Professionelle Tests
Eigentümerschaft
Affiliate-Provisionen
Richtlinien für die Reviews

Günstige Flüge mit Hilfe eines VPNs + Tipps zum Geldsparen

Tim Mocan Tim Mocan

Du hast nur wenig Zeit? So findest Du günstige Flüge von Deutschland, Österreich und der Schweiz im Jahr 2023:

  • Schritt 1: Besorge Dir ein gutes VPN. Ich empfehle ExpressVPN, da es 3,000+ Server in mehr als 90 Ländern (einschließlich vieler einkommensschwacher Orte) hat und meinem Kollegen in den USA dabei geholfen hat, 202€ auf einem Flug von Dänemark nach Vietnam und meinem Kollegen im Vereinigten Königreich etwa 135€ auf einem Flug von Spanien nach Australien zu sparen.
  • Schritt 2: Lade das VPN herunter und installiere es. Folge einfach den Anweisungen des Installationsassistenten – der gesamte Vorgang dauert nicht länger als 1-2 Minuten.
  • Schritt 3: Öffne die VPN-App und verbinde Dich mit einem VPN-Server. Probiere einen VPN-Server aus einem Land mit niedrigem Einkommen aus und beginne dann mit der Suche nach Billigflügen.
  • Schritt 4: Probiere weitere Spartipps aus. Die Verwendung verschiedener Browser im Inkognito-Modus, eines anderen Geräts, Flugvergleichsseiten, Billigfluglinien und Treuepunkte können Dir ebenfalls dabei helfen, günstige Flüge zu finden.

Fliegen sollte sowohl bequem als auch erschwinglich sein – aber es ist nicht so, dass die Fluggesellschaften Dir sagen werden, wie Du bei ihren Flügen Geld sparen kannst.

Deshalb habe ich in den letzten Wochen verschiedene Möglichkeiten getestet, um preisgünstige Flüge zu finden. Ich habe tonnenweise Blogbeiträge von Reiseinfluencern gelesen, mit erfahrenen Reisenden in verschiedenen Foren gesprochen und verschiedene Methoden auf Flugbuchungsseiten ausprobiert (und einige meiner Kollegen gebeten, das Gleiche zu tun), um herauszufinden, welche am besten funktionieren.

Ich habe herausgefunden, dass die beste Methode, um billige Flüge zu ergattern, die Verwendung eines VPNs ist, einer Online-App, die Deinen Standort vortäuscht. Darüber hinaus habe ich eine Liste mit 14 weiteren Tipps zusammengestellt, mit denen Du bei Flügen Geld sparen kannst.

Jetzt günstige Flüge mit ExpressVPN buchen

Wie kann Dir ein VPN helfen, günstige Flüge zu finden?

Fluggesellschaften passen ihre Preise oft an das Land an, aus dem Du kommst. So kann es sein, dass Du höhere Preise siehst, wenn Du aus einem Land mit hohem Einkommen wie beispielsweise Deutschland, der Schweiz oder Österreich, den USA, dem Vereinigten Königreich oder Japan im Internet surfst.

Ein VPN ist ein Online-Dienst, mit dem Du Deinen Standort ändern kannst, wenn Du online bist. Dazu wird Dein Datenverkehr über einen VPN-Server geleitet, sodass Du über die IP-Adresse des VPN-Servers auf Websites von Fluggesellschaften zugreifen kannst. Im Grunde sieht Deine Verbindung wie folgt aus:

Du → Internetdienstanbieter → VPN-Server → Website der Fluggesellschaft

Das bedeutet, dass jede Fluggesellschaft oder Online-Reiseseite, auf die Du zugreifst, denkt, dass Du vom Standort des VPN-Servers aus zugreifst – wenn es sich um ein Land mit niedrigem Einkommen oder einfach um einen anderen Standort handelt, besteht die Möglichkeit, dass Du billigere Flugtickets siehst.

Ich habe meinen Kollegen in den USA gebeten, zu testen, wie gut das funktioniert. Er benutzte zunächst Skyscanner (eine Flugsuchmaschine), um nach Flügen von Dänemark nach Vietnam zu suchen, ohne mit einem VPN verbunden zu sein. Dann hat er mit ExpressVPN, dem besten VPN für Billigflüge auf dem Markt, nach denselben Flügen auf Skyscanner gesucht.

Hier ist der günstigste Flug, den mein Kollege über seine lokale Internetverbindung gefunden hat:

Wie kann Dir ein VPN helfen, günstige Flüge zu finden?

And here’s the cheapest flight he saw while connected to a Vietnamese VPN server:

Wie kann Dir ein VPN helfen, günstige Flüge zu finden?

Durch die Verwendung eines VPNs hätte mein Kollege in den USA also 202€ für einen Flug von Dänemark nach Vietnam sparen können!

Die Preise für Flugtickets schwanken sehr häufig, daher kann ich nicht garantieren, dass ein VPN Dir immer helfen kann, Geld zu sparen. Ich kann auch nicht garantieren, dass Du die gleichen Einsparungen wie mein Kollege erzielen wirst. Denke also immer daran, dass die Verwendung eines VPNs für billige Flüge manchmal bedeuten kann, dass Du mehr als 94€, sparst, während Du in anderen Fällen nur 5€–10€ Rabatt bekommst.

Jetzt Billigflüge mit ExpressVPN finden

Die besten VPNs für Billigflüge von Deutschland, Österreich und der Schweiz im Jahr 2023

Zusammenfassung der besten VPNs, um billige Flüge zu finden:

  • 🥇 1. ExpressVPN — Bestes VPN für Billigflüge im Jahr 2023. Mit 3,000+ Servern in mehr als 90 Ländern, darunter viele einkommensschwache Länder, sodass Du eine Menge Geld auf Flugtickets sparen kannst. Verfügt über sehr einsteigerfreundliche Apps, die es einfach machen, sich mit Servern zu verbinden, um günstige Flüge zu finden.
  • 🥈 2. Private Internet Access — Optimal zum Blockieren von Werbung auf Flugvergleichsseiten. Verfügt über den besten VPN-Werbeblocker auf dem Markt, der alle Werbung auf Flugvergleichsseiten beseitigt und sie schneller lädt. Schützt Dich auch vor zwielichtigen und bösartigen Flugvergleichsseiten und hat Server in mehr als 80 Ländern, darunter viele Orte mit niedrigem Einkommen.
  • 🥉 3. Proton VPN — Hervorragend zur Optimierung der Geschwindigkeit beim Kauf von Billigflügen. Verfügt über eine Funktion, die die Verbindungsgeschwindigkeit auf weit entfernten Servern erhöht, was dazu beiträgt, dass Deine Verbindungen beim Kauf von Billigflügen stabil bleiben. Verfügt außerdem über 1,900+ Server in mehr als 60 Ländern, darunter auch in vielen Ländern mit niedrigem Einkommen, und sehr benutzerfreundliche Anwendungen.
  • 4. NordVPN — Zuverlässig, sicher und mit hohen Geschwindigkeiten auf allen Servern.
  • 5. Surfshark — Gut für große Familien (dank preiswerter Abos).

🥇1. ExpressVPN — Bestes VPN für Billigflüge im Jahr 2023

Zusammenfassung der besten VPNs, um billige Flüge zu finden:

ExpressVPN ist mein Lieblings-VPN für billige Flüge im Jahr 2023. Wie oben erwähnt, hat mein Kollege in den USA Tests durchgeführt und konnte bei einem Flug Dänemark-Vietnam auf Skyscanner 202€ sparen. Ich habe auch meinen Kollegen in Großbritannien gebeten, Tests durchzuführen, und er sagte, dass er durch die Verbindung mit einem malaysischen Server bei einem Flug von Spanien nach Australien 135€ sparen konnte.

Mir gefällt sehr gut, dass der Anbieter über 3,000+ Server in über 90 Ländern verfügt, darunter auch in Ländern mit niedrigem Einkommen wie Malaysia, Vietnam, Bulgarien, den Philippinen und Indien. Du kannst Dich mit einer Vielzahl von Standorten verbinden, um zu sehen, wo Du die günstigsten Flüge bekommst. ExpressVPN hat darüber hinaus Server in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sodass Du Deine lokalen Lieblingssender wie ProSieben, Sport1, and ORF auch auf Reisen im Ausland anschauen kannst. Es kann auf Netflix US (und viele weitere Netflix-Bibliotheken), Amazon Prime, HBO Max und viele weitere internationale Dienste zugreifen.

Mir gefällt auch, wie benutzerfreundlich ExpressVPN ist. Es wird mit Apps auf Deutsch für alle wichtigen Plattformen geliefert, die nur 1-2 Minuten zur Installation benötigen. Darüber hinaus sind die Apps sehr einfach zu navigieren, was es erleichtert, verschiedene VPN-Server zu finden und sich mit ihnen zu verbinden.

Außerdem gefällt mir die Shortcuts-Funktion sehr gut, mit der man mit einem Klick Shortcuts für bestimmte Apps und Websites erstellen kann, die auf dem Bildschirm der VPN-App angezeigt werden, nachdem man sich mit einem Server verbunden hat – auf diese Weise kann man sofort auf Plattformen wie Priceline und Skyscanner zugreifen, nachdem man sich mit ExpressVPN verbunden hat.

ExpressVPN bietet außerdem kostenlosen Zugang zu ExpressVPN Keys, einem guten Passwort-Manager, der Deine Anmeldedaten für Konten bei Fluggesellschaften und Flugsuchmaschinen schützen kann. Zudem bin ich ein großer Fan der Threat Manager-Funktion, die verhindert, dass Tracker Informationen darüber sammeln, welche Flüge Du durchsuchst, und die auch verhindert, dass Du Dich versehentlich mit bösartigen Flugvergleichswebseiten verbindest.

Außerdem gefällt mir, dass das VPN mit einem vollständigen Leak-Schutz ausgestattet ist – ich habe Leak-Tests auf Servern in mehr als 20 Ländern durchgeführt und konnte keine Leaks feststellen, sodass Du Dir keine Sorgen machen musst, dass ExpressVPN Deinen tatsächlichen Standort an Websites von Fluggesellschaften und Flugsuchmaschinen weitergibt. Der Anbieter verfügt außerdem über weitere fortschrittliche Sicherheitsfunktionen, darunter RAM-only-Server (bei jedem Server-Reset werden alle Daten gelöscht) und Perfect-Forward-Secrecy, bei der der Kodierungsschlüssel für jede VPN-Sitzung geändert wird. Und seine No-Logs-Policy wurde von unabhängiger Seite geprüft und hat sich bewährt.

ExpressVPN hat die schnellsten Geschwindigkeiten auf dem Markt, ist das beste Streaming-VPN und bietet hervorragende P2P-Unterstützung. Es erlaubt 5 Verbindungen, und seine Tarife beginnen bei 6,67 $ / Monat — sie sind teurer als andere Wettbewerber, aber das ist es wert, denn dieses VPN bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Außerdem wird jeder Kauf durch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie abgesichert.

Jetzt billige Flüge mit ExpressVPN finden

Unseren vollständigen ExpressVPN-Testbericht lesen

🥈2. Private Internet Access — Bestes VPN um Werbung auf Flugvergleichsseiten loszuwerden

Zusammenfassung der besten VPNs, um billige Flüge zu finden:

Private Internet Access (PIA) bietet Zugang zu PIA MACE, dem besten VPN-Werbeblocker auf dem Markt – in meinen Tests wurde er immer lästige Werbung auf Flugvergleichsseiten wie Priceline, Kayak und Skyscanner los, wodurch meine Webseiten viel schneller geladen wurden. Außerdem finde ich es sehr gut, dass PIA MACE bösartige Seiten blockieren kann, denn das schützt Dich vor zwielichtigen Flugvergleichsseiten.

Mir gefällt auch, dass der Anbieter über ein großes Servernetzwerk mit Servern in mehr als 80 Ländern verfügt, einschließlich einkommensschwacher Länder wie Albanien, Algerien, Bangladesch, Ägypten und Indien. Als meine Kollegen aus den USA das VPN testeten, konnte er bei einem Flug von Frankreich nach Indien auf Kayak bis zu 156€ sparen. Das ist großartig, aber ehrlich gesagt gefällt mir ExpressVPN besser, weil es über Server in mehr als 90 Ländern verfügt, sodass Du ein paar mehr Standorte testen kannst, um Deine Chancen auf einen guten Rabatt zu erhöhen.

Darüber hinaus sind die Apps von PIA sehr intuitiv und unterstützen Deutsch. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu navigieren, es gibt ein Suchfeld für den schnellen Zugriff auf Server, und alle Funktionen und Einstellungen haben hilfreiche Erklärungen. Außerdem gefällt mir, dass Du Deine VPN-Verbindungen automatisieren kannst – zum Beispiel kannst Du die VPN-App so konfigurieren, dass sie Dich automatisch mit einem Server verbindet, wenn Du ein ungesichertes WLAN verwendest (z.B. wenn Du das Wi-Fi am Flughafen nutzt, um einen Billigflug zu buchen).

Du profitierst bei diesem Anbieter auch von sehr starken Sicherheitsfunktionen – er verfügt über fortschrittliche Sicherheitsfunktionen wie RAM-only-Server, Perfect-Forward-Secrecy und vollständigen Schutz vor Daten-Leaks (ich habe in meinen Tests nie irgendwelche Leaks entdeckt). Darüber hinaus wurde seine No-Logs-Policy in mehreren Gerichtsdokumenten bestätigt, und der Anbieter hat darüber hinaus eine unabhängige Sicherheitsprüfung bestanden. Außerdem sind alle Anwendungen des Anbieters quelloffen, d.h. jeder kann den Code auf Sicherheitslücken überprüfen.

Private Internet Access ist auch eines der schnellsten VPNs im Jahr 2023, und es bietet eine wirklich gute Unterstützung für Torrenting und Streaming. Es erlaubt10 Verbindungen, und seine kostenpflichtigen Tarife beginnen bei nur 2,19 $ / Monat, sind also sehr erschwinglich – außerdem bietet der Anbieter eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie für alle Tarife.

Jetzt billige Flüge mit Private Internet Access buchen

Unseren vollständigen Private Internet Access-Testbericht lesen

🥉3. Proton VPN — Großartiges VPN zur Optimierung der Geschwindigkeit beim Kauf von Billigflügen

Zusammenfassung der besten VPNs, um billige Flüge zu finden:

Proton VPN hat schnelle Geschwindigkeiten auf allen Servern, aber ich bin ein großer Fan der VPN-Beschleuniger-Funktion, die geschwindigkeitssteigernde Technologien einsetzt, um die Geschwindigkeit auf weit entfernten Servern zu erhöhen – dies ist besonders nützlich, wenn Du Dich mit sehr weit entfernten Servern verbinden musst, um billige Flüge zu finden, da Deine Verbindungen stabil bleiben und während des Checkouts nicht abbrechen. Ich habe die VPN Accelerator-Funktion getestet, während ich mit sehr weit entfernten Servern in Japan, Australien und Chile verbunden war, und meine Verbindungen waren im Durchschnitt 45-50% schneller.

Der Anbieter betreibt außerdem 1,900+ Server in mehr als 60 Ländern, darunter auch in einkommensschwachen Ländern wie Kambodscha, Bulgarien, Ägypten, Vietnam und den Philippinen. Als mein Kollege aus dem Vereinigten Königreich dieses VPN testete, konnte er bei einem Flug von Deutschland nach Ägypten über Priceline etwa 116€ sparen. Trotzdem hat Proton VPN weniger Server in anderen Ländern als ExpressVPN (mehr als 90 Länder) und Private Internet Access (mehr als 80 Länder) – bei diesen Anbietern kannst Du mehr Standorte testen, so dass Du mit größerer Wahrscheinlichkeit bessere Angebote findest.

Proton VPN ist sehr benutzerfreundlich, die Apps sind auf Deutsch verfügbar und haben sogar eine digitale Karte, mit der Du Dich schnell mit dem gewünschten Serverstandort verbinden kannst. Darüber hinaus ist das App-Design intuitiv und es gibt eine Profil-Funktion, mit der Du Verbindungspräferenzen erstellen kannst – zum Beispiel kannst Du ein Profil für Billigflüge erstellen, das Dich automatisch mit einem einkommensschwachen Standort mit dem schnellsten VPN-Protokoll verbindet.

Der Anbieter verfügt außerdem über High-End-Sicherheitsfunktionen – er bietet einen vollständigen Leak-Schutz, Perfect-Forward-Secrecy und eine vollständige Festplattenverschlüsselung, die sicherstellt, dass alle Benutzerdaten sicher sind, selbst wenn ein Server kompromittiert wird. Außerdem wurde die No-Logs-Policy von Proton VPN einer unabhängigen Sicherheitsprüfung unterzogen, und alle Anwendungen des Anbieters sind Open-Source und werden geprüft. Außerdem wird es mit NetShield geliefert, einem der besten VPN-Werbeblocker, die es gibt.

Proton VPN bietet ebenfalls großartige Streaming- und P2P-Unterstützung und hat den besten kostenlosen Tarif auf dem Markt – jedoch empfehle ich ihn nicht, wenn Du günstige Flüge brauchst, da er Dich auf Server in den USA, Japan und den Niederlanden beschränkt. Die kostenpflichtigen Tarife des Anbieters, die bei 3,99 $ / Monat, beginnen, bieten Zugriff auf alle Server, 10 Verbindungen und mehr. Außerdem wird jeder Kauf durch eine anteilige 30-Tage-Geld-zurück-Garantie abgesichert.

Jetzt günstige Flüge mit Proton VPN finden

Unseren vollständigen Proton VPN-Testbericht lesen

4. NordVPN — Verlässlich, extrem sicher und schnell

Zusammenfassung der besten VPNs, um billige Flüge zu finden:

NordVPN bietet Zugang zu mehreren Sicherheitsfunktionen, die Deine Daten im Internet schützen. Threat Protection ist zum Beispiel einer der besten VPN-Werbeblocker auf dem Markt, der auch Werbunganzeigen unterdrückt, Verbindungen zu fragwürdigen Seiten blockiert und Dein Gerät vor mit Malware infizierten Downloads schützt. Noch besser: Der Schutz bleibt auch dann aktiv, wenn Du nicht mit einem VPN-Server verbunden bist. Das ist wirklich praktisch.

Es gibt auch einen Dark Web Monitor, der das Darknet scannt und Dich warnt, wenn die Anmeldedaten Deines NordVPN-Kontos geleakt wurden. NordVPN ist eines der wenigen VPNs auf dem Markt, das eine Funktion zur Darknet-Überwachung bietet.

Darüber hinaus verfügt NordVPN über weitere großartige Sicherheitsfunktionen. Da wären zum Beispiel die „Double VPN“-Server, die eine zusätzliche Verschlüsselungsebene hinzufügen. Außerdem verfügt das VPN über eine Verschleierungsfunktion und bietet ein eigenes Protokoll namens NordLynx, das für höchste Sicherheit und hohe Geschwindigkeiten sorgt.

Hinzu kommen einige weitere moderne Sicherheitsfunktionen, wie z.B. vollständigen Leak-Schutz, „RAM-only“-Server und Perfect Forward Secrecy. Der strikte Protokollierungsverzicht des Anbieters wurde von unabhängiger Seite geprüft und hat sich auch bewährt, als in einem der Rechenzentren Daten entwendet aber keine Nutzerdaten kompromittiert wurden.

Das VPN eignet sich auch hervorragend für Streaming und Torrent-Filesharing. Es funktioniert mit mehreren beliebten Streaming-Diensten wie Netflix und BBC iPlayer und verfügt über mehr als 4.500 Server auf denen P2P-Traffic gestattet ist. Außerdem bietet er auf allen seinen Servern ausreichend hohe Geschwindigkeiten für Streaming, Torrent-Filesharing und andere bandbreitenhungrige Online-Aktivitäten.

NordVPN ist auch ein gutes Gaming-VPN dank seiner Meshnet-Funktion, mit der Du bis zu 60 Geräte über verschlüsselte VPN-Verbindungen verbinden kannst – so kannst Du im Schutz des VPNs virtuelle LAN-Partys veranstalten.

Aber dieses VPN hat noch viele weitere Vorteile. Es bietet mehr als 5.000 Server in 55+ Ländern (einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz), verfügt über eine Split-Tunneling-Funktion und stellt wirklich intuitive Apps für alle wichtigen Plattformen bereit.

NordVPN bietet erschwingliche Abos, die bei 2,99 $ / Monat starten. Alle Käufe sind durch eine risikofreie 30-Tage-Geld-zurück-Garantie abgesichert.

Jetzt günstige Flüge mit NordVPN finden

Unseren vollständigen NordVPN-Testbericht lesen

5. Surfshark — Großartiges und äußerst erschwingliches VPN für große Familien

Zusammenfassung der besten VPNs, um billige Flüge zu finden:

Surfshark gestattet unbegrenzt viele gleichzeitige Verbindungen, was bedeutet, dass Du es auf beliebig vielen Geräten nutzen kannst. Es ist also eine tolle Option, mit der jeder in Deiner Familie seine Geräte über ein gutes VPN schützen kann. Grundsätzlich gestatten es nur sehr wenige VPNs, unbegrenzt viele Verbindungen gleichzeitig herzustellen.

Das VPN verfügt über sehr gute Sicherheitsfunktionen, darunter CleanWeb, einer der besten in ein VPN integrierten Werbeblocker auf dem Markt. Außerdem bietet der Dienst Verschleierungstechnologien, „Double VPN“-Verbindungen für zusätzliche Sicherheit und einen „IP Rotator“, der Deine IP-Adresse regelmäßig ändert und es für andere noch schwieriger macht, Deinen Standort zu ermitteln. Darüber hinaus nutzt der Anbieter „RAM-only“-Server und Perfect Forward Secrecy. Allerdings bietet er keinen vollständigen Leak-Schutz (bei meinen Tests habe ich jedoch nie ein Datenleck festgestellt).

Das VPN bietet auch eine ziemlich gute Streaming-Unterstützung und kann auf Top-Seiten wie Netflix, HBO Max und BBC iPlayer zugreifen – allerdings nicht auf Disney+. Außerdem gestattet es P2P-Traffic auf allen Servern.

Es gibt mehr als 3.200 Server in über 90 Ländern (auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz), sodass wirklich jeder einen nahegelegenen Server mit hohen Geschwindigkeiten finden wird. Apropos Geschwindigkeiten: Auf den meisten nahegelegenen Servern waren diese sehr hoch, aber auf sehr weit entfernten Servern habe ich erhebliche Verlangsamungen festgestellt.

Surfshark gehört zu den preiswertesten VPNs auf dem Markt. Die Abo-Preise starten bei 2,30 $ / Monat. Es ist also eine gute Option für alle Nutzer mit knappem Budget. Für alle Abos gilt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Jetzt günstige Flüge mit Surfshark finden

Unseren vollständigen Surfshark-Testbericht lesen

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

1. Nutze Flugvergleichsseiten

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Mit Hilfe von Flugvergleichsseiten kannst Du schnell die verfügbaren Flüge zahlreicher Fluggesellschaften prüfen und herausfinden, welche die besten Angebote haben – das ist viel zeitsparender als die manuelle Suche nach Flügen auf den Websites der verschiedenen Fluggesellschaften. Hier sind die derzeit beliebtesten Flugvergleichsseiten:

Kiwi Kiwi ist sehr benutzerfreundlich und ermöglicht es Dir, Flüge nach Fluggesellschaften, Ländern sowie Abflug- und Ankunftszeiten zu filtern. Auf dieser Website finde ich normalerweise die günstigsten Flüge.
Kayak Hier kannst Du Billigflüge ganz einfach nach Zahlungsmethode und Umbuchungsgebühren filtern. Außerdem gibt es eine digitale Karte, mit der Du nach Reisezielen suchen und die günstigsten Flüge in Deiner Nähe finden kannst.
Skyscanner Ermöglicht die einfache Anzeige von Flugpreisen in verschiedenen Währungen und bietet außerdem schnellen Zugang zu Hotelbuchungen und Mietwagen.
Momondo Nutzt eine umfangreiche Datenbank, um die günstigsten Flüge anzuzeigen. Mir gefällt auch, dass man Flüge nach Start- und Landezeiten filtern kann, was nützlich ist, wenn man ein anderes Flugzeug, einen Bus oder einen Zug erwischen muss.
CheapOair Ermöglicht es Dir, Preiswarnungen für bestimmte Flüge zu erhalten, Tickets nach Flug- oder Aufenthaltsdauer zu filtern und bietet manchmal Promo-Codes, mit denen Du noch mehr sparen kannst.
Priceline Ermöglicht es Dir, Flüge, Hotelbuchungen und Autovermietungen in einer Suche zu bündeln, um schnell die besten Angebote für Dich zu finden.
ITA Matrix Erweiterte, von Google betriebene Flugsuchseite, auf der Du Filter wie die bevorzugte Abflugzeit, Seniorenrabatte sowie Routing- und Erweiterungscodes verwenden kannst.
Skiplagged Gute Flugsuchmaschine, um „verborgene Städtetrips“ zu finden, die in der Regel recht günstig sind.
Secret Flying Einfach zu benutzen und gut geeignet, um falsche Flugpreise zu finden.

Ich empfehle dringend, einen Flug auf mehreren Flugvergleichsseiten zu suchen, da einige bessere Angebote als andere anzeigen können. Ich habe zum Beispiel einen Flug von Ungarn in die Vereinigten Arabischen Emirate auf Kiwi und Kayak gesucht – der günstigste Flug auf Kiwi kostete 82€, während der günstigste Flug auf Kayak 247€, kostete, so dass ich mit Kiwi rund 165€ gespart hätte, was natürlich wesentlich besser ist.

2. Verwende einen anderen Browser im Inkognito-Modus

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Wenn Du eine Buchungsseite mehrmals mit Deinem täglichen Browser aufrufst, kann sie über Cookies – kleine Textdateien, die eine Seite über den Browser auf Deinem Gerät ablegt – etwas über Deine Vorlieben und Surfgewohnheiten erfahren. Je öfter Du das tust, desto wahrscheinlicher ist es, dass Du höhere Preise siehst – Websites könnten das tun, um ein Gefühl der Dringlichkeit zu erzeugen, was Dich dazu bringen könnte, einen Flug auf der Stelle zu buchen, aus Angst, dass die Preise noch weiter steigen.

Deshalb empfehle ich dringend, einen separaten Browser zu installieren und dessen Version des Inkognito-Modus zu verwenden, um auf eine Fluggesellschaft oder eine Flugvergleichsseite zuzugreifen – auf diese Weise gibt es keine Cookies, die Deine Präferenzen verraten. Noch besser ist, dass der Inkognito-Modus alle Cookies löscht, die die Website beim Beenden auf Deinem Gerät speichern könnte. Ich habe dies getestet, indem ich mit meinem normalen Browser und einem anderen Browser, den ich nie benutzt habe, im Inkognito-Modus nach einem Flug von den USA nach Polen auf Priceline gesucht habe – der separate Browser zeigte Flüge an, die fast 84€ günstiger waren!

3. Verwende ein anderes Gerät

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Flugbuchungs-Websites sammeln auch Daten über Dein Surfverhalten und Deine Vorlieben mittels Browser-Fingerprinting, einer Methode zur Analyse der Software- und Hardware-Konfiguration eines Nutzers. Im Grunde kann die Website damit Daten wie Gerätetyp, Betriebssystemversion, Sprache, Zeitzone und mehr erfassen. Genau wie bei Cookies kann die Website diese Daten dann verwenden, um höhere Preise anzuzeigen, wenn sie Deine Software und Hardware erkennt.

Du kannst diese Art der Datenerfassung umgehen, indem Du ein anderes Gerät verwendest. Ich habe zum Beispiel auf Kiwi einen Flug von Dänemark nach Dublin gesucht, indem ich meinen Windows 10-PC und den Windows 10-Laptop meiner Freundin verwendet habe, und konnte einen Flug finden, der auf dem Gerät meiner Freundin 40€ günstiger war.

4. Versuche es mit Billigfluglinien

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Bei Billigfluggesellschaften sind Flüge fast immer günstiger als bei großen Fluggesellschaften. Meiner Meinung nach sind Billigfluggesellschaften eine gute Wahl für kürzere Flüge, da im Ticketpreis Annehmlichkeiten wie die Sitzplatzwahl, Mahlzeiten und Getränke sowie die Gepäckaufgabe nicht enthalten sind und auch die Beinfreiheit geringer ist. Außerdem ist zu bedenken, dass einige Billigfluggesellschaften kleinere Flughäfen anfliegen, die weiter außerhalb der Stadt liegen.

Ich habe dies getestet, indem ich auf Kiwi einen Flug von Frankreich nach Italien gesucht habe – ein Flug mit einer Billigfluggesellschaft wie Ryanair kostet etwa 81€, während ein Flug mit einer größeren Fluggesellschaft wie ITA Airways etwa 135€ kostet. Mit der Billigfluggesellschaft hätte ich also 54€ gespart.

Hier sind die beliebtesten Billigfluggesellschaften, je nachdem, in welchem Land Du Dich befindest:

USA Kanada Australien und Neuseeland Europa Asien
Southwest Air Canada Rouge Jetstar Ryanair AirAsia
Frontier Flair Airlines Wizz Air Jeju Air
Allegiant Air Swoop easyJet HK Express
Sun Country Airlines Eurowings SpiceJet
JetBlue Iberia Express Nok Air

5. Richte einen Preisalarm ein

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Wenn Du genau weißt, wohin Du fliegen willst und wann, dann kannst Du auf vielen Flugvergleichsseiten Preiswarnungen einrichten. Auf diese Weise wirst Du per E-Mail benachrichtigt, wenn der Preis für den Flug, der Dich interessiert, unter den aktuellen Preis fällt.

6. Meide Hauptreisezeiten und touristische Ziele

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Günstige Flüge sind wahrscheinlicher, wenn Du sie zu Zeiten buchst, in denen die meisten Menschen nicht fliegen wollen – wie in den Ferien, in der Nebensaison oder an Wochentagen. Außerdem werden sehr frühe Flüge (in der Regel zwischen 5 und 7 Uhr morgens) und Flüge über Nacht eher vermieden. Ich kann das nicht garantieren, denn manchmal gibt es Flüge, die an Wochenenden billiger sind als an Wochentagen, aber in der Regel finde ich die günstigsten Flüge, indem ich die oben genannten Kriterien verwende.

Beispielsweise habe ich bei Priceline nach einem Flug von New York nach Los Angeles gesucht, und die Tickets waren an Wochentagen rund 140€ günstiger als an Wochenenden. Außerdem ist ein Flug an Heiligabend fast 50% preiswerter als ein Flug am 23. oder 25. Dezember.

Und wenn Du Dich nicht auf ein bestimmtes Reiseziel festlegst, kannst Du bei Flugtickets sehr viel sparen, da die Hauptsaison von Ort zu Ort unterschiedlich ist. Mein Kollege in den USA hat zum Beispiel mit Kiwi nach einem Flug von New York zu einem bestimmten Datum zu verschiedenen Zielen gesucht, indem er das Anywhere-Tag verwendet hat – er fand heraus, dass der preisgünstigste Ort, zu dem er in den USA fliegen konnte, Orlando war, während das günstigste internationale Ziel Berlin war.

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

7. Buche ein Ticket nach dem anderen als Gruppe

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Wenn Du mit einem Freund oder einer Freundin reist, erhältst Du möglicherweise günstigere Preise, wenn Du ein Ticket auf einmal buchst, anstatt zwei Tickets gleichzeitig zu kaufen. Ich habe mir zum Beispiel einen Flug von Seattle nach Miami für 2 Personen angesehen, der knapp 300€ pro Ticket kostete – aber als ich die Anzahl der Reisenden von 2 auf 1 reduzierte, fiel derselbe Flug von knapp 300€ pro Ticket auf 255€ pro Ticket!

Das liegt daran, dass die Fluggesellschaften verschiedene Tarifkategorien (sogenannte „Tarifbereiche“) verwenden, und jede Kategorie ihren eigenen Preis hat. Wenn Du versuchst, mehrere Tickets zu buchen, wird die Fluggesellschaft wahrscheinlich versuchen, die gesamte Gruppe in einen einzigen Tarifbereich einzuordnen. In meinem Beispiel besteht also die Möglichkeit, dass die Fluggesellschaft nur ein weiteres Ticket in der Preiskategorie 255€ hat. Als ich 2 statt 1 Ticket angegeben habe, hat die Fluggesellschaft das einzelne 255€-Ticket, übersprungen und stattdessen Tarife mit mindestens 2 verfügbaren Plätzen angezeigt, die in diesem Fall knapp 300€ pro Ticket kosteten. Hätte ich die Tickets einzeln gebucht, hätte ich also rund 45€ sparen können.

8. Flüge innerhalb des „Goldlöckchen-Fensters“ buchen

Dieser Begriff bezieht sich auf den Zeitraum, in dem Du am ehesten die besten Preise für Flüge findest. Das ist der folgende Zeitraum:

  • Für Inlandsflüge — Die Wahrscheinlichkeit, dass Du günstigere Flüge findest, ist größer, wenn Du 1 bis 3 Monate vor Deinem Reisedatum buchst.
  • Für internationale Flüge — Versuche, 2 bis 8 Monate vor Deinem Reisedatum zu buchen. Wenn Du in der Hauptreisezeit fliegst (z.B. Weihnachten), solltest Du 2-3 Monate mehr Zeit einplanen.

Außerdem steigen die Tarife in der Regel 21, 14 und 7 Tage vor dem Abflug – das liegt daran, dass bestimmte Tarife nur verfügbar sind, wenn sie eine bestimmte Anzahl von Tagen im Voraus gebucht werden. Außerdem sind sich die Fluggesellschaften darüber im Klaren, dass Geschäftsreisende ihre Flüge erst spät buchen und ihnen die Kosten egal sind, weil das Unternehmen für sie zahlt. Deshalb erhöhen sie die Preise für Tickets, die Geschäftsreisende normalerweise kaufen (wie Last-Minute-Tickets).

9. Versuche, in einer Fremdwährung zu bezahlen

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Manchmal findest Du günstigere Flüge, wenn Du in einer anderen Währung zahlst. Ich habe mir zum Beispiel 2 Tickets von Seattle nach Miami angesehen – in Euro, lag der Preis bei etwa 360€ pro Ticket, aber als ich in Bangladeshi Taka wechselte, lag der Preis bei etwa 354€ pro Ticket. Ich hätte also rund 6€ sparen können.

Denke daran, dass dies nicht immer zu 100% funktioniert und dass Du mit dieser Methode keine riesigen Preisnachlässe bekommst, aber jedes kleine bisschen hilft trotzdem. Du kannst auch ein VPN (wie ExpressVPN) verwenden, um Deinen Standort zu verschleiern, wenn die von Dir verwendete Flugbuchungsseite keinen Währungswechsel zulässt.

10. Nutze Treuepunkte, um Geld zu sparen

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Du kannst Dich für Treueprogramme anmelden, die Dich mit Rabatten oder sogar kostenlosen Flügen belohnen, wenn Du genügend Treuepunkte sammelst – viele Fluggesellschaften haben ihre eigenen Treueprogramme, und einige Kreditkarten bieten ebenfalls Treueprogramme mit fluglinienbezogenen Prämien.

United Airlines hat beispielsweise ein Treueprogramm namens MIleagePlus, bei dem Du für Deine Einkäufe Meilen erhältst (die nie verfallen), die Du später für Flüge, Hotels, Restaurants am Flughafen und vieles mehr einlösen kannst.

11. Versuche, falsche Flugpreise zu finden

Fluggesellschaften oder Online-Reisebüros geben manchmal falsche Preise an, die viel günstiger sind als die, die sie normalerweise berechnen würden – dies geschieht in der Regel aufgrund von menschlichem Versagen, Währungsumrechnungsproblemen oder technischen Störungen.

Falsche Flugpreise sind in der Regel zwischen 75% und 90% reduziert, so dass Du in der Regel einige hundert Euro damit sparen kannst. Sie zu finden, ist meist reine Glückssache, aber Du kannst Deine Chancen verbessern, indem Du eine Flugsuchmaschine wie Secret Flying benutzt, die manchmal Fehltarife veröffentlicht. Außerdem kannst Du es mit einer Flugangebots-Suchmaschine wie Scott’s Cheap Flights versuchen, aber bedenke, dass es sich dabei um einen kostenpflichtigen Dienst handelt.

Bitte denke daran, dass immer das Risiko besteht, dass die Fluggesellschaft die Tickets nicht anerkennt und sie storniert und Dir eine Rückerstattung und vielleicht einen Gutschein anbietet. Meistens erkennt eine Fluggesellschaft jedoch irrtümliche Flugpreise an, da es für sie teurer werden könnte, den Preis zu korrigieren, und auch ihr öffentliches Image Schaden nehmen könnte, wenn sie das Angebot storniert.

12. Hol Dir einen versteckten Städteflug

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Manchmal ist es günstiger, einen Flug mit Zwischenstopp in einer Stadt zu nehmen, die Du besuchen möchtest, anstatt direkt in diese Stadt zu fliegen. Im Grunde genommen nimmst Du den Flug mit Anschluss in der Stadt, die Du besuchen möchtest, und steigst dort einfach aus.

Ich habe das ausprobiert und konnte bei Skiplagged – das sich gut eignet, um versteckte Städteflüge zu finden – einen Anschlussflug finden, der billiger war als ein Direktflug bei Kiwi. Im Grunde genommen hätte ich mit einem Flug von Seattle nach Miami mit einem Zwischenstopp in Las Vegas etwa 34€ gespart, anstatt von Seattle direkt nach Las Vegas zu fliegen.

Ich empfehle dringend, auf solchen Flügen nur Handgepäck mitzunehmen – wenn Dein Gepäck aufgegeben wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass es am Endziel ankommt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Du nicht aus dem Flugzeug gelassen wirst, wenn dasselbe Flugzeug weiter zu seinem Endziel fliegt.

13. Buche Deine Anschlussflüge selbst

14 weitere Tipps um günstige Flüge zu finden 2023

Wenn Du zu einem Ziel fliegst, bei dem Du umsteigen musst, kann es günstiger sein, die beiden Teilstrecken getrennt zu buchen – und auch bequemer, wenn es sich um einen sehr langen Transfer handelt, z.B. über 10 Stunden. Im Grunde bedeutet dies, dass Du ein weiteres Ziel zu Deiner Reise hinzufügen musst.

Ich habe zum Beispiel einen Flug von Toronto nach Sydney gesucht, der mit einem mehr als 10-stündigen Aufenthalt in Vancouver verbunden war. Ich habe dann nach einem Flug von Toronto nach Vancouver und einem Flug von Vancouver nach Sydney gesucht – bei separater Buchung hätte ich rund 633€ sparen können, was ziemlich viel ist. Ich hätte nur ein paar Tage in Vancouver zu meiner Reise hinzufügen müssen, was durch das Geld, das ich beim Flug Toronto-Sydney gespart hätte, leicht abgedeckt gewesen wäre.

Plane keine kurzen Zwischenstopps ein, die nur wenige Stunden auseinander liegen – es besteht die Gefahr, dass Du Deinen Anschluss verpasst. Wende diesen Tipp nur an, wenn Du bereit bist, Deine Reise um ein zusätzliches Ziel zu erweitern.

14. Profitiere von Flugplanänderungen

Wenn sich die Flugroute erheblich ändert oder der Flug gestrichen wird, kannst Du oft eine Rückerstattung erhalten oder auf einen besseren Flug umgebucht werden. Wenn Du beispielsweise einen Flug um 6 Uhr morgens gebucht hast, weil dies die günstigste Non-Stop-Option war, und die Fluggesellschaft beschließt, eine Zwischenlandung hinzuzufügen, kannst Du möglicherweise auf einen anderen Non-Stop-Flug umsteigen, der zu einer günstigeren Uhrzeit (z.B. um 11 Uhr) stattfindet, was normalerweise teurer wäre.

Welches ist das beste VPN, um billige Flüge zu finden?

ExpressVPN ist meine erste Wahl, wenn es darum geht, günstige Flüge im Jahr 2023 zu finden – es verfügt über 3,000+ Server in mehr als 90 Ländern, sodass Du Dich mit einer Vielzahl von Standorten verbinden kannst, um Geld für Flüge zu sparen. Darüber hinaus sind die Apps des Anbieters extrem einfach zu bedienen und er verfügt über branchenführende Sicherheitsfunktionen.

Aber auch die anderen VPNs, die ich in diesem Artikel erwähnt habe, sind eine gute Wahl

Private Internet Access hat Server in mehr als 80 Ländern und ist gut darin, Werbung auf Flugvergleichsseiten loszuwerden. Auch Proton VPN hat 1,900+ Server in mehr als 60 Ländern und eignet sich gut für die Optimierung der Geschwindigkeit beim Kauf von Billigflügen.

Welcher VPN-Server-Standort ist der beste für Billigflüge?

Als meine Kollegen und ich Tests durchführten, konnten wir die besten Preisnachlässe feststellen, wenn wir eine Verbindung zu Servern in Ländern mit niedrigem Einkommen herstellten, wie Algerien, Indien und Ägypten. In der Regel waren die Flüge auf diese Weise rund 50€ günstiger.

Möglicherweise findest Du aber auch günstigere Flüge, wenn Du eine Verbindung zu einem Server im selben Land herstellst wie die Fluggesellschaft, mit der Du fliegst. Ich habe zum Beispiel einen Flug von New York nach Paris mit Air France gesucht, während ich mit Servern in Frankreich, den USA, Deutschland und dem Vereinigten Königreich verbunden war – die günstigsten Flüge habe ich gesehen, als ich mit dem französischen Server verbunden war.

Denke daran, dass es keinen Serverstandort gibt, von dem aus Du immer günstige Flüge finden kannst – viele Faktoren beeinflussen den Preis, also musst Du einfach verschiedene Länder testen, bis Du die besten Angebote findest.

Kann ich Billigflüge mit einem kostenlosen VPN finden?

Du kannst es versuchen, aber ich empfehle es nicht wirklich – kostenlose VPNs beschränken Dich normalerweise auf sehr wenige Serverstandorte, sodass Du nicht verschiedene Länder testen kannst, um zu sehen, welche die besten Einsparungen bieten. Außerdem mag ich es nicht, dass kostenlose VPNs wesentliche VPN-Sicherheitsfunktionen vermissen lassen, sehr langsame Geschwindigkeiten aufweisen und fehlerhafte Apps haben.

Es ist ehrlich gesagt besser, ein bezahltes, erschwingliches VPN wie ExpressVPN oder Private Internet Access zu nutzen – sie verfügen über Server in einer Vielzahl von Ländern (einschließlich vieler einkommensschwacher Länder) und haben meinen Kollegen bei unseren Tests immer Rabatte auf Flüge gewährt.

Ja, denn VPNs sind in den meisten Teilen der Welt legal, und es ist auch legal, VPNs zu nutzen, um vergünstigte Flüge zu finden. Allerdings sind VPNs in einigen Ländern verboten. Ich empfehle daher dringend, sich über die örtlichen Gesetze zu informieren, um sicherzustellen, dass die Nutzung eines solchen Dienstes zu 100% sicher ist.

Warum sind Flüge in manchen Ländern billiger?

Es gibt viele Faktoren, die den Preis von Flügen beeinflussen, wie z.B.:

  • Wie wohlhabend das Land ist.
  • Wie teuer es für die Fluggesellschaft ist, Flüge von oder nach einem Land durchzuführen.
  • Wie beliebt die Flüge in Deinem Land sind.
  • Wie beliebt das Reiseziel ist.
  • Ob Du in der Haupt- oder Nebensaison reist.
  • Politische Ereignisse oder Veränderungen in einem Land.
  • Wenn Du Dich im selben Land befindest wie die Fluggesellschaft, mit der Du fliegen möchtest.

Ich empfehle Dir, diese Metriken sowie ein VPN (wie ExpressVPN) und die anderen in diesem Artikel erwähnten Tipps bei der Buchung von Flügen zu verwenden, da sie Dir helfen können, Geld zu sparen.

Die besten VPNs für Billigflüge im Jahr 2023:

Platz
Gesamtwertung
Bestes Angebot
1
9.6
Sparen Sie 49 %
2
9.4
Sparen Sie 82 %
3
8.4
Sparen Sie 50 %
4
9.0
Sparen Sie 63 %
5
8.8
Sparen Sie 82 %
Über den Autor
Tim Mocan
Tim Mocan
Führender Autor

Über den Autor

Tim Mocan ist führender Autor bei SafetyDetectives. Er hat mehr als 5 Jahre Erfahrung in der Recherche und im Verfassen von Artikeln über Cybersicherheitsthemen und ist auf VPNs spezialisiert. Bevor er zu SafetyDetectives kam, arbeitete er als Mitarbeiter für andere VPN-Test-Websites und als Autor von Inhalten für mehrere VPN-Anbieter. Während seiner Karriere als freiberuflicher Autor beschäftigte er sich auch mit anderen Nischen, darunter SEO, digitales Marketing, Kundenbindung, Heimwerken sowie Gesundheit und Reha. In seiner Freizeit verbringt Tim seine Zeit am liebsten mit Reisen, Videospielen, Anime-Serien und der Nutzung von VPNs (ja, wirklich!).