Professionelle Tests
Eigentümerschaft
Affiliate-Provisionen
Richtlinien der Tests

5 besten (GRATIS) iPad & iPhone Antiviren-Apps in 2021

Scott Jackson Scott Jackson 5 besten (GRATIS) iPad & iPhone Antiviren-Apps in 2021

Nur wenig Zeit? Hier ist die beste kostenlose Antiviren-App für iOS in 2021:

  • 🥇 Avira Mobile Security: Enthält einen Datenschutzmonitor, Diebstahlschutz, ein eingeschränktes VPN, einen Anrufblocker und einen Leistungsoptimierer. Hier gehts zum kostenlosen Download.

Was Dir von den meisten Anbietern von Antivirenprogrammen nicht mitgeteilt wird: Virenscans sind unter iOS nicht möglich, da auf iPhones und iPads ein erweiterter Sicherheitsmechanismus namens „Sandboxing“ zur Anwendung kommt, der verhindert, dass Apps Änderungen an anderen Apps, Dateien oder Prozessen auf Deinem System vornehmen können. iOS-Geräte können eigentlich gar nicht von Viren infiziert werden, da sie auf einem iOS-Gerät nichts bewirken können.

Wenn man also von “Antiviren-Apps für iOS” spricht, meint man eigentlich “Internet-Sicherheit-Apps für iOS”. Diese bieten eine breite Palette von Funktionen ab, die die Sicherheit von iPhones und iPads verbessern. iOS-Geräte sind nämlich durchaus einigen Sicherheitsbedrohungen ausgesetzt, wie z.B.:

  • Phishing-Links.
  • Unsichere Wi-Fi-Hotspot.
  • Apps, die Daten stehlen.
  • Browset-Tracker.
  • Gerätediebstahl.

Ich habe unzählig von Stunden damit verbracht, mich durch Fake-Sicherheitsapps und nutzlose kostenlose Apps im App Store zu kämpfen und nach Produkten zu suchen, die iOS-Benutzern tatsächlich eine angemessene und kostenlose Sicherheitsverbesserung bieten. Letztlich habe ich 5 kostenlose Sicherheits-Apps für iOS gefunden, die soliden Schutz vor Cybersicherheitsgefahren bieten, ohne das versteckte Gebühren oder Abokosten drohen.

Es gibt jedoch keine einzige kostenlose Sicherheits-App für iOS, die vollumfänglichen iOS-Schutz bietet. Wenn Dir Deine Daten und Deine Privatsphäre mehr als ein paar Euro pro Monat wert sind, sollten Du also einen Blick auf die fantastische iOS-App von Norton werfen.

Kurze Zusammenfassung der besten kostenlose Antiviren-Apps für iOS in 2021:

So haben wir die besten kostenlosen Antivirenprogramme für iOS bewertet:

Keine kostenlose Sicherheits-App bietet vollumfänglichen Schutz für iOS-Geräte, aber einige der Apps auf dieser Liste kommen dem ziemlich nahe. Auf folgende Dinge habe ich bei allen Apps geachtet, die es in meine Top 5 der kostenlosen Antivirenprogramme für iOS geschafft haben:

  • 100% kostenlos. Alle von mir empfohlenen Apps verursachen keinerlei Kosten. Es werden aber von all diesen Apps auch Premium-Versionen angeboten, die deutlich besser und in den meisten Fällen wirklich erschwinglich sind (viele bieten auch eine kostenlose Testphase).
  • Datenschutz. Es gibt viele kostenlose Apps, die ausschließlich dazu dienen, Benutzerdaten zu protokollieren und zu verkaufen. Meist ist das für die Anbieter die einzige Möglichkeit, mit kostenlosen Produkten Geld zu verdienen. Aber keine Angst: Bei den kostenlosen Apps auf dieser Liste sind Deine Benutzerdaten sicher. Einige bieten sogar dedizierte Tools, um sicherzustellen, dass Deine vertraulichen Daten nicht gefährdet werden.
  • Bedienerfreundlichkeit. Apple bietet bereits einige großartige Sicherheitsfunktionen für iOS, aber viele davon sind wirklich tief in den Einstellungen versteckt. Wenn Du zum Beispiel jemals versucht hast, das Web-Tool “Find my iPhone” von Apple zu verwenden, weißt Du, dass dies eine echte Mamutaufgabe sein kann. Im Vergleich dazu bieten die Tools und Apps in dieser Liste erhöhten Sicherheitsschutz mit praktischen und gut gestalteten Benutzeroberflächen.
  • Effizienz. Viele kostenlose Antiviren-Apps sind fehlerhaft, saugen den Akkus leer oder verlangsamen Dein iOS-Gerät. Ich habe die Leistung und Akkulaufzeit meines iPhones und iPads vor und nach der Installation der Apps genau analysiert, um sicherzustellen, dass dies bei den Apps auf dieser Liste nicht der Fall ist.

Top-Anbieter, die es nicht auf die Liste geschafft haben:

  • Norton. Nicht das wir uns falsch verstehen: Norton’s iOS-App ist großartig, aber eben nicht kostenlos. Sie bietet Schutz in öffentlichen Wi-Fi-Netzen, Webschutz, ein VPN und Darknet-Überwachung. Wenn Du nach möglichst vollumfänglichen und garantiertem Schutz suchst, ist es die beste iOS-Antiviren-App, die es gibt.
  • Bitdefender. Bitdefender’s kostenlose mobile App ist anständig, bietet guten Webschutz, Datenleckt-Scans und ein eingeschränktes VPN. Leider bietet Bitdefender aber keine kostenlose Version seiner iOS-App an.
  • Avast/AVG. Avast gehört immer noch zu den ersten Sicherheits-Apps, die im App Store angezeigt werden, wird jedoch vorerst keine Empfehlung mehr von SafetyDetectives erhalten. Zu Avast gehört auch AVG, und es gab in der Vergangenheit einige beunruhigende Berichte darüber, dass Avast / AVG Benutzerdaten an große Unternehmen verkauft. Mehr zu diesem Thema findest Du hier.

1.🥇 Avira Free Mobile Security für iOS — Beste Antiviren-App für iOS in 2021

1.🥇 <a href="https://de.safetydetectives.com/go/vendor/free-ios/191/?post_id=1973&alooma_btn_name=Affiliate+Link+-+537721" title="Avira" rel="sponsored noopener norefferer" target="_blank" data-btn-name="Affiliate Link - 537721" data-btn-indexed="1">Avira Free Mobile Security für iOS</a> — Beste Antiviren-App für iOS in 2021

Avira Free Mobile Security für iOS bietet mehr Funktionen als jede andere kostenlose Antiviren-App für iOS und alle Funktionen sind nützlich, intuitiv und bieten zusätzlichen Schutz für iPhones und iPads. Schön ist auch, dass die Avira-App in deutscher Sprache verfügbar ist.

Eines der Dinge, die mir an der iOS-App von Avira am besten gefallen, ist die „Privacy Manager“-Funktion. Dies ist ein herunterladbares iOS-Profil, das Siri daran hindert, Deine Daten an Apple zu senden. Nach der Installation verhindert dieses Profil, dass Siri Deine Befehle auf Apples Servern speichert. Das dürfte all denen gefallen, die versuchen, die Menge an persönlichen Daten zu minimieren, die an Apple weitergegeben werden.

Avira Mobile Security bietet aber auch noch eine Menge anderer Sicherheitsfunktionen, wie z.B.:

  • VPN (100 MB Daten pro Tag).
  • Diebstahlschutz.
  • Netzwerk-Scanner.
  • Geräteanalyse.
  • Fotospeicher-Manager.
  • Backup der Kontaktdaten.

Ich bin ein großer Fan von Aviras VPN, das einen schnellen und verschlüsselten Internetzugang bietet und garantiert keinerlei Protokolle speichert. Jegliche Deiner Internetaktivitäten bleiben also anonym, solange Du mit dem VPN verbunden bist. Allerdings gibt es ein Tageslimit von 100 MB und Du bist auf einen Serverstandort eingeschränkt. Mit einem Upgrade auf Avira Phantom VPN Pro erhältst Du unbegrenztes Datenvolumen und Zugriff auf eine große Auswahl an Servern.

Avira Free Mobile Security für iOS ist eine großartige App, aber die meisten Nutzer werden mittelfristig auf die kostenpflichtigen Tarife wechseln. Hier stehen Dir Avira Security Pro für iOS (bietet zusätzlich Phishing-Schutz, Blockierung von Werbe-Anrufen und Überwachung auf Datenschutzverletzungen) und Prime Mobile (in diesem ist dann auch das unbegrenzte VPN und ein Premium-Passwort-Manager enthalten). Es gibt auch noch das Avira Prime Paket (aktuell Rabatt), das alle Funktionen von Avira bietet und bis zu 5 Geräte (egal ob mit iOS, MacOS, Windows oder Android) schützt.

Fazit:

Die zahlreichen Funktionen von Avira machen es zur besten kostenlosen Antiviren-App für iPhone und iPad. Dank der „Privacy Manager“-Funktion kannst Du Siri verwenden, ohne dass Deine Interaktionen von Apple protokolliert werden. Die Tools zum Schutz vor Diebstahl und Werbeanrufen sowie das VPN (das auf 100 MB / Tag begrenzt ist) sind hervorragend. Wenn Du jedoch nach umfassendem Webschutz, einem VPN ohne Einschränkungen und einem sicheren Passwort-Manager suchst, musst Du ein Upgrade auf Avira Prime Mobile durchführen, welches als monatliches Abo als Teil des größeren Avira Prime Antivirus-Pakets angeboten wird.

Jetzt die kostenlose iOS-App von Avira herunterladen

Das komplette Avira Review findest Du hier >

2.🥈 TotalAV Mobile Security — Gute Auswahl an kostenlosen Funktionen für iOS

2.🥈 <a href="https://de.safetydetectives.com/go/vendor/free-ios/318/?post_id=1973&alooma_btn_name=Affiliate+Link+-+537737" title="TotalAV" rel="sponsored noopener norefferer" target="_blank" data-btn-name="Affiliate Link - 537737" data-btn-indexed="1">TotalAV Mobile Security</a> — Gute Auswahl an kostenlosen Funktionen für iOS

TotalAV Mobile Security stellt die meisten seiner Funktionen auch den kostenlosen Nutzern zur Verfügung, inkl. eines sicheren Web-Browsers und eines On-Demand-Scanners für Datensicherheitsverletzungen. Der sichere Browser von TotalAV nutzt DuckDuckGo, eine datenschutzorientierte Suchmaschine, um sicherzustellen, dass Du auf Webseiten zugreifen kannst, ohne befürchten zu müssen zukünftig mit zu Deinem Surfverhalten passender Werbung bombardiert zu werden (DuckDuckGo steht auf unserer Liste der sichersten Internetbrowser 2021 ganz oben). Die App ist in 12 Sprachen verfügbar, zu denen auch Deutsch gehört.

TotalAV verfügt auch über eine Funktion, mit der Du überprüfen kannst, ob Daten oder E-Mail-Konten von Dir Sicherheitsverletzungen kompromittiert wurden. Ich war erleichtert zu sehen, dass mein Test-Konto bei Google Mail noch sicher ist, und kaum überrascht, dass mein Hotmail-Konto aus dem Jahr 2005 mittlerweile einigen Hacks zum Opfer gefallen ist.

TotalAV stellt auch noch einige weitere Funktionen bereit:

  • Gerätelokalisierung.
  • Fotospeicher-Bereinigung.
  • Batterie-Manager.
  • Systemsicherheits-Tools.

Bei der Geräteortung von TotalAV handelt es sich um eine einfache Diebstahlsicherung, die Dein iPhone ortet, wenn Du es verloren hast – nicht so gut wie die Diebstahlsicherungstools von McAfee, erfüllt aber ihren Zweck. Richtig gut gefällt mir auch die Funktion „Photo Cleanup“, die doppelte Fotos und Screenshots von Deinem Gerät entfernt. Was ich ebenfalls gut finde: Die kostenlose iOS-App von TotalAV enthält eine Systemsicherheitsfunktion, die Dich auf iOS-Updates hinweist und Hacker daran hindert, Systemschwachstellen auszunutzen.

Durch ein Upgrade auf TotalAV Mobile Security Premium erhältst Du außerdem Phishing-Schutz und ein VPN ohne Datenlimit. Während meiner Tests bot das VPN von TotalAV hohe Geschwindigkeiten und verlässliche Verbindungen zu einer guten Auswahl an weltweit verteilten Servern. Ich konnte damit sogar internationale Inhaltsbibliotheken auf Netflix entsperren. TotalAV Mobile Security Premium ist auch Teil des Antivirus-Paketes von TotalAV mit dem Du bis zu 6 Geräte mit allen gängigen Betriebssystemen schützen kannst.

Fazit:

TotalAV Mobile Security bietet viele kostenlose Funktionen, darunter einen sicheren Browser und einen Scanner für Datensicherheitsverletzungen. Die anderen kostenlosen Funktionen von TotalAV sind ebenfalls ziemlich gut und dienen der Gerätelokalisierung, der Bereinigung doppelter Fotos und dem Batteriemanagement. Durch ein Upgrade auf TotalAV Mobile Security Premium erhältst Du außerdem Phishing-Schutz und VPN ohne Datenlimit. Auf alle Premium-Pläne von TotalAV besteht eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Jetzt die kostenlose iOS-App von TotalAV herunterladen

Hier findest Du den kompletten Test von TotalAV >

3.🥉 McAfee Mobile Security für iOS — Die beste App für iPhone-Diebstahlschutz

3.🥉 <a href="https://de.safetydetectives.com/go/vendor/free-ios/203/?post_id=1973&alooma_btn_name=Affiliate+Link+-+537730" title="McAfee" rel="sponsored noopener norefferer" target="_blank" data-btn-name="Affiliate Link - 537730" data-btn-indexed="1">McAfee Mobile Security für iOS</a> — Die beste App für iPhone-Diebstahlschutz

McAfee Mobile Security für iOS ist eine einfach, kostenlose App (mit deutscher Oberfläche), die exzellenten Diebstahlschutz bietet. Meine Lieblingsfunktion ist der Diebstahl-Alarm. Sollte Dein Gerät gestohlen werden, musst Du Dich nur im Online-Dashboard von McAfee anmelden, um einen sehr lauten Alarm am Gerät auszulösen, der immer lauter wird. Im Gegensatz zu Apples eher leisem integrierten iOS-Alarm klingt McAfees Alarm wirklich ohrenbetäubend und ist nur sehr schwer zu ignorieren!

Der Diebstahlschutz von McAfee bietet außerdem eine Remote-Standortverfolgung und die Möglichkeiten, die Daten des Gerätes zu löschen oder eine Nachricht auf dem Gerät anzuzeigen. Die in iOS integrierte Funktion “Find my iPhone” ist bei weitem nicht so einfach zu bedienen wie die von McAfee, auf die Du problemlos über das Online-Dashboard von McAfee zugreifen kannst.

Die App von McAfee bietet außerdem:

  • Wi-Fi-Scanner.
  • Medien-Tresor.
  • Backup der Kontaktdaten.
  • System-Sicherheitsscan.

Der Wi-Fi-Scanner von McAfee ist ziemlich gut. Es handelt sich um einen On-Demand-Scanner, der Dich benachrichtigt, wenn Du Dich in ein unsicheres Wi-Fi-Netzwerk einloggst. Der Medientresors und das Backup der Kontaktdaten sind jedoch nicht sehr nützlich, da iOS bereits die Möglichkeit bietet, ein PIN-geschütztes „geheimes Album“ für Deine Medien sowie eine automatische iCloud-Sicherung Deiner Kontakte zu erstellen.

Die kostenpflichtige iOS-Sicherheitsapp von McAfee bietet viele erweitere Schutzfunktionen. Bei McAfee Mobile Security Standard ist Echtzeit-Schutz vor Phishing mit an Bord und McAfee Mobile Security Plus bietet dann sogar noch ein exzellentes VPN (das VPN von McAfee belegt einen der Spitzenplätze unter den besten Antivirenprogrammen mit VPN in 2021).

Die kostenpflichtigen Tarife für Mobilgeräte von McAfee sind als eigenständiger Jahresvertrag oder im Bundle mit dem 2-jährigen Total Protection Abo erhältlich. Letzteres schützt bis zu 10 mit iOS-, Mac, Android- and Windows-Geräte.

Fazit:

McAfee bietet einige nützliche Sicherheitsfunktionen, darunter ein hervorragendes Tool zur Diebstahlsicherung. Mit diesem kannst Du aus der Ferne einen Alarm auslösen, woraufhin Dein gestohlenes iOS-Gerät einen sehr lauten Alarmton abspielt. Die Standortverfolgung ist deutlich intuitiver als das Apple-Tool “Find my iPhone”. Wenn Du aber nach Web-Schutzfunktionen (wie Phishing-Schutz oder VPN) suchst, kommst Du an den kostenpflichtigen Versionen McAfee Mobile Security Standard oder Plus nicht vorbei. Für die beiden kostenpflichtigen Tarife wird eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie angeboten.

Jetzt die kostenlose iOS-App von McAfee herunterladen

Hier kannst Du den komplette McAfee Test lesen >

4. Kaspersky Security Cloud Free für iOS — Bestes kostenloses VPN und Scan von Sicherheitsverletzungen

4. <a href="https://de.safetydetectives.com/go/vendor/free-ios/202/?post_id=1973&alooma_btn_name=Affiliate+Link+-+537743" title="Kaspersky" rel="sponsored noopener norefferer" target="_blank" data-btn-name="Affiliate Link - 537743" data-btn-indexed="1">Kaspersky Security Cloud Free für iOS</a> — Bestes kostenloses VPN und Scan von Sicherheitsverletzungen

Kaspersky Security Cloud ist eine minimalistische aber durchaus ordentliche kostenlose iOS-Sicherheitsapp, die eine deutsche Oberfläche und ein sicheres VPN bietet. Das VPN ist auf 300 MB Datenvolumen pro Tag beschränkt (besser als Avira) und nimmt keinerlei Protokollierungen vor, sodass nicht einmal Kaspersky über Deine Internetaktivitäten Bescheid weiß.

Das VPN von Kaspersky ist auch schnell genug, um Videos in hoher Qualität ohne Unterbrechungen zu streamen. Leider bietet die kostenlose Version des VPNs nicht die Option, den Server aus dem globalen Netzwerk selbst auszuwählen. Stattdessen wirst Du automatisch mit einem lokalen Server verbunden. Um den Server selbst wählen zu können, musst Du ein Tarif-Upgrade durchführen.

Die Art und Weise, wie der Sicherheitsverletzungs-Scanner von Kaspersky funktioniert, ist nahezu identisch zur Vorgehensweise von TotalAV. Du musst nur Deine E-Mail-Adresse eingeben und anschließend überprüft Kaspersky, ob diese E-Mail-Adresse in einer umfangreichen Datenbank kompromittierter Anmeldeinformationen enthalten ist.

Kaspersky bietet auch eine kostenlose Passwort-Manager-App. Die App gestattet bequemes Generieren, Speichern und Eintragen von Passwörtern und verschlüsselt die Daten mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Die kostenlose Version ist jedoch auf nur 15 Passwörter beschränkt, was für die meisten Nutzer kaum ausreichen dürfte.

Wie bei allen anderen Produkten auch, handelt es sich bei der kostenlosen Version von Kaspersky’s iOS-App nur um eine ziemlich abgespeckte Version des Premium-Dienstes. Premium-Nutzer erhalten zusätzlich ein VPN (ohne Datenlimit und mit einem Netzwerk weltweit verteilter Server), Phishing-Schutz und die Möglichkeit, unbegrenzt viele Passwörter zu speichern. Sie können damit nicht nur ihre iOS-Geräte, sondern auch alle anderen Mobilgeräte und auch Desktop-Rechner schützen. Zusätzlich sind auch die exzellenten Kindersicherungsfunktionen von Kaspersky mit an Bord, die nicht umsonst auch unter den besten Kindersicherungs-Apps zu finden sind, die es auf dem Markt gibt.

Fazit:

Die kostenlose iOS-App von Kaspersky ist im Wesentlichen ein VPN mit Darknet-Überwachung und ein begrenzter Passwortverwaltung. Die App gibt einen kleinen Ausblick auf den vollen Funktionsumfang von Kaspersky, und das VPN-Datenlimit von 300 MB pro Tag reicht fast schon aus, solange man keine Videos streamt oder Online zockt. Durch das Upgrade die Premium-Version erhältst Du unbegrenztes Datenvolumen beim VPN-Zugriff, unbegrenzten Passwortspeicher, Phishing-Schutz und Kindersicherungsfunktionen. In der kostenlosen App wird eine kostenlose 30-Tage-Testversion von Kaspersky Security Cloud Premium und Family angeboten.

Jetzt die kostenlose iOS-App von Kaspersky herunterladen

Den kompletten Test von Kaspersky kannst Du hier lesen >

5. Lookout Personal für iOS — Gute Überwachung auf Sicherheitsverletzungen und Diebstahlschutz

5. <a href="https://de.safetydetectives.com/go/vendor/free-ios/1154/?post_id=1973&alooma_btn_name=Affiliate+Link+-+537748" title="Lookout Security" rel="sponsored noopener norefferer" target="_blank" data-btn-name="Affiliate Link - 537748" data-btn-indexed="1">Lookout Personal für iOS</a> — Gute Überwachung auf Sicherheitsverletzungen und Diebstahlschutz

Lookout Personal für iOS überprüft, welche Apps aktualisiert werden müssen, scannt das Web nach Datensicherheitsverletzungen und lokalisiert gestohlene Geräte. Das „System Advisor“-Tool von Lookout benachrichtigt Dich, wenn für Dein System Updates bereitstehen. Dies ist nur dann hilfreich, wenn Du aus irgendeinem Grund die Update-Benachrichtigungen von iOS nicht wahrnimmst. Die App gibt es in einigen Sprachen, zu denen auch Deutsch gehört.

Die Gerätelokalisierung von Lookout funktioniert ziemlich gut. Wenn Du Dein Gerät vermissen solltest, kannst Du über eine Website Dir den Standort Deines Gerätes auf einer Karte anzeigen, einen Fernalarm auslösen oder sogar eine Meldung auf das Display Deines Gerätes schicken. So kannst Du zum Beispiel einem ehrlichen Finder Deine Adresse mitteilen. Lookout speichert sogar den letzten Standort Deines Telefons, bevor der Akku komplett entladen ist – eine sehr hilfreiche Funktion!

Eine weitere Funktion der kostenlosen Version von Lookout ist der On-Demand-Scanner für Datensicherheitsverletzungen. Du musst nur Deine E-Mail-Adresse eingeben und wirst von Lookout informiert, wenn Deine Anmeldedaten aufgrund einer Datensicherheitsverletzung kompromittiert wurden.

Die kostenlose Sicherheits-App für iOS von Lookout ist schon sehr ordentlich, aber natürlich ist die kostenpflichtige Version deutlich besser. Lookout Premium bietet Phishing-Schutz, einen Wi-Fi-Netzwerkscanner und Updates zu Datensicherheitsverletzungen in Echtzeit. Lookout In der Version Premium Plus ist außerdem Schutz vor Identitätsdiebstahl geboten.

Fazit:

Lookout Personal für iOS bietet Möglichkeiten zur Lokalisierung eines verlorenen Telefons, zur Überprüfung auf Datensicherheitsverletzungen und für die Benachrichtigung bei bereitstehenden Software-Updates. Besonders gut gefällt mir die Fernalarm-Funktion, mit der Diebe abgeschreckt und verlorene iOS-Geräte wiedergefunden werden können. Wer die iOS-Sicherheitstools von Lookout nutzen möchte, sollte sich aber für das Premium-Upgrade entscheiden, das zusätzlich Phishing-Schutz, einen Wi-Fi-Scanner, Berichte zu Datensicherheitsverletzungen und Schutz vor Identitätsdiebstahl umfasst.

Jetzt die kostenlose iOS-App von Lookout herunterladen


Brauche ich wirklich ein Antivirenprogramm für mein iPhone?

Apple hat prinzipiell Recht, wenn sie behaupten, dass man kein Antivirenprogramm für iOS-Geräte benötigt. Letztlich ist “Antivirus” aber einfach nur das falsche Wort, da die hier beschriebenen Apps nicht wirklich Viren entgegenwirken. Stattdessen verbessern die Apps die integrierten Sicherheitsfunktionen von Apple, die uns nicht vor allen Gefahren des Internets schützen können. Phishing, Datendiebstahl und unsichere Wi-Fi-Netzwerke können ebenso große Probleme verursachen wie Viren.

Und jeder, der jemals versucht hat, Apples komplizierte “Find My iPhone”-Funktion zu nutzen, den wird es kaum wundern, dass es durchaus schnellere und effizientere Wege gibt, um ein verlorenes Gerät wiederzufinden und Diebe zu orten.

Es gibt wirklich keinen Grund, eine App wie Avira, TotalAV oder McAfee nicht auf Deinem iPhone zu installieren. Unsere iPhones sind nicht nur wertvolle Gegenstände, sondern enthalten auch einige unserer sensibelsten persönlichen Informationen.

Funktionieren Antiviren-Apps vom iPhone auch auf dem iPad?

Ja, in den meisten Fällen. iOS Antiviren-Apps, wie Avira, funktionieren auf den meisten iOS-Geräten, auch dem iPad. Du solltest jedoch in jedem Fall prüfen, ob die App den gewünschten Schutz bietet. Möglicherweise gibt es bestimmte Funktionen, die nur auf dem iPhone funktionieren.

Welche Antiviren-Funktionen benötige ich, um umfassend geschützt zu sein?

Nochmal: “Antivirus” ein seltsames Wort für iOS-Sicherheits-Apps. Aber obwohl die Bedrohungen durch herkömmlichen Viren gering sind, gibt es alle möglichen anderen Bedrohungen, die Deine Cybersicherheit gefährden können.

Norton 360 bietet die beste Auswahl an Sicherheitsfunktionen, einschließlich Phishing-Schutz, Warnungen vor Datensicherheitsverletzungen, Tools zum Diebstahlschutz, Schutz vor Spam- und Werbeanrufen und mehr. Norton 360 ist nicht kostenlos, aber eine Premium-iOS-Sicherheits-App bietet Dir wirklich alle Sicherheitsfunktionen, die Du für Dein iOS-Gerät benötigst.

Nutzer, für die ausschließlich eine kostenlose Sicherheits-App in Frage kommt, sollten einen Blick auf die kostenlose iOS-App von Avira werfen. Diese verfügt über eine Vielzahl von Funktionen. Wer sich an dem eingeschränkten VPN und dem fehlenden Phishing-Schutz stört, kann jederzeit auf Avira Prime Mobile upgraden.

Wenn Dir der Schutz Deines iOS-Gerätes wirklich wichtig ist, solltest Du einen Blick auf die von SafetyDetectives zu den besten Premium-Antivirenprogrammen für iOS in 2021 gekürten Apps werfen:

Über den Autor

Scott Jackson
Scott Jackson
Internetsicherheits-Forscher

Über den Autor

Scott Jackson ist ein Internet-Sicherheitsexperte, der über zwei Jahrzehnte als IT-Berater bei mehr als einem Dutzend Fortune-500-Unternehmen gearbeitet hat. Er beschäftigt sich dauern mit den neuesten Hacking-Trends und sorgt dafür, dass Anwender im Internet sicher bleiben.