Forward Secrecy sowie eine geprüfte Keine-Logs-Richtlinie. Zudem gibt es ein Dark-Web-Überwachungswerkzeug. Es warnt Dich, wenn Deine NordVPN-Anmeldedaten kompromittiert werden. Benutzt Du die gleichen Anmeldedaten für Dein Steam-Konto, kannst Du sie damit überwachen.

Es ist auch ziemlich schnell. Es bietet 6,266 Server in 55+ Ländern. Als ich sowohl nahegelegene als auch weiter entfernte Server getestet habe, habe ich nur eine geringe Verzögerung festgestellt. Keines meiner Spiele wurde wirklich beeinträchtigt. Dennoch bevorzuge ich bezüglich Geschwindigkeit ExpressVPN, da ich beim Spielen damit nie ein Verzögerung erlebt habe.

Was NordVPN für Steam-Spiele wirklich auszeichnet, ist die hauseigene Meshnet-Funktion. Mit dieser Funktion kannst Du bis zu 60 Geräte über sichere VPN-Verbindungen verbinden. Für mich war das sehr praktisch, als ich via Steam eine LAN-Party veranstalten wollte. Ich konnte damit die Geräte aller meiner Freunde schützen und garantieren, dass es bei niemand zur Drosselung der Geschwindigkeit kam.

NordVPN schützt Dich vor DDoS-Angriffen, aber nur bei Deiner IP-Adresse. Es gibt keinen DDoS-Schutz auf seinen Servern, wie das bei ExpressVPN und Private Internet Access der Fall ist. Das bedeutet, dass ein Spieler des gegnerischen Teams den von Dir genutzten VPN-Server mit DDoS angreifen und Dich zwingen kann, die Verbindung wiederherzustellen.

Zudem lassen sich die Apps auf Deutsch einstellen. Es bietet auch eine Wissensdatenbank und Kundenservice via E-Mail sowie Live-Chat auf Deutsch.

NordVPN bietet einige Pakete. Sie starten ab 3,09 $ / Monat. Alle haben eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Fazit:

NordVPN ist für sicheres Spielen auf Steam eine tolle Option. Es bietet vollständigen Leckschutz, verwendet Nur-RAM-Server und hat Perfect Forward Secrecy. Zudem gibt es eine geprüfte Keine-Logs-Richtlinie. Besonders gut gefällt mir Meshnet. Das ist eine einzigartige Funktion, womit Du LAN-Partys mit mehreren Geräten online veranstalten kannst. Für alle Pakete gibt es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Lies hier den kompletten NordVPN-Test

5. Surfshark: großes Server-Netzwerk, um Regionen auf Steam zu wechseln

5. Surfshark: großes Server-Netzwerk, um Regionen auf Steam zu wechseln

Surfshark betreibt Server in 100+ Ländern. Damit ist eines der größten Netzwerke auf dem Markt. Mir gefällt das, weil ich so auf viele verschiedene Steam-Bibliotheken zugreifen kann. Die Verbindung zu einem Server in meiner Nähe, ist super einfach. Damit erhalte ich die bestmögliche Geschwindigkeit, wenn ich meine Lieblingsspiele auf Steam spiele.

Es ist auch benutzerfreundlich und die Anwenderoberfläche unterstützt Deutsch. Mir gefällt, dass es die letzten drei Serverstandorte auflistet, mit denen Du verbunden warst. Es gibt zudem eine Option, womit Du die Server-Latenz und -auslastung sehen und analysieren kannst. Damit findest Du einen Server, der nicht zu überlastet ist. Zudem sind sind unbegrenzt viele Verbindungen möglich. Das ist toll.

Surfshark bietet ordentliche Geschwindigkeiten für Spiele auf Steam. Es kann zwar nicht mit ExpressVPNs Konsistenz bei der Geschwindigkeit mithalten, aber während ich Dota 2 auf nahegelegenen Servern gespielt habe, waren Ping niedrig und Geschwindigkeiten stabil. Beim Spielen auf weiter entfernten Servern habe ich allerdings einige Verzögerungen erlebt.

Surfshark bietet auch gute Sicherheit an. Es betreibt Nur-RAM-Server und bietet Perfect Forward Secrecy sowie DDoS-Schutz auf allen Servern. Zudem gibt es eine geprüfte Keine-Logs-Richtlinie. Allerdings schützt es nicht vor WebRTC- und IPv6-Lecks (Du bekommst lediglich DNS-Leckschutz). Trotzdem habe ich bei meinen Tests keine Lecks gesehen.

Surfsharks Pakete sind sehr günstig und starten bei nur 2,29 $ / Monat. Jedes Paket hat eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Fazit:

Surfshark hat ein ziemlich großes Server-Netzwerk, womit Du schnell einen Server in der Nähe findest und auf verschiedene Steam-Bibliotheken zugreifen kannst. Die Apps haben ein benutzerfreundliches Design und die Geschwindigkeiten für Spiele auf Steam sind gut. Die Sicherheitsfunktionen sind umfangreich. Surfshark ist zudem sehr günstig und bietet für alle Pakete eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Lies hier den kompletten Surfshark-Test

Vergleich der besten VPNs für Steam 2024

VPN Startpreis Unterstützung für Cloud-Gaming Server-Netzwerk

(Länder)

Verhindert DDoS-Angriffe Apps auf Deutsch Anzahl an Geräten Kostenloses Paket Geld-Zurück-Garantie
🥇1. ExpressVPN 6,67 $ / Monat 90+ Länder 8 30 Tage
🥈2. Private Internet Access 2,03 $ / Monat 80+ Länder Unbegrenzt 30 Tage
🥉3. CyberGhost VPN 2,19 $ / Monat 90+ Länder 7 45 Tage (nur langfristige Pakete)

14 Tage (monatliche Pakete)

4. NordVPN 3,09 $ / Monat 55+ Länder 10 30 Tage
5. Surfshark 2,29 $ / Monat 100+ Länder Unbegrenzt 30 Tage

Wie man das beste VPN für Steam wählt 2024

  • Finde ein VPN mit einem großen Server-Netzwerk. Ein großes Server-Netzwerk bedeutet, Du kannst auf viele verschiedene Steam-Bibliotheken zugreifen. Dann kannst Du Deine Lieblingsspiele auch dann spielen, wenn Du unterwegs bist. Jedes VPN auf meiner Liste bietet Server in mindestens 50+ Ländern.
  • Teste auf hohe Geschwindigkeiten. Alle VPNs verlangsamen Deine Verbindungsgeschwindigkeit, weil sie Deinen Datenverkehr verschlüsseln. Zudem leiten sie ihn über einen eigenen Server, sodass es etwas länger dauert, bis der Datenverkehr sein Ziel erreicht. Das kann zu hohen Ping-Werten und Verzögerungen führen, wenn Du Spiele via Steam spielst. Mit den besten VPNs wirst Du aber kaum eine höhere Latenz bemerken. Das schnellste VPN, das ich getestet habe, ist ExpressVPN.
  • Achte auf tolle Sicherheitsfunktionen. Alle VPNs auf meiner Liste bieten Branchen-übliche Sicherheitsfunktionen. Dazu gehören eine Keine-Logs-Richtlinie, ein Notausschalter, der Dich vom Internet trennt, sollte die Verbindung zum VPN ausfallen sowie eine Verschlüsselung mit 256-Bit AES. Zudem haben sie einen Leckschutz, sodass Dein Standort und Deine IP-Adresse anonym bleiben. Die meisten haben auch einen DDoS-Leckschutz, sodass Dich ein schlechter Verlierer nicht dazu zwingen kann, die Verbindung zum VPN-Server zu unterbrechen.
  • Teste, ob die Apps benutzerfreundlich sind. Mit den von mir empfohlenen VPNs findest Du sehr einfach einen Server und kannst Dich auch damit verbinden. Es dauert also nur wenige Sekunden, bis sich Steam öffnet und Du Dein Spiel starten kannst.
  • Hole Dir ein VPN, das einen hohen Mehrwert bietet. Gute VPNs, wie alle VPNs auf meiner Liste, bieten erschwingliche Pakete, eine Geld-Zurück-Garantie und Zusatzfunktionen wie Split-Tunneling. ExpressVPN bietet sogar Cloud-Gaming-Unterstützung.

Top-Marken, die es nicht geschafft haben

  • PrivateVPN. PrivateVPN bietet wirklich gute Sicherheit und Datenschutzfunktionen, aber das Server-Netzwerk ist klein (es hat nur 200+ Server). Obwohl es ordentliche Geschwindigkeiten bietet, ist es dennoch langsamer als alle von mir empfohlenes VPNs.
  • Proton VPN. Proton VPN ist sehr privat und sicher. Es bietet auf allen Servern einen DDoS-Schutz und hat ein tolles kostenloses Paket zum Spielen. Es bietet sogar gute Geschwindigkeiten, ist aber dennoch langsamer als die anderen VPNs auf meiner Liste.
  • TunnelBear. TunnelBear ist dank seiner super intuitiven Apps ideal für Beginner. Es bietet tolle Sicherheit sowie Privatsphäre. Die Geschwindigkeiten sind aber nur OK. Das ist für das Spielen auf Steam nicht ideal. Außerdem stellt es Server in lediglich 45+ Ländern zur Verfügung.

Häufig gestellte Fragen

Verringert ein VPN meinen Ping auf Steam?

Ja, ein VPN kann Deine Verbindung stabilisieren und den Ping verlangsamen, wenn Dein ISP Deine Geschwindigkeit drosselt. Normalerweise tun sie das, weil Spiele eine bandbreitenintensive Aktivität sind und sie die Überlastung des Netzwerks vermeiden wollen.

VPNs können Deine Geschwindigkeit aber ebenfalls reduzieren. Das liegt daran, dass sie Deinen Datenverkehr verschlüsseln und ihn über einen der eigenen Server leiten. Daher dauert es etwas länger, bis Dein Datenverkehr sein Ziel erreicht. Trotzdem wirst Du mit einem Top-VPN kaum eine Verlangsamung bemerken. Während meiner Tests war ExpressVPN das schnellste und ich hatte sowohl auf Servern in der Nähe als auch in der Ferne einen niedrigen Ping.

Kann mich ein VPN vor Swatting auf Steam schützen?

Ja, ein VPN verbirgt Deine echte IP-Adresse und ersetzt sie mit der IP-Adresse des Servers, womit Du verbunden bist. Daher sieht niemand Deinen echten Standort und kann auch kein Verbrechen melden, das nicht existiert.

Alle von mir empfohlenen VPNs bieten Leckschutz und einen Notausschalter, womit sichergestellt ist, dass es kein IP-Leck gibt, sollte Deine VPN-Verbindung ausfallen.

Kann ich ein kostenloses VPN für Steam benutzen?

Ja, aber ich rate davon ab. Kostenlose VPNs habe oft starke Einschränkungen. Sie limitieren die Datenmenge, die Du nutzen kannst. Das gilt auch für die Anzahl der Server, womit Du Dich verbinden kannst. Das heißt, Du kannst nicht auf bestimmte Steam-Bibliotheken zugreifen. Zudem kannst Du Deine Daten nur für eine begrenzte Zeit schützen. Kostenlose VPNs sind auch nicht besonders sicher, da viele von ihnen Deine Daten protokollieren und sie mit Dritten und Werbetreibenden teilen.

Deswegen rate ich zu einem günstigen kostenpflichtigen VPN, das die notwendigen Sicherheitsfunktionen und alle Leistungsmerkmale bietet, womit Du sicher und störungsfrei auf Steam spielen kannst.

Funktionieren alle VPNs mit Steam?

Bei den meisten ist das der Fall, aber viele davon sind nicht ideal für das Spielen mit Steam. Viele VPNs sind ziemlich langsam und daher ist das Spielen via Steam unmöglich. Oft haben sie nur wenige Server und das bedeutet, dass Du Deine Lieblingsspiele nicht spielen kannst, wenn du im Ausland unterwegs bist. Häufig sind die Apps der Anbieter auch noch fehlerhaft.

Für optimale Leistung und Sicherheit, nimmst Du am besten ein hochwertiges VPN, das hohe Geschwindigkeiten sowie exzellente Sicherheit und Datenschutz bietet. Einige haben sogar zusätzliche Funktionen speziell für Spiele.

Beste VPNs für Steam 2024: abschließendes Fazit:

Unsere Platzierung
Unsere Bewertung
Bestes Angebot
1
9.8
Sparen Sie 49 %
2
9.6
Sparen Sie 83 %
3
9.4
Sparen Sie 83 %
4
9.2
Sparen Sie 74 %
5
9.0
Sparen Sie 81 %
Die Angebote auf dieser Website stammen von Unternehmen, von denen diese Website eine Vergütung erhält, und einige gehören zu unserer Muttergesellschaft. Dies hat Einfluss auf: Rang und Art und Weise, wie die Angebote präsentiert werden. 
Weitere Informationen
Über den Autor
Muhammad Ahmad
Aktualisiert: 19. Mai 2024

Über den Autor

Muhammad Ahmad is a former writer for SafetyDetectives. He's technology and marketing enthusiast who strives to explore the most up-to-date issues in internet freedom and cybersec. In order to share new insights with his readers, Ahmad is always on the lookout for new helpful angles to explain.